Pacquiao vs. Matthysse: Alle Neune!

Die besten Online Sportwetten Close-up Boxer Pacquiao in Boxpose mit Boxhandschuhe vor Fotografen Fans

One more for the Pac-Man? Am 15. Juli blickt die Box-Welt ins ferne Kuala Lumpur. Manny Pacquiao, ehemaliger Weltmeister in acht verschiedenen Gewichtsklassen und nicht nur in seiner Heimat eine Legende, will es noch einmal wissen. Gegen Lucas Matthysse nimmt der Filipino mit den flinken Fäusten einen der wenigen Gürtel ins Visier, den er noch nie inne hatte: Den WBA-Titel im Weltergewicht!

Vor 43 Jahren war die Hauptstadt Malaysias schon einmal Schauplatz einer besonderen Boxnacht. Muhammad Ali verteidigte seinerzeit den WBA- und WBC-Titel gegen Joe Bugner – Punktsieg nach 15 Runden! Nicht weniger groß sind nun die Erwartungen an das als „Fight of the Champions“ angepriesene Duell in der Axiata Arena zwischen der argentinischen K.o-Maschine Matthysse und Comeback-Kid Pacquiao.

Pac-Man nur Underdog?

Zwölf Monate sind seit seiner nicht unumstrittenen Niederlage gegen Jeff Horn ins Land gezogen. Zurück in den Ring kommt der 39-Jährige ohne seinen langjährigen Trainer Freddy Roach, der ihn über 68 Kämpfe (59-7-2) betreut hatte. Wie lange Manny Pacquiao, fortan trainiert von Restituto Fernandez sowie Raides Neri, noch Ruhm und Ehre für sein Heimatland erlangen will, ehe er sich endgültig seinen politischen Karriere widmet, lässt sich nur mutmaßen. In den Kampf gegen Lucas „The Machine“ Matthysse geht der nimmersatte Pac-Man in dem Wissen, dass es bei einer Niederlage wohl endgültig vorbei ist. „Ich bin der Underdog, aber das bin ich gewohnt. Es ist eine große Motivation für mich“, sagt Manny Pacquiao.

„The Machine“ mit besserer K.o-Quote

Unsere Buchmacher gehen derweil in der Nacht von Samstag auf Sonntag (15.7.) von einem – einmal mehr – erfolgreichen Rückkehr des Filipinos (Sieg-Quote: 1,45) aus. Wie Pacquiao lebt Titelverteidiger Matthysse seit Beginn seiner Karriere im Jahr 2004 von seiner enormen Aggressivität – K.o-Quote 92 Prozent! Die ersten 22 Kämpfe entschied er allesamt vorzeitig für sich. Es folgte 14 weitere K.o-Erfolge, drei nach Punkten sowie vier Niederlagen und ein Kampf ohne Wertung. Ein Triumph gegen einen der großen Namen blieb dem 35-Jährigen dabei verwehrt. Klappt es gegen Pacquiao? Quote 2,45!

Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen