Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer

Technische Trading Signale 2024

Zuletzt aktualisiert am 29.05.2024
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Technische Trading Signale können dabei helfen, die eigene Trading-Performance mittel- und langfristig zu optimieren. Unter technischen Indikatoren versteht man dabei mathematische Berechnungen, bei denen historische Kursentwicklungen zur Anwendung kommen, um die zukünftige Kursbewegung vorherzusagen.

Genauer gesagt werden hierbei Signale zum Eröffnen und Schließen von Trades geliefert. Technische Forex Signale schlagen dem Trader beispielsweise einen exakten Zeitpunkt und Kurs für das Eröffnen eines Trades vor. Vor allem für eher unerfahrene Trader können technische Signale kostenlos eine nützliche Hilfe sein, um ihre Trading-Performance zu verbessern. Im Folgenden möchten wir erklären, welche technischen Handelssignale es gibt und welche empfehlenswerten Signalanbieter es aktuell gibt.

Weiterlesen

Die besten Broker im Überblick

eToro
Empfehlung
Favicon
4.6/5
  • Bis 1/30 Hebel
  • Top-Support
  • Demokonto
Min. Einzahlung
$200,00
Einlagen­sicherung
$20.000,00
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Custom
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Apps
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, einzugehen
Weniger anzeigen
Skilling
Top Angebot
Favicon
4.5/5
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • 70 Währungspaare
  • Günstige Konditionen
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
Weniger anzeigen
FP-Markets
Top Angebot
Favicon
4.5/5
  • Viele Währungspaare: über 70
  • Gebühren auf fairem Niveau
  • 30:1 Hebel möglich
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
cTrader
Custom
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Weniger anzeigen
ActivTrades
4.
Favicon
4.5/5
  • Majors, Minors und Exoten
  • 50 Forex-Paare
  • Günstige Spreads
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
£1.000.000,00
Maximaler Hebel
1:400
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
FCA - Financial Conduct Authority
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
xm.com
5.
Favicon
4.5/5
  • Forex auf 30:1
  • 200 Positionen je Kunde
  • Echtzeit-Preise
Min. Einzahlung
5,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:888
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs sind komplexe Finanzinstrumente, die aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Kapitalverlustrisiko bergen. 75,55% aller Konten von privaten Kapitalanlegern weisen beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter finanzielle Verluste auf. Sie sollten sich des hohen Risikos des Verlustes Ihres Kapitals bewusst sein und sicherstellen, dass Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen.
Mehr anzeigen
Avatrade
6.
Favicon
4.5/5
  • Ab 0,01 Lots
  • Max Hebel 1:30
  • Lerninhalte
Min. Einzahlung
250,00€
Einlagen­sicherung
50.000,00€
Maximaler Hebel
1:400
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Custom
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Überweisung
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs sind komplexe Trading-Instrumente die ein hohes Risiko mit sich bringen, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
XTB
7.
Favicon
4.4/5
  • 0,1 Pips
  • maximal 1:30
  • Live-Performance-Statistiken
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
22.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Apps
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
FXFlat
8.
Favicon
4.4/5
  • Zugriff auf riesiges Portfolio
  • Mehr als 50 Devisenpaare stehen zur verfügung
  • Keine versteckten Kosten
Min. Einzahlung
2.000,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 79.95% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work and whether you can afford to take the high risk of losing your money.
Mehr anzeigen
IQ Option
9.
Favicon
4.3/5
  • 50 Währungspaare
  • ohne Swap-Gebühr
  • variablen Spreads
Min. Einzahlung
20,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Custom
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Konten von Kleinanlegern verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
FXTM
10.
Favicon
4.3/5
  • Enge Spreads
  • Support in über 30 Sprachen
  • Handel u. a. mit MT4 und MT5 möglich
Min. Einzahlung
50,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT5
Web
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Risk warning: CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 80% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work and whether you can afford to take the high risk of losing your money.
Mehr anzeigen
Admiral Markets
11.
Favicon
4.3/5
  • 60 Forexpaare handelbar
  • Günstige Konditionen
  • Ersteinzahlung ab 100€
Min. Einzahlung
200,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 79% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work and whether you can afford to take the high risk of losing your money.
Mehr anzeigen
FXVC
12.
Favicon
4.3/5
  • 39 Forexpaare
  • STP-Marktmodell
  • Max Hebel 1:30
Min. Einzahlung
250,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Web
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Mehr anzeigen
Agora direct
13.
Favicon
4.3/5
  • 90 Forex-Paare
  • Großes Angebot
  • 94 Währungspaare
Min. Einzahlung
2.000,00€
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:100
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zahlungsmethoden
Überweisung
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Mehr anzeigen
gkfx
14.
Favicon
4.3/5
  • 4 MAJOR FX
  • 28 MINOR FX
  • 50 Währungspaare
Min. Einzahlung
20,00€
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
MT4
Web
Zum Anbieter
Lizenz
FCA - Financial Conduct Authority
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 73% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work and whether you can afford to take the high risk of losing your money. See our full Risk Disclosure and Terms of Business for further details.
Mehr anzeigen
Swissquote
15.
Favicon
4.3/5
  • 80 Forex-Paare
  • 15 Währungen
  • Großes Portfolio
Min. Einzahlung
1.000,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
MT4
MT5
Zum Anbieter
Apps
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 61% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie die Funktionsweise von CFD verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
Multibank
16.
Favicon
4.3/5
  • 55+ Währungspaare
  • Spreads ab 0.0 Pips
  • auch Exoten verfügbar
Min. Einzahlung
$50,00
Einlagen­sicherung
$100.000,00
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Apps
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Mehr anzeigen
ARMO Broker
17.
Favicon
4.3/5
  • 22 Währungen handelbar
  • Spreads ab 0.4 Pips
  • Günstige ECN-Konditionen
Min. Einzahlung
0,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:20
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zahlungsmethoden
Überweisung
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Mehr anzeigen
ZuluTrade
18.
Favicon
4.2/5
  • Günstige Spreads
  • Hebel 1:30
  • Gut für den Währungshandel
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
Maximaler Hebel
1:1000
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Trading spot currencies involves substantial risk and there is always the potential for loss. Your trading results may vary. Because the risk factor is high in the foreign exchange market trading, only genuine „risk“ funds should be used in such trading. If you do not have the extra capital that you can afford to lose, you should not trade in the foreign exchange market. Forex Brokers and ZuluTrade are compensated for their services through the spread between the bid/ask prices or there may be a cost to initiate a trade through the bid/ask spread. Profit sharing accounts are subject to a monthly subscription fee and a monthly performance fee per selected trading system.
Mehr anzeigen
Dukascopy
19.
Favicon
4.2/5
  • 50 Forexpaare inkl. Exoten
  • ECN-Broker mit engen Spreads
  • Begrenzte Hebel
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
20.000,00€
Maximaler Hebel
1:300
Trading Plattformen
Android
iOS
Custom
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Überweisung
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Mehr anzeigen
LYNX
20.
Favicon
4.2/5
  • 20 Währungspaare
  • 80+Währungspaare
  • 33:1 Hebel (Euro)
Min. Einzahlung
4.000,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:200
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Custom
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Überweisung
Lizenz
BaFin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 64% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
easyMarkets
21.
Favicon
4.2/5
  • 60+ Majors, Minors und Exoten
  • Günstige Spreads
  • Hebel von bis zu 1:30
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
100.000,00€
Maximaler Hebel
1:400
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
Web
Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs und Optionen sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs und Optionen funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Mehr anzeigen
Interactive Brokers
22.
Favicon
  • 23 Währungspaare
  • Große Marktabdeckung
  • Großes Funktionsspektrum
Min. Einzahlung
$10.000,00
Einlagen­sicherung
$500.000,00
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
Web
Beste Alternative
eToro Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Überweisung
Lizenz
SEC - U.S. Securities and Exchange Commission
Das Investieren in Finanzprodukte ist mit Risiken verbunden. Ihre Anlagen können an Wert gewinnen oder verlieren und Verluste können den Wert Ihrer ursprünglichen Investition übersteigen.
Mehr anzeigen
Tickmill
23.
Favicon
  • 60 Währungspaare
  • Spreads ab 0 Pips
  • Devisenhandel Hebel 1:30
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:500
Trading Plattformen
Android
iOS
MT4
MT5
Web
Beste Alternative
eToro Zum Anbieter
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Mehr anzeigen
Capex
24.
Favicon
  • 55+ Forex-Paare handelbar
  • Enge Spreads
  • Kostenlose Ein- und Auszahlungen
Min. Einzahlung
100,00€
Einlagen­sicherung
50.000,00€
Maximaler Hebel
1:30
Trading Plattformen
Android
iOS
MT5
Web
Beste Alternative
eToro Zum Anbieter
Zahlungsmethoden
Visa
Mastercard
Neteller
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 77.09% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work and whether you can afford to take the high risk of losing your money.
Mehr anzeigen

Was sind technische Trading Signale

Wie kann man mit Forex Trading Geld verdienen? Die Herausforderung für jeden Trader besteht darin, den richtigen Zeitpunkt für das Eröffnen und Schließen von Trades zu erkennen. Natürlich können Trader dabei nur auf ihr Know-how zurückgreifen und selbst alle erforderlichen Informationen recherchieren. Deutlich empfehlenswerter ist es jedoch, technische Forex Signale zu nutzen. Das spart einerseits Zeit und erleichtert dem Trader andererseits die Arbeit. Wer es nämlich schafft, mithilfe technischer Signale den richtigen Zeitpunkt für den Ein- bzw. Ausstieg zu finden, der hat den Schlüssel zum Erfolg.

Technische Indikatoren sind mathematische Berechnungen, bei denen vergangene Kursentwicklungen eingesetzt werden, um zukünftige Kursentwicklungen vorherzusagen. Die Indikatoren liefern dabei Signale zum Eröffnen und Schließen von Trades. Das Ziel besteht selbstredend darin, die prognostizierte Kursbewegung gewinnbringend für sich zu nutzen. Normalerweise werden technische Indikatoren über oder unter den Charts angezeigt. Dadurch fällt es beispielsweise leichter, Trends sowie überkaufte Situationen besser zu erkennen. Fakt ist, dass der Ursprung bester Trading Signale üblicherweise entweder auf die technische Analyse oder auf der Grundlagenanalyse beruht. Technische Trading Signale werden insbesondere von renommierten Signaldiensten wie zum Beispiel FXGrowth.com aufwendig erstellt und veröffentlicht.

eToro
4.6/5
eToro Erfahrungen
51% der privaten CFD Konten verlieren Geld
Zum Anbieter
Skilling
4.5/5
Skilling Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
FP-Markets
4.5/5
FP-Markets Erfahrungen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter

Bekannte technische Indikatoren im Überblick 

Grundsätzlich sollten Trader wissen, dass es auf der einen Seite die Fundamentalanalyse und auf der anderen Seite die technische Analyse gibt. Unter der Fundamental- oder Grundlagenanalyse versteht man eine Analyse, die auf Nachrichten und wirtschaftliche Ereignisse beruht. An dieser Stelle möchten wir uns jedoch ausschließlich der technischen Analyse mit ihren bekanntesten Indikatoren widmen. Technische Trading Signale spielen bei vielen Signaldiensten nämlich eine äußerst bedeutsame Rolle. Sie konzentrieren sich auf historische Preisbewegungen und Chartmuster. Man spricht von einem technischen Signal, wenn ein Chartmuster anzeigt, dass sich der Preis eines Instruments in eine bestimmte Richtung bewegen wird.

Natürlich können Trader grundsätzlich anhand von historischen Daten ihre eigenen Handelssignale entwickeln. Dies ist jedoch äußerst zeitintensiv und selbst für erfahrene Trader eine Herausforderung. Wesentlich komfortabler und zeitsparender ist der Einsatz von Signaldiensten. Diese liefern entsprechende technische Forex Signale in Echtzeit auf Wunsch direkt auf das Smartphone. Im Folgenden möchten wir kurz einige wichtige technische Indikatoren beschreiben:

Moving Average (Gleitender Durchschnitt)

Bei diesem sehr bekannten technischen Indikator handelt es sich um den sogenannten einfachen gleitenden Durchschnitt (Simple Moving Average = SMA). Der Vorteil besteht darin, dass der Moving Average auch ohne den Einsatz technischer Hilfsmittel mühelos berechnet werden kann. Berechnet wird der SMA, indem der Trader die durchschnittlichen Schlusskurse einer festgelegten Zeitperiode von X Kursstäben oder Candlesticks addiert. Im Anschluss werden die hier errechneten Werte durch die entsprechende Zeitperiode X dividiert. Interpretiert wird dieser technische Indikator, indem der hier errechnete Wert mit dem aktuellen Kurs verglichen wird. Wenn der Kurs über dem errechneten gleitenden Durchschnitt liegt, handelt es sich demnach um einen bullischen Markt. Wenn der Kurs unter dem gleitenden Durchschnitt liegt, spricht man hingegen von einem bärischen Markt.

Oszillatoren

Wer technische Signale handeln möchte, wird früher oder später auch auf die sogenannten Oszillatoren stoßen. Bei Oszillatoren handelt es sich um Frühindikatoren, die eine mögliche, noch nicht einsetzende Trendwende signalisieren können. Charakteristisch für Oszillatoren ist, dass sie das Momentum messen, also die Stärke der aktuellen Kursbewegung. Darüber hinaus weisen diese technischen Trading Signale darauf hin, dass der Markt unter Umständen zu weit in eine Richtung gelaufen ist. Es gibt dabei mehrere bekannte Oszillatoren, die im Rahmen einer technischen Analyse zum Einsatz kommen können. Die populärsten Oszillatoren sind der Stochastik-Oszillator, der Relative Strength Index (RSI) sowie der Commodity Channel Index (CCI).

Beispielhaft möchten wir kurz erklären, wie etwa die Berechnung des Stochastik-Oszillatoren funktioniert. Die Stochastik setzt sich aus zwei (exponentiellen) Durchschnittslinien zusammen, die als %K-Linie sowie %D-Linie bezeichnet werden und jeweils im Bereich von 0 und 100 oszillieren. Wenn nun etwa die Schwankungsbreite der vergangenen Wochen betrachtet wird, dann können hieraus entsprechende Rückschlüsse gezogen werden. Wenn der Kurs nämlich nahe dem Hoch der Kursspanne liegt, dann wird ein entsprechend hoher %K-Wert erzeugt und andersrum. Die %D-Linie dient dabei als Signallinie. Normalerweise sollte diese ein 3-Perioden Gleitender Durchschnitt von %K sein. Technische Forex Signale wie diese sind vor allem für unerfahrene Trader bereits schon etwas schwieriger zu verstehen, sodass es durchaus Sinn ergibt, Signaldienste zu nutzen, die die technische Analyse oftmals computergesteuert durchführen.

MACD-Indikator (Moving Average Convergence Divergence)

Der MACD wurde von Gerald Appelt entwickelt und gehört zu den sogenannten Trendindikatoren unter den technischen Forex Signalen. Dabei gilt der MACD als intuitiv, da er den gleitenden Durchschnitt erweitert, damit letztendlich nicht nur das Momentum, sondern auch der Trend erfasst wird. Grundsätzlich gilt dabei, dass der MACD die Differenz zwischen zwei gleitenden Durchschnitten anzeigt. Dabei kommen normalerweise die Zeitperioden 26 und 12 zum Einsatz. Im Anschluss daran wird ein 9-Perioden gleitender Durchschnitt beim MACD als Signallinie angezeigt. Dadurch, dass beim MACD immer der kürzere gleitende Durchschnitt vom längeren abgezogen wird, steigt der MACD in einem Aufwärtstrend und fällt in einem Abwärtstrend. Aus diesem Grund ist auch von einem stark bullischen Momentum die Rede, wenn der MACD über der Signallinie liegt. Liegt der MACD unter der Signallinie, spricht das für ein stark bärisches Momentum.

Sind technische Signale kostenlos

Aus nachvollziehbaren Beweggründen interessiert sich so manch ein Trader für technische Signale kostenlos. Die Vorstellung der interessierten Trader besteht darin, möglichst kostenlos nützliche Devisenhandel Tipps zu erhalten, mit denen Profite erwirtschaftet werden können. Allerdings sollten sich die Trader darüber bewusst sein, dass es durchaus aufwendig ist, technische Forex Signale bereitzustellen. Um technische Signale handeln zu können, müssen die Anbieter zahlreiche Informationen auswerten und aufwendige Analysen durchführen. Deshalb ist es auch keine wirkliche Überraschung, dass viele Trading Signale zumindest nach einer kurzen Testphase nicht kostenlos sind. Als Trader sollte man hier jedoch nicht an der falschen Stelle sparen und bereit sein, einen überschaubaren Betrag für nützliche Handelssignale auszugeben.

eToro
1.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.
Skilling
2.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
FP-Markets
3.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
ActivTrades
4.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
xm.com
5.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
CFDs sind komplexe Finanzinstrumente, die aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Kapitalverlustrisiko bergen. 75,55% aller Konten von privaten Kapitalanlegern weisen beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter finanzielle Verluste auf. Sie sollten sich des hohen Risikos des Verlustes Ihres Kapitals bewusst sein und sicherstellen, dass Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen.

Traders Signale FAQ

📊Welche wichtigen technischen Indikatoren gibt es?

Es gibt mittlerweile unzählige technische Trading Signale. Gerade für Trader mit wenig praktischer Erfahrung können die vielen technischen Indikatoren teilweise verwirrend sein. Aus diesem Grund sollte sich jeder Trader im Vorfeld einen Überblick über die wichtigsten technischen Indikatoren und CFD Indikatoren verschaffen. Dazu gehören neben den gleitenden Durchschnitte der Kurse (z.B. Moving Average) auch die Oszillatoren (z.B. Stochastik-Oszillator), die Trendindikatoren (z.B. MACD) und die Kurs- und Preiskanäle.

❓Was sind Fundamentalsignale?

Häufig erreicht uns auch die Frage, was unter den sogenannten Fundamentalsignalen zu verstehen ist. Hierbei handelt es sich um eine andere Art von Trading Signalen als die technischen Forex Signale. Hierbei geht es vor allem um wirtschaftliche Ereignisse und Marktnachrichten, die jeweils Einfluss auf das Kursgeschehen haben können. Ein solches Fundamentalsignal ist beispielsweise ein veränderter EZB-Leitzins. Da es für den einzelnen Trader sehr schwierig ist, das Marktgeschehen ständig im Blick zu behalten, können Signaldienste wie FXGrowth.com in Anspruch genommen werden.

💰Sind technische Signale kostenlos?

Viele neugierige Trader interessieren sich insbesondere für technische Signale, die kostenlos sind. Ähnlich wie in anderen Lebensbereichen wollen die Menschen auch beim Trading natürlich sparen. Doch unserer Ansicht nach ist es meist der falsche Weg, gezielt technische Signale kostenlos zu suchen. Denn für aussichtsreiche Handelssignale sollten Trader auch bereit sein, einen fairen Betrag zu bezahlen. Schließlich muss auch der jeweilige Anbieter seine Kosten decken.

🧑🏽‍💼Wie können Trader technische Signale handeln?

Viele Trader interessieren sich natürlich für die Antwort auf die Frage, wie sie technische Signale handeln können und wo es kostenlose MT4 Trading Signale gibt. Empfehlenswert ist es, professionelle Signaldienste zu Hilfe zu nehmen, um einerseits die Erfolgsaussichten zu optimieren und andererseits Zeit zu sparen. Die jeweiligen Anbieter nutzen eine breite Datenbasis und investieren viele Ressourcen darin, den Nutzerinnen und Nutzern erfolgversprechende Trading Signale zur Verfügung stellen zu können. Selbstverständlich können Trader alternativ natürlich auch selbst technische Indikatoren analysieren und auf dieser Grundlage selbst Handelsentscheidungen treffen.

✅Welcher Signaldienst ist für technische Trading Signale empfehlenswert?

Mittlerweile gibt es zahlreiche Signalanbieter, die ihre Trading Signale der Öffentlichkeit anbieten. Allerdings gehört es zur Wahrheit, dass es unter den Anbietern auch einige schwarze Schafe gibt. Es ist daher unerlässlich, einen seriösen Signaldienst zu finden, der erfolgversprechende Trading Signale bereitstellt. Aus unserer Sicht ist FXGrowth.com ein sehr zuverlässiger und seriöser Anbieter. FXGrowth.com verschickt täglich zwischen fünf und 15 Handelssignale – auf Wunsch per E-Mail oder Telegram.

Fazit: Wie bedeutsam sind technische Trading Signale

Neben der Fundamentalanalyse ist die technische Analyse hilfreich, um zukünftige Kursbewegungen möglichst zuverlässig voraussagen zu können. Als Trader sollte man wissen, welche technischen Forex Signale es gibt und auf welcher Datenbasis die entsprechenden Handelssignale beruhen. Des Weiteren sollten sich Trader darüber im Klaren sein, dass es zumindest dauerhaft keine technischen Signale kostenlos geben wird, da die Anbieter auch hohe Kosten zu decken haben. Professionelle Signaldienste wie FXGrowth.com bieten den Tradern jedoch nützliche Hilfestellungen und veröffentlichen täglich mehrere Trading Signale, um die eigene Trading-Performance zu optimieren.

eToro
1.
Favicon
4.6/5
Zum Anbieter
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.
Skilling
2.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
FP-Markets
3.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
AGB gelten, 18+
ActivTrades
4.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
xm.com
5.
Favicon
4.5/5
Zum Anbieter
CFDs sind komplexe Finanzinstrumente, die aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Kapitalverlustrisiko bergen. 75,55% aller Konten von privaten Kapitalanlegern weisen beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter finanzielle Verluste auf. Sie sollten sich des hohen Risikos des Verlustes Ihres Kapitals bewusst sein und sicherstellen, dass Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen.
Unser Team
Christian BeckerVanessa LehmannChristian HabeckMarek HansenJonny Ketterl
+1
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Erhalte die besten Quotenboosts + unser kostenfreies eBook
Mit dem offiziellen Wetten.com Quotenboost Newsletter und unserem exklusiven eBook gewinnst du jeden Spieltag. Erhalte jede Woche rechtzeitig vor Anpfiff die besten Quotenboosts, ausgewählt von unseren Wettexperten und lerne in 10 Schritten, wie das Wetten funktioniert.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclub

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

18+BZgAGlücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.Check dein SpielCloudflareSSLco² neutral
Schließen
Handeln Sie mit Zuversicht! Exklusive Broker-Angebote, um Ihren Handel zu verbessern.
eToro
eToro
  • Bis 1/30 Hebel
  • Top-Support
  • Demokonto
51% der privaten CFD Konten verlieren Geld
Zum Anbieter
Scalable Capital
Scalable Capital
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ActivTrades
ActivTrades
  • Majors, Minors und Exoten
  • 50 Forex-Paare
  • Günstige Spreads
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld
Zum Anbieter
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter