Werder Bremen vs. SC Freiburg – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Bundesliga

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballtrainer Kohlfeldt Werder Bremen auf Spielfeld Siegerpose

Freimarkt, englische Woche und der zehnte Bundesligaspieltag. In der Hansestadt Bremen ist diese Woche ganz schön was los. Nur vier Tage nach dem erfolgreichen DFB-Pokal Spiel gegen Heidenheim empfangen die Grün-Weißen erneut Gäste im heimischen Wohninvest Weser-Stadion. Dieses Mal tritt der SC Freiburg die Reise in den Norden an, um den Bremern wichtige drei Punkte zu entführen. Keine leichte Aufgabe für die Freiburger, denn der SV Werder Bremen ist bekannt für seine mentale Unterstützung bei den Heimspielen. Anstoß ist um 15:30 Uhr.

SV Werder Bremen vs. SC Freiburg Wett-Tipps: Ein grober Überblick und Allgemeines

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel, besonders für den SV Werder Bremen. Der Sieg im DFB-Pokal gegen Heidenheim war für die Spieler aus der Hansestadt Bremen sehr erlösend, wenngleich die Gegner nicht unbedingt zu den stärkeren zählen dürften. Der Stil machte es – Heidenheim wurde überrannt, schnell führte man 4:0. Nach der ersten Halbzeit hatten die Werderaner den Zweitligisten Heidenheim quasi schon abgefertigt. Der SC Freiburg holte sich dagegen auf Pokalebene eine erneute Klatsche von Union Berlin, die aber doch schon kämpfen mussten, um ihren Gegner in Schach zu halten. Insgesamt mussten die Jungs des SC Freiburg im Gegensatz zu den Bremern aber auch die volle Spielzeit volle Leistung abrufen. Interessant wird es bei der Begegnung des SV Werder Bremen vs. SC Freiburg daher sicher, da es bei beiden Teams in der bisherigen Saison nicht wirklich konstant rund läuft, wobei Freiburg dennoch weit oben in der Tabelle steht. Bei Werder kommen verletzte Spieler nach und nach zurück.  Ein kleines Manko ist, dass man bei den Bremern nicht unbedingt einen Heimvorteil erwarten muss. Insgesamt fielen die Spiele im heimischen Stadion meist Unentschieden aus, nur zwei Mal konnten sie die Gäste ohne Punkte nach Hause schicken. Aber das lässt sich mit der Verletztensituation begründen. Dem SC Freiburg gelangen dagegen schon vier Siege bei ihren Auswärtsspielen, was zeigt dass die Mannschaft sich nicht von einer heimischen Fan Base beeindrucken lassen.

SV Werder Bremen vs. SC Freiburg – Die Teams im direkten Vergleich

In der Bundesliga trafen die beiden Teams bisher schon 38 Mal aufeinander. Nicht gerade wenig, genau wie die Anzahl der dort erzielten Erfolge des SV Werder Bremen. 22 Spiele konnten die Bremer für sich entscheiden, dem SC Freiburg gelangen dagegen gerade einmal neun Siege. Die weiteren sieben Matches trennten die Teams sich Unentschieden, davon die meisten Male ohne Tortreffer beider Mannschaften. Schaut man auf die letzten Saison, so entführten die Spieler des SV Werder Bremen in der Hinrunde einen Punkt nach einem hart umkämpften 1:1 aus Freiburg, in der Rückrunde dann daheim an der Weser ließen sie sich die Butter nicht vom Brot nehmen und schickten die Freiburger mit einer 2:1 Niederlage nach Hause.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Ein kleiner Ausschnitt aus der Tabelle

Trotz der aktuellen Tabellensituation könnte es durchaus ein Heimerfolg der Hanseaten werden. Der SV Werder Bremen steht zwar mit gerade einmal zehn Punkten auf Platz 12 in der Liste, doch das sollte sie nicht abschrecken. An dritter Stelle, mit 17 Punkten, liegt der SC Freiburg punktgleich mit Wolfsburg. Besonders viel wurde den Baden-Württembergern aber bisher nicht abverlangt, was die vier Siege erklären dürften. Nach einem guten 2:2 Unentschieden gegen den BVB mussten sie sich zweimal in Folge gegen die Union Berlin geschlagen geben. Zuerst in der Bundesliga mit 0:2 und am vergangenen Dienstag im DFB-Pokal, wo die Hauptstädter sich mit einem 1:3 gegen Freiburg durchsetzen konnten. Eine bemerkenswerte Leistung zeigten die Spieler unter Trainer Christian Streich dagegen bei ihrem 2:1 Erfolg gegen den RB Leipzig, doch dürften die letzten Begegnungen doch recht kräftezehrend gewesen sein. Etwas leichter in der Vorbereitung auf dieses Spiel dürften es die Kicker des SV Werder Bremen haben. Nach vier Unentschieden in Folge war der Cantersieg gegen Heidenheim eine wahre Motivationsdusche. Auch Trainer Florian Kohlfeld dürfte zufrieden sein, schließlich mussten einige gute Spieler verletzungsbedingt pausieren und auf Grund dessen schien es in den letzten Spielen immer wieder irgendwo nicht richtig zu passen. Das scheint vorerst ausgestanden und wenn man nur die letzten drei Spiele beider Kontrahenten näher ins Auge fasst, kann man davor ausgehen, dass der SC Freiburg es schwer haben dürfte, die drei Punkte von der Weser zu entführen.

Sportwetten auf SV Werder Bremen vs. SC Freiburg – Bremer als Favoriten

Nach diversen Prognosen würden sich viele Wetter eventuell für den SC Freiburg entscheiden. Geht man nach der Form, sieht es für den SV Werder Bremen etwas besser aus, was sich auch in der aktuellen Siegquote widerspiegelt. Behalten die Grün-Weißen die Oberhand und gewinnen daheim, gibt es 2,05. Schaffen es die Freiburger doch sich gegen die Bremer durchzusetzen, steht die Quote bei 3,65. Beide Teams haben sich in dieser Saison schon oft mit einem Unentschieden getrennt, wofür es in diesem Falle sogar 3,70 geben würde. Besonders nett wird es, wenn man einen Tipp auf Unter 0,5 Tore abgibt und sich die beiden Mannschaften tatsächlich mit einem 0:0 trennen. Hierfür gibt es satte 12,25. Auch Unter 1,5 Tore können sich noch lohnen, mit immerhin 4,35. Bedenkt man, dass der SV Werder Bremen und der SC Freiburg sich oftmals Unentschieden getrennt haben und dabei nie mehr als mit einem Torverhältnis von 2:2, sind diese Wettoptionen gar nicht so abwegig. Geht man von den Weg des Verwegenen und davon aus, dass nur eine der beiden Mannschaften den Ball ins Netz haut, gibt es die Wettoption ob beide Teams treffen. Ein Nein bringt in diesem Fall mit 2,25 mehr als ein Ja. Hier sind es gerade einmal 1,55.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen