Borussia Dortmund vs. Fortuna Düsseldorf – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Bundesliga

Mit dem 2:1-Sieg am vergangenen Wochenende bei Hertha BSC hat Borussia Dortmund die Diskussionen um Trainer Lucien Favre erst einmal ausgebremst und den Anschluss an Platz eins gehalten. Um im Titelrennen weiter voll dabei zu bleiben, ist ein weiterer Sieg im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf nun aber Pflicht. Weil sich Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach und Top-Favorit FC Bayern München im Parallelspiel gegenseitig Punkte wegnehmen, winkt dem BVB die Chance, Boden gutzumachen.

Der Sieg in Berlin war für indes nicht nur für die Tabelle und für Trainer Favre wichtig, sondern auch für das Selbstvertrauen. Trotz über einer Halbzeit in Unterzahl gelang es dem BVB weitgehend, nach dem Trainerwechsel neu motivierte Berliner in Schach zu halten und abgesehen von einem Abseitstor von Davie Selke sowie einer von Dan-Axel Zagadou geblockten Chance in der Nachspielzeit nichts zuzulassen.

Hummels geht gesperrt
Zagadou, der nach längerer Zeit mal wieder eine Chance erhielt, dürfte sich mit einer ordentlichen Vorstellung erst einmal festgespielt haben. Erst recht, weil Mats Hummels nach seiner gelb-roten Karte gesperrt fehlt. Ohne Hummels, der als Mittelmann einer neuformierten Dreierkette agierte, dürfte Favre zur Viererkette zurückkehren. Dabei kann der Schweizer Fußball-Lehrer im Vergleich zum vergangenen Wochenende tendenziell wieder auf Julian Weigl, Paco Alcocer und Jacob Bruun Larsen zurückgreifen. Vor allem Paco Alcacer könnte nach auskurierter Knieblessur gegen defensiv erwartete Düsseldorfer eine wichtige Rolle spielen.

Die Fortuna muss ihrerseits ohne den gelbgesperrten Abwehrchef Kann Ayman auskommen, reist aber dennoch mit breiter Brust an. Schließlich nahm die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funken von ihren letzten beiden Gastspielen beim FC Schalke 04 (3:3) und zuletzt bei der TSG 1899 Hoffenheim (1:1) nicht unbedingt zu erwartende Punkte mit. Zum Trumpf werden soll aus Düsseldorfer Sicht im Signal Iduna Park wieder Torjäger Rouwen Hennings, der sich in der Form seines Lebens befindet und zehn von 16 Saisontoren der Rheinländer erzielt hat.

Bonuspunkte in Dortmund wären für Düsseldorf auch mit Blick auf die Tabelle nicht unwichtig. Schließlich beträgt der Vorsprung auf Relegationsplatz 16 lediglich einen Punkt.

Dortmund der klare Favorit
Bei Borussia Dortmund vs Fortuna Düsseldorf Prognosen gibt es fast keine zwei Meinungen. Als klarer Favorit gelten im Vorfeld die Gastgeber, was auch durch die Borussia Dortmund vs Fortuna Düsseldorf Sportwetten Quoten von Wetten.com (Stand: 03.12.2019, 8.15 Uhr) gestützt wird. So gibt es für Borussia Dortmund vs Fortuna Düsseldorf Wett-Tipps auf Heimsieg lediglich die Quote 1,33, wohingegen für Wetten auf einen Unentschieden mit der 5,75 und für einen Düsseldorfer Auswärtscoup mit der 9,50 schon deutlich höhere Quoten erhältlich sind.

Wer Wetten auf Borussia Dortmund vs. Fortuna Düsseldorf platziert, sollte sich im Vorfeld natürlich genau über Form und Personal beider Teams informieren. Und sofern man sich für Live-Wetten entscheidet, ist es empfehlenswert, die Begegnung auch im Fernsehen oder Livestream zu verfolgen. Borussia Dortmund vs. Fortuna Düsseldorf live schauen ist auf verschiedenen Wegen möglich. Im TV sehen können die Begegnung alle Sky-Abonnenten. Live streamen ist derweil auch ohne Abo über Sky Ticket möglich.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen