Andy Murray: Die frühere Nummer eins meldet sich zurück

41 Wochen war Andy Murray die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste. Der zweimalige Wimbledon-Sieger (2013 und 2016) und Gewinner der US Open im Jahr 2012 gehörte in den letzten Jahren ohne Wenn und Aber zu den besten Tennisspielern der Welt. Eine langwierige Hüftverletzung setzte den Schotten, der 2013, 2015 und 2016 als Großbritanniens Sportler des Jahres ausgezeichnet wurde, dann aber außer Gefecht. Murray rutschte in der Weltrangliste auf Platz 832 ab. Jetzt ist er aber zurück. Beim ATP-Turnier in Washington gewann der 31-Jährige sein erstes Hartplatz-Match seit März 2017.

In der ersten Runde bezwang der dreimalige Grand Slam-Sieger den US-Amerikaner Mackenzie McDonald 3:6, 6:4, 7:5. Souverän ist anders, aber das kann man nach einer elfmonatigen Zwangspause ja auch nicht erwarten. Murray sagte nach der Partie: „Das Spiel hätte auch andersherum ausgehen können.“

In Runde zwei gegen Landsmann Kyle Edmund

Bereits am Mittwoch wird sich zeigen, ob Murray tatsächlich schon wieder dazu in der Lage ist, mit der Weltspitze mitzuhalten. In Runde zwei trifft der 2017 zum Ritter geschlagene Rechtshänder nämlich ab 16 Uhr auf seinen Landsmann Kyle Edmund (23), die Nummer vier der Welt. Setzt sich Murray durch und zieht beim mit 2,1 Mio. US-Dollar dotierten Turnier in die dritte Runde ein? Quote 1,95!

Auch die Zverev-Brüder steigen ein

In der zweiten Runde steigen auch die deutschen Brüder Alexander und Mischa Zverev ins Turnier ein, die zum Turnierstart ein Freilos erhalten hatten. Titelverteidiger Alexander (21) bekommt es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 2.20 Uhr mit Malek Jaziri (34) aus Tunesien zu tun,, sein großer Bruder Mischa (30) trifft Mittwochabend um 20 Uhr auf den US-Amerikaner Tim Smyczek (30).

Größter Favorit auf den Sieg ist laut der Buchmacher Alexander Zverev (Quote 5,25), der auch an Nummer eins gesetzt ist. Aber auch Tour-Rückkehrer Murray (Quote 7,25) haben die Buchmacher auf dem Zettel.

Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen