SSC Neapel vs. Juventus Turin – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Serie A

Die besten Online Sportwetten Fussball Fussballspieler Juve Ronaldo

In den vergangenen Jahren war es meist das Duell des Spitzenreiters mit seinem ersten Verfolger, wenn der SSC Neapel und Juventus Turin die Klingen kreuzten. Napoli zog dabei freilich in unschöner Regelmäßigkeit den Kürzeren und musste zusehen, wie die Alte Dame aus Turin acht Meisterschaften in Serie feierte.

Titel Nummer neun am Stück haben die Bianconeri inzwischen wieder in der eigenen Hand. Nachdem Juventus vor der Winterpause etwas schwächelte und insbesondere gegen Lazio Rom in der Serie A und der Supercoppa zwei 1:3-Niederlagen bezog, hat sich der Serienmeister im neuen Jahr wieder deutlich stabiler präsentiert und davon profitiert, dass Inter Mailand zuletzt zwei Mal hintereinander nicht über ein Unentschieden hinausgekommen ist. Weil Juventus seinerseits alle drei Ligaspiele nach der Weihnachtspause gewinnen konnte, hat sich das Team von Trainer Mauricio Sarri einen Vorsprung von vier Punkten auf den ersten Verfolger aus Mailand erarbeiten können. Nicht außer Acht lassen darf Juve indes auch Lazio Rom, das zwar sechs Zähler zurückliegt, aber noch ein Spiel weniger ausgetragen hat.

Aufgrund der Enge an der Tabellenspitze und weil ab Februar mit dem Wiederbeginn der Champions League die internationalen Aufgaben für eine zusätzliche Belastung sorgen, will es Juve natürlich tunlichst vermeiden, den gerade erst aufgebauten Vorsprung schon wieder einzubüßen. Beim SSC Neapel allerdings wartet auf Cristiano Ronaldo und Co. sicherlich keine einfache Aufgabe, zumal Napoli unter der Woche nach einigen tristen Wochen endlich wieder einmal überzeugend aufgetreten ist.

Nach zuvor vier Niederlagen in den fünf Ligaspielen unter Trainer Gennaro Gattuso, der Mitte Dezember die Nachfolge des entlassenen Carlo Ancelotti angetreten hatte, gelang Neapel im Viertelfinale der Coppa Italia ein 1:0-Sieg gegen das formstarke Lazio Rom. Zwar war angesichts von zwei Alu-Treffern der Gäste und einem von deren Torjäger Ciro Immobile nicht zuletzt wegen eines Platzfehlers vergebenen Elfmeters auch eine Portion Glück dabei, doch mit einem entschlossenen und leidenschaftlichen Auftritt verdiente sich Neapel das Weiterkommen.

Demme überzeugt beim Startelfdebüt
Auf jeden Fall zeigten Lorenzo Insigne und Kollegen eine Reaktion auf die harsche Kritik, die nach der zuvor erlittenen 0:2-Heimniederlage gegen den AC Florenz nicht zu Unrecht auf das Team eingeprasselt war. Eine gute Rolle spielte dabei auch der von RB Leipzig verpflichtete Diego Demme, der als Vertreter des verletzten Allan im zentralen Mittelfeld großen Anteil daran hatte, dass Balance und Struktur im Spiel anders als in den letzten Wochen wieder stimmten. Der zweite Winterneuzugang, Stanislav Lobotka, musste derweil aus taktischen Gründen schon früh vom Feld, nachdem Elsaid Hysaj Gelb-Rot kassiert hatte.

Bei SSC Neapel vs Juventus Turin Prognosen gab es in den letzten Jahren selten einen ganz klaren Favoriten. Diesmal zeigen die SSC Neapel vs Juventus Turin Sportwetten Quoten von Wetten.com (Stand: 23.01.2020, 8.00 Uhr) aber schon eine unverkennbare Tendenz zur Alten Dame. Für SSC Neapel vs Juventus Turin Wett-Tipps auf Auswärtssieg fällt die Quote mit der 2,05 jedenfalls klar am niedrigsten aus. Für alle übrigen Wetten auf SSC Neapel vs. Juventus Turin winken höhere Erträge. So gäbe es für ein richtig getipptes Unentschieden den 3,70-fachen Einsatz zurück und für einen Heimsieg Napolis beträgt die Quote 3,55.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen