Inter Mailand vs. SSC Neapel – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Coppa Italia

Die besten Online Sportwetten Close-up Fussballspieler im Spiel auf Spielfeld Hände am Kopf

Mit den beiden Klubs aus Mailand, dem SSC Neapel und Juventus Turin ist das Halbfinale der Coppa Italia, das wie gewohnt mit Hin- und Rückspiel ausgetragen wird, sehr prominent besetzt. Im ersten Halbfinal-Hinspiel erwartet Inter Mailand im Giuseppe-Meazza-Stadion die Mannschaft aus Neapel, die in der Serie A bislang eine enttäuschende Saison gespielt hat und für die womöglich der Gewinn des Pokals der einzige Weg nach Europa ist.

Zwar ist Napoli auch in der Champions League noch vertreten, doch im Achtelfinale wartet dort mit dem FC Barcelona ein dicker Brocken. Und in der Serie A ist eine Aufholjagd zwar sicher im Bereich des Möglichen, doch aufgrund der vielen Konkurrenten im Rennen um die Europa League, die ohnehin in Italien nicht die ganz große Wertschätzung genießt, ist es keineswegs garantiert, dass es am Ende zu einem Platz unter den ersten Sechs reicht.

Inter Mailand setzt seine Prioritäten derweil sicherlich etwas anders. Zwar war das Aus in der Gruppenphase der Champions League hinter Barcelona und Borussia Dortmund ein Dämpfer, doch in der Europa League zählt die Mannschaft von Trainer Antonio Conte nun zum engeren Kreis der Favoriten. Zudem befinden sich die Nerazzurri aussichtsreich im Kampf um die erste Meisterschaft seit 2010. In erster Linie mit Blick auf den Scudetto wurde nach schon enormen Investitionen im Sommer unter anderem in Romelu Lukaku, Stefano Sensi oder Nicolo Barella nun im Winter noch einmal nachjustiert. Victor Moses, Ashley Young und vor allem Christian Eriken sollen dazu beitragen, den Titeltraum zu realisieren. Mit dem ingesamt dank der winterlichen Neuzugänge breiter gewordenen Kader bieten sich Coach Conte auch zusätzliche Möglichkeiten zur Rotation während der Phase der hohen Belastung, die mit den vielen Spielen in der Liga, der Coppa und der Europa League nun anbricht.

Inter zuletzt in Neapel siegreich
Beide Vereine standen sich im Jahr 2020 bereits einmal gegenüber. Zum Start ins neue Jahr war Inter am 6. Januar zu Gast in Neapel und entführte dort mit einem 3:1-Sieg alle drei Punkte. Lukaku brachte Inter mit einem Doppelpack in Führung, doch Arkadiusz Malik sorgte mit dem Anschluss noch einmal für Hoffnung auf Seiten Napolis, ehe Lautaro Martinez nach gut einer Stunde mit dem 1:3 für klare Verhältnisse sorgte.

Auch insgesamt spricht die Statistik für Inter. Bei 68 Siegen und 40 Unentschieden zogen die Nerazzurri gegen Napoli nur 48 Mal den Kürzeren. Zu Hause weist Inter mit 48 Siegen, 18 Remis und neun Niederlagen eine nochmals bessere Bilanz auf.

Anhand der meisten Inter Mailand vs SSC Neapel Prognosen lässt sich eine gewisse Favoritenrolle auf Seiten der Gastgeber erkennen, die die Inter Mailand vs SSC Neapel Sportwetten Quoten von Wetten.com (Stand: 07.02.2020, 7.30 Uhr) bestätigen.

So fällt die Quote für Inter Mailand vs SSC Neapel Wett-Tipps auf Heimsieg mit der 2,00 am niedrigsten aus. Demgegenüber steht die schon spürbar höhere Quote 3,60 für einen Auswärtssieg Neapel. Und wer bei seinen Wetten auf Inter Mailand vs. SSC Neapel an ein Unentschieden glaubt, mit dem die Gäste mit Blick auf das Rückspiel vor eigenem Publikum sicherlich besser leben könnten, kann sich ebenfalls die Quote 3,60 sichern.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen