Bekannt aus:
Sky SportTransfermarktGOAL
  • Die Wetten.com Redaktion
  • So bewerten wir die Anbieter
  • Wetten.com auf Facebook
  • Wetten.com auf YouTube
  • Spielsucht Hilfe & Prävention
  • Über Uns
  • Kontakt
  • Schreiber gesucht
  • Verantwortungsvolles Spielen
  • Glücksspiel-Regulierung in Deutschland
  • Haftungsausschluss
  • Datenschutzerklärung
  • Affiliate Disclaimer
Online Wetten » OvalX Erfahrungen

OvalX Erfahrungen & Test 2024

Zypriotischer CFD-Anbieter mit umfangreichem Portfolio

OvalX wird von wetten.com nicht mehr empfohlen.
Die Top3 wetten.com Alternativen zu OvalX:
Aktien
Forex
CFD
OvalX
Favicon
Bewertung folgt.
Depotgebühr
$0,00
Order­gebühr Inland
0,50%
Order­gebühr Inter­national
0,50%
Einlagen­sicherung
£50.000,00
-
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 76% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money.
OvalX
Favicon
Bewertung folgt.
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Maximaler Hebel
1:300
Trading Plattformen
Android, MT4, Custom
-
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 76% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money.
OvalX
Favicon
Bewertung folgt.
Min. Einzahlung
$100,00
Einlagen­sicherung
£50.000,00
Handels­kosten
ab 0,50%
Mini­kontrakte
Nein
-
CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 76% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money.
Details
Nutzererfahrungen

Trader können bereits seit 2007 bei OvalX Erfahrungen mit dem Forex- und CFD-Handel machen. Hinter dem Brokerage-Angebot steht der britische Finanzdienstleister Monecor (London) Ltd., der keinesfalls neu ist, sondern schon seit 1965 aktiv.

Die Gruppe unterhält neben dem Unternehmen in London, reguliert durch die FCA, Monecor (Europe) Ltd auf Zypern, die durch die CySEC reguliert wird und die Anlaufstelle für deutsche und europäische Trader ist. Da die Spreads als wettbewerbsfähig gelten können und der Kundendienst kompetent ist, kann man OvalX seriös nennen – einen OvalX Betrug müssen Kunden nicht befürchten.

Weiterlesen
OvalX Pros und Contras
  • Zypriotischer CFD-Anbieter mit CySEC-Regulierung
  • Umfangreiches Portfolio mit über 60 Forexpaaren, Kryptowährungen, Rohstoffen, Indizes und Ein-zelaktien
  • Demokonto und Schulungsmaterialien
  • Gut erreichbarer Kundendienst
  • Kein Live-Chat
Zahlungsmethoden
PayPal
Visa
Mastercard
+
Lizenz
CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission
Unternehmen
Monecor Ltd.
Gegründet
2010
Website
ovalx.com
Verfügbare Sprachen
DE
EN
+
Kundensupport
Telefon, E-Mail Support
E-Mail
enquiries@ovalx.com
Telefon
+357 25 056 447
Gesamtbewertung
Bewertung folgt.
  • Bedienbarkeit & Aussehen
    4.3/5
  • Zahlungsmethoden
    4.3/5
  • Kundenservice
    4.2/5
Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.
Nutzer Bewertung
0/5
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Zuletzt aktualisiert am 22.06.2024
Inhaltlich geprüft durch: Christian Becker

Handelsplattformen: OvalX Bewertungen für MetaTrader 4 und ETX Trader Pro

Im Zuge des OvalX Tests wird auch die Handelssoftware eingehend geprüft. Funktionsumfang, Schnelligkeit und Stabilität der Software tragen wesentlich zur erfolgreichen Ausführung von Strategien bei. Schnell stellt sich heraus, dass Trader ihre OvalX Erfahrungen über den MetaTrader 4 machen. Die beliebte Plattform ist Nutzern mit Vorerfahrung vermutlich geläufig, denn die meisten Trader stoßen früher oder später auf den hoch funktionalen und sehr gut konfigurierbaren MT4. Die Handelsplattform überzeugt mit den Möglichkeiten der Technischen Analyse und der Einbindung selbst erstellter Expert Advisors für automatisiertes Handeln.

Der ETX Trader Pro des CFD-Anbieters bleibt hinsichtlich der Bedienbarkeit, des Funktionsumfangs und der Chart-Optionen nicht hinter dem MetaTrader zurück. Angenehm ist bei dieser Software, dass Nutzer individuelle Arbeitsbereiche einrichten und auf dem Bildschirm miteinander kombinieren können. So behalten Trader den Überblick über alles, was ihnen wichtig ist. Die Handelssoftware können Trader in beiden Fällen stationär bzw. über den Browser nutzen, aber auch als mobile Apps für iOS- oder Android-basierte Endgeräte.

Zahlungen: Komfortable OvalX Erfahrungen mit der Zah-lungsausführung

Wie schnell und unkompliziert Trader ihr Handelskonto kapitalisieren können, und ob dabei Gebühren anfallen, entscheidet in hohem Maß darüber ob OvalX seriös genannt werden kann. Nach unseren OvalX Erfahrungen sind Einzahlungen auf den folgenden Wegen möglich:

  • Banküberweisung
  • Visa Debit/Kreditkarte
  • MasterCard Debit/Kreditkarte
  • Skrill
  • Neteller
  • Sofort
  • GiroPay
  • China Union Pay

Bei Nutzung einer Kreditkarte oder eines elektronischen Zahlungsdienstleisters erfolgt die Wertstellung sofort, während bei einer Banküberweisung mehrere Werktage vergehen können, bis der Betrag verbucht wird. Gebühren erhebt der CFD-Anbieter bei Einzahlungen nicht.

Auszahlungen können aus dem persönlichen Kundenbereich heraus eingeleitet werden. Auszahlungen sind kostenfrei, wenn sie höher als 100 Euro ausfallen. Für Zahlungen, die dieses Minimum nicht erreichen, fällt eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro an. Diese Konditionen können als günstig bezeichnet werden, Hinweise auf OvalX Betrug lässt sich bei den Zahlungen nicht ermitteln. Die Dauer der Auszahlung beträgt für eWallets 24 Stunden, bei Karten oder Banküberweisung müssen Nutzer ca. 3 Werktage einkalkulieren.

PayPal
Visa
Mastercard
Neteller
Überweisung
+ 2

Kundenservice: Support im OvalX Test

Wie gut der Kundenservice im Bedarfsfall erreichbar ist, trägt wesentlich zur Bewertung des CFD-Anbieters im OvalX Test bei. Denn irgendwann benötigt jeder Trader die Unterstützung durch den Kundensdienst. Die Kontaktaufnahme sollte rasch, effektiv und vor allem kostenlos möglich sein. OvalX Erfahrungen mit dem Kundensupport sind jedoch nur per E-Mail oder telefonisch unter +357 22 000 585 möglich. Dabei werden unterschiedliche Nummern für Neu- und Bestandskunden angeboten, letztere können überdies zwischen Kundenservice und Handelsabteilung wählen.

Der Telefonsupport ist von Sonntag 21:30 Uhr bis Freitag 22:00 Uhr (GMT+0) rund um die Uhr erreichbar, Trader müssen allerdings die Kosten auf sich nehmen.

eToro
4.6/5
Bewertung
eToro Highlights
  • Kein max. Limit
  • Spread 0,09% CFD
  • Niedrige Gebühren
Zum Anbieter
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Regulierung & Einlagensicherung: Kein OvalX Betrug dank Regulierung durch die CySEC

Der Betrieb von OvalX wird von der britischen Finanzaufsicht FCA und der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert – letztere betrifft europäische Kunden. Die Behörde stellt sicher, dass Forex- und CFD-Anbieter wie OvalX seriös auftreten und sich an die Vorgaben der MiFID Richtlinie halten. So müssen die Kundeneinlagen in separaten Konten verwahrt werden und sind im Fall einer Insolvenz vor den Ansprüchen möglicher Gläubiger sicher. Zusätzlichen Schutz bietet die Mitgliedschaft von OvalX im Anlegerentschädigungsfonds (CySEC-ICF).

Dass OvalX ein seriöser Handelspartner ist, lässt sich auch an den Auszeichnungen ablesen, die der CFD-Anbieter unter anderem für die Trader Pro Plattform erhalten hat. Handelsangebot und Konditionen werden von der Fachpresse gut beurteilt.

CySEC - Cyprus Securities and Exchange Commission

Zusatzangebote: Demokonto

Mit einem Demokonto sammelt der CFD-Anbieter Pluspunkte in unserem OvalX Test. Dank der Demo können Trader eigene OvalX Bewertungen vornehmen, bevor sie sich für ein Echtgeldkonto entscheiden. Zwar ist der MetaTrader 4 weltweit mehr als bekannt, doch die proprietäre Software des CFD-Anbieters mit dem Demokonto zu testen sollten sich interessierte Nutzer nicht entgehen lassen.

eToro
4.6/5
Bewertung
eToro Highlights
  • Kein max. Limit
  • Spread 0,09% CFD
  • Niedrige Gebühren
Zum Anbieter
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
OvalX Aktien

OvalX Aktien: Über 3.000 Aktien mit CFDs handeln

Die bei diesem CFD-Anbieter angebotenen Aktien sind ebenfalls Gegenstand der Spekulation auf die Kursentwicklung mit CFDs. Aktien bzw. Aktienbruchstücke werden also nicht über ein Wertpapierdepot tatsächlich gekauft. Stattdessen partizipieren Trader an der Wertentwicklung mit Differenzkontrakten.

Aktien Handelsangebot: Tausende von Aktien aus aller Welt

Über 3.000 Einzelaktien aus aller Welt stehen für den Handel mit CFDs zur Wahl. Vertreten sind die wichtigsten US-Aktien, Unternehmen aus 18 europäischen Ländern, aber auch Anteilsscheine aus Australien und Singapur. Wie bei den anderen Anlageklassen auch, können sich Trader auf der Website unter dem Menüpunkt Handelskosten einen Überblick über die angebotenen Werte und die Konditionen abhängig von der Plattform verschaffen.

Aktien Handelskosten: Nur Spread auf Aktien-CFDs beim MT 4

Wer sich für den MetaTrader 4 entscheidet, handelt Aktien-CFDs bei OvalX ohne Kommission und zahlt nur den Spread. Dieser beläuft sich auf 0,10 % des Ordervolumens. Im ETX Trader Pro fallen Kommissionen an, die zwischen 0,1 % und 0,4 % schwanken und sich danach richten, in welchem Land die betreffende Aktie gelistet ist. Die Mindestbeträge für die Kommissionen sind ebenfalls tabellarisch dargestellt.

Die Dividendenausschüttung für Aktien-CFDs bei Long Positionen erfolgt am Tag der Ausschüttung, abzüglich der geltenden nationalen Steuersätze. Auch in dieser Hinsicht geht OvalX seriös vor. Umgekehrt werden Short-CFDs mit der Dividende belastet. Die Orderarten entsprechen den geschilderten Möglichkeiten.

Handelsplätze und Börsen: Internationale Börsen über CFDs kennen-lernen

Das sehr große Angebot handelbarer Aktien umfasst die bedeutendsten Handelsplätze in Nordamerika, Europa und in Australien. Damit können Trader bei Strategien mit Aktien-CFDs sehr unterschiedliche Potenziale erschließen.

Produktzusammenfassung & Fazit

Trader machen ihre OvalX Erfahrungen im Aktienhandel mittels Differenzkontrakten. So ist die Spekulation auf die Kursverläufe möglich, ohne dass die Aktien selbst gekauft werden müssen. Das Handelsangebot ist überaus umfangreich und international.

eToro
4.6/5
Bewertung
eToro Highlights
  • Kein max. Limit
  • Spread 0,09% CFD
  • Niedrige Gebühren
Zum Anbieter
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
OvalX Forex

OvalX Forex: Über 60 Forexpaare

Wer großen Wert auf ein gut sortiertes Handelsangebot legt, kommt bei seinen OvalX Erfahrungen auf seine Kosten. Das beginnt schon beim Forex – es werden über 60 Devisenpaare angeboten. Trader kaufen in diesem Fall nicht die Währungen, sondern spekulieren mithilfe von CFDs auf steigende oder fallende Kurse.

Forex Handelsangebot: Majors, Minors und Exoten

Da viele Forexpaare sehr liquide sind und mit hohem Hebel gehandelt werden, gehört dieser Aspekt des Daytradings zu den beliebtesten. Gerade beim Forex ist ein großes Handelsangebot im Brokervergleich von potenziellem Vorteil. Trader machen bei OvalX Erfahrungen mit dem Handel von 60 Devisenpaaren. Vertreten sind die Forex Majors, also wichtige Leitwährungen gegen den US Dollar, außerdem die Minors, die starke Währungen wie EUR, CHF und GBP kombinieren. Eine gute Auswahl sogenannter Exoten, bei denen es sich um Währungen von Schwellenländern mit Potenzial handelt, erlauben interessante Strategien etwa auf ungarische Forint, mexikanische Pesos oder Singapore Dollar.

Forex Handelskosten: Spreads beginnend bei 0,6 Pips abhängig von der Plattform

Die engen, variablen Spreads unterscheiden sich minimal in Abhängigkeit von der gewählten Handelsplattform. Sie betragen im im ETX Trader Pro für ausgewählte Werte:

  • EUR/USD: 6
  • GBP/EUR: 2
  • AUD/NZD: 3
  • SGD/JPY: 4

Wer mit dem MT4 handelt, muss mit geringfügig höheren Spreads rechnen:

  • EUR/USD: 8
  • GBP/EUR: 2
  • AUD/NZD: 4
  • SGD/JPY: 9

Die Hebel für private Kunden entsprechen den Vorgaben der ESMA und sind damit auf maximal 1:30 für die Forex Hauptwerte limitiert. Der Handel beginnt mit Micro-Lots möglich. Die variablen Margenraten unterliegen dem Tiering. Swap-Gebühren bei Übernacht-Haltung entsprechend den Interbankenmarktraten „Tom-Next“, hinzu kommt eine Gebühr des CFD-Anbieters von 1,35 % p.a. Umfassende Informationen zu Hebeln, Marge und Handelsgrößen sind tabellarisch aufgeschlüsselt.

Da OvalX ein Market Maker ist, gibt es keine weiteren Kommissionen, die Spreads sind gemessen am Geschäftsmodell günstig. Eine Inaktivitätsgebühr fällt an, wenn mindestens 182 Tage oder länger keine Trades ausgeführt wurden, sie beträgt 25 Euro monatlich. Trader, die ein inaktives Konto reaktivieren, können die Inaktivitätsgebühr für die letzten drei Monate zurückfordern, in dieser Hinsicht zeigt sich OvalX seriös.

Forex Handelskonditionen: Zahlreiche Tools in MT4 und ETX Trader Pro

Differenzierte Strategien erleichtern Tools für die Technische Analyse. Im MetaTrader 4 stehen Alligator, automatische Trendlinien, Average Directional Index, Bears und Bulls Power, Ichimoku Kinkō Hyō, gleitende Durchschnitte und weitere Indikatoren wie der Accelerator/Decelerator Oscillator, Moving Average of Oscillator (OsMA), Relative Strength Index (RSI), und Relative Strength IndexMulti Time Frame zur Wahl. Zu den Orderarten zählen  Market Order, Buy Limit, Sell Limit, Buy Stopp und Sell Stopp. Über 60 Trendfolge- und Momentum-Indikatoren bietet auch der ETX Trader Pro.

Produktzusammenfassung & Fazit

Mit dem Forex-Portfolio und den Konditionen kann der CFD-Anbieter im OvalX Test Pluspunkte sammeln – sowohl was den Umfang der handelbaren Werte angeht als auch hinsichtlich der transparent dargestellten Kosten. Für einen Market Maker fallen die Spreads günstig aus.

eToro
4.6/5
Bewertung
eToro Highlights
  • Bis 1/30 Hebel
  • Top-Support
  • Demokonto
Zum Anbieter
51% der privaten CFD Konten verlieren Geld
OvalX CFD

OvalX CFD: Rohstoffe, Metalle, Indizes, ETF

Die Kursspekulation mithilfe von Differenzkontrakten ist nicht nur auf Forexpaare möglich, sondern auch auf alle anderen Anlageklassen.

CFD Handelsangebot: Basiswerten aus wichtigen Anlageklassen

Das Handelsangebot umfasst CFDs auf wichtige Indizes und Neben den Forexpaaren bietet der CFD-Anbieter seinen Kunden ein umfangreiches Portfolio von CFDs auf Basiswerte aus verschiedenen Anlageklassen. Dazu gehören Rohstoffe wie Metalle, Energieträger und Agrarrohstoffe, über 20 globale Indizes, aber auch eine Auswahl von ETF – letztere über den ETX Trader Pro. Auch hinsichtlich des Portfolios für das CFD-Trading finden Kunden auf der Website des CFD-Anbieters eine tabellarische Übersicht der handelbaren Werte, die abhängig von der Handelsplattform und Anlageklasse gelistet sind. Hier können interessierte Nutzer Spreads, Margen und Mindesthandelsgröße in Erfahrung bringen.

CFD Handelskosten: Spreads je nach Basiswert

Auch hier können die Kosten und Konditionen in der Gebührentabelle des CFD-Anbieters eingesehen werden. Der Spread bei den Indizes ist abhängig von der Tageszeit.

Energien gehen mit einem Spread von 0,06 für Öl und 0,02 für Gas einher, Metalle werden mit folgenden Spreads gehandelt:

  • Gold: 0.4
  • Silber: 0.3
  • Platin: 2
  • Kupfer: 0.4

CFD Handelskonditionen: Hebel nach ESMA-Vorgaben

Die Hebel, die Trader beim CFD-Handel nutzen können, richten sich nach der Anlageklasse und den innerhalb der EU verbindlichen Maximalwerten für private Anleger. Die Orderarten und Ausführung hängen von der Handelsplattform ab, über Rollover- und Inaktivitätsgebühren wurde beim Abschnitt Forex bereits eingehend gesprochen.

Produktzusammenfassung & Fazit

Die Zusammenstellung der international aufgestellten Basiswerte aus allen wichtigen Anlageklassen deckt die Interessen von Einsteigern ebenso ab wie die von erfahrenen und sogar professionellen Tradern. Dank der großen Auswahl sind zahlreiche Strategien möglich, und aus Nutzerberichten lässt sich erkennen, dass der CFD-Anbieter keine Requotes ausführt – es gibt also keine Anzeichen für einen OvalX Betrug.

eToro
4.6/5
Bewertung
eToro Highlights
  • Auch Devisen möglich
  • 1:20 Hebel
  • innov. Gebührenmodell
Zum Anbieter
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
OvalX CFD Krypto

OvalX Krypto: Auf die wichtigsten Kryptocoins mit CFDs spekulieren

Neben den hinlänglich bekannten Anlageklassen machen Trader bei OvalX Erfahrungen mit dem Handel von Kryptowährungen. Auch in diesem Fall sind Währungspaare der Coins gegen den US Dollar, den Euro und das britische Pfund die Basiswerte für Differenzkontrakte.

Krypto Handelsangebot: Einige der liquidesten Kryptowährungen

Welche Kryptowährungen handelbar sind, hängt bei OvalX sehr stark von der ausgewählten Handelsplattform ab. Wer sich für den MT 4 entscheidet, kann lediglich auf die Kursentwicklung des Bitcoin gegen USD, EUR und GBP spekulieren. Größer ist das Angebot beim ETX Trader Pro. Neben den genannten Werten sind hier verfügbar:

  • Bitcoin Cash – US Dollar
  • Ethereum – US Dollar
  • Litecoin – US Dollar
  • Ripple – US Dollar

Krypto Handelskosten: Variable Spreads mit Markup

Nicht nur die Auswahl, auch die Konditionen richten sich nach der Handelsplattform. Trader erhalten im MT 4 den marktüblichen Spread + 20, im ETX Trader Pro auf Bitcoin-CFDs variable Spreads, auf die anderen Kryptowährungen einen marktüblichen Spread mit Aufschlag wie folgt:

  • Bitcoin Cash (USD) Market Spread plus 10
  • Ethereum (USD) Market Spread plus 8
  • Litecoin (USD) Market Spread plus 6
  • Ripple (USD) Market Spread plus 0.02

Krypto Handelskonditionen: Hebel von 1:2

Beim Handel mit Krypto-CFDs betragen die Höchsthebel für private Trader maximal 1:2, wie es bei allen Brokern innerhalb der EU der Fall ist. Ausführung und Orderarten entsprechen den weiter oben geschilderten Konditionen. Auch für Krypto-CFDs können Trader die Handelszeiten und die minimalen und maximalen Positionsgrößen auf der Website des CFD-Anbieters überblicken, diesbezüglich zeigt sich OvalX seriös wie in allen anderen Belangen.

Produktzusammenfassung & Fazit

Beim Handel mit Kryptowährungen sind Trader mit der brokereigenen Plattform deutlich im Vorteil – hinsichtlich der Auswahl, aber auch der Spreads. Das ist weder ungewöhnlich noch ein Anzeichen für einen OvalX Betrug. Im Vorfeld haben interessierte Trader auch bei dieser Anlageklasse jede Möglichkeit, sich auf der Website eingehend zu informieren und ihr Handelskonto bzw. ihre Plattform entsprechend auszuwählen. Die angebotenen Krypto-CFDs ergänzen das Handelsangebot von OvalX um eine interessante Anlageklasse, die zahlreiche Strategien ermöglicht.

eToro
4.6/5
Bewertung
eToro Highlights
  • Viele Cryptos am Start
  • Niedrige Gebühren
  • 24/7 Handelsoptionen
Zum Anbieter
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Fazit: Überzeugende OvalX Erfahrungen mit einem gut aufgestellten CFD-Anbieter

Der britische CFD-Anbieter OvalX ermöglicht deutschen Tradern den Zugang zum Handel über seine zypriotische Niederlassung. Der langjährige Finanzdienstleister hat einiges zu bieten, beginnend mit einem großen Portfolio, das alle Assetklassen abdeckt, darunter Kryptowährungen, Rohstoffe und tausende von Aktien globaler Unternehmen. Die Konditionen und Spreads sind auf der Website des CFD-Anbieters sehr transparent dargestellt und richten sich zum Teil nach der gewählten Software. Neben dem ETX Trader Pro des CFD-Anbieters steht der MT4 zur Wahl. Die Spreads können jedoch in jedem Fall als kompetitiv bezeichnet werden.

Pluspunkte gibt es auch für die übersichtliche, auf Deutsch verfügbare Website und die komfortablen Zahlungsmethoden. Lediglich bei den Kontaktoptionen wäre ein Chat-Modul eine deutliche Verbesserung. Den eigenen OvalX Test erlaubt das Demokonto des CFD-Anbieters – man kann jedoch getrost davon ausgehen, dass OvalX seriös ist. Stellen Sie wie bei jedem Anbieter sicher, dass Sie sich auf der richtigen Website anmelden, bevor Sie eine Operation durchführen.

eToro
Bewertung folgt.
Zum Anbieter
Highlights
  • Kein max. Limit
  • Spread 0,09% CFD
  • Niedrige Gebühren
Ihr Kapital ist im Risiko, andere Gebühren fallen an | CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 51% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen zu können.

Nutzererfahrungen mit OvalX

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Schreibe deinen eigenen Erfahrungsbericht

* erforderlich
Unser Team
Christian BeckerVanessa LehmannChristian HabeckMarek HansenJonny Ketterl
+1
Christian Becker
Christian Becker
Redakteur
Vanessa Lehmann
Vanessa Lehmann
Redakteurin Sport
Christian Habeck
Christian Habeck
Redakteur
Marek Hansen
Marek Hansen
Redakteur
Jonny Ketterl
Jonny Ketterl
Redakteur Sport & Unterhaltung
Tim Hubacher
Tim Hubacher
Wett-Experte und Sportjournalist
Erhalte die besten Quotenboosts + unser kostenfreies eBook
Mit dem offiziellen Wetten.com Quotenboost Newsletter und unserem exklusiven eBook gewinnst du jeden Spieltag. Erhalte jede Woche rechtzeitig vor Anpfiff die besten Quotenboosts, ausgewählt von unseren Wettexperten und lerne in 10 Schritten, wie das Wetten funktioniert.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass wetten.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
wetten.com ist stolzer Unterstützer von:
ALBA Berlin - Company ClubVFB Lübeck - Unterstützer-ClubKickers Offenbach - Kulturkreis Rot-WeissVFL Gummersbach - Unterstützer ClubIserlohn Roosters - Unterstützerclub

Rechtlicher Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung unserer Website ist die Vollendung des 18. Lebensjahres sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Darüber hinaus sind die AGB der Wettanbieter zu beachten. Teilnahme an Glücksspiel ab 18 Jahren – Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de – 18+ | Erlaubt | AGB gelten

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

18+BZgAGlücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.Check dein SpielCloudflareSSLco² neutral
Schließen
Handeln Sie mit Zuversicht! Exklusive Broker-Angebote, um Ihren Handel zu verbessern.
eToro
eToro
  • Kein max. Limit
  • Spread 0,09% CFD
  • Niedrige Gebühren
51% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
Zum Anbieter
Scalable Capital
Scalable Capital
  • Sehr große Auswahl
  • Kostenlose Trades möglich
  • Sehr günstige Konditionen
AGB gelten, 18+
Zum Anbieter
ActivTrades
ActivTrades
  • Moderne und intuitive Handelsplattform
  • Regulierter und lizenzierter Broker
  • Faires Gebührenmodell
68% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld
Zum Anbieter
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von OvalX hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter