FC Erzgebirge Aue vs. 1.FC Nürnberg – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – 2.Liga

Die besten Online Sportwetten Close-up orange gelber Fussball auf Rasen

An jedem Tag der Woche wird auf dieser Seite ein Spiel besonders in den Fokus gestellt. Wir blicken in diesem Falle voraus auf den Freitag. Dann ist ein Spieltag der zweiten Liga. Weshalb wir auf diese Art und Weise vorgehen? Am heutigen Mittwoch bietet sich kein spezielles Spiel in den verschiedenen Sportarten für einen derart langen Text inklusive der Analyse an. Viele Wetter planen aber ihre Sportwetten im Voraus. Wie auch immer: Um 18:30 Uhr trifft der FC Erzgebirge Aue auf den 1. FC Nürnberg. Es handelt sich um eine spannende Begegnung mit offenem Ausgang und guten FC Erzgebirge Aue vs 1. FC Nürnberg Wettquoten.

Wetten auf FC Erzgebirge Aue vs 1. FC Nürnberg

Um es auf einen Nenner zu bringen: der FC Erzgebirge Aue steht bemerkenswert hoch in der Tabelle. Das bedeutet, dass die Mannschaft, die traditionell um den Klassenerhalt in der 2. Liga kämpft, derzeit in sehr guter Verfassung agiert. Der 1. FC Nürnberg ist bekanntlich zu dieser Saison in die 2. Liga abgestiegen. Noch läuft nicht alles nach Plan. Die Hoffnung lebt schließlich auf den erneuten Aufstieg in die Bundesliga. Danach sieht es aktuell nicht aus. Der Grund: Es gab eine Reihe von enttäuschenden Ergebnissen. Es mangelt vor allem an Siegen. Ein kleines bisschen scheint es bei den Franken allerdings aufwärts zu gehen. Das wollen wir in diesem Artikel belegen. Darauf hinweisen möchten wir bereits, dass wie immer bei Wetten.com über 100 Optionen für einen Einsatz bestehen. Das werden wir bei unseren FC Erzgebirge Aue vs 1. FC Nürnberg Prognose beachten.

Ein Blick auf die Tabelle der 2. Liga

In der aktuellen Tabelle der 2. Liga steht der FC Erzgebirge Aue von Trainer Dirk Schuster überraschend auf dem vierten Platz. 15 Punkte wurden erreicht. Vier Siege stehen drei Unentschieden und zwei Niederlagen gegenüber. Das Torverhältnis liegt bei 14:13. Es ist also fast ausgeglichen, was bei einer nach neun Spieltagen so hoch platzierten Mannschaft ungewöhnlich ist. Genau genommen führt dieser Club das Mittelfeld der Tabelle an. Der Hamburger SV, der VfB Stuttgart und Arminia Bielefeld bilden das Trio an der Spitze. Sie liegen fünf Punkte beziehungsweise drei Punkte voraus. Zwei Punkte dahinter kann sich der 1. FC Nürnberg einordnen. Hier ist das Torverhältnis mit 15:14 fast ähnlich. Drei der neuen Begegnungen konnten die Franken für sich entscheiden. Sie spielten vier Mal Remis und verloren zwei ihrer Spiele. Im Gegensatz zu dem Gegner an diesem Freitag entspricht dies nicht den Erwartungen. Als Absteiger haben die Nürnberger sich sicherlich weiter oben in der Tabelle gesehen. Man darf gespannt sein, ob sie den FC Erzgebirge Aue nun überholen oder ob dieser enteilt.

Die aktuelle Form des FC Erzgebirge Aue

Um zu erkennen, weshalb es beim FC Erzgebirge Aue aktuell gut läuft, empfiehlt sich ein Blick auf die bisherigen Ergebnisse in der laufenden Saison. Alles begann mit einem 2:0 auswärts gegen die SpVgg Greuther Fürth. Am zweiten Spieltag wurde der SV Wehen Wiesbaden mit 3:2 erzwungen. Danach gab es auswärts ein 1:3 gegen Arminia Bielefeld. Das war etwas wert, wie die aktuelle Tabelle zeigt. Ebenso wie das torlose Unentschieden gegen den VfB Stuttgart am fünften Spieltag. Es folgte ein weiteres Remis, diesmal gegen Holstein Kiel mit 1:1. Danach wurde der VfL Osnabrück mit 1:0 bezwungen und es gab eine Niederlage 0:4 gegen den Hamburger SV. Es folgte ein 4:1 im heimischen Stadion gegen Dynamo Dresden. Am 5. Oktober spielt der FC Erzgebirge Aue 2:2 beim SV Sandhausen.

Die letzten Ergebnisse des 1. FC Nürnberg

Man kann es nicht anders ausdrücken, aber 1. FC Nürnberg ist nicht ideal in die Saison in der 2. Liga gestartet. Und das trotz eines 1:0 zum Auftakt auswärts bei Dynamo Dresden. Es folgte direkt ein schwaches 0:4 gegen den Hamburger SV. Danach wurde beim SV Sandhausen mit 2:3 verloren. Die nächsten Begegnungen verloren die Nürnberger zwar nicht. Doch sie gewannen nur gegen den VfL Osnabrück mit 1:0. Es folgten ein 2:2 gegen den 1. FC Heidenheim, ein 3:3 beim SV Darmstadt 98 und ein 1:1 im heimischen Stadion gegen den Karlsruher SC. Viel wert war am 30. September das deutliche 4:0 beim mit dem Club in die zweite Liga abgestiegen Konkurrenten Hannover 96. Das 1:1 gegen den FC St. Pauli war zwar kein Rückschritt. Doch wieder einmal konnten die Nürnberger nicht gewinnen.

Die bisherigen Spiele der beiden Kontrahenten

Insgesamt gab es neuen Begegnungen zwischen den dem FC Erzgebirge Aue und dem 1. FC Nürnberg. Man traf sich bis auf eine Ausnahme immer in der zweiten Bundesliga. Das begann am 14. September 2003 mit einem 3:3 in Aue. Das Rückspiel im Februar 2004 gewannen die Nürnberger mit 2:0. Sechs Jahre vergingen. Ein Spiel im DFB-Pokal in der zweiten Runde endete mit einem 1:2 aus Sicht des FC Erzgebirge. Am ersten Spieltag der Saison 2014 im August des genannten Jahres siegten die Nürnberger im eigenen Stadion mit 1:0. Das war auch das Ergebnis des Rückspiels im Dezember. Im November 2016 gab es in Aue ein 1:2. Das Rückspiel gewann ebenfalls der 1. FC Nürnberg, wieder mit 2:1. Erst am 26. August 2017 gewann der FC Erzgebirge Aue das erste Mal gegen diesen Gegner. Es war der vierte Spieltag der genannten Saison, nach der die Nürnberger in die Bundesliga aufgestiegen sind. Ergebnis war ein 3:1. Die Revanche erfolgte im Februar 2018 mit einem 4:1 in Nürnberg für den Club. Die Bilanz insgesamt spricht also eindeutig für den Gast mit sieben Siegen. Der FC Erzgebirge Aue gewannen ein Spiel. Einmal gab es ein Unentschieden. Das war wie angedeutet die erste Begegnung. Das Torverhältnis liegt bei 10:18. Knapper ist es in Aue mit 8:9. Hier gewannen die Nürnberger dreimal. Aue kam wie erwähnt zum einzigen Erfolg und hier gab es auch das erste Remis.

Die FC Erzgebirge Aue vs 1. FC Nürnberg Prognosen

Es ist nicht leicht, für dieses Spiel eine oder mehrere Prognosen zu erstellen. Der Stand der Tabelle irritiert. Wer ohne Vorwissen auf die Begegnung FC Erzgebirge Aue gegen den 1. FC Nürnberg schaut, würde den Club als Favoriten betrachten. Wer auf die bisherigen Spiele dieser beiden Clubs blickt, erkennt einen klaren statistischen Vorteil für die Franken. Das muss alles nichts bedeuten. Faktisch ist alles möglich. Der FC Erzgebirge Aue kann mit aktuellen Ergebnissen überzeugen und hat in dieser Saison nur zweimal enttäuscht. Die Anzahl der Enttäuschungen der Nürnberger war größer. Wie wäre es mit einer doppelten Chance? Wobei sich hier die Frage stellt, wie sie gestaltet ist. Geht man von der Rolle des Favoriten aus, ist ein Tipp auf dem 1. FC Nürnberg obligatorisch. Hinzu könnte wegen der guten Form der Mann aus dem Osten des Landes ein Erzgebirge Aue Sieg stehen. Die Quote liegt bei 1,25. Gemeinsam mit einem Unentschieden liegt sie bei 1,35. Das könnte eine Empfehlung wert sein, denn der Club neigt ein wenig zu diesem Ergebnis in den letzten Wochen. Eine normale Siegwette auf den FC Erzgebirge Aue bringt 2,75, ein Unentschieden 3,30 und ein Erfolg des 1. FC Nürnberg 2,35. Wir setzen darauf, dass Tore fallen. Das lassen die aktuellen Ergebnisse vermuten. Das bringt bei Wetten.com die Quote 1,60, wenn beide Teams treffen. Und 2,10, falls nur eines ein Tor erzielt.

FC Erzgebirge Aue: Verletzte Spieler

Zwar sind immer kurzfristige Ausfälle vor einem Fußballspiel möglich. Zu dem Zeitpunkt, an dem dieser Text erstellt wird, ist aber nur mit zwei Ausfällen beim FC Erzgebirge Aue zu rechnen. Innenverteidiger Malcolm Cacutalu fällt, wie allseits bekannt sein dürfte, noch bis zum Ende des Jahres mit seinem Kreuzbandriss aus, den er sich im März zuzog. Nicht mehr so lange dauern wird es bei dem ebenfalls in der Innenverteidigung spielenden Steve Breitkreuz. Der ist seit Mitte August verletzt, befindet sich wieder im Training.

Wer beim 1. FC Nürnberg fehlt

Keeper Christian Mathenia verletzte sich am letzten Spieltag so schwer, dass er auf Monate ausfallen wird. Kniescheibenbruch. Er ist nicht der einzige Spieler des 1. FC N, der definitiv nicht spielen kann. Es ist allseits bekannt, dass zwei der Spieler einen Kreuzbandriss haben. Bei Adam Zrelak war es Ende Februar und bei Virgil Misidjan Mitte Juli. Im gleichen Zeitraum verletzte sich auch der im zentralen Mittelfeld spielende Alexander Fuchs. Er brach sich den Mittelfuß. Seit einigen Wochen fehlen zu dem Mikael Ishak und Enrico Valentini. Der eine hat Probleme mit der Achillessehne, der andere mit den Adduktorenkanals. Nach seinem Trainingsrückstand seit einer Verletzung Anfang Juli soll es bei Mittelstürmer Fabian Schleusener nicht mehr ganz so lange dauern soll es bis zum Comeback.

Die mögliche Aufstellung des FC Erzgebirge Aue am Freitag

Die letzten Spiele beider Vereine zeigen, dass es schwer ist, eine FC Erzgebirge Aue vs 1. FC Nürnberg Prognose über die jeweilige Aufstellung zu geben. Die statistischen Werte erscheinen zudem fast ausgeglichen. Das trifft auf die Spiele zu 0 zum Beispiel zu. In Sachen Tore ist alles wie angedeutet ebenfalls recht ähnlich. Kurz gesagt erwarten wir keine Überraschungen bei Aue für dieses Spiel. Der FC Erzgebirge Aue ist für sein System 4 2 3 1 bekannt. Es ist eigentlich nicht davon auszugehen, dass es umgestellt wird. Dimitrij Nazarov ist derzeit der erfolgreichste Torschütze, er spielt im offensiven Mittelfeld. Er führt mit vier Treffern vor Pascal Testroet mit drei.

So könnte der 1. FC Nürnberg spielen

Die meisten Spiele bestritten die Nürnberger in einem 4 3 3 System offensiv ausgerichtet. Manchmal wird mit einer Doppel 6 gespielt. Auswärts könnte dies der Fall sein. Dies ist eine Vermutung. Robin Hack und Johannes Geis haben die meisten Tore erzielt. Das muss deshalb betont werden, weil der eine Linksaußen spielt und der andere im defensiven Mittelfeld. Das spricht nicht für die Stürmer. Eine Veränderung wird es wegen der Verletzung von Christian Mathenia im Tor geben. Mal schauen, wie sich dies auswirkt.

Die konkreten FC Erzgebirge Aue vs 1. FC Nürnberg Wett-Tipps

Noch einmal: wir setzen darauf, dass in dieser begegnen Tore fallen. Aber einen Sieger zu benennen, ist aus den genannten Gründen schwierig. Zumal man ja nicht vergessen darf, dass die Nürnberger Verletzungssorgen haben. Die Doppelte Chance wie zuvor beschrieben bietet sich an. Viele weitere Optionen für einen Einsatz bestehen bei den Live Wetten. Ein Blick lohnt sich bei Wetten.com immer.

Einige riskante Optionen für einen Einsatz

Der Sieg des FC Erzgebirge Aue sollte nicht ausgeschlossen werden. Die aktuelle Statistik spricht zwar dagegen, der Stand der Tabelle jedoch dafür. Die angedeutete Quote liegt bei 2,75, was lohnend erscheint. Auf konkrete Ergebnisse zu setzen ist schwierig. Der FC Erzgebirge Aue ist zwar nicht treffsicherer als der Konkurrent. Doch bei dem Treffen die Stürmer selten. Vielleicht spricht dies dafür, dass Nürnberg kein Tor erzielt. Das wäre eine Möglichkeit, riskant ist

Objektiv betrachtet

Wer sich ein wenig mit der Historie beider Vereine beschäftigt oder sich die wirtschaftlichen Möglichkeiten anschaut, wird immer darauf setzen, dass der 1. FC Nürnberg die besseren Möglichkeiten hat. In Sachen Zusammenstellung des Kaders muss dieser Vorteil hingegen nicht erkennbar sein. Dies gilt allgemein und ist ein Fakt die aktuelle Situation betreffend. Kommen noch Verletzte hinzu, relativiert sich vieles, was eigentlich klar und eindeutig ist. Themen wie die aktuelle Form, das Selbstbewusstsein, eine gewisse Unruhe im Verein – all das spricht derzeit für den FC Erzgebirge Aue. Die Nürnberger stehen in der Hinsicht besonders unter Druck, da sich ihnen die Möglichkeit bietet, näher an die Spitze heranzurücken. Zumindest der Platz für die Relegation muss weiterhin das Ziel sein bei diesem Verein. Kommt es hingegen zu einer Niederlage und selbst bei einem Unentschieden, heißt dies nichts anderes, als dass der Club sich damit abfinden muss, zum Mittelfeld der 2. Liga zu hören. Der FC Erzgebirge Aue hat nichts zu verlieren. Das Mittelfeld ist weiterhin ein Erfolg.

Unser Fazit für dieses Spiel

Wie dieser Text bewiesen haben dürfte, ist so ziemlich alles möglich an diesem Freitag bei der beschriebenen Begegnung. Laut Stand der Tabelle ist der FC Erzgebirge stärker als der 1. FC Nürnberg. Und er könnte sich von diesem Konkurrenten absetzen und oben festsetzen. Das wäre eine gelinde Überraschung, wenn man die Prognosen von vor der Saison betrachtet. Doch es ist möglich und realistisch. Der 1. FC Nürnberg neigt ein wenig zu Unentschieden. Setzt sich dies fort und ein Wetter erkennt dies, lohnt es sich.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen