FC St.Pauli vs. Karlsruher SC – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Bundesliga

Die besten Online Sportwetten Close-up fünf Fussballspieler auf dem Spielfeld im Spiel Bein Gesicht Foul

Am zwölften Spieltag der zweiten Fußballbundesliga trifft am Sonntagmittag der FC St.Pauli auf den Karlsruher SC. Der Anstoß der Partie erfolgt um 13 Uhr im Stadion am Millerntor in Hamburg. Für beide Mannschaften spitzt sich die Lage gegen Ende der Hinrunde schon etwas zu, falls das Saisonziel das Erreichen der Aufstiegsplätze sein sollte. St.Pauli steht derzeit auf Rang 12 in der Tabelle und bis in die Aufstiegsränge fehlen schon mindestens sieben Punkte. Nur vier Punkte trennen die Paulianer vom Relegationsplatz. Der Karlsruher SC hingegen stieg erst in der laufenden Saison in die zweite Liga auf. Mit Platz neun in der Tabelle, wird man wohl in Karlsruhe erst einmal zufrieden sein. Denn der Klassenerhalt ist das oberste Saisonziel.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

St.Pauli ist seit drei Spielen sieglos

Der FC St.Pauli ist seit drei Spielen in Folge ohne Sieg in der Liga. Überhaupt konnte man bislang nur drei Spiele gewinnen. Für die FC St.Pauli vs. Karlsruher SC Wett-Tipps ist ein Blick auf die vorangegangenen Partien der zweiten Liga aber am aussagekräftigsten. Am vergangenen Sonntag verlor St.Pauli gegen den 1.FC Heidenheim auswärts mit 0:1. Gegen den SV Darmstadt 98 gab es davor auch eine 0:1 Heimniederlage. Am 6. Oktober trennte man sich 1:1 Unentschieden vom 1.FC Nürnberg. Zuletzt siegreich waren die Hamburger am 29. September, hier schlugen sie den SV Sandhausen zuhause mit 2:0. Im Stadtderby der Hinrunde konnten sie den Hamburger SV mit 2:0 besiegen. Allerdings fehlen aktuell schon 11 Punkte auf den Kontrahenten, der derzeit an der Tabellenspitze steht.

Karlsruher SC mit fünf Unentschieden in Folge

Um für die FC St.Pauli vs. Karlsruher SC Prognosen zu erstellen, lohnt sich auch ein Blick auf die Auswärtsmannschaft. Der KSC schoss 19 Tore, zwei mehr, als der Tabellendritte, der VfB Stuttgart auf dem Relegationsplatz. Allerdings bekam man 22 Gegentreffer. Am vergangenen Samstag trennte man sich 3:3 Unentschieden zuhause von Hannover 96. Auch am 20.Oktober gab es ein 3:3. Allerdings in einem Auswärtsspiel beim VfL Bochum. Auch davor spielte man immer Unentschieden. Zuerst in Nürnberg, dann gegen Heidenheim zuhause und gegen Darmstadt 98 auswärts. Alle Spiele endeten 1:1. Den letzten Sieg gab es am 13. September. hier schlugen die Karlsruher den SV Sandhausen im heimischen Stadion mit 1:0. Nicht unerwähnt bleiben soll der Sieg im DFB-Pokal am Dienstag in Darmstadt mit 1:0. Die nächste Runde wurde also erreicht.

Die Prognose: St. Pauli leicht in der Favoritenrolle

Für die FC St.Pauli vs. Karlsruher SC Sportwetten Quoten bedeuten diese Vorleistungen, dass St.Pauli durch den Heimvorteil leicht favorisiert wird. Für einen Sieg der Hamburger gibt es eine Quote von 2,15. Ein Sieg des Karlsruher SC zahlt 3,25 und bei einem Unentschieden gäbe es 3,35. Da die letzten Ergebnisse der Karlsruher aber durchaus ordentlich waren, denken wir, dass St.Pauli es nicht so leicht haben wird. Ein Wett-Tipp könnte daher sein darauf zu setzen, dass der Karlsruher SC entweder gewinnt oder Unentschieden spielt. Denn vor allem überzeugen die Karlsruher auch mit ihrer Treffsicherheit. Sie trafen erst einmal nicht. Für Unentschieden oder Sieg KSC (Doppelte Chance) würde man eine Quote von immerhin 1,68 erhalten.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen