Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Online Wetten » maxblue Erfahrungen
Partner-Hinweis

maxblue Erfahrungen und Test 2024

Deutscher Online Broker mit großer Auswahl und sehr gutem Service

Aktien
Zertifikate
maxblue
Favicon
4.2/5
Depotgebühr
0,00€
Order­gebühr Inland
0,25%
Order­gebühr Inter­national
0,25%
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Zum Anbieter
Deutschland
Kunden aus Deutschland akzeptiert
AGB gelten, 18+
maxblue
Favicon
4.5/5
  • Günstiger Handel
  • Tausende Zertifikate stehen zur Verfügung
  • Mehr als 6.300 Fonds
Zum Anbieter
Deutschland
Kunden aus Deutschland akzeptiert
AGB gelten, 18+
Details
Zahlungsmethoden
Nutzererfahrungen

Im Folgenden gehen wir ausführlich auf unsere maxblue Erfahrungen ein. So handelt es sich bei maxblue um den Onlinebroker der Deutschen Bank. Man erhält dort günstigere Konditionen als in den Filialen, kann aber trotzdem auf das Expertenwissen der Traditionsbank zurückgreifen.

Das Handelsangebot ist sehr groß und umfasst Aktien, ETF, Sparpläne und Zertifikate. Sehr gut gefallen hat uns bei unserem Test der Kundenservice. Dieser ist rund um die Uhr (24/7) erreichbar, auch telefonisch. Punkten kann maxblue auch mit seinen Handelskonditionen. Reguliert und beaufsichtigt wird der Onlinebroker durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), weshalb maxblue sicher ist.

Weiterlesen
maxblue Pros und Contras
  • Deutscher Online Broker mit hervorragendem Kundensupport (24/7)
  • Kostenloses Aktiendepot und dazugehöriges Depotkonto
  • Sehr große Auswahl an verfügbaren Aktien, ETF, Sparplänen um Zertifikaten
  • Regulierung durch die deutsche BaFin
  • Kein CFD Handel möglich
Zahlungsmethoden
Überweisung
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Unternehmen
Deutsche Bank AG
Gegründet
2001
Website
maxblue.de
Verfügbare Sprachen
DE
EN
Kundensupport
Telefon, E-Mail Support
E-Mail
info.maxblue@db.com
Telefon
(069) 910 - 10002
Gesamtbewertung
4.2/5
  • Neukunden­angebote
    4.5/5
  • Bedienbarkeit
    4.2/5
  • Verfügbare Kontotypen
    4.0/5
  • Handelsplattformen
    4.1/5
  • Zahlungen
    4.2/5
  • Kundenservice
    4.1/5
  • Regulierung & Einlagensicherung
    4.2/5
Zahlungsanbieter Sicherheit
Bank Transfer sehr hoch
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 14.04.2024
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Neukundenangebote: Bis zu 500 Euro Wechselprämie sichern

Als Erstes haben wir uns für unseren maxblue Test die Frage gestellt, ob der Online Broker spezielle Angebote für Neukunden bietet.

Heutzutage ist es bei vielen Banken und Brokern üblich, dass man als Neukunde einen Bonus oder eine Wechselpremiere erhält. Wer sich zum Beispiel für die Kontoeröffnung bei einer Direktbank entscheidet, kann häufig einen Neukundenbonus erhalten. Dabei sind unserer Erfahrung nach Beträge zwischen 50 und 100 Euro möglich. Wenn es hingegen darum geht, ein Depot zu eröffnen, so sind die Prämien oftmals höher.

maxblue Review: Neukunden können bis zu 0,5 % des übertragenen Depots erhalten

Erfreulicherweise ist das auch bei maxblue der Fall: So erhalten Neukunden, die ihr Depot zu maxblue übertragen, 0,5 % des Depotwerts als Prämie gutgeschrieben. Allerdings ist der maximal mögliche Betrag auf 500 Euro begrenzt.

Interessant sind in diesem Zusammenhang auch unsere Scalable Capital Erfahrungen.

maxblue
4.2/5
Bewertung
maxblue Highlights
  • Günstige Konditionen
  • Sehr große Auswahl
  • 17 Börsenplätze
Zum Anbieter

Usability der Website: Das Internetangebot ist unseren maxblue Erfahrungen nach sehr übersichtlich und transparent

Dass maxblue seriös ist, zeigt sich bereits an der Website des online Brokers: So ist das Internetangebot sehr übersichtlich gestaltet und man findet sich darauf sehr gut zurecht. Mit Hilfe des Navigationsmenüs gelangt man schnell zu den folgenden Punkten:

  • Wertpapierhandel
  • Geldanlage
  • Märkte & Analysen
  • Service & Kontakt
  • Depot eröffnen
  • Login

Alle wichtigen Informationen schnell auffindbar

Wir bewerten es sehr positiv, dass sich der Online Broker insgesamt sehr offen und transparent gibt. So kann man schnell alle wichtigen Informationen zu den Kosten und Gebühren finden. Auch zu den AGB und zu den Datenschutzrichtlinien gelangt man mit nur wenigen Klicks. Da es sich bei maxblue um einen deutschen Online Broker handelt, gab es auch keinerlei Probleme mit Übersetzungsfehlern etc.

Bei unserem maxblue Test konnten wir außerdem feststellen, dass man die Website ebenfalls gut auf Smartphones und Tablets verwenden kann.

Konten & Accounts: maxblue Vergleich des Depots

Bei unserem Test hat sich gezeigt, dass man auf dem Depot von maxblue u. a. mit den folgenden Wertpapieren bzw. Finanzinstrumenten handeln kann:

  • Aktien
  • ETFs
  • Sparpläne
  • Zertifikate

Besonders gut gefallen hat uns dabei die Tatsache, dass die Depotführung kostenlos erfolgt. Gerade dadurch kann sich der Online Broker von Sparkassen und Banken mit Filialnetz positiv abheben. Kostenlos ist dabei allerdings nicht nur das Depot, sondern auch das dazugehörige Depotkonto. Ab 100.000 Euro wird allerdings eine Verwaltungsgebühr erhoben.

maxblue Review: Kein CFD Handel möglich

Da es sich bei maxblue um einen „klassischen“ Online Broker handelt, bietet das Unternehmen keine Möglichkeit, um mit CFD zu handeln. Hierzu hat man als Anleger und Trader allerdings zahlreiche Alternativen.

Insgesamt hat uns jedenfalls das Depot von maxblue sehr gut gefallen. Hiermit kann man auf einfache und kostengünstige Art und Weise in Aktien, ETFs, etc. investieren.

Handelsplattformen: Unsere maxblue Erfahrungen mit dem Wertpapierhandel

Wie bei den meisten Direktbanken und Online Brokern üblich, setzt auch maxblue auf die Depotverwaltung über die Website des Unternehmens. So kann man sich als Anleger in seinen Kundenbereich einloggen und von dort aus sein Depot managen. Besonders gut gefallen hat uns dabei die Tatsache, dass das Kaufen und Verkaufen von Aktien und Fonds sehr einfach und intuitiv gestaltet ist. Daher ist in der Regel auch keine Einarbeitungszeit nötig, um mit dem Investieren beginnen zu können. Sehr hilfreich ist auch die Suchfunktion, um passende Titel zu finden.

Wer hingegen eine Handelsplattform wie den MetaTrader für den Forex oder CFD Handel nutzen möchte, kann hierzu beispielsweise bei FxPro handeln. Hilfreich sind an dieser Stelle unsere FxPro Erfahrungen.

Mit maxblue bequem auf dem Smartphones und Tablet handeln

Bei unserem maxblue Test hat sich außerdem gezeigt, dass man das Depot auch sehr gut auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets verwenden kann.

maxblue
4.2/5
Bewertung
maxblue Highlights
  • Günstige Konditionen
  • Sehr große Auswahl
  • 17 Börsenplätze
Zum Anbieter

Zahlungsmethoden: Unseren maxblue Erfahrungen nach bietet der Online Broker kostenlose Einzahlungen und Auszahlungen

Keinen Anlass zur maxblue Kritik bieten auch die verfügbaren Zahlungsmöglichkeiten des Online Brokers. So kann man kostenlos Geld auf sein Depotkonto einzahlen, welches einen dann für das Investieren zur Verfügung steht. Die gekauften Aktien und Fonds befinden sich dann auf dem Depot. Gleiches gilt für Auszahlungen: Wenn man zum Beispiel eine Aktie mit Gewinn verkauft hat, so kann man sich diesen dann per Überweisung von seinem Depotkonto auszahlen lassen.

maxblue Review: Die Transaktionen laufen zügig ab

Gut gefallen hat uns auch die Tatsache, dass die Überweisungen bei maxblue in der Regel zügig ablaufen. So steht einem das Geld meistens nach einem Tag zur Verfügung. Für die Zukunft würden wir uns wünschen, dass der Online Broker seinen Kunden die Möglichkeit bietet, auch Online Wallets wie PayPal für Einzahlungen und Auszahlungen zu nutzen.

Verwiesen sei an dieser Stelle auf unsere etoro Erfahrungen.

Überweisung

Kundensupport: maxblue bietet u. a. eine telefonische Hotline in Frankfurt a. M. (24/7)

Für unsere maxblue Bewertung haben wir uns auch ausführlich mit dem Kundenservice des Online Brokers beschäftigt. Dabei hat sich gezeigt, dass man die maxblue Mitarbeiter auf die folgende Art und Weise kontaktieren kann:

  • Telefonisch: Deutsche Hotline in Frankfurt a. M.
  • per E-Mail

Freundliche und kompetente Support Mitarbeiter

Sehr gut gefallen hat uns die Möglichkeit, den Kundensupport rund um die Uhr, auch am Wochenende, erreichen zu können. Hier bietet maxblue eindeutig mehr als die meisten anderen Anbieter. Denn heutzutage wird leider häufig versucht, gerade beim Thema Support Kosten einzusparen. Bei maxblue ist dies zum Glück nicht der Fall.

Die Mitarbeiter des Unternehmens zeigten sich freundlich und kompetent. Auch unsere E-Mails wurden in unserem maxblue Test zügig beantwortet.

Insgesamt hat uns daher der maxblue Kundensupport hervorragend gefallen.

maxblue
4.2/5
Bewertung
maxblue Highlights
  • Günstige Konditionen
  • Sehr große Auswahl
  • 17 Börsenplätze
Zum Anbieter

Regulierung & Einlagensicherung: maxblue wird von der deutschen BaFin beaufsichtigt und reguliert

Für unseren Test haben wir uns außerdem die Frage gestellt, ob maxblue seriös ist. Daher haben wir uns auch mit der Regulierung und der Einlagensicherung befasst.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei maxblue um den Online Broker der Deutschen Bank. Die Deutsche Bank ist das größte private Geldinstitut in Deutschland. Daher ist der Konzern auch im DAX gelistet.

Als deutsches Unternehmen wird maxblue von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert und beaufsichtigt. Wegen der staatlichen Aufsicht ist ein maxblue Betrug nicht zu befürchten.

Sehr gute maxblue Bewertung: Die Kundeneinlagen werden durch die deutsche Einlagensicherung geschützt

Positiv bewerten wir auch die Tatsache, dass die Einlagen der Kunden durch eine Einlagensicherung geschützt werden. So ist maxblue Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken. Lesenswert sind zu diesem Thema auch unsere FXCM Erfahrungen.

BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Zusatzangebote im maxblue Test: Nützliche Tools, Analysen und Demokonto verfügbar

Für unseren Test haben wir uns auch die Zusatzangebote von maxblue genauer angeschaut. Dabei konnten wir feststellen, dass einem der Online Broker die folgenden Tools und Analysen zur Verfügung gestellt:

  •       Wirtschaftsnachrichten und Unternehmensnachrichten
  •       Marktberichte und Börsenkalender
  •       Anleihennachrichten und Kapitalmarktausblick
  •       Expertenvideos
  •       FondsFinder und InvestmentRechner
  •       Premium Expertenwissen

Gut gefallen haben uns zum Beispiel auch die Experten Videos. Denn gerade als Einsteiger kann man hiervon besonders profitieren. Interessant sind zu diesem Thema auch unsere  justTRADE Erfahrungen.

maxblue Erfahrungen mit dem gratis Demokonto

Sehr positiv bewerten wir auch die Tatsache, dass man bei maxblue die Möglichkeit hat, sich ein kostenloses Demokonto zu erstellen. Auf dem maxblue Demokonto kann man den Börsenhandel ohne Risiko kennenlernen. Auch in diesem Punkt gelingt es maxblue, sich von vielen Mitbewerbern positiv abzuheben. Denn bei diesem hat man häufig nicht die Möglichkeit, ein Demokonto zu erstellen.

Wir bewerten daher die maxblue Zusatzangebote mit „Sehr gut“.

maxblue
4.2/5
Bewertung
maxblue Highlights
  • Günstige Konditionen
  • Sehr große Auswahl
  • 17 Börsenplätze
Zum Anbieter
maxblue Aktien

maxblue Aktiendepot: Weltweit zu günstigen Konditionen investieren

Im Folgenden kommen wir auf unsere maxblue Erfahrungen im Hinblick auf den Aktienhandel zu sprechen

Aktien Handelsangebot im maxblue Vergleich: Deutsche, europäische und internationale Aktien verfügbar

Bei unserem Test hat sich gezeigt, dass die Auswahl an handelbaren Aktien bei maxblue überaus groß ist. So hat man als Anleger die Wahl zwischen deutschen, europäischen und internationalen Unternehmen. Dazu einige Beispiele:

  • Deutsche Aktien: Zum Beispiel Adidas, BMW, Daimler, Deutsche Bank, Lufthansa und SAP
  • Europäische Aktien: Zum Beispiel Airbus, BNP Paribas, Novartis und Vodafone
  • Internationale Aktien: Zum Beispiel Amazon, Alphabet, Apple, Boeing, Facebook, Intel, Netflix und Tesla

Wie man sieht, fällt es einem bei maxblue nicht schwer, sein Aktiendepot zu diversifizieren. Außerdem bietet der Online Broker auch spezielle Möglichkeiten, um sein Geld längerfristig anzulegen:

  • Wertpapiersparplan
  • Wertpapiersparplan für Kinder
  • ROBIN: Digitale Vermögensverwaltung

Mit all diesen Angeboten ist maxblue daher weitaus besser aufgestellt, als viele seiner Mitbewerber. Für den Anleger bleiben unseren Erfahrungen nach kaum Wünsche offen.

Aktien Handelskosten: Günstige Konditionen verfügbar

Bei unserem maxblue Test hat sich außerdem gezeigt, dass man von dem Online Broker günstige Konditionen für den Aktienhandel zur Verfügung gestellt bekommt. Die Provisionen betragen dabei minimal 8,90 und maximal 58,90 Euro. Als „Viel Trader“ kann man hierbei ein Rabatt in Höhe von 10 bzw. 20 % erhalten.

Marktüblich sind auch die Provisionen bei der börslichen Order Ausführung:

  • elektronische Handelsplattform Xetra (Inland): 2 Euro
  • Börsen in Deutschland: 4,50 Euro
  • Börsen in den USA (NYSE, AMEX und Nasdaq): 15 Euro
  • Alle übrigen Börsen: 29 Euro

Eine Besonderheit besteht bei maxblue außerdem darin, dass man als Kunde von dem Online Broker einen Wertpapierkredit erhalten kann. Dies kann man mit seinem Dispositionskredit auf seinem Girokonto vergleichen.

Insgesamt bewerten wir daher die Handelskonditionen von maxblue sehr positiv.

Aktien Handelsplätze: 17 Börsenplätze und Direkthandel verfügbar

Bei maxblue kann man als Anleger auf 17 Börsenplätzen weltweit handeln und investieren. Dazu zählen deutsche und internationale Handelsplätze. Wer möchte, kann allerdings auch Direct Trade für den außerbörslichen Direkthandel nutzen. maxblue arbeitet hier u. a. mit den folgenden Banken und Finanzdienstleistern zusammen:

  • Baader
  • BNP Paribas
  • citi
  • Deutsche Bank
  • HSBC
  • HypoVereinsbank
  • Societe Generale
  • UBS
  • J. P. Morgan

Fazit: maxblue ist für den Aktienhandel eine sehr gute Wahl

Insgesamt hat uns das Aktiendepot in unserem maxblue Test sehr gut gefallen. So ist die Auswahl an deutschen, europäischen und nationalen Unternehmen sehr groß. Punkten kann der Online Broker außerdem mit seinen günstigen Handelskonditionen.

Wie bereits erwähnt, hat man bei maxblue allerdings nicht die Möglichkeit, mit CFD zu handeln. Wer sich dafür interessiert, kann zum Beispiel den Broker Markets.com nutzen. Dazu mehr in unseren Markets.com Erfahrungen.

maxblue
4.2/5
Bewertung
maxblue Highlights
  • Günstige Konditionen
  • Sehr große Auswahl
  • 17 Börsenplätze
Zum Anbieter
maxblue Zertifikate

maxblue Zertifikate: Mehr als 6.300 Fonds mit 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

Nunmehr kommen wir auf unsere maxblue Erfahrungen mit dem Zertifikate Handel zu sprechen. Gerade fortgeschrittenere Anleger werden die Tatsache zu schätzen wissen, dass man bei maxblue auch mit diesem Finanzinstrumenten handeln kann.

Zertifikate Handelsangebot im maxblue Vergleich: Den ZertifikateFinder nutzen

Bei maxblue stehen einem viele tausende Zertifikate zur Verfügung. Dazu einige Beispiele:

  • Bonus Zertifikate
  • Discount Zertifikate
  • Hebel Zertifikate
  • Express Zertifikate
  • Garantie Zertifikate
  • Basket Zertifikat
  • Index Zertifikate

Das passende Zertifikat kann man sehr leicht mit dem maxblue ZertifikateFinder finden.

Zertifikate Handelskosten: Unser maxblue Test fällt positiv aus

Erfreulicherweise sind die Handelskosten auch beim Zertifikate Handel günstig, denn auch hier gelten die bereits erwähnten Konditionen des Aktiendepots.

Fazit: Zertifikate unkompliziert finden und handeln

Insgesamt eignet sich maxblue auch sehr gut für den Zertifikate Handel.

maxblue
4.5/5
Bewertung
maxblue Highlights
  • Günstiger Handel
  • Tausende Zertifikate stehen zur Verfügung
  • Mehr als 6.300 Fonds
Zum Anbieter
maxblue ETF

Fazit unserer maxblue Review: Online Broker mit großer Auswahl und sehr gutem Service

Folgendes ist bei maxblue sicher: Bei dem Online Broker der Deutschen Bank handelt es sich um einen sehr empfehlenswerten Anbieter. So verfügt maxblue über ein außerordentlich großes Handelsangebot an Aktien, ETF, Sparplänen und Zertifikaten. Gut gefallen haben uns außerdem die Handelskonditionen.

Sehr positiv bewerten wir außerdem den Kundensupport: So kann man die Mitarbeiter des Online Brokers rund um die Uhr erreichen (24/7). Auch damit gelingt es maxblue, sich von den meisten seiner Konkurrenten abzuheben. Positiv hervorzuheben ist auch die Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Für das Investieren ist maxblue daher ein idealer Anbieter. Wer hingegen lieber kurzfristig traden möchte, sollte einen CFD Broker nutzen: Lesenswert sind hierzu unsere GBE brokers Erfahrungen.

maxblue
4.2/5
Bewertung
Zum Anbieter
Highlights
  • Günstige Konditionen
  • Sehr große Auswahl
  • 17 Börsenplätze

Nutzererfahrungen mit maxblue

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich
Unser Team
Christian BeckerVanessa LehmannChristian HabeckMarek HansenJonny Ketterl
+1
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Erhalte die besten Deals per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Sportwetten Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook an und erhalte den wetten.com Newsletter mit den besten Tipps & Deals im Netz!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclub

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von maxblue hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter