Kostenlose Trading Signale 2022

Trading Signale können ein effektives Mittel sein, den richtigen Zeitpunkt für einen Kauf oder Verkauf eines Vermögenswertes zu finden. Grundsätzlich kann dabei zwischen manuellen und automatischen Trading Signalen unterschieden werden. Wer beste Trading Signale sucht, sollte unbedingt darauf achten, sich für einen seriösen Anbieter wie FXGrowth.com zu entscheiden.

Natürlich gibt es neben den zahlreichen kostenpflichtigen Signalen auch jede Menge kostenlose Trading Signale. Allerdings gilt es hierbei zu bedenken, dass so manch ein Anbieter bewusst bestimmte Signale veröffentlicht, um die Entwicklung des Marktes zu beeinflussen. Von daher sollten interessierte Trader spätestens dann alarmiert sein, wenn von utopischen und sicheren Gewinnerwartungen die Rede ist.

Weiterlesen
Unsere Forex Empfehlung
Unsere Forex Empfehlung

Die besten Broker im Vergleich

Forex
CFD
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
$50,00
Einlagen­sicherung
$20.000,00
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Custom
eToro Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Custom
Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
50.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT5
Web
Capex Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:20
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
ARMO Broker Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
2.000,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
FXFlat Erfahrungen Zum Anbieter
Zum Forex Vergleich
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
$50,00
Einlagen­sicherung
$20.000,00
Handels­kosten
Mini­kontrakte
ja
eToro Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
10,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Handels­kosten
ab 0,01%
Mini­kontrakte
nein
Libertex Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Handels­kosten
ab 0,30€
Mini­kontrakte
nein
Markets.com Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
250,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Handels­kosten
ab 0,00€ + 0,01%
Mini­kontrakte
nein
Naga Erfahrungen Zum Anbieter
Bewertung
98/100
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
50.000,00€
Handels­kosten
Mini­kontrakte
ja
Capex Erfahrungen Zum Anbieter
Zum CFD Vergleich

Was sind überhaupt Trading Signale?

Wie funktionieren Trading Signale? Unter Copy Trading Signale versteht man einen Auslöser zum Kauf oder Verkauf eines Vermögenswerts. Diese basieren grundsätzlich auf aufkommenden Chartmustern und dem Erreichen bestimmter Schlüssellevel. Sowohl unerfahrene als auch erfahrene Trader können diese Signale dabei als Hilfestellung für ihre Handelsentscheidungen nutzen. Wer beste Trading Signale sucht, sollte allerdings etwas Geduld mitbringen und nach einer seriösen Plattform suchen. Seit kurzer Zeit gibt es beispielsweise FXGrowh.com. Hierbei handelt es sich um einen zuverlässigen Anbieter, der tatsächlich seriöse Trading Signale liefern kann. Natürlich sollten interessierte Anleger berücksichtigen, dass die Reaktion auf bestimmte Trading Signale stets auf eigenem Risiko erfolgt. Es kann selbstverständlich keine Garantie auf einen positiven Ertrag geben.

eToro
98/100
eToro Erfahrungen
Zum Anbieter
Markets.com
98/100
Markets.com Erfahrungen
Zum Anbieter
Capex
98/100
Capex Erfahrungen
Zum Anbieter

Welche Arten von Trading Signalen gibt es?

Mittlerweile gibt es verschiedene Profi Trading Signale zwischen denen unbedingt unterschieden werden muss. So gibt es beispielsweise manuelle und automatische Trading Signale sowie technische Signale und sogenannte Fundamentalsignale. Im Folgenden möchten wir detailliert erklären, wie die verschiedenen Trading Signale, unter anderem auch Beste Forex Signale, generiert und weitergegeben werden.

Manuelle Trading Signale

Wer kostenlose Trading Signale sucht, wird relativ schnell auf die sogenannten manuellen Trading Signale stoßen. Hierbei wird der einzelne Trader selbst aktiv, indem er sich relevante Informationen und Daten für seinen Trade beschafft. Dazu wertet er beispielsweise auf seinen Trade bezogene Nachrichten und Chartinformationen aus. Nach erfolgter Analyse wägt der Trader Chancen und Risiken gegeneinander ab, um letztendlich seinen Trade durchzuführen. Solche manuellen Trading Signale sind vor allem für erfahrene Anleger von Relevanz, da hier das eigene Know-how eingebracht werden kann. Logischerweise kostet dieses Vorgehen allerdings sehr viel Zeit, die viele Trader schlichtweg nicht haben. Aus diesem Grund greifen sowohl erfahrene als auch unerfahrene Anleger immer häufiger auf andere Profi Trading Signale zurück.

Automatische Trading Signale

Bei den sogenannten automatischen Trading Signalen kommt eine Trading Software zum Einsatz. Diese generiert unter Berücksichtigung bestimmter Parameter automatisch beste Trading Signale. Bei dem automatisierten Trading beschäftigt sich also kein echter Mensch mit der Analyse der vorhandenen Informationen für die Daytrading Signale für Forex. Natürlich lässt sich nicht sagen, ob manuelle oder automatische Trading Signale allgemein gesprochen erfolgreicher sind. Es kommt wie immer auf die Umstände des Einzelfalls an. In der Praxis ist es allerdings relativ häufig so, dass ein erfolgreicher Trade aus einer Kombination von automatischen und manuellen Signalen entsteht.

Fundamentalsignale

Bei den sogenannten Fundamentalsignalen wird der Fokus auf die wirtschaftlichen Ereignisse und Marktnachrichten gelegt. Diese Informationen können selbstverständlich die Kursbewegungen teilweise in erheblichem Ausmaß beeinflussen. Zu den fundamentalen Signalen im Trading gehört beispielsweise die Entscheidung über einen angepassten Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB). Seriöse Trading Signale berücksichtigen also auch diese Faktoren.

Technische Signale

Charakteristisch für die sogenannten technischen Trading Signale ist, dass hier der Fokus auf die technische Analyse gelegt wird. Das bedeutet, dass die historische Kursentwicklung in Verbindung mit dem Chartmuster ausgewertet wird. Aus den Preisbewegungen der Vergangenheit werden dann Ableitungen getroffen, die die zukünftige Kursentwicklung betreffen. Natürlich bieten auch solche technischen Signale keine Erfolgsgarantie, da sich die Kurse aufgrund verschiedener Umstände auch anders entwickeln können als vorher prognostiziert. Ob es sich hierbei also um beste Trading Signale handelt, ist wie immer eine Einzelfallbetrachtung.

Trading Signale: Vor- und Nachteile im Überblick

Wer sich den zahlreich vorhandenen Trading Signalen bedient, profitiert zugleich von vielen Vor- und Nachteilen. Wir möchten die wichtigsten Pro- und Contra-Argumente dieser Handelsempfehlungen im Folgenden in aller Ausführlichkeit beleuchten.

Vorteile

Wer beste Trading Signale nutzt, profitiert im Grunde genommen immer von einer Zeitersparnis, und dass ist auch mit der Trading Signale App möglich. Um selbst den Markt zu beobachten, müsste ein Trader nämlich sehr viel Zeit investieren und sich im Grunde rund um die Uhr mit der Datenbeschaffung und -auswertung beschäftigen. Die vorhandenen Signale vereinfachen die Handelsaktivität und übernehmen zumindest einen Teil der Arbeit für den Trader. Dieser kann seinen Fokus dann auf die Entwicklung und Verbesserung seiner persönlichen Trading Strategie legen, ohne dass er zu viel Zeit mit der Suche von interessanten Tradingchancen verliert. Charakteristisch für Profi Trading Signale ist darüber hinaus der Umstand, dass das Marktrisiko auf ein Minimum reduziert wird. Bei guten Trading Signalen profitieren die Nutzer von einem hohen Maß an Präzision.

Hinzu kommt, dass beste Trading Signale ideale Voraussetzungen dafür bieten, dass der Nutzer selbst weitere Erkenntnisse erlangt, um sein Know-how zu optimieren. Schritt für Schritt lernen die Trader mit den Signalen umzugehen und diese entsprechend zu werten. Damit bilden sie sich letztendlich weiter und legen den Grundstein für eine erfolgreiche Trading-Karriere. Natürlich gibt es aber nicht nur Vorteile, wenn Trading Signale live genutzt werden. Aus diesem Grund wollen wir auch kurz die Nachteile solcher Signale beleuchten.

Nachteile

Mitunter ist es beispielsweise nicht immer leicht, seriöse Trading Signale von unseriösen Signalen zu unterscheiden. Es besteht das Risiko, auf einen Betrug hereinzufallen und auf den falschen Signalanbieter zu setzen. Denn wie bereits erwähnt sind einige Anbieter letztendlich nur daran interessiert, möglichst viele Trades in eine bestimmte Richtung abzuwickeln, um dadurch den Markt lenken zu können. Wer kostenlose Trading Signale findet, sollte deshalb unbedingt zweimal hinschauen, wem er hier sein Vertrauen schenkt. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass es mit Anbietern wie FXGrowth.com natürlich auch seriöse „Lieferanten“ von Trading Signalen gibt.

Ein weiterer Nachteil sind die teilweise anfallenden Kosten. Natürlich gibt es wie erwähnt auch Trading Signale kostenlos. Allerdings bieten nur sehr wenige Profis ihre erfolgversprechenden Signale gebührenfrei an. Aus diesem Grund sollten Nutzer damit rechnen, zumindest etwas Geld für Trading Signale ausgeben zu müssen. Besondere Vorsicht ist übrigens bei den automatischen Trading Signalen geboten, da hier die Gefahr besteht, dass die Fundamentaldaten oder andere Informationen von der Software nicht zuverlässig und korrekt ausgewertet werden.

98/100
Bewertung
PayPal
MSB - Money Services Business (USA)
eToro Forex
eToro Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Bis 1/30 Hebel
  • Top-Support
  • Demokonto
98/100
Bewertung
PayPal
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Markets.com Forex
Markets.com Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • 120 Währungspaare
  • Spreads ab 0,5
  • Market Maker
98/100
Bewertung
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Capex Forex
Capex Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • 55+ Forex-Paare handelbar
  • Enge Spreads
  • Kostenlose Ein- und Auszahlungen
98/100
Bewertung
Überweisung
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
ARMO Broker Forex
ARMO Broker Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • 22 Währungen handelbar
  • Spreads ab 0.4 Pips
  • Günstige ECN-Konditionen
98/100
Bewertung
PayPal
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
FXFlat Forex
FXFlat Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Zugriff auf riesiges Portfolio
  • Mehr als 50 Devisenpaare stehen zur verfügung
  • Keine versteckten Kosten

Gibt es kostenlose Trading Signale?

Natürlich gibt es auch seriöse Trading Signale, die kostenlos sind, zum Beispiel gibt es Forex Trading Signale bei Telegram. Allerdings sind nicht alle Signale immer kostenlos. Wer hier an der falschen Stelle geizig ist, verschafft sich also keinen Vorteil. Denn manchmal ist es einfach ratsam, für Profi Trading Signale etwas Geld auszugeben. Fakt ist jedoch, dass zumindest die vom Trader selbst generierten manuellen Trading Signale kostenlos sind. Teilweise gibt es aber auch andere Signale, die von den Anbietern ohne Kosten zur Verfügung gestellt werden.

Allerdings sollten sich die interessierten Trader in diesem Fall überlegen, welche Intention der Anbieter mit der kostenlosen Bereitstellung von Trading Signalen verfolgen könnte. Unter Umständen könnte es nämlich sein, dass Trading Signale kostenlos veröffentlicht werden, um eine hohe Anzahl an Trades zu generieren und dadurch die Entwicklung des Marktes zu beeinflussen. Aus diesem Grund sollte vorab gründlich geprüft werden, ob es sich wirklich um seriöse Trading Signale handelt, oder ob nicht vielleicht doch Betrug hinter den Empfehlungen stecken könnte.

Wie lassen sich beste Trading Signale erkennen?

Ehrlich gesagt ist es häufig nicht wirklich einfach, erfolgversprechende Profi Trading Signale von unseriösen Signalen unterscheiden zu können. Es gibt allerdings einige Merkmale, an denen die Trader erkennen können, dass es sich wahrscheinlich um Betrug handelt. Aufmerksam sollten die Trader vor allem dann werden, wenn von übertriebenen Gewinnerwartungen die Rede ist. Wenn ein Signalgeber beispielsweise mit einem monatlichen Gewinn von 10% oder mehr wirbt, dann sollte der Nutzer hellhörig werden. Denn kein seriöser Anbieter wirbt mit derartigen Gewinnversprechungen.

Zudem sollten Trader darauf achten, dass ein Nachweis für die Performance aus der Vergangenheit vorliegt. Wenn ein Anbieter keinen Verlauf bzw. Statistiken der vergangenen Trades veröffentlicht, dann sollte sich der Trader fragen, warum das so ist. Meistens wird die Zurückhaltung des Anbieters daran liegen, dass bislang nur Verluste erwirtschaftet wurden. Aber Achtung: Selbst dann, wenn Performance-Nachweise vorhanden sind, müssen diese nicht echt sein. In der Vergangenheit konnten mehrfach gefälschte Nachweise festgestellt werden, die den Kunden bewusst täuschen sollen.

Trading Signale FAQ

🔒 Wie zuverlässig sind Trading Signale?

Eine allgemeingültige Antwort auf diese Frage lässt sich kaum formulieren. Das hat mehrere Gründe. Zum einen ist es so, dass selbst beste Trading Signale keine Erfolgsgarantie bieten können. Darüber hinaus können Trader leider schnell an Betrüger geraten, die unseriöse Signale zu einem hohen Preis verkaufen. Fakt ist aber, dass es sich bei den Trading Signalen um ein nützliches Werkzeug im Analyse-Toolkit handeln kann.

↔️Worin unterscheiden sich Trading Signale und Trading Alarme?

Häufig fragen sich eher unerfahrene Trader auch, worin der Unterschied zwischen den Trading Signalen auf der einen Seite und Trading Alarmen auf der anderen Seite besteht. Fakt ist, dass Trading Signale den Trader beispielsweise über wesentliche Markttrends informieren. Aus diesem können sich Handelschancen ergeben. Bei Trading Alarmen ist es eher so, dass diese gesetzt werden, um über bestimmte Ereignisse in der Wirtschaft oder über Veränderungen im Preis oder in der Chart zu informieren.

❌Sind alle Trading Signale Betrug?

In vielen Fällen vermuten vor allem Trader mit wenig Erfahrung, dass es sich bei Trading Signalen grundsätzlich um Betrug handelt. Die Meinungen hierüber gehen immer noch weit auseinander. Dabei steht fest, dass es tatsächlich Betrug in Zusammenhang mit Trading Signalen gibt. Das kann im Umkehrschluss aber nicht bedeuten, dass alle Signale nur von Betrügern veröffentlicht und verbreitet werden. Es kommt nämlich auf viele Kriterien an.

🔇Kann komplett ohne Trading Signale gehandelt werden?

Interessant ist für manch einen Trader auch die Antwort auf die Frage, ob komplett ohne Trading Signale gehandelt werden kann. Theoretisch ist das natürlich möglich. Praktisch ist allerdings die Frage, ob es ratsam ist, komplett auf die Vorteile der Signale zu verzichten. Dazu gehören beispielsweise eine Risikominimierung, die persönliche Weiterbildung sowie die entstehende Zeitersparnis.

💰Sind kostenlose Trading Signale empfehlenswert?

So manch ein Trader begibt sich gezielt auf die Suche nach kostenlosen Trading Signalen. Die Motivation dahinter ist klar: Es soll nicht unnötig Geld für einen Service ausgegeben werden, der anderswo auch kostenlos zur Verfügung steht. Die Frage ist nur, ob es auch wirklich empfehlenswert ist, gerade an dieser Stelle zu versuchen, zu sparen. Denn eigentlich muss es doch einen Grund haben, wieso manchmal Trading Signale kostenlos sind – und warum manchmal Geld dafür verlangt wird. Und genau so einen Grund gibt es auch.

Fazit: Sind Trading Signale Betrug?

Abschließend lässt sich feststellen, dass beste Trading Signale tatsächlich einen maßgeblichen Beitrag dazu leisten können, dass ein Trader einen Gewinn erwirtschaftet. Allerdings bieten selbst Profi Trading Signale keine Garantie für eine positive Bilanz. Zur Wahrheit gehört natürlich auch, dass es unter den Anbietern für Trading Signale so manch einen Betrüger gibt, der nur daran interessiert ist, seine Signale zu verkaufen – der Erfolg des Traders ist den Anbietern egal. Wichtig ist es also, darauf zu achten, seriöse Trading Signale und kostenlose Forex Tipps zu beschaffen, denen man vertrauen kann. Wir sind bei der Suche nach einem solchen Anbieter auf FXGrowth.com gestoßen und haben hierin einen zuverlässigen Anbieter für Trading Signale gefunden.

98/100
Bewertung
PayPal
MSB - Money Services Business (USA)
eToro Forex
eToro Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Bis 1/30 Hebel
  • Top-Support
  • Demokonto
98/100
Bewertung
PayPal
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Markets.com Forex
Markets.com Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • 120 Währungspaare
  • Spreads ab 0,5
  • Market Maker
98/100
Bewertung
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Capex Forex
Capex Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • 55+ Forex-Paare handelbar
  • Enge Spreads
  • Kostenlose Ein- und Auszahlungen
98/100
Bewertung
Überweisung
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
ARMO Broker Forex
ARMO Broker Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • 22 Währungen handelbar
  • Spreads ab 0.4 Pips
  • Günstige ECN-Konditionen
98/100
Bewertung
PayPal
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
FXFlat Forex
FXFlat Erfahrungen
***** Zum Anbieter
Highlights
  • Zugriff auf riesiges Portfolio
  • Mehr als 50 Devisenpaare stehen zur verfügung
  • Keine versteckten Kosten
Unsere Forex Empfehlung
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter