VfL Wolfsburg vs. Bayer 04 Leverkusen – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Bundesliga

Nach den letzten beiden derben Niederlagen gegen Dortmund und den RB Leipzig geht es für den VfL Wolfsburg am elften Spieltag der Bundesliga in der heimischen Volkswagen Arena weiter. Anstoß ist um 15:30 Uhr. Die Gegner sind sozusagen alte Bekannte, denn es gab schon einige Begegnungen dieser beiden Kontrahenten. Die Ambitionen sind die gleichen.

Allgemeine News und Fakten zu VfL Wolfsburg vs. Bayer 04 Leverkusen

Bevor der VfL Wolfsburg den Gegner Bayer 04 Leverkusen empfangen kann, stand nur drei Tage zuvor auch noch das Rückspiel gegen den KAA Gent in der Gruppenphase der Europa League an. Eher schwächere Leistungen bestätigend, unterlagen die Wolfsburger mit einem 1:3, was ein Rückschlag in Sachen K.O.-Runde war. Auch das Team von Bayer Leverkusen konnte sich nicht ausruhen in dieser Woche. Für sie stand das vierte Spiel der Gruppenphase in der Champions League gegen Atletico Madrid an, das sie mit einem knappen 2:1 für sich entscheiden konnten. Für beide Teams gab es also viel zu tun diese Woche und damit eine Art Chancengleichheit bei der Vorbereitung auf dieses wichtige Match. Keine guten Nachrichten kamen von Peter Bosz, Trainer von Bayer Leverkusen. Nach der Verletzung von Mannschaftskapitän Lars Bender, er zog sich im DFB Pokal gegen Paderborn einen kleinen Muskelfaserriss zu, muss das Team auch im Spiel gegen den VfL Wolfsburg auf seine Unterstützung verzichten. Vielleicht ein Vorteil für die Gastgeber, die mittlerweile nach einer Niederlage und zwei Unentschieden wieder auf einen vollen Erfolg hoffen. Bisher konnte in dieser Saison noch keine Mannschaft drei Punkte aus Wolfsburg mitnehmen. Insgesamt blieben die Wolfsburger in den letzten zwölf Heimspielen quasi unbesiegt. Die letzte Niederlage im heimischen Stadion war im Januar dieses Jahres, allerdings ausgerechnet gegen Bayer Leverkusen. Noch ein Grund mehr für sie, in ihrer Offensive mehr Druck rein zu bringen. Keinen Grund zur Klage gibt es bei der Defensive der Wolfsburger, was es dem Team des Bayer Leverkusen schwer machen wird, die Bälle ins Netz zu bringen.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Wetten auf VfL Wolfsburg vs. Bayer 04 Leverkusen  – Gäste im direkten Vergleich etwas besser

Macht man einen direkten Vergleich zwischen den beiden Mannschaften, sieht es für den Bayer Leverkusen im Schnitt ein kleines bisschen besser aus. Bei insgesamt 47 Begegnungen konnte sich der VfL Wolfsburg 18 Mal durchsetzen, das Team von Bayer Leverkusen ganze 22 Mal. Sieben Spiele blieben Unentschieden. Die Differenz bei den Bundesligaspielen ist etwas kleiner, hier gewannen die Wolfsburger 16 Spiele, die Mannschaft von Bayer Leverkusen 21. Alles in allem trotzdem ein kleiner Vorteil für die Gäste. Nimmt man allerdings den Part Heimvorteil etwas genauer unter die Lupe, konnten die Leverkusener gerade einmal acht ihrer ganzen Siege in der Volkswagen Arena einholen. Der VfL Wolfsburg verteidigte sein Revier insgesamt in fünfzehn Partien.  

Prognose auf VfL Wolfsburg vs. Bayer 04 Leverkusen – reicht der Heimvorteil aus?

Nicht nur mit siebzehn Punkten und Platz 8 in der Tabelle kann Trainer Oliver Glasner stolz auf seine Mannschaft vom VfL Wolfsburg sein, auch auf die Tatsache dass das Team zu dem mit der stärksten Abwehr der Bundesliga zählt. Dies zeigt auch ein Blick auf die aktuelle Tabelle. In neun von zehn Spielen holten sie wichtige Punkte. Darunter gegen den 1. FC Köln, Hertha BSC, Mainz 05 und Union Berlin Dreier und jeweils einen Punkt für Unentschieden gegen SC Paderborn, Fortuna Düsseldorf, Hoffenheim, RB Leipzig und den FC Augsburg. Die einzige Niederlage holten sie sich beim letzten Gastauftritt in Dortmund, wo der BVB sie mit 3:0 förmlich abcanterte. Bayer Leverkusen steht derzeit mit fünfzehn Punkten auf Platz 10. Sie gewannen bisher vier Spiele, nämlich gegen SC Paderborn, Fortuna Düsseldorf, Union Berlin und den FC Augsburg. Von Hoffenheim, RB Leipzig und dem SV Werder Bremen trennten sie sich Unentschieden und gegen Dortmund, Frankfurt und Borussia Mönchengladbach zogen sie den Kürzeren.

Wetten auf VfL Wolfsburg vs. Bayer 04 Leverkusen – schwere Entscheidung

Eine Frage, die sich viele Wetter bei diesem Spiel stellen dürfen ist: auf was setze ich eher. Auf das Team, welches im heimischen Stadion in dieser Bundesliga Saison noch ungeschlagen ist, oder auf das Team, das im direkten Vergleich die bessere Statistik bietet. Einfacher machen es einem die Quoten auf Sieg sicher nicht. Bei einer Wette auf den VfL Wolfsburg gibt es mit 2,90 nur wenig mehr als auf den Tipp, dass Bayer Leverkusen gewinnt. Hier sind es 2,50. Nicht ganz unwahrscheinlich könnte ein Ausgang des Spiels mit einem Unentschieden sein, dafür stehen derzeit 3,45 am Kurs. Geht man nach Statistik, fallen in diesem Spiel Unter 2,5 Tore. Eine Wette hierauf gibt 2,0. Interessanter wären Unter 1,5 Tore mit einer Quote von 3,80, noch besser sind Unter 0,5 Tore aus Sicht des Tippgebers, wofür es 10,75 gibt. Eine weitere Wettoption wäre, ob beide Teams treffen. Entscheidet man sich für Ja sind es gerade einmal 1,62. Trifft keiner von beiden macht es 2,15 bei der Wette auf Nein. Sollte man sich für Ja entschieden haben, kann man zusätzlich eine Quote von 2,05 einheimsen wenn der VfL Wolfsburg zuerst trifft und man diese Sparte ebenfalls getippt hat. Geht der Ball des Bayer 04 Leverkusen zuerst ins Netz der Gastgeber, gibt es lediglich 1,83. Anhand der Quoten liegt die Mannschaft aus Leverkusen also knapp vor den Wolfsburgern. Allerdings haben die Kicker aus der Stadt des Volkswagens schon einige Male bewiesen, dass sie sich auf ihrem heimischen Rasen nicht so leicht die Butter vom Brot stehlen lassen. Wobei die schwächer werdende Form aus Liga, DFB-Pokal und Europa League nicht ignoriert werden kann.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen