TSG 1899 Hoffenheim vs. Borussia Dortmund – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Bundesliga

Im letzten Spiel des Jahres 2019 geht die Reise für Borussia Dortmund zur TSG 1899 Hoffenheim, wo es besonders der BVB-Anhang wieder einmal mit „Lieblingsfeind“ Dietmar Hopp zu tun bekommt. Während der Hoffenheimer Mäzen, der sich in der Vergangenheit gegen üble Sprechchöre Dortmunder Fans auf juristischem Weg gewehrt hat und seitdem für alle Schwarz-Gelben endgültig ein rotes Tuch ist, nur eine Nebenrolle spielen dürfte, geht es auf dem Platz um drei für beide Vereine wichtige Punkte.

Hoffenheim hofft nach einem Zwischenspurt mit wettbewerbsübergreifend sechs Siegen in Folge und einer anschließenden Schwächephase auf einen positiven Jahresausklang. Drei Punkte wären dabei in mehrerlei Hinsicht wichtig für die Mannschaft von Trainer Alfred Schreuder, der sich von Anfang an darüber im Klaren war, als Nachfolger von Julian Nagelsmann in große Fußstapfen zu treten. Zum einen natürlich für die interne Stimmung in der Winterpause, zum anderen aber auch, um die internationalen Plätze einigermaßen im Blick zu behalten.

Die Qualifikation für die Europa League ist in Hoffenheim respektive Sinsheim zwar nicht das offizielle Ziel, doch hat die Mannschaft trotz vieler schwerwiegender Abgänge im Sommer während der Hochphase im Herbst auch schon gezeigt, durchaus wieder das Potential für eine gute Rolle im vorderen Drittel der Tabelle zu besitzen.

Dortmund mit keiner guten Bilanz in Hoffenheim,
Hoffenheim verlassen und sich für rund 25 Millionen Euro just Borussia Dortmund angeschlossen hat im Sommer auch Nico Schulz, der nun mit seiner neuen Mannschaft an alter Wirkungsstätte gastiert. Und der Nationalspieler will natürlich dazu beitragen, die aus Dortmunder Sicht klar positive Bilanz gegen die TSG weiter auszubauen. Bisher standen sich beide Vereine 24 Mal gegenüber. Davon gewann Dortmund zehn und verlor bei neun Unentschieden nur fünf Mal. In Hoffenheim allerdings liest sich die Statistik aus Sicht der Borussia weit weniger rosig. Denn nur zwei Mal nahm der BVB alle drei Punkte mit auf die Heimreise, zog bei fünf Remis allerdings schon in vier Fällen den Kürzeren.

Aktuell wartet Dortmund sogar schon seit einem 3:1-Auswärtssieg in der Saison 2012/13 auf einen Dreier in Hoffenheim. Von den sechs Duellen, die seitdem in der aktuell PreZero-Arena genannten Hoffenheimer Heimat ausgetragen wurden, endeten gleich fünf ohne Sieger. Und vorvergangene Saison landete Hoffenheim einen 3:1-Heimsieg. Im letzten Spieljahr endete das Hinspiel im Kraichgau 1:1, während das Rückspiel und bis dato letzte Aufeinandertreffen in Dortmund zu einem Spektakel geriet. Nach einer 3:0-Führung sah der BVB schon wie der Sieger aus, musste sich letztlich aber noch mit einem 3:3 begnügen.

In den meisten TSG 1899 Hoffenheim vs Borussia Dortmund Prognosen liegt die Favoritenrolle doch recht klar auf Seiten der Gäste. Das lässt sich auch anhand der TSG 1899 Hoffenheim vs Borussia Dortmund Sportwetten Quoten von Wetten.com (Stand: 17.12.2019, 7.40 Uhr) ablesen.

Denn für TSG 1899 Hoffenheim vs Borussia Dortmund Wett-Tipps auf Auswärtssieg fällt die Quote mit der 1,71 klar am niedrigsten aus. Demgegenüber stehen für die übrigen Wetten auf TSG 1899 Hoffenheim vs. Borussia Dortmund schon deutlich höhere Quoten. Bereits für ein richtig getipptes Unentschieden winkt der 4,30-fache Einsatz und wer einen Hoffenheimer Sieg richtig vorhersagt, darf sich sogar über den 4,65-fachen Einsatz freuen.

Jetzt Wettanbieter vergleichen und Bonus sichern!

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen