Manchester City vs. Atalanta Bergamo – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Champions League

In der Gruppenphase der Champions League trifft Manchester City im heimischen Eithad Stadium auf Atalanta Bergamo. Der Anstoß des dritten von sechs Spieltagen in der Gruppe C erfolgt am Dienstagabend um 21 Uhr erfolgen. Manchester City ist bislang in dieser Gruppenphase ungeschlagen und auch gegen die bislang noch punktlosen Italiener aus Bergamo soll ein drei Punkte Erfolg her. Atalanta Bergamo steht allerdings bereits unter Druck, denn sie verloren bereits zwei Partien und stehen am Ende der Tabelle. Auf Rang zwei steht Dinamo Zagreb mit drei Punkten und auf Platz drei folgt Schachtar Donezk ebenfalls mit einem Sieg und einer Niederlage aus zwei Spielen. Lediglich die bessere Tordifferenz hält Dinamo Zagreb auch dem zweiten Platz und somit der Qualifikation für die K.O. Runde.

Manchester City der klare Favorit

Um für Manchester City vs. Atalanta Bergamo Prognosen zu erstellen, lohnt ein Blick auf die letzte Performance beider Mannschaften. Besonders die letzten Ergebnisse des englischen Meisters der vergangenen Saison sind sehr überzeugend. In der Premiere League steht Manchester City zur Zeit „nur“ auf dem zweiten Platz in der Tabelle. Bereits sechs Punkte trennen sie von Tabellenführer Liverpool. In der Champions League läuft es noch besser für die  „Citiziens“. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann am 1. Oktober am zweiten Spieltag zuhause klar mit 2:0 gegen Dinamo Zagreb. Auch wenn der zweite Treffer erst in der Nachspielzeit fiel, hatte die Mannschaft aus Manchester zu jeder Zeit alles unter Kontrolle. Auch am ersten Spieltag überzeugten sie auswärts gegen Schachtar Donezk, denn sie besiegten die ukrainische Mannschaft mit 0:3. Bislang konnte Manchester City die Champions League noch nicht gewinnen, obwohl die „Citiziens“ bereits sech mal englischer Meister wurden. Vier der Premiere League Titel holten sie sogar in den letzten zehn Jahren.

Atalanta Bergamo, der Außenseiter unter Druck

Um für Manchester City vs. Atalanta Bergamo Wett-Tipps zu geben, sollte man bedenken, dass die italienische Mannschaft das erste Mal in der Gruppenphase der Champions League dabei ist. In der vergangenen Saison sicherte man sich Platz drei und somit auch einen Startplatz für die Königsklasse. Auch in der laufenden Saison steht „La Dea“ derzeit wieder auf Rang drei in der Tabelle der Serie A. Lediglich fünf Punkte trennen sie vom Spitzenreiter Juventus Turin auf Platz eins und nur vier Punkte von Inter Mailand auf Platz zwei. Atalanta Bergamo schoss in der Liga sogar die meisten Tore aller Clubs, nämlich 21 in acht Spielen. Wenn Atalanta Bergamo noch eine Chance auf ein Weiterkommen oder die Qualifikation für die Europa League, gleichbedeutend mit Platz 3, haben will, müssen sie also dringend Punkte holen. Am ersten Oktober verlor die Mannschaft von Trainer Gian Piero Gasperini im heimischen Gewiss Stadium mit 1:2 gegen die direkte Konkurrenz aus Donezk. Gegen Dinamo Zagreb gab es am ersten Spieltag der Champions League eine noch deutlichere Niederlage, denn hier verlor „La Dea“ mit 0:4. Allerdings haben die Italiener mit Topstürmer Duvan Zapata ein Ass im Ärmel, denn der Kolumbianer schoss in der Serie A bislang sechs Tore und damit sogar zwei mehr als Superstar Cristiano Ronaldo.

Atalanta Bergamo mit der besten Leistung der Vereinsgeschichte

Für Manchester City vs. Atalanta Bergamo Sportwetten Quoten ist der direkte Vergleich der beiden Teams enorm wichtig. In einem Pflichtspiel trafen sie bislang noch nie aufeinander. Allerdings ist die aktuelle Performance in der Gruppenphase von Manchester City viel besser als die von Atalanta Bergamo. Hinzu kommt, dass auch die Leistung in der Premiere League seitens der „Citiziens“ höher einzuschätzen ist, als die der Italiener aus Bergamo in der Serie A. In der Serie A hingegen fällt Atalanta durchweg mit einer sehr guten Spielweise auf. Sie haben eine positive Torbilanz von 21:13 Treffern. Der größte internationale Erfolg war das Erreichen des Halbfinales im Europapokal der Pokalsieger in der Saison 1987/88. In der Champions League konnten sie bislang nur ein Tor erzielen. Das erste Tor der Vereinsgeschichte in der Königsklasse schoss natürlich auch Toptorjäger Duvan Zapata. Manchester City schoss in der Gruppenphase der Champions League bislang fünf Tore. In der Premiere League trafen sie sogar 29 Mal in neun Spielen und kassierten nur neun Gegentore. Toptorjäger Sergio Aguero traf sogar achtmal in sechs Spielen. Es ist also nicht verwunderlich, dass Manchester City in der Partie gegen Atalanta Bergamo in der klaren Favoritenrolle steht.

Manchester City vs. Atalanta Bergamo Wett-Tipps

In der Partie Manchester City vs. Atalanta Bergamo scheint es, als könne es nur einen Sieger geben und der heißt Manchester City. Die letzten Leistungen im internationalen Vergleich macht wenig Hoffnung für alle Anhänger der italienischen Mannschaft aus Bergamo. Für Manchester City vs. Atalanta Bergamo Wett-Quoten bedeutet das: Für einen Sieg durch Manchester City würde man nur eine Quote von 1,21 bekommen. Sollte Atalanta das Wunder gelingen, winkt sogar eine Siegquote von 12,25. Trennen sich beide Teams Unentschieden, bekäme man immer noch 7,00. Wir halten einen Sieg durch Manchester City für sehr wahrscheinlich. Im schlimmsten Fall, aus italienischer Sicht, könnte dieser Sieg auch etwas höher ausfallen. Bei einem Ausgang von über 3,5 Toren in der gesamten Spielzeit bekäme man immer noch eine Quote von 1,80. Für über 4,5 Tore könnte man sogar 2,80 einstreichen. Siegt Manchester City sogar zu null, würde man dafür eine Quote von 2,30 bekommen und diese Wahrscheinlichkeit scheint durchaus plausibel. Allerdings sollte man den Toptorjäger Zapata nicht unterschätzen. Für ein Tor von „La Dea“ bekäme man schon eine Quote von 2,30. Bei zwei Toren würde die Quote sogar auf 5,10 steigen, auch wenn eine Niederlage von Manchester City kaum vorstellbar erscheint.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen