Vorschau auf den 27. Spieltag | Statistik & Wetten

Kalendarisch könnte es die früheste Meisterschaft der Bundesliga-Geschichte werden. Mit einem eigenen Erfolg in Leipzig und Nicht-Siegen von Schalke bzw. Dortmund wäre der FC Bayern zum sechsten Mal in Serie Deutscher Meister. Deswegen richtet sich der Blick in der Bundesliga besonders auf den Sonntag!

SC Freiburg – VfB Stuttgart (Fr., 20:30 Uhr)

Gerät der SC Freiburg doch noch einmal in Abstiegsangst? Nach nur zwei Punkten aus den letzten drei Spielen ist der Vorsprung der Breisgauer auf Rang 16 auf fünf Zähler geschmolzen. Und jetzt kommt es auch noch zum Südwest-Derby mit dem VfB Stuttgart. Die Schwaben sind nicht gerade der Lieblingsgegner der Sportclubs. Seit fünf Spielen ist Freiburg gegen den VfB sieglos.

Andererseits ist der SCF zu Hause sehr schwer zu schlagen. Von 13 Heimspielen verlor die Mannschaft von Trainer Christian Streich nur zwei. Nur der FC Schalke (0:1) und der FC Bayern (0:4) konnten im Breisgau gewinnen. Stuttgart ist seit sechs Spielen ungeschlagen (vier Siege, zwei Remis).

Wett-Tipp: Das Spiel endet unentschieden! Quote 3,15

VfL Wolfsburg – FC Schalke (Sa., 18:30 Uhr)

Minimalistisch, aber erfolgreich! So oder so ähnlich könnte das Motto des FC Schalke in dieser Saison lauten. Mit gerade einmal 40 Toren in den bisherigen 26 Spielen haben sich die Königsblauen Platz zwei erkämpft. Zuletzt gab es drei Zu-Null-Erfolge in Serie.

Ganz anders sieht die Situation in Wolfsburg aus. Auch der Trainerwechsel von Martin Schmidt zu Bruno Labbadia hat nicht den gewünschten Effekt erzielt. Der 52-Jährige holte gerade mal einen Punkt aus drei Partien. Aber: Labbadia ist noch nie abgestiegen.

Wett-Tipp: Schalke gewinnt ohne Gegentore! Quote 3,30

1. FC Köln – Bayer Leverkusen (So., 15:30 Uhr)

Ist der 1. FC Köln überhaupt noch zu retten? Wahrscheinlich nicht. Das Team sammelte gerade einmal 17 Punkte in dieser Saison, hat jedoch schon acht Zähler Rückstand auf Platz 16. Mit dem Derby gegen Bayer Leverkusen hatte der Effzeh zuletzt keine guten Erfahrungen. Nur eines der letzten acht Nachbarschaftsduelle gewannen die Geißböcke.

Leverkusen präsentiert sich auswärts äußerst stabil. Seit elf Gastspielen waren die Mannen von Trainer Heiko Herrlich nicht mehr zu schlagen (sieben Siege, vier Remis).

Wett-Tipp: Leverkusen gewinnt mit mindestens zwei Toren Differenz! Quote 2,95

RB Leipzig – FC Bayern München (So., 18:00 Uhr)

Ist es am Sonntag schon so weit? Der FC Bayern könnte zum zweiten Mal in der Bundesliga-Geschichte am 27. Spieltag als Meister feststehen. Voraussetzung dafür: Die Münchner gewinnen in Leipzig und Schalke sowie Dortmund gewinnen ihre Partien zuvor nicht.

In den bisherigen vier Duellen mit dem Rekordmeister hatte RBL bisher nichts zu feiern. Am Ende siegte immer der FC Bayern.

Auch die Form spricht für die Münchner. In diesem Jahr gab es in der Bundesliga erst einen Punktverlust (0:0 gegen Hertha BSC). Zudem kassierte Bayern in den letzten drei Ligaspielen keinen Gegentreffer.

Wett-Tipp: Der FC Bayern gewinnt ohne Gegentreffer! Quote 2,95

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen