MotoGP: Zweikampf um den Titel

Die besten Online Sportwetten MotoGP close-up MotoGP Fahrer auf Rennstrecke Ziel Flagge

Die Königsklasse des Motorrad-Sports wird seit Jahren von einem spannenden Zweikampf geprägt, der auch in dieser Saison das beherrschende Thema in der MotoGP ist. 

Vom 10. März bis zum 17. November fahren 22 Fahrer auf 19 Strecken weltweit ihren besten Mann in der MotoGP aus. Allerdings ragen zwei Piloten dabei aus dem Feld heraus. Der fünfmalige Weltmeister Marc Marquez und Herausforderer Andrea Dovizioso lieferten sich in den letzten Jahren harte Duelle auf der Rennstrecke. 

Ausnamekönner Marquez 

Schon früh war das unglaubliche Talent des heute 26-jährigen Marquez zu erkennen. Im Junioren-Bereich hat der Katalane alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. 2008 debütierte Marquez in der 125-cm²-Klasse. Zwei Jahre, 45 Starts und zehn Siege später stieg das Jahrhunderttalent in die Moto-2 auf. 

Auch dort war der Spanier nicht aufzuhalten und schwang sich sofort zum Weltmeister auf. 32 Rennen absolvierte Marquez für das SRT-Team und gewann beeindruckende 16. In Diensten des Repsol Honda-Team lehrt er nun in der MotoGP der Konkurrenz das Fürchten. Als siebenmaliger Weltmeister (klassenübergreifend) ist Marc Marquez auch in dieser Saison der große Favorit auf den WM-Titel (Quote 1.50). 

Dauerbrenner Dovizioso 

Mit 33 Jahren befindet sich Andrea Dovizioso im besten Rennfahrer-Alter. Der Italiener machte Marquez in der Vergangenheit das Leben schwer und war der einzige Fahrer im Feld, der die Pace des Spaniers mithalten konnte. Immer wieder schnappte der Routinier (seit 2008 in der MotoGP) dem Honda-Piloten den einen oder anderen Sieg vor der Nase weg. Zehn Erfolge feierte er in den vergangenen beiden Jahren. 

Für den WM-Titel hat es dennoch nicht gereicht. 2017 und 2018 musste sich der Ducati-Pilot mit dem zweiten Platz in der Gesamtwertung begnügen. In diesem Jahr hat sich das italienische Duo bestehend aus Fahrer und Team viel vorgenommen. Endlich soll die Dominanz von Marquez und Honda gebrochen werden. Die Buchmacher sehen Dovizioso als ärgsten Konkurrenten des Spaniers (Quote 4.20). 

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen