Schottland gegen Russland – Sportwetten Tipps für das Verfolgerduell in Gruppe I

Belgien ist als klarer Favorit in die Gruppe I der Qualifikation für die EM 2020 gestartet und hat diese von nahezu allen Experten geteilte Ansicht mit einer makellosen Bilanz von vier Siegen an den ersten vier Spieltagen bestätigt. Der WM-Dritte befindet sich somit auf dem besten Weg, frühzeitig das Ticket für die EURO im nächsten Jahr zu lösen. Hinter den Roten Teufeln tobt aber ein heißer Kampf um den zweiten Platz.

Russland hat Kasachstan und Schottland im Nacken

Russland, 2018 WM-Gastgeber und überraschender Viertelfinalist, befindet sich mit neun Punkten aus den ersten vier Spielen in der Position des ersten Verfolgers, hat aber mit Kasachstan und vor allem Schottland zwei Teams mit je sechs Zählern im Nacken. Beiden ist durchaus zuzutrauen, der Sbornaja noch auf die Pelle zu rücken, wohingegen Zypern mit drei Zählern und das noch punktlose San Marino im Hinblick auf die ersten beiden Ränge chancenlos sein dürften.

Am fünften Spieltag steht nun ein richtungsweisendes Match auf dem Programm, zu dem Schottland die russische Mannschaft erwartet. Im sicherlich wieder sehr stimmungsvollen Hampden-Park in Glasgow werden die Bravehearts alles daran setzen, nach Punkten zur Sbornaja aufzuschließen. Und nachdem die schottische Mannschaft nicht nur in Belgien, sondern auch und überraschend klar in Kasachstan (0:3) verloren hat, wäre ein positives Ergebnis schon enorm wichtig, um die Chancen auf die EURO zu wahren.

Russland nur leicht favorisiert

Russland zog bisher nur gegen Belgien den Kürzeren und hielt sich ansonsten schadlos. In Glasgow allerdings wartet eine knifflige Aufgabe, zumal das Publikum dort ein nicht zu unterschätzender Faktor sein dürfte. Zwar kann man die russische Mannschaft durchaus als stärker besetzt einstufen, doch auch wegen des schottischen Heimvorteils sind die Rollen alles andere als klar verteilt. Das zeigen auch die Wettquoten von Wetten.com. Mit einer Siegquote von 2,60 ist Russland nur ganz leichter Favorit, während es für erfolgreiche Wetten auf Schottland den 3,00-fachen Einsatz zurück gäbe. Wer an ein Unentschieden glaubt, kann sich die Quote 3,20 sichern (alle Quotenangaben Stand 06.09.2019, 8.30 Uhr).

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen