RB Leipzig vs. Benfica Lissabon – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Champions League

Nach einem kleinen Zwischentief im Oktober befindet sich RB Leipzig seit Wochen in bestechender Verfassung. In der Bundesliga haben die Roten Bullen den Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach auf nur noch einen Punkt verkürzen können und werden punktgleich mit dem FC Bayern München immer öfter als ernstzunehmender Anwärter auf den Meistertitel gesehen.

Bevor es für die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann am Wochenende mit einem vermeintlich leichten Auswärtsspiel beim Schlusslicht SC Paderborn weitergeht, wollen die Roten Bullen zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Sprung in die K.o.-Phase der Champions League schaffen. Dafür genügt am Mittwochabend im Heimspiel gegen Benfica Lissabon bereits ein Unentschieden. In diesem Fall könnte Benfica nicht mehr an Leipzig vorbeiziehen und Zenit St. Petersburg nach Punkten nur noch aufschließen. Dann aber würde der gegen die Russen gewonnene Vergleich den Ausschlag zugunsten von Leipzig geben.

Leipzig hat alles in der eigenen Hand
Allerdings werden die Roten Bullen kaum auf Unentschieden spielen. Zum einen ist die Leipziger Mannschaft, die für offensiven Powerfußball steht, wohl nur bedingt dazu in der Lage auf Remis zu spielen. Zum anderen wäre ein Sieg auch deshalb wichtig, um weiterhin aus eigener Kraft sogar Gruppensieger werden zu können. Aktuell liegt Leipzig zwei Punkte vor Olympique Lyon, muss aber am letzten Spieltag noch nach Frankreich.

In der Form der letzten Spiele muss man sich um die Nagelsmann-Elf indes keine Sorgen machen. Seit einem 1:2 Ende Oktober beim SC Freiburg hat Leipzig wettbewerbsübergreifend fünf Mal gewonnen und in diesen fünf Spielen bemerkenswerte 24 Tore erzielt. Timo Werner, Marcel Sabitzer, Emil Forsberg, Christopher Nkunku oder der beim jüngsten 4:1 gegen den 1. FC Köln angeschlagen ausgefallene Yussuf Poulsen sind momentan kaum zu bremsen und werden sicherlich auch Benfica vor einige Probleme stellen.

Leipzig mit Personalsorgen in der Defensive
Zugleich allerdings gilt es eine passende Formation für die Defensive zu finden, was sich aufgrund vieler Ausfälle als nicht ganz einfach erweist. Zu den Verletzten Ibrahima Konate, Willi Orban und Nord Mukiele hat sich am Wochenende auch noch Dato Upamecano gesellt, der bei einem bösen Tritt von Kölns Simon Terodde aber glücklicherweise mit einer Prellung davon gekommen ist. Ein Einsatz des Franzosen ist damit nicht ganz ausgeschlossen. Das wäre umso wichtiger, weil der gegen Köln in die Bresche gesprungene Stefan Ilsanker nicht für die Champions League gemeldet wurden und folglich nicht spielberechtigt ist. Wahrscheinlich ist deshalb unabhängig von der Personalie Upamecano, dass Ethan Ampadu erstmals seit seiner Ausleihe vom FC Chelsea von Beginn an ran darf.

Dass in den meisten RB Leipzig vs Benfica Lissabon Prognosen die Favoritenrolle auf Seiten der Gastgeber liegt, kann angesichts der momentanen Form der Roten Bullen nicht überraschend. So fallen auch die RB Leipzig vs Benfica Lissabon Sportwetten Quoten von Wetten.com (Stand: 27.11.2019, 8.15 Uhr) recht einseitig aus.

Für RB Leipzig vs Benfica Lissabon Wett-Tipps auf Heimsieg beträgt die Quote 1,47, während für Tipps auf einen Auswärtssieg oder Portugiesen die Quote schon bei 6,65 liegt. Und wer bei seinen Wetten auf RB Leipzig vs. Benfica Lissabon an ein Unentschieden denkt, darf sich im Erfolgsfall über den 4,60-fachen Einsatz freuen.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen