Eintracht Frankfurt vs. Red Bull Salzburg – Sportwetten Quoten, Tipps, Prognosen – Europa League

Die besten Online Sportwetten Close-up fünf Fussballspieler auf dem Spielfeld Umarmung Freude

In der vergangenen Saison hat Eintracht Frankfurt Fußball-Deutschland mit seinen internationalen Auftritten begeistert. Inter Mailand und Benfica Lissabon waren nur zwei von mehreren namhaften Klub, die gegen die Hessen auf deren Weg ins Halbfinale den Kürzeren zogen. Die Krönung freilich blieb der SGE am Ende versagt – auf äußerst bittere Art und Weise. Im Halbfinale beim FC Chelsea ging es nach einer starken Leistung der Eintracht ins Elfmeterschießen, an dessen Ende Frankfurt gegen den späteren Gewinner der Europa League nicht das nötige Glück hatte.

Nun hofft man zunächst in Frankfurt und darüber hinaus wohl auch schon mancherorts im übrigen Deutschland auf den Start eines neuen europäischen Märchens. Nachdem sich die Eintracht mehr schlecht als recht durch die Gruppenphase gemogelt hat, kommt es im Sechzehntelfinale zum Aufeinandertreffen mit einem Absteiger aus der Champions League: Red Bull Salzburg.

Salzburg verliert viel Qualität
Der österreichische Serienmeister hat in der Königsklasse für Aufsehen gesorgt und mehrere begeisternde Spiele hingelegt, sich letztlich aber hinter dem FC Liverpool und dem SSC Neapel in einer schwierigen Gruppe mit Rang drei begnügen müssen. Auch wegen der durchaus positiven Erfahrungen in der Champions League ist man in der Mozartstadt nun überaus zuversichtlich, in der Europa League für Furore sorgen zu können. Allerdings hat Salzburg in der Winterpause viel Qualität verloren. Mit Takumi Minamino (FC Liverpool), Marin Pongracic (VfL Wolfsburg) und allen voran natürlich dem in sechs Königsklassen-Spielen acht Mal erfolgreichen Torjäger Erling Haaland (Borussia Dortmund) haben sich drei Akteure in Richtung stärkerer Ligen verabschiedet.

Nichtsdestotrotz darf man in Frankfurt nicht den Fehler machen, die Roten Bullen zu unterschätzen, verfügt Salzburg doch trotz der Abgänge über eine funktionierende Mannschaft, deren vielleicht größte Stärke die von allen Akteuren inklusive der Nachwuchsabteilung verinnerlichte Spielphilosophie ist.

Hütter beim einzigen Duell beider Klubs ein Hauptdarsteller
Allerdings hat die Eintracht mit Trainer Adi Hütter natürlich einen besonderen Trumpf in Bezug auf Salzburg, hat der 50 Jahre alte Coach die Mozartstädter doch selbst auch schon trainiert. Und Hütter war auch einer der Protagonisten beim bislang einzigen Kräftemessen zwischen beiden Vereinen. In der Saison 1993/94 sorgte Vorläuferklub Austria Salzburg für Aufsehen und schaltete auf dem Weg ins Endspiel, in dem letztlich Inter Mailand eine Nummer zu groß war, unter anderem auch die Eintracht aus. Beim 1:0-Heimsieg in Salzburg erzielte just Hütter das goldene Tor und verwandelte beim Rückspiel in Frankfurt, wo die Eintracht den Rückstand drehen konnte, im entscheidenden Elfmeterschießen auch seinen Strafstoß.

Einen klaren Favoriten kann man anhand der meisten Eintracht Frankfurt vs Red Bull Salzburg Prognosen nicht ausmachen. Zumindest im Hinspiel aber geht die Tendenz zur SGE, wie die Eintracht Frankfurt vs Red Bull Salzburg Sportwetten Quoten von Wetten.com (Stand: 17.02.2020, 7.30 Uhr) erkennen lassen.

Die Quote für Eintracht Frankfurt vs Red Bull Salzburg Wett-Tipps auf Heimsieg fällt mit der 2,10 auf jeden Fall am niedrigsten aus. Demgegenüber steht für einen Salzburger Auswärtssieg die Wirte 3,45. Die höchste Quote kann sich unterdessen mit der 3,85 jeder sichern, der bei seinen Wetten auf Eintracht Frankfurt vs. Red Bull Salzburg an ein Unentschieden glaubt.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen