French Open: Wer stoppt Sand-König Nadal?

Die besten Online Sportwetten Close-up Tennisspieler mit Pokal in der Hand

Drei von vier Grand Slam-Turnieren stehen im Jahr 2019 noch auf dem Programm. Das nächste Highlight sind die French Open im Mai. Hier stellt sich (wieder einmal) die Frage: Siegt Rafael Nadal erneut? Bei den Damen ist das Rennen da schon deutlich offener. In den vergangenen zwölf Jahren gab es zehn verschiedene Siegerinnen.

17 Grand Slam-Titel hat Rafael Nadal bisher gewonnen – elf davon in Paris. Und auch in diesem Jahr gilt der Spanier wieder einmal als der große Favorit auf den Turniersieg bei den French Open. 14 Mal ging er bei diesem Event an den Start, nur dreimal war Nadal zu stoppen. Dem gegenüber stehen 86 Siege. Für den zwölften Erfolg in der französischen Hauptstadt vergeben unsere Buchmacher aktuell Quote 1.90! Eine weitere unglaubliche Zahl: Durch seine 14 Teilnahme am Roland Garros konnte Nadal bereits unglaubliche 19,47 Millionen US-Dollar einspielen.

Ärgster Konkurrent ist laut der Bookies Novak Djokovic. Der Serbe konnte 2016 bereits in Paris gewinnen, entschied zudem die letzten drei Grand Slams allesamt für sich. Quote 2.80, wenn Djokovic am Ende bei den French Open triumphiert.

Halep mit Chance auf erste Titelverteidigung seit 2007

Deutlich spannender dürfte der Kampf um den Dameneinzel-Titel werden. Eine Ära wie die von Nadal gibt es dort nicht. In den vergangenen zwölf Jahren gewannen zehn verschiedene Spielerinnen in der französischen Hauptstadt. Lediglich Serena Williams (2013 und 2015) und Maria Sharapova (2012 und 2014) gewannen in diesem Zeitraum zweimal die French Open. Gar eine Titelverteidigung gelang zuletzt Justin Henin im Jahr 2007 nachdem sie schon 2005 und 2006 in Paris triumphiert hatte.

Geht es nach den Quoten könnte Henin als letzte Titelverteidigerin abgelöst werden, denn mit Simona Halep steht die Siegerin von 2018 ganz oben in der Gunst unserer Buchmacher. Quote 5.50, wenn sie erneut ohne Niederlage aus dem Turnier geht. Dahinter sind mit Serena Willimas (8.00), Elina Svitolina, Naomi Osaka (beide 11.00), Garbine Muguruza und Sloane Stephens (beide 12.00) mehrere Spielerinnen heiß gehandelt.

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen