Bereits registrierte Nutzer

Wetten.com Bonus Bedingungen & Konditionen

von Wetten.com
Wetten.com Bonus Bedingungen & Konditionen
  1. Die Bonus-Geschäftsbedingungen gelten neben den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  2. Sofern nicht anders angegeben, gelten folgende Bonusbedingungen.
  3. Prozentsatz, Mindestquote und maximaler Bonusbetrag pro Nutzer sind im jeweiligen Aktionsangebot (Aktuelles) spezifiziert.
  4. Sämtliche Boni sind, sofern nicht anderweitig festgehalten, auf jeweils eine Person je Haushalt, IP-Adresse oder PC limitiert.
  5. Sowohl der eingezahlte Betrag als auch der Bonusbetrag gelten als Bonusgeld, bis die jeweiligen Umsatzbedingungen erfüllt sind.
  6. Nutzer können Ihre Umsätze und verbliebenen Umsatzbedingungen in Ihrem Kundenkonto abfragen.
  7. Bei Wetten.com kann ein Neukunde zwischen zwei Bonus-Paketen wählen:
    • Das Einsteiger-Paket besteht aus einem Gratis-Bonus ohne Einzahlung in Höhe von 10 Euro. Das 10 Euro Gratis-Guthaben muss mindestens 8 Mal innerhalb von 10 Tagen auf unsere Sport- und Livewetten als 2er-Kombiwette mit Mindestquoten von 2,0 (oder höher) umgesetzt werden. Der höchstmöglich auszahlbare Gewinn beträgt 30 Euro. Ist der 10 Euro Bonus umgesetzt, ist eine Mindesteinzahlung in Höhe von 10€ erforderlich, bevor eine Auszahlung des Guthabens erfolgen kann. Der 200% Einsteiger-Bonus wird durch eine Mindesteinzahlung in Höhe von 20 Euro aktiviert. Das Bonus-Guthaben beträgt maximal 40 Euro. Dabei muss die die erste Einzahlung mit einer bonus-qualifizierenden Zahlungsmethode (Mindestbetrag 20 Euro) erfolgen. Das Gesamtguthaben (Einzahlungsbetrag und Bonus-Guthaben) müssen mindestens 6 Mal innerhalb von 21 Tagen auf unsere Sport- und Livewetten mit Mindestquoten von 2,0 (oder höher) umgesetzt werden.
    • Bonus-qualifizierende Einzahlungsmethoden sind Zahlungen per VISA Kreditkarte, MasterCard, Sofortüberweisung und Banküberweisung. Im Zweifelsfall, kontaktieren Sie bitte im Vorfeld Ihrer Einzahlung unseren Kundenservice.
    • Das Profi-Paket besteht aus einem Gratis-Bonus ohne Einzahlung in Höhe von 10 Euro. Das 10 Euro Gratis-Guthaben muss mindestens 8 Mal innerhalb von 10 Tagen auf unsere Sport- und Livewetten als 2er-Kombiwette mit Mindestquoten von 2,0 (oder höher) umgesetzt werden. Der höchstmöglich auszahlbare Gewinn beträgt 30 Euro. Ist der 10 Euro Bonus umgesetzt, ist eine Mindesteinzahlung in Höhe von 10€ erforderlich bevor eine Auszahlung des Guthabens erfolgen kann. Beim 100% Profi-Bonus gewährt Wetten.com einen Bonus in Höhe von 100 % bis zu 100 Euro. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro und muss mit einer bonus-qualifizierenden Zahlungsmethode (Mindestbetrag 10 Euro) erfolgen. Das Gesamtguthaben (Einzahlungsbetrag und Bonus-Guthaben) muss mindestens 6 Mal innerhalb von 21 Tagen auf unsere Sport- und Livewetten mit Mindestquoten von 2.00 (oder mehr) umgesetzt werden. Am 1. Tag des Kalendermonats nach der Registrierung wird ein weiterer 10 Euro Gratis-Bonus ohne Einzahlung gewährt. Das 10 Euro Gratis-Guthaben muss mindestens 8 Mal innerhalb von 10 Tagen auf unsere Sport- und Livewetten als 2er-Kombiwette mit Mindestquoten von 2.00 (oder höher) umgesetzt werden. Der höchstmöglich zu erzielende Gewinn beträgt 50 Euro. Am ersten Tag des 2. Kalendermonats nach Registrierung, wird weiteres 10-Gratis-Guthaben gutgeschrieben. Die Umsatzbedingungen sind mit denen des Vormonats identisch.
    • Nicht innerhalb der individuellen Frist genutztes Bonusguthaben verfällt mitsamt den bereits erzielten Gewinnen unwiderruflich.
    • Maßgeblich für die Einhaltung der Umsatzfristen ist der Zeitpunkt der Auswertung einer Wette. Wetten müssen innerhalb des Bonuszeitraums ausgewertet werden, um zur Erfüllung der Bedingungen beizutragen.
  8. Einzahlungsboni werden unmittelbar nach erfolgter Einzahlung gutgeschrieben.
  9. Es ist nicht gestattet, auf mehrere Ergebnisse pro Spiel zu setzen, um Bonusbedingungen zu erfüllen.
  10. Es kann jederzeit – auch wenn ein Bonus noch aktiv und/oder nicht freigespielt ist – eine Auszahlung des Guthabens beantragt werden. Allerdings verfällt in diesem Fall der ursprünglich erhaltene Bonusbetrag. Ebenfalls werden etwaige innerhalb des Bonuszeitraums erzielte Gewinne vom Gesamtguthaben abgezogen. Der daraus resultierende Betrag steht zur Auszahlung zur Verfügung.
  11. Mit der Platzierung jeder Wette wird das Echtgeldkonto des Nutzers belastet. Sollte kein Guthaben auf dem Konto vorhanden sein, werden die platzierten Wetten vom Bonusguthaben abgezogen.
  12. Sämtliche Boni können auf Wunsch vom Nutzerkonto gelöscht werden. Kontaktieren Sie hierfür unseren Kundenservice: [email protected]
  13. Wird ein Bonus storniert, verfallen auch die bereits mit dem Bonusgeld erzielten Gewinne unwiderruflich. Das restliche Guthaben ist auszahlbar.
  14. Es kann jeweils nur ein Bonus in Anspruch genommen werden. Demnach ist es nicht möglich, mehrere Boni anzusammeln.
  15. Alle bonusrelevanten Wetten müssen im jeweiligen Bonuszeitraum ausgewertet sein. Es ist nicht gestattet, über den Bonuszeitraum hinaus Wetten mit Bonusguthaben zu platzieren. Etwaige Gewinne, die nach Abschluss des Bonuszeitraums erzielt werden, werden storniert.
  16. Unter anderem, aber nicht ausschließlich folgender Bonusmissbrauch ist verboten:
    • Es ist untersagt, gegen die Bonusbedingungen zu verstoßen.
    • Es ist untersagt, Dritte auf dem eigenen Nutzerkonto aktives Bonusguthaben setzen zu lassen.
    • Es ist untersagt, mehrere Nutzerkonten zu eröffnen, um mehrere Boni zu erhalten.
  17. Sollten Hinweise auf durchgeführten oder versuchten Bonusmissbrauch vorliegen, so ist es das Recht von Wetten.com:
    • den Bonus und alle mit diesem Bonus erzielten Gewinne zu stornieren;
    • dem Nutzer angebotene Bonusaktionen zu widerrufen oder zu streichen oder ihn von künftigen Bonusaktionen auszuschließen;
    • dem Nutzer Zugang zu bestimmten Produkten zu verweigern;
    • das Nutzerkonto mit sofortiger Wirkung zu schließen.
  18. Wetten.com behält sich das Recht vor, etwaige Boni und/oder Gewinne für ungültig zu erklären, wenn diese durch betrügerisches Verhalten erlangt worden sind.
  19. Wetten.com behält sich das Recht vor, die Bonusbedingungen jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern.
  20. Alle mit Bonusgeld platzierten Wetten müssen vollständig abgerechnet sein, bevor Gewinne in Echtgeld umgewandelt werden können. Zusätzlich werden Wetten, die platziert wurden, während die Bonus-Bedingungen zwar erfüllt, aber mit Bonusgeld platzierte Wetten noch offen waren, ebenfalls als Bonuswetten geführt, bis auch diese Umsatzbedingungen erfüllt, die Wetten abgerechnet und diese Gelder ebenfalls in Echtgeld umgewandelt sind. Rechtliche Grundlage dieser Bonusbedingungen sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Wetten.com.
  21. Rechtliche Grundlage dieser Bonusbedingungen sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Wetten.com.

Alle Wetten.com Konditionen erklärt

Wetten.com heißt Sie mit einem von zwei Bonuspaketen willkommen, die Ihnen den Start mit uns noch einfacher machen. Dieses Angebot kann einmal pro Haushalt, Computer und IP-Adresse in Anspruch genommen werden. Beachten Sie, dass vor einer eventuellen Auszahlung die Wetten.com Bonusbedingungen erfüllt sein müssen. Jeder Anbieter von Sportwetten setzt diese Regeln für die Nutzung eines Wettbonus fest, ansonsten würden vermeintliche Kunden sich anmelden, einen Bonus in Anspruch nehmen und sich diesen ausbezahlen lassen. Was gibt es für Boni bei Wetten.com, dem jungen und frischen Anbieter von Sportwetten? Und: Wie sind die Bonus-Bedingungen? All dies und mehr wird nachfolgend beantwortet.

Das Bonusangebot von Wetten.com

Wetten.com heißt Sie mit einem Bonuspaket willkommen, das Sie sich selbst aussuchen können. Zwei Pakete stehen zur Auswahl. Dieses Angebot kann einmal pro Haushalt, Computer und IP-Adresse in Anspruch genommen werden. Beachten Sie, dass vor einer eventuellen Auszahlung die Wetten.com Bonusbedingungen erfüllt sein müssen. Jeder Anbieter von Sportwetten setzt diese Regeln für die Nutzung eines Wettbonus fest, ansonsten würden vermeintliche Kunden sich anmelden, einen Bonus in Anspruch nehmen und sich diesen ausbezahlen lassen. Was gibt es für Boni bei Wetten.com, dem jungen und frischen Anbieter von Sportwetten? Und: Wie sind die Bonus-Bedingungen? All dies und mehr wird nachfolgend beantwortet.

Das Bonusangebot von Wetten.com unterscheidet sich von dem vieler Konkurrenten, da es auf die Bedürfnisse von Einsteigern und Profis zugeschnitten und in mehrere Teilzahlungen gestaffelt ist. Die Wetten.com Bonus Bedingungen sind dennoch erfreulicherweise keineswegs schwieriger zu erfüllen. Fakt ist zuerst einmal, dass jeder neu angemeldete Kunde einen Gratis Bonus in Höhe von 10 Euro ohne Einzahlung bekommt. Vor einer Auszahlung muss der Bonusbetrag den Regeln von Wetten.com entsprechend umgesetzt werden: 10 Tage sind Zeit für die Erfüllung dieser Vorgaben, die achtmal mit 2er Kombiwetten (oder mehr) erfolgen muss, welche mindestens eine Quote von 2.00 aufweisen. Bis zu 30 Euro erreichbarer Gewinn sind ein guter Start. Wenn Sie die Umsatzbedingungen vollständig erfüllt haben, steht Ihnen dieses Geld nach Ihrer Ersteinzahlung sofort zur Verfügung. Einsteiger freuen sich anschließend über einen 200 % Ersteinzahlungsbonus bis zu 40 Euro, der innerhalb von 21 Tagen 6 Mal mit Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden muss. Profis entscheiden sich für einen 100 % Ersteinzahlungsbonus bis zu 100 Euro mit den gleichen Umsatzbedingungen. Das Profipaket beinhaltet zusätzlich auch noch zwei weitere Bonuszahlungen in Höhe von jeweils 10 Euro jeweils am Anfang des ersten und zweiten Kalendermonats nach der Registrierung. Diese müssen jeweils fünfmal innerhalb von 10 Tagen bei Mindestquoten von 2.00 mit 2er Kombiwetten (oder mehr) umgesetzt werden. Dabei kann jeweils bis zu 50 Euro an Gewinn erzielt werden.

Verzicht auf einen Bonus

Zurzeit wird der Wetten.com Wettbonus bei vier der für die Einzahlung zur Verfügung stehenden Methoden zugeteilt. Nutzen Sie also Ihre Visa Kreditkarte, Ihre Mastercard, die Banküberweisung oder die Sofortüberweisung, wenn Sie Interesse an einem Bonus haben. Dieser wird im Bereich von 10 Euro bzw. 20 Euro gewährt. Bei einer anderen Zahlungsoption gibt es ihn leider noch nicht. Doch vielleicht wollen Sie ohnehin verzichten und möchten lieber ausschließlich mit Ihrem eigenen Geld spielen? Auf diese Art und Weise können Sie umgehend nach einem Gewinn eine Auszahlung beantragen. Für den Fall, dass Ihnen der Wetten.com Bonus bereits zugeteilt und auf dem Wettkonto gutgeschrieben wurde, kontaktieren Sie den Support über den Live Chat oder per E-Mail.

Wieso müssen vor einer Auszahlungen Wetten.com Bonus Bedingungen erfüllt werden?

Es ist keinesfalls ungewöhnlich, dass bei der Nutzung eines Bonus bei einem Anbieter von Sportwetten oder in einem Online Casino Bedingungen vom Kunden zu erfüllen sind. Stellen Sie sich jede Promotion als Argument vor. Wetten.com möchte auf das tolle Wettangebot aufmerksam machen und interessierte Wetter von seinen Angeboten und einer Anmeldung überzeugen. Der ungewöhnliche Willkommensbonus kann für Sie viel Geld bedeuten, weit mehr als bei vielen anderen Wettanbietern. Diese Bonussumme ist ohne Zweifel ein großer Vorteil für jeden Wetter, doch Sie sollen das Programm der Wetten bei Wetten.com kennenlernen, aus diesem Grund und da Wetten.com nicht das Risiko eingehen kann, dass Geld aus einem Bonus von den Kunden direkt wieder ausbezahlt werden soll, gibt es die offiziellen Wetten.com Bonusbedingungen. Auf der Website finden Sie diese in einem eigenen Bereich erklärt und müssen sie nicht umständlich suchen. Gehen Sie an das untere Ende der Seite und schauen Sie unter „Informationen“ nach.

Wie setze ich einen Wetten.com Bonus um? Informationen über die Konditionen

Nachdem Sie sich auf der Website von Wetten.com registriert haben, erhalten Sie direkt, Ihren ersten Wetten.com Bonus ohne extra einen speziellen Code anzugeben. Sie müssen dazu kein Geld einzahlen, sondern diese werden Ihnen automatisch und ohne Einzahlung auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Der höchste Betrag, mit dem dies möglich ist, liegt bei Wetten.com bei 100 Euro. Sie könnten somit im besten Fall direkt mit 200 Euro Ihre Wetten abgeben, wenn Sie sich für das Profi-Paket entscheiden. Zunächst erfolgt aber das Umsetzen des Gratisguthabens, das es sowohl beim Einsteiger- als auch beim Profipaket gibt. Sie können damit bis zu 30 Euro gewinnen.

Vor einer Auszahlung müssen Sie die Wetten.com Bonusbedingungen erfüllen. Achten Sie darauf, dass der Bonusbetrag innerhalb von 10 Tagen achtmal umgesetzt werden muss. Angerechnet werden ausschließlich Wetten bestehend aus 2er Kombiwetten (oder mehr), die eine Mindestquote von 2.00 aufweisen. Jede Wette mit einer Quote von 2.00 oder höher zählt also für die Umsetzung, jede darunter nicht. Nachdem Sie die Umsatzbedingungen erfüllen konnten und erstmalig einzahlen, gibt es den zweiten Wetten.com Bonus. Er unterliegt ebenfalls Wetten.com Bonus Konditionen, die nicht mit denen des Gratisbonus ohne Einzahlung identisch sind. Lesen Sie sich bitte immer die Bonusbedingungen gründlich durch und entscheiden Sie sich, ob Sie das Profi- oder das Einsteiger-Paket bevorzugen.

Welche Umsatzbedingungen hat der Wetten.com Einzahlungsbonus?

Die Höhe des Bonusbetrags unterscheidet sich beim Einsteiger- und profi-Paket. Bei dem einen gibt es 200 Prozent bis zu 40 Euro, bei dem anderen 100 Prozent bis zu 100 Euro. Was Sie bevorzugen, bleibt ganz Ihnen überlassen. Eine wichtige Frage ist: „Wie sind die Bonus-Bedingungen bei Wetten.com?“ Die Antwort ist einfach. Bei beiden Paketen muss das Bonusgeld 6 Mal im Programm der Sportwetten umgesetzt werden, die Mindestquote liegt bei 2,00. Für diese Umsetzung haben Sie 21 Tage Zeit. Halten Sie diese Frist nicht ein, wird Ihnen Ihr Bonus vom Konto automatisch abgezogen. Die Bonus Tipps für die Aktionen 2017 lauten demnach, dass Sie die vorgegebenen Bedingungen zu erfüllen haben. Und vergessen Sie nicht, dass Sie bei der Buchung des Profi-Pakets zwei weitere Gratis Boni in Höhe von je 10 Euro im ersten und zweiten Monat nach Ihrer Registrierung erwarten!

Wetten.com Bonus: Was bedeutet das Wort Mindestquote?

Die Mindestquote ist eine Vorgabe, die Sie bei der Umsetzung eines Bonus zwingend beachten müssen, auch bei Wetten.com. Sie gehört zu den Punkten, die Teil der offiziellen Regeln sind. Die Quote wird Ihnen bei der Abgabe Ihrer Wette angezeigt. Sie klicken sie an, der Wettschein öffnet sich und Sie entscheiden sich für einen Einsatz. Eine Quote, die bei 2,00 oder höher liegt, wird für die Umsetzung angerechnet, eine darunter angesiedelte nicht. Diese Wette können Sie zwar abgeben, gehen jedoch das Risiko ein, dass Ihnen nach 10 (bzw. 21) Tagen der nicht erfüllte Wetten.com Bonus vom Konto abgezogen wird. Weshalb es diese Regel gibt? Geschenke ohne Gegenleistungen sind nicht zielführend. Außerdem wären Wetten auf große Favoriten keine Herausforderung ...

Wie lange ist für die Umsetzung eines Wettbonus bei Wetten.com Zeit?

Wetten.com gibt für Ihren Bonus ein Ablaufdatum vor. Zehn beziehungsweise 21 Tage haben Sie Zeit, um die Wetten.com Bonus Bedingungen zu erfüllen. Gelingt Ihnen dies nicht, wird Ihnen der Bonus automatisch abgezogen.

Sind Wetten oder Wettmärkte von der Umsetzung eines Bonus ausgeschlossen?

Es sind Anbieter von Sportwetten bekannt, die spezielle Märkte von der Umsetzung eines Wettbonus ausschließen. Wetten.com geht hier fair vor. Wer sich an die Mindestquote hält, an die zeitliche Vorgabe und das Bonusgeld achtmal (bzw. fünfmal) umsetzt, erfüllt die Bedingungen und kann eine Auszahlung beantragen. Lediglich Systemwetten sind davon ausgeschlossen.

Ist der Wetten.com Bonus seriös?

Vielleicht wird sich der eine oder andere Leser die Frage stellen, ob die Bedingungen, die Wetten.com an einen Bonus knüpft, seriös sind. Sie kann ohne Einschränkungen mit einem Ja beantwortet werden. Dies ist zusätzlich daran zu erkennen, dass es allen Erfahrungen nach keinen Wettanbieter im Internet gibt, der nicht Promotionen anbietet. Die wenigsten haben Bedingungen, die einfacher zu erfüllen sind, als die von Wetten.com. Erlaubt ist eine derartige Aktion, um ein weiteres Vorurteil an dieser Stelle zu erwähnen. Selbstverständlich möchten die Betreiber von Wetten.com auf das vielleicht bei einigen interessierten Kunden noch nicht so bekannte Angebot aufmerksam machen, daran ist nichts Verwerfliches. Es wird nichts versprochen, was nicht eingehalten werden kann, sodass keine Abzocke vorliegt. Jeder einen Bonus nutzende Wetter hat konkret die Chance, diesen umzusetzen und in echtes Geld umzuwandeln. Sollten nach diesen Worten weiterhin Unverständnis und Skepsis bei Ihnen vorherrschen, empfiehlt sich eine Recherche im Internet. Geben Sie den Namen Wetten.com und ein Wort wie Betrug oder Abzocke in eine beliebige Suchmaschine ein, die aufgeführten Ergebnisse werden Sie eindeutig erkennen lassen, dass keinerlei Risiko beim Wetten auf der Website von Wetten.com und bei der Nutzung eines Bonus besteht.

Fazit zu den Wetten.com Bonus Bedingungen

Wer sich mit dem Thema der Sportwetten und der angebotenen Promotionen noch nicht auskennt, wird eventuell überrascht sein, dass vor einer Auszahlung Bedingungen zu erfüllen sind. Wenn Sie sich hingegen mit diesem Thema bereits seit längerer Zeit befassen, werden Sie gewusst haben, dass auch bei Wetten.com eine Auszahlung der im Höchstfall an alle neuen Kunden ausgegebenen 30 Euro nicht direkt möglich sein wird. Ob es sich um einen guten Bonus mit realistisch umzusetzenden Wetten.com Bonusbedingungen handelt, mag jeder Leser für sich selbst entscheiden. In einem Vergleich wird das Urteil lauten, dass die Umsatzbedingungen von Wetten.com fair sind. Die 10 beziehungsweise 21 Tage sind eine faire Frist, ähnlich wie bei vielen anderen Anbietern von Sportwetten, doch die Mindestquote ist durchschnittlich betrachtet geringer um Einzahlungs- und Bonusbetrag achtmal oder nur fünfmal umsetzen zu müssen: diese Vorgabe werden Sie nicht bei vielen anderen Online Buchmachern finden. Auf keinen Fall spricht etwas gegen die Nutzung des Wetten.com Bonus, es sei denn Sie wollen direkt eine Wette tätigen, sind sich sicher, dass Sie gewinnen werden und planen die Auszahlung konkret ein. In diesem Falle sollten Sie den Kundenservice von Wetten.com kontaktieren und diesem mitteilen, dass Sie auf den Bonus verzichten.