FC Barcelona vs. Slavia Prag – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Champions League

Die besten Online Sportwetten Close-up drei Fussballspieler auf dem Spielfeld Umarmung Freude

In diesem Artikel blicken wir voraus auf die Champions League am Dienstag. Zugegeben, an diesem Montag ist nicht ganz so viel los, wie an anderen Tagen, da bietet sich eine Vorschau an. Wir beschäftigen uns in diesem Artikel etwas intensiver mit möglichen Wetten auf FC Barcelona vs. Slavia Prag. Es dürfte nicht überraschen, dass es einen klaren Favoriten gibt. Und das nicht nur wegen des 2:1 am 23. Oktober. Wenn an diesem Dienstag ab 18:55 Uhr gespielt wird, hat das Team um Lionel Messi es im eigenen Stadion mit einer Mannschaft zu tun, die sie selbst dann bezwingen muss, wenn sie nicht in Bestbesetzung aufläuft. Der spanische Fußball ist bei aller Wertschätzung nicht mit dem in Tschechien in einen Topf zu werfen.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

FC Barcelona vs. Slavia Prag: Der direkten Vergleich

Wenn es um mögliche FC Barcelona vs. Slavia Prag Wett-Tipps geht, wird die Einschätzung immer die gleiche sein. Die Katalanen müssen klar gewinnen, alles andere wäre eine Überraschung. In der Champions League ist natürlich mehr als das Erreichen des Achtelfinales das Ziel. Lionel Messi & Co. wollen den Titel gewinnen. Da darf ein Slavia Prag nicht im Weg stehen. Bisher hat man diesen Gegner ein einziges Mal getroffen und das war wie zuvor angedeutet am 23. Oktober und somit vor zwei Wochen. Messi schoss in der dritten Minute in der Eden Arena vor 19.000 Zuschauern bereits das 1:0. Danach verwaltete der FC Barcelona ein bisschen zu sehr. In der 50. Minute, also kurz nach dem Beginn der zweiten Hälfte, schoss Slavia Prag überraschend den Ausgleich. Torschütze war ein gewisser Boril. Kollege Olayinka leistete sich nur sieben Minuten später ein Eigentor. Ansonsten hätte es vielleicht eine Situation geben können, denn der FC Barcelona zeigte nicht sein bestes Spiel. Aber selbst das hat am Ende gereicht.

Eine allgemeine Übersicht über die Begegnung Slavia Prag gegen FC Barcelona

In diesem Spiel trifft der Tabellenführer aus Tschechien auf den Tabellenführer aus Spanien. Slavia Prag gewann von 13 Begegnungen elf und spielte zweimal Unentschieden. Es gab keine Niederlage. Ganz so beeindruckend ist die Serie des FC Barcelona nicht. Sechs von neun Spielen wurden vor dem Wochenende gewonnen, einmal spielte das Team Unentschieden und musste zwei Niederlagen einstecken.

Der FC Barcelona in der Champions League

Wer sich für Fußball interessiert, kennt den FC Barcelona. Und wer Fußball spielt, träumt vermutlich davon, einmal im Camp Nuo vor über 99.000 Zuschauern zu spielen. Für Slavia Prag erfüllt sich dieser Traum am Dienstag. Wir müssen hier die Erfolge der Katalanen nicht näher erläutern, dieses Team gehört zu den erfolgreichsten weltweit. Man ist aktueller spanischer Meister. In der Champions League gab es bis dato aber nur fünf Titel. Das sind weniger, als viele Menschen glauben. Der erste Erfolg konnte 1992 gefeiert werden (damals noch im Europapokal der Landesmeister), der zweite 2006. Der dritte Titel folgte im Mai 2009. Zwei Jahre später gab es den vierten und zuletzt im Jahr 2015 den fünften. In der letztjährigen Champions League unterlag der FC Barcelona im Halbfinale dem FC Liverpool von Jürgen Klopp. Das war durchaus bemerkenswert, denn im Hinspiel hatte Barça 3:0 gewonnen, was ja normalerweise für ein Weiterkommen ausreichend ist. Doch am 7. Mai gab es ein 0:4. Diese Schmach wollen die Mannen rund um Lionel Messi fraglos vergessen machen, also sollte Slavia Prag keine Hürde darstellen.

Einige Informationen über Slavia Prag

Kurz einen Überblick über Slavia Prag. Gegründet wurde dieser Verein, der vollständig Sportovni klub Slavia Praha heißt, im Jahr 1892. Es handelt sich um den aktuellen Meister. Dieser bürgerliche Club der Intellektuellen galt lange als ewiger Zweiter in Tschechien. 2008 gab es zum ersten Mal seit zwölf Jahren den Titel. Dieser konnte direkt verteidigt werden. Insgesamt war die Mannschaft fünfmal Titelträger, denn neben der aktuellen Meisterschaft konnte zuvor Mitte 2017 gefeiert werden.

Wichtige Informationen über Slavia Prag

Der Slavia-Kader hat eine Größe von 26 Spielern,  deren Durchschnittsalter liegt bei 26,8. Sieben Legionäre spielen in diesem Team und zwölf Nationalspieler. Der wertvollste Spieler laut vorliegenden Informationen ist Tomas Soucek. Sein Marktwert liegt bei angeblich 7 Millionen Euro. In der Champions League Qualifikation setzte Slavia sich gegen den rumänischen Verein CFR Cluj durch. Bemerkenswert war das 1:1 bei Inter Mailand. Im Anschluss war Borussia Dortmund zu stark und gewann mit 2:0 in Prag. Dann folgte das erste Barca-Spiel.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Was für diese Begegnung wichtig ist – FC Barcelona

Wenn Borussia Dortmund mit 2:0 bei Slavia Prag gewinnt und der FC Barcelona 0:0 in Dortmund spielt, wäre dies nach jeder Logik ein Zeichen für einen Sieg mit mindestens zwei Toren Unterschied. So schrieben wir vor dem letzten Spiel; Barca gewann. Dass der FC Barcelona mit Marc-André ter Stegen im Tor über eine Mannschaft von lauter Superstars verfügt (Lionel Messi, Antoine Griesmann, Luis Suarez und so weiter) ist jedem Fußballfan bekannt. Es gab zwar Niederlagen in dieser Spielzeit, aber auch nun eine Reihe von Siegen in Folge gegen Gegner, die besser sind als Slavia Prag. Inter Mailand wurde zum Beispiel mit 2:1 besiegt.  Am letzten Wochenende verlor der FC Barcelona gegen DU Levante überraschend 1:3. Das hat aber wenig mit diesem Spiel zu tun, das so oder so gewonnen werden muss. Slavia Prag kam in der eigenen Liga zu einem 4:0 gegen Banik Ostrau.

Was für Slavia Prag sprechen könnte

Nicht nur die Fakten, sondern selbstverständlich ergänzend die Quoten sprechen eindeutig für einen Erfolg des FC Barcelona in diesem Heimspiel der Champions League. Wir wollen in diesem Abschnitt beleuchten, was eventuell pro Slavia Prag vermerkt werden kann. Zum einen kann erwähnt werden, dass die Mannschaft nichts zu verlieren hat. Der große Favorit könnte die Tschechen unterschätzen und als Folge könnte eine Überraschung möglich sein. Zugegeben, das ist etwas herbeigeredet. Das Hinspiel wurde zwar verloren, doch phasenweise haben die Tschechen durchaus ordentlich mitgehalten. Das sollte Mut machen. Im Grunde muss diese Mannschaft aber darauf hoffen, dass der FC Barcelona nicht mit seiner ersten Mannschaft antritt, bestenfalls Lionel Messi auf der Bank lässt und mit Arroganz dem Außenseiter Möglichkeiten gewährt.

Was klar gegen Slavia Prag in diesem Spiel spricht

Was gegen Slavia Prag in diesem Spiel spricht, spricht für den FC Barcelona. So einfach ist es nicht immer, aber hier. Die Spieler, die Möglichkeiten im Kader, die letzten Ergebnisse, das eigene Publikum im Rücken – diese Liste könnte immer länger werden. Da es für beide Teams um Punkte in der Champions League geht und das Achtelfinale am vierten Spieltag für die Katalanen bei weitem noch nicht vollkommen sicher ist, wird die Mannschaft wenn nicht 100 % so doch zumindest 90 % geben.

Eine allgemeine Einschätzung – FC Barcelona vs. Slavia Prag Prognosen

Man kann es nicht anders betonen, aber alles andere als ein Sieg des FC Barcelona wäre in diesem Spiel eine große Überraschung. Grund sind die Ambitionen, der Status der Clubs, die Spieler und ihre Verdienste sowie ihr Wert und nicht zuletzt, dass die Katalanen im eigenen Stadion spielen. Während beim FC Barcelona der Titel in der Champions League das klare Ziel ist, ist bei Slavia Prag bereits die Europa League ein Erfolg. Wenn man also in der Gruppe Dritter werden würde, könnte man auch früh im nächsten Jahr noch international spielen. Also darf sogar beim FC Barcelona verloren werden. Im wahrsten Sinne des Wortes haben die Tschechen nicht zu verlieren. Das kann befreiend sein. Voraussichtlich wird Slavia Prag allerdings ehrfurchtsvoll dieses Spiel bestreiten und das spricht klar und eindeutig für den Favoriten, denn für den ist alles Alltag.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Die FC Barcelona vs. Slavia Prag Sportwetten Quoten

Die logischen FC Barcelona vs. Slavia Prag Wett-Tipps beziehen sich allesamt darauf, dass der Favorit erfolgreich ist. Ein Sieg des FC Barcelona bringt 1,21, das erste Tor 1,18. Ein Erfolg mit einem Tor hätte 3,80 zur Folge, mit zwei Toren 3,80 und mit drei Toren 4,75. Würde es ein überraschendes Unentschieden geben, würde es sich lohnen mit 6,90 bei Wetten.com. Und ein sensationeller Erfolg von Slavia Prag hätte sogar 14,25 zur Folge. Das lohnt sich von den Zahlen her, ist allerdings nicht sonderlich realistisch.

Weitere Möglichkeiten für einen Einsatz

Bei unseren Tipps für dieses Spiel müssen wir immer davon ausgehen, dass der FC Barcelona gewinnt. Alles andere ist im Grunde nicht vorstellbar. Man könnte allerdings mit Handicaps operieren. Gemeint ist, dass einfach ausgedrückt dem Favoriten ein zusätzlicher virtueller Wert zugeteilt wird. Somit wird es schwieriger mit dem Sieg, wenngleich dieser nur bei Wetten.com anders gewertet werden würde als in der Realität. Minus 2 hätte beispielsweise 2,45 als Auszahlung. Es gibt viele weitere Möglichkeiten. Ein konkretes Ergebnis bringt ebenfalls immer gute Quoten. Ein 2:0 hätte zum Beispiel ein 7,75 zur Folge oder ein 3:1 ein 11,50. Obgleich Slavia Prag im Hinspiel ein Tor erzielt hat, muss nicht zwingend von einem weiteren Treffer ausgegangen werden. Bleibt die Mannschaft ohne Tor, lautet die Wetten.com Quote 1.74. Treffen gegen doch beide Teams, bekommt man als Wetter 1,95. Der Vorsprung des FC Barcelona mit zwei Toren könnte wie angedeutet die Wettquote 3,80 aufs Wettkonto bringen. Es verwundert, dass dies wie erwähnt die gleiche Quote wie bei einem Tor ist. Alle Kombination mit der Quote auf den Barca Heimsieg kann interessant sein für jeden Wetter. Weitere Möglichkeiten bestehen.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen