Beste Forex App 2022

Empfehlungen zu Forex Trading Apps für Einsteiger und Profis

Unterwegs Charts analysieren, Marktmeldungen einsehen oder chancenreiche Trading-Möglichkeiten nutzen. Das alles geht völlig unkompliziert mit einer passenden Forex App, die es von den meisten Anbietern sogar kostenfrei gibt.

Da es nicht nur eine Forex Trade App gibt, fällt die Auswahl für ungeübte Trader häufig sehr schwer. Wir unterstützen dabei und stellen aktuelle Testsieger nach transparenten Kriterien zur Verfügung. Nicht jede Forex Trading App ist tatsächlich für jeden Anleger-Typus gemacht, denn häufig gibt es Unterschiede bei der Usability und den flexiblen Handelsmöglichkeiten.

Weiterlesen
Unsere Forex Empfehlung
Unsere Forex Empfehlung

Aktuelle Gewinner der Kategorie beste Forex App

Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
$50,00
Einlagen­sicherung
$20.000,00
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Custom
eToro Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Custom
Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
50.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT5
Web
Capex Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:20
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
ARMO Broker Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
2.000,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
FXFlat Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
$250,00
Einlagen­sicherung
$20.000,00
Maximaler Hebel
1:200
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Web
EZInvest Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
96/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Skilling Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
94/100
Min. Einzahlung
250,00€
Einlagen­sicherung
50.000,00€
Maximaler Hebel
1:400
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Custom
Avatrade Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
93/100
Min. Einzahlung
200,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Bewertung
91/100
Min. Einzahlung
5,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:888
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
xm.com Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
90/100
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
Flatex Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
90/100
Min. Einzahlung
4.000,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:200
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
LYNX Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
89/100
Min. Einzahlung
20,00€
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
MT4
Web
gkfx Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
89/100
Min. Einzahlung
$50,00
Einlagen­sicherung
$100.000,00
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
Multibank Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
88/100
Min. Einzahlung
10,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:300
Trading Plattformen
Android
iOS
Custom
IQ Option Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
88/100
Min. Einzahlung
3.000,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Web
Custom
Banx Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
88/100
Min. Einzahlung
250,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Web
FXVC Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
87/100
Min. Einzahlung
$10.000,00
Einlagen­sicherung
$500.000,00
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Bewertung
86/100
Min. Einzahlung
2.000,00€
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:100
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
Agora direct Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
86/100
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:300
Trading Plattformen
Android
MT4
Custom
OvalX Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
85/100
Min. Einzahlung
50,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT5
Web
FXTM Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
85/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:400
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Web
Bewertung
85/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:300
Trading Plattformen
Android
iOS
Custom
Dukascopy Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
83/100
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
22.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
XTB Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
80/100
Min. Einzahlung
250,00€
Einlagen­sicherung
£1.000.000,00
Maximaler Hebel
1:400
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Bewertung
78/100
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
Maximaler Hebel
1:1000
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
ZuluTrade Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
75/100
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:100
Trading Plattformen
Bewertung
75/100
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
Onvista Bank Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
75/100
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web

Wie zeichnen wir Anbieter aus?

Bei wetten.com ist das Ziel, die besten Anbieter in verschiedenen Kategorien herauszustellen. Da eine Forex App für immer mehr Händler aufgrund der komfortablen Trading-Möglichkeiten immer interessanter wird, testen wir natürlich auch hier die besten Anbieter und zeigen, welche mobile Anwendung richtig gut funktioniert. Dabei wird der Test zur Forex Trading App von verschiedenen Fragen begleitet, die du die wahrscheinlich auch stellen würdest. Ist die Forex Trading App kostenlos verfügbar und wie lange dauert eigentlich die Installation? Kann ich mit der App tatsächlich sämtliche Kontobewegungen überwachen und Trades realisieren? Im transparenten Forex Broker Vergleich zeigen wir die Apps, die den kritischen Tests am besten standgehalten haben und dir maximales Trading-Vergnügen bereiten.

Forex App oder Browser-Abruf – Die ultimative Antwort auf die Frage!

Forex Trading kannst du entweder über eine App oder den mobilen Browser durchführen. Was ist die bessere Variante? Eine Forex App lässt sich meist komfortabel kostenlos im Google oder Apple Store herunterladen und ermöglicht den Kontozugriff und dem Blick auf die Märkte als eigenständige Anwendung. Damit hast du sämtliche Trading-Tools und dein Handelskonto immer praktischerweise im handlichen Format über das Smartphone oder Tablet dabei. Abrufen lassen sich mit der Forex App beispielsweise auch Forex Signale, welche dir chancenreiche Situationen am Markt aufzeigen. Wie und ob du sie nutzt, entscheidest du einfach auf Basis deiner Trading-Strategie selbst.

Der Zugriff über den mobilen Browser gelingt mit dem Smartphone/Tablet ebenso gut, jedoch musst du dafür einen Umweg über den Browser des Brokers nehmen. Dadurch können die Ladezeiten etwas länger dauern und auch die Struktur der Website ist vielleicht weniger übersichtlich. Erfahrungsgemäß ist der Inhalt einer Forex Trading App benutzerfreundlicher konzipiert, sodass du dich auch als Trading-Anfänger leicht zurechtfindet. Möchtest du dir selbst ein Bild von den Usability-Features machen, kannst du kostenlos Broker– und App-Erfahrungen sammeln und entscheiden, welche Trading-Möglichkeit für dich die Bessere ist.

Wir haben die Forex App, aber auch die CFD App einiger Anbieter getestet und zeigen dir, wer bei Usability, Trading-Möglichkeiten, Handelskonditionen und Service am besten abschneidet. Damit du gar keine Zeit verlierst, sondern direkt zu den Topanbietern der Forex Trading App gelangst, verlinken wir dir alles direkt.

In welchen anderen Kategorien werden Anbieter ausgezeichnet?

Keine Forex Trading App ist wie die andere. Deshalb sind auch die Testkriterien möglichst umfangreich gestaltet, um wirklich nur die besten Anbieter aufzuzeigen. Zu den einzelnen Kriterien gehören beispielsweise auf den FX-Handel speziell angepasste Kriterien wie: Devisen-News, Handelssignale, Spreads. Es gibt aber auch Kategorien, welche auch bei anderen mobilen Anwendungen (beispielsweise der Aktiendepot App ) Anwendung finden können. Hierzu gehören: Usability, Serviceleistungen, Ladezeiten (technischer Hintergrund).

Nicht nur Trading-Anfänger, sondern auch ambitionierte Händler kommen mit den Topergebnissen aus dem Test der Forex App auf ihre Kosten, denn genauso testen wir auch. Gibt es eine mobile Anwendung, die sich speziell an Trading-Einsteiger richtet, machen wir das kenntlich, denn immer mehr Händler suchen nach interessanten Anlagemöglichkeiten fernab von Tagesgeldkonto und Co. Der Devisenhandel kann mit der richtigen Forex Trade App tatsächlich eine gute Möglichkeit sein, wenn Händler ihre Chancen und Risiken gleichermaßen einschätzen und effizient nutzen können. Mit der optimalen Forex Trading App gelingt das deutlich besser, sodass sie jeder haben sollte.

Testsieger FAQs

Wieso sollte ich euren FX Trading App Testsiegern vertrauen?

Wir haben nicht nur eine Forex Trade App getestet, sondern natürlich zahlreiche mobile Anwendungen des Marktes. Dadurch haben wir einen umfangreichen Gesamteindruck, wo genau die Unterschiede liegen und auf Basis bei den Trading-Apps tatsächlich ankommt. Durch die Erfahrung mit mobilen Anwendungen (auch aus anderen Bereichen wie Daytrading App) fällt es leichter, Tipps für die App-Auswahl und -Nutzung zu geben, sodass jeder auf seine Trading-Kosten kommen. Damit sämtliche Ergebnisse nachvollziehbar sind, werden sie natürlich transparent zur Verfügung gestellt.

Gibt es bei einer Forex App für Android oder iOS Einschränkungen?

Die Testerfahrungen zeigen, dass es tatsächlich bei den mobilen Anwendungen keine Einschränkungen für das jeweilige Betriebssystem gibt. Es gibt die Forex App meist für beide gängigen Betriebssysteme, wenngleich auch einzelne Ausnahmen bekannt sind. Das haben wir bereits bei dem Test anderer mobiler Anwendungen (beispielsweise der ETF App) erfahren. Manchmal kann es sein, dass die Forex Trading App eine bestimmte Betriebssystem-Version voraussetzt, um richtig zu laufen. Wer diese Version noch nicht installiert hat, sollte einfach ein Software-Update machen und dann die gewünschte App installieren.

Was ist besser? Forex-Trading mit App oder über den mobilen Browser?

Die Forex Trade App hat bei den meisten Erfahrungswerten eindeutig die Nase vorn, denn hier treffen solide technische Lösungen mit enormer Usability aufeinander. Während der mobile Browser häufig etwas länger bei den Ladezeiten benötigt, ist die App sofort einsatzbereit und zeigt in einer gekonnt gelösten Struktur sämtliche Tools, Märkte und Trading-Informationen, die smarte Händler sich für den problemlosen Einstieg am Markt wünschen.

Gibt es eine Testphase für eine Forex App?

Viele Apps, darunter auch die Krypto App, lassen sich häufig mit einer kostenlosen Testphase nutzen. Damit ist es möglich, dass auch du selbst entscheidest, ob die App für deine Trading-Ambitionen geeignet ist oder du lieber einem Brokerwechsel vornimmst. Der Vorteil beim kostenlosen Test besteht in den marktnahen Bedingungen, denn damit kann so gekonnt eine Forex Strategie ausprobieren oder einfach Forex Trading lernen, ohne dabei eigenes Kapital einsetzen und Risiken eingehen zu müssen.

Die Frage nach der Legalität einer Forex Trading App wird besonders häufig gestellt und interessiert vor allem angehende Händler. Wie weiß ich, dass ein Broker tatsächlich seriös ist und legal agiert? Der Blick auf unsere Sieger im Forex App Test hilft weiter, um rasch die legalen Anwendungen zu finden. Ob die App tatsächlich legal ist, hängt vor allem von der Regulierung des Brokers ab. Ist er beispielsweise innerhalb der EU lizenziert, ist auch die App legal.

Diese Features lässt eine Forex App nicht vermissen

Nun stellt sich die spannende Frage, was eigentlich alles bei einer guten Forex Trade App vorhanden sein sollte, damit sie auf dem Siegerpodest oder zumindest auf den vorderen Rängen im Vergleich landet. Es gibt verschiedene Kriterien, welche abhängig vom Trading-Anspruch bewertet werden.

Weiterbildungsmöglichkeiten clever mobil nutzen

Möchtest du als Trading-Anfänger starten, zu mit Sicherheit möglichst viel Unterstützung und das ist auch genau richtig so. Erfolgreiche Händler haben sich konsequent mit dem Markt, seine Grundlagen und den Trading-Möglichkeiten auseinandergesetzt und wurden nie müde, dies auch bei noch so erfolgreichen Handelsgeschäften zu tun. An den Trading-Profi solltest du dir ein Vorbild nehmen und genau die Forex App aussuchen, welche dir kostenlose Lernmöglichkeiten und Analysen zur Verfügung stellt. Ähnlich einer guten Krypto App findest du hier beispielsweise das Grundlagenwissen zum Devisenhandel und die Erklärungen zur Trading-Plattform und ihrer Anwendung.

Forex Trade App überzeugt mit Übersichtlichkeit

Die richtige Forex Trading App bietet enorme Übersichtlichkeit, sodass du dich auch auf den kleineren Displays vom Smartphone/Tablet rasch zurechtfindet. Zur Usability gehören beispielsweise schnelle Ladezeiten und eine gut gelöste Menüstruktur. Außerdem kannst du bestenfalls individuell Indikatoren oder deine eigenen grafischen Objekte für die Chartanalyse konfigurieren. Mithilfe einer Trading App lassen sich auch mehrere Charts im Fenster anzeigen, wenn du beispielsweise das Tablet nutzt. Genau hierin liegen die Stärken einer guten Forex Trading App, denn sie passt sich deinen Trading-Ansprüchen und dem mobilen Endgerät an.

Aktuelle News über Forex Trading App beziehen

Gerade der Devisenmarkt ist kontinuierlichen Schwankungen unterliegen, sodass rasche Trading-Entscheidungen gefragt sein können. Damit du darauf bestens vorbereitet bist, stellt der eine gute Forex App das nötige Handwerkszeug dafür zur Verfügung. Du bekommst beispielsweise aktuelle Finanznachrichten (im besten Fall mehrfach täglich) kostenlos bereitgestellt. Außerdem kannst du eigene Push-Benachrichtigungen einstellen, sodass wir keine Veränderungen am Markt, wichtige Nachrichten oder die Änderungen deiner gehandelten Positionen mehr durch die Lappen gehen.

Unterstützung bei der Kurzanalyse mit Forex App

Die Unterstützung bei der Kursanalyse ist für Trading-Entscheidungen besonders wichtig. Vor allem Trading-Anfänger brauchen deutlich mehr Support, den sie bei einer guten App auch bekommen. Nicht nur die Quantität der Indikatoren oder analytischen Objekte ist entscheidend, sondern auch ihre Anwenderfreundlichkeit. Was nützen dir über 30 technische Indikatoren, wenn du sie nur schwer in der App findest oder gar nicht weißt, wie du sie effektiv nutzen kannst? Genau deshalb haben wir im Forex App Test darauf geachtet, dass nicht nur Unterstützung bei der Analyse gewährleistet wird, sondern diese auch noch eine hohe Usability aufweist. Damit kannst du beispielsweise die technische Analyse noch besser nutzen, um kurzfristige Trading-Entscheidungen zu treffen.

Für noch mehr Überblick am Markt bietet dir eine gute Trading App die Option, aus verschiedenen Charttypen und Timeframes zu wählen, um deutlich mehr Detailinformationen aus dem Chartbild herauszuholen. Dass sämtliche Daten in Echtzeit zur Verfügung stehen, setzen wir bei einer guten Forex App einfach voraus.

Vielfalt bei Trading-Möglichkeiten

Die Auswahl bei den Trading-Möglichkeiten sollte bei einer guten App ebenfalls gegeben sein. Viele Broker stellen nicht nur die Haupt-, sondern auch die Nebenwährungen zur Verfügung. Damit hast du noch mehr Trading-Auswahl und kannst deutlich mehr Chancen am Markt nutzen. Für alle, die sich vielversprechenderes Trading-Potenzialwünschen, sind auch exotische Devisenpaare interessant, denn gerade sie bieten oftmals größte Gewinnmöglichkeiten, sind aber auch deutlich riskanter. Für Trading-Einsteiger empfehlen sich vor allem die Hauptwährungen, denn sie bieten zuverlässige Trading-Möglichkeiten mit einem reduzierten Risiko.

Kostenlose Nutzung zu Simulation

Nicht nur Trading-Anfänger, sondern auch Profis möchten ihre Handelsentscheidungen zunächst simulieren, bevor sie mit eigenem Kapital realisiert werden. Mit einer Forex Trading Simulation klappt dieses Unterfangen deutlich besser. Viele Broker stellen beispielsweise auf der mobilen Anwendung nicht nur das Echtgeld-Konto zur Verfügung, sondern ermöglichen den Handel auch mit einem Demo-Account und im besten Fall mit (unlimitierten) virtuellem Guthaben. Auf diese Weise ist die Simulation der angedachten Trading-Strategie möglich, ohne dabei tatsächlich Geld zu verlieren.

Die bilaterale Nutzung der Kontomodelle ist aber nicht über jede Forex App möglich. Manchmal können Trader zunächst das Demokonto nutzen und sich dann zur Eröffnung des Accounts mit eigenem Guthaben entschließen. Wir finden, das muss nicht sein, denn es gibt tatsächlich Broker, bei denen du beide Kontomodelle einer Anwendung nutzen kannst und dir damit maximale Vorzüge beim Lernen und Ausprobieren der Trading-Entscheidungen sich aus.

Transparente Handelskosten

Unverzichtbar sind transparente Trading-Kosten, denn damit kannst du genau abschätzen, was dich Gewinnen und Verlusten deiner Forex-Positionen erwarten kann. Eine gute Trading App unterstützt dich dabei und stellt sogar einen Trading-Rechner für die Kalkulation möglicher Gewinne und Verluste sowie Trading-Chancen zur Verfügung. Der Rechner steht natürlich auch als smarte Anwendung in die App integriert zur Verfügung und braucht keinen extra Speicher.

Smarte Zahlungsmöglichkeiten und Kontoverwaltung mit der Forex App

Ein Forex App sollte nicht nur den Blick auf den Markt ermöglichen, sondern auch als mobiles Trading-Konto dienen. Damit du tatsächlich alles über die App regeln kannst, muss sie Funktionen für die Anpassung der Kontoeinstellungen, Zahlungsmöglichkeiten oder Kontaktoptionen zum Support beinhalten. Möchtest du deine Adresse ändern oder das Trading-Konto mit individuellen Limits versehen, ist das bei den besten Apps gar kein Problem. Du findest sämtliche Funktionen übersichtlich dargestellt, meist über den Konto-Button.

Auch die Einzahlungen oder Auszahlung von Gewinnen ist mit einer guten App problemlos möglich. Du willst die gewünschte Zahlungsmethode und gibt den Betrag ein. Viele Broker stellen die sogar mit der App Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, sodass du beispielsweise die Zahlungsmethode nur noch über eine Drehregelung oder eine Drop-Down-Feld auswählen muss. Auch beim Betrag gibt es häufig voreingestellte Summen, die du natürlich jederzeit anpassen kannst.

Der Kontakt zum Support ist bei einer guten App problemlos möglich, ohne, dass du dabei aufwendige Wege gehen musst. Stattdessen klickst du einfach auf den Button und gelangst beispielsweise direkt über den Live-Chat zum Support oder kannst im FAQ-Bereich nach deinen Themen suchen.

Solide technische Lösungen: eine beste Forex App funktioniert störungsfrei

Bei den Trading-Entscheidungen am Devisenmarkt ist Schnelligkeit gefragt. Schnelligkeit bei der Analyse, Schnelligkeit bei den Handelsentscheidungen und Schnelligkeit bei der Ausführung. Damit alles genauso klappt, wie du es dir wünscht, sollte die beste Forex Trading App auch technisch auf deiner Seite stehen und dich durch eine solide Plattform unterstützen. Das bedeutet, die Daten werden nicht nur in Echtzeit angezeigt, sondern die Orders auch ohne Störungen ausgeführt.

Dazu gehören natürlich auch entsprechende Orderarten, denn einige Aufträge werden tatsächlich verzögert ausgeführt. Damit du je nach Marktsituation flexibel entscheiden kannst, sollten möglichst viele Handelsarten zur Verfügung stehen. Der Blick auf die Handelshistorie ist ebenfalls sinnvoll, denn er hilft dir dabei, die gegenwärtigen Kursbewegungen besser einzuschätzen. Je mehr Informationen du erhältst, desto fundierter lassen sich Trading-Entscheidungen treffen. Aber Vorsicht, denn nicht jede Forex App überzeugt mit guter struktureller Aufbereitung der Informationen und deshalb sind vor allem Trading-Anfänger am Beginn ihrer Handelskarriere häufig überfordert. Unsere besten Forex Apps unterstützen genau da, wo es nötig ist und genau mit den Informationen, wie sie jeder Trader optimal verarbeiten kann.

Damit du die Übersicht bei deinen Trading-Entscheidungen behältst, hat eine gute App auch ein Infofenster, in dem übersichtlich deine Aufträge, die Handelshistorie und deine aktuell betrachteten Charts findest.

Fazit: Auf die beste Forex App solltest du nicht verzichten!

Da es nicht nur eine Forex Trade App gibt, ist die Auswahl mit Sicherheit für Ungeübte etwas schwerer. Genau hier bieten wir dir die nötige Unterstützung, denn durch unsere Trading-Erfahrungen und Testroutinen zeigen wir dir, welche Forex App tatsächlich einen Mehrwert bietet und dich bei Trading-Entscheidungen voranbringt. Eine gute App ist nicht nur kostenfrei, sondern funktioniert auch technisch einwandfrei ohne Störungen oder Trading-Verzögerungen. Du kannst mit ihr nicht nur den Markt beobachten, sondern sich auch über Neuerungen und interessante Trading-Chancen informieren lassen. Durch das handliche Format auf dem Smartphone/Tabletfungiert die Trading App als dein mobiles Handelskonto, welches dir in Sekundenschnelle lukrative Gewinne einbringen kann. Jedoch kannst du die App auch nutzen, um beim Trading-Einstieg durch kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten und die Nutzung eines Demokontos Fortschritte zu machen und erste Trades zu realisieren. Schau dich um und kriege dich direkt zu den Angeboten unserer besten Forex Apps, denn der Devisenmarkt ist vielversprechend und hat nicht nur etwas für kurzfristig orientierte Trading-Profis zu bieten. Nein, mit der richtigen App schaffst du auch als angehender Trader einen gelungenen Einstieg und kannst vielleicht schon bald Trading-Erfolge mit (simulierten) Handelsentscheidungen treffen.

Redaktionsempfehlung für Aktien
Unsere Forex Empfehlung
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter