Mit der Fussball Datenbank Ihre Statistik aufpolieren

Autor:
Vanessa Lehmann
Zuletzt aktualisiert:
27.08.2019

Moderne Sportwetten können durch das Internet jetzt effektiver abgeschlossen werden. Wenn Sie unsere Fussball Datenbank für Statistik nutzen, können Sie Ihre Fußball Vorhersage tiefer untermauern und jede Entscheidung mit Fussball Statistiken rechtfertigen. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie sich Ihre Informationen selbst beschaffen mussten. Wetten.com liefert Ihnen die Fussball Wetten Statistik frei Haus und beweist somit erneut, dass Sie bei uns einfach mehr als anderswo bekommen. Belohnt werden Sie mit einer gesteigerten Performance, die am Ende des Tages einfach mehr Geld auf dem Wettkonto bedeutet. Lesen Sie jetzt, wie eine Fussball Datenbank und Statistik Ihren Wettalltag bereichern und ein neues Licht auf die Frage „Wie funktionieren Sportwetten?“ richten.

Was eine ausgedehnte Fussball Statistik bringt

Der Fußball war schon immer eine Sache für Hobby-Statistiker. Wer die Veränderungen in der Startelf herunterbeten konnte, von der Chanceneffizienz des nächsten Gegners wusste und stets Meister des Ballbesitzes war, der wurde von allen geschätzt als jemand, der vom Fußball Ahnung hat. Spätestens in den heutigen Internetzeiten ist Fussball Statistik massentauglich geworden. Niemand muss mehr Strichlisten führen, um für das kommende Spiel bestens eingestellt zu sein. Die Vereine betreiben Videostudien und professionelle Unternehmen brechen den mitreißenden Sport in akribisch erhobene Daten herunter. Entsprechend finden Sie auch bei Wetten.com eine umfangreiche Fussball Datenbank Statistik, der Sie alle Zahlen Ihrer Träume entlocken können. So haben Sie dann nicht nur Ahnung vom Fußball, sondern können Ihr Wissen direkt in lukrative Wetten ummünzen.

Wie eine Fussball Datenbank Statistik lebendig werden lässt

Wenn im Fussball Datenbank und Statistik gleichermaßen an Wert gewinnen, entscheidet nicht mehr nur das Geschehen auf dem Platz über Ihren Erfolg bei Fußball Wetten. Wie Sie später noch lesen werden, kann der Fußball ganz nüchtern auf Wahrscheinlichkeiten reduziert werden, die sich beim Tippen oft leichter analysieren lassen als die tatsächlichen Angriffe. Das macht dann sicherlich am Samstagnachmittag nicht so viel Spaß, aber kann sich auf Ihrem Konto bemerkbar machen. Diese Form von Statistik Fussball bedeutet dann für Sie, dass eine Mannschaft pro Spiel im Schnitt zehn Chancen herausspielt, von denen jede zehnte zum Torerfolg führt, was vermutlich ein Tor in der Partie bedeutet. Das lesen Sie ohne das Spiel direkt zu verfolgen allein aus Fussball Statistiken Tabellen heraus. Wenn Sie solche Informationen richtig auszunutzen lernen, erleben Sie den Fußball in lebendigen Zahlen, die sich wie magisch zu einer statistisch fundierten Fußballwette vereinen. Und dann heißt es: ab zum Wettanbieter für Fußball-Wetten!

Ist Statistik Fussball etwas für Sie?

An diesem Punkt müssen Sie entscheiden, ob Sie den Fussball mit Datenbank Statistik analysieren wollen oder nicht. Einer unserer wichtigsten Fussballwetten Tipps besagt, dass es in Sachen Sportwetten zwei verschiedene Grundausrichtungen gibt. Die einen schauen sich die Spiele an und wissen einfach tief im Innern, dass da bald ein Tor für eine Mannschaft fallen muss. Die haben mit Statistik dann wenig am Hut und vertrauen ihrem Bauchgefühl. Einfach spielen und Spaß haben. Ist das eher Ihre Herangehensweise an Wetten zu Fußball? Oder neigen Sie mehr zu der zweiten Philosophie, nach der Fußball ein Zahlenspiel ist und jede weitere Information die Gewinnchancen erhöht? Dann ist Fussball Statistik und Sie können durch Recherche und Fachwissen in Ihrer Leistung bei Wetten.com aufsteigen.

Schon gewusst?

Als Fan von Fussball Wetten Statistik stehen Sie auch auf Bankrollmanagement. Sie verbinden jede Wettentscheidung mit Ihrem aktuellen Kontostand und suchen lukrative Momente. Hierzu müssen wir Ihnen den intensiven Wettbonus Vergleich ans Herz legen. Denn was könnte lukrativer sein als ein Geldgeschenk?

  • Bis zu 120-Euro-Neukundenbonus
  • Alle wichtigen Ein- und Auszahlungsmethoden
  • Jeden Tag Live Wetten für Fußball zur Gewinnmaximierung

Mit Fussball Statistiken international auftrumpfen

Weltweit kann der Fussball mit Statistiken beschrieben werden. Allein ein Blick auf verletzte Spieler lässt die Teamleistung besser einschätzen. Denken Sie doch mal drüber nach: Was für einen Unterschied macht es eigentlich, ob die Boca Juniors in Argentinien drei von vier Elfmeter ins Tor bringen oder in Deutschland Mainz 05 die gleiche Quote hat? Klar laufen da unterschiedliche Spieler an und das gesamte Drumherum ist völlig anders. Aber spielt das für Ihre Wette eine Rolle? Allein die Quote der verwandelten Elfmeter kann für Sie hier entscheidend sein. Übertrifft sie die angebotene Wettquote, sind Sie statistisch auf der sicheren Seite. Weitere Informationen wie die Quote des Torhüters oder ob der Schütze bei 3:0 lockerer anläuft als bei 0:0 in der Schlussviertelstunde verfeinern Ihre Einschätzung. 

Auf Fussball wetten und Statistik ausnutzen

Damit sind wir am Kernstück der Fussball Statistiken angelangt. In vielen anderen Sportarten sind die Statistik-Freaks und Excel-Spezialisten schon längst Teil des Geschäfts. Warum sollte das im Fußball anders sein? Wenn Sie eine Fussball Datenbank Statistik so akribisch nutzen, dass Sie jeden Bundesligaverein einschätzen können, dann ist etwa die Frage nach dem Bundesliga Aufsteiger, also „Wer steigt auf?“ nur noch Formsache. Das stundenlange Studieren von Listen, Ergebnissen und Berichten ist hierbei nur bedingt nötig. Wir von Wetten.com liefern Ihnen regelmäßig Infos und aktuelle Berichte, anhand denen Sie ableiten können, welche Wette rein statistisch die cleverste ist. Warum sollten denn auch die vielen Statistiken, die weltweit während Fußballspielen erhoben werden, unter Verschluss gehalten werden?

Machen Statistiken den Fußball zu nüchtern?

Sie können also mit etwas Übung Statistiken im Fussball für sich arbeiten lassen. Gleich folgt hierzu noch ein Beispiel. Sie verfolgen Fussball Statistiken international und kennen die Werte. Das nimmt natürlich für viele den Spaß aus der Sache, aber da wären wir wieder bei den beiden Wetttypen. Fussball Statistik ist nur eine der legitimen Herangehensweisen, denn niemand wird ernsthaft behaupten, dass Spiele live zu gucken und etwas zu zocken, ein Fehler wäre. Wenn Sie Ihren Wettalltag aber völlig nüchtern auf Zahlen stützen, dann liegen Sie damit ebenfalls nicht falsch. Im Grunde können Sie dann wie im Film die Matrix lesen und sehen durch Zahlen die Welt. Insbesondere bei Torwetten können Sie dann Prognosen treffen, ohne das Spiel je zu sehen oder gar ohne die Mannschaften zu kennen. Statistik ist Macht. , sowohl bei WM Wetten, als auch bei Wetten auf kleinere Events.

Fakten-Check

Der statistische Ansatz zu Sportwetten findet sich auch schon in Zeiten weit vor dem Internet. An Rennbahnen wurden akribisch ganze Bücher mit Rennergebnissen studiert und der Blick in die Augen der Tiere war genauso wichtig wie eine Bleistiftnotiz über aktuelle Einläufe. Heute erleichtern ausgiebige Datenbanken die Fußball Prognose.

  • In jedem Spiel fallen Zehntausende Daten an
  • Jedes Datum bringt einen Informationsvorteil mit sich
  • In der Fussball Datenbank Statistik wird alles für den persönlichen Erfolg aufbereitet

Welche Informationen können Sie verwerten?

In einer professionellen Fussball Datenbank Statistik werden all Ihre Statistik-Wünsche befriedigt. Sie ahnen gar nicht, was in einem Fußballspiel so alles aufgezeichnet wird. Das fängt ganz harmlos an bei Torschüssen, Karten, Eckbällen oder Fouls. Sie finden in Fußball Statistiken Daten zu Ballbesitz, Feldanteilen, Zweikampfwerten, aber auch detaillierten Laufwegen. Alles, was man zählen kann, kann man auch aufschreiben. Aber Sie sind zum Glück kein Trainer, der so tief in die Materie einsteigen muss. Sie machen es sich auf der Couch bequem, haben das Spiel live im TV an und schauen auf die Zahlen am Laptop. Filtern Sie nur die wirklich wichtigen Werte heraus und machen sich das Leben einfacher. Eine gute Fussball Datenbank Statistik ist da wie ein Pokertracker, der Ihnen ebenfalls die Entscheidungen abnimmt.

Ein Beispiel, wie Fußball Statistiken helfen

Nun aber zum versprochenen Beispiel, wie Fussball Datenbank und Statistik harmonieren können. RB Leipzig trifft auf Schalke 04 und Sie haben sich anhand der Statistiken im Laufe der Saison zwei Vergleichswerte anhand der Statistiken zurechtlegen können. Hierzu gibt es verschiedene Ansätze, aber ganz elementar können Sie es einfach wie beim Schach machen. Hätten Sie sämtliche Informationen, dann könnten Sie exakt ermitteln, wie die Teams zueinander stehen. Haben Sie aber natürlich nicht, aber je mehr Infos Sie verwerten, desto näher trifft Ihr Vergleichswert an die wahre Leistungsfähigkeit heran. Und die Macht über dieses Wissen ist für Ihre Wetten unbezahlbar. Wenn Sie den Fußball derart vereinfachen und vieles außer Acht lassen, was die Experten im Fernsehen ohne echte Beweise sagen, dann sind Sie auf dem richtigen Weg.

Torwahrscheinlichkeiten nutzen

Als nächsten Schritt können Sie in diesem Modell die Verein-Werte in Torwahrscheinlichkeiten übersetzen. Je höher die Differenz, desto größer wird der Anteil an Torchancen sein. Wenn Sie Fußball rein als Zufallsexperiment betrachten, dann ist der einzig relevante Wert, wie viele Torchancen sich ein Team erspielt und wie viele Tore pro Chance fallen. Das ist Fußball ganz nach unten gebrochen. Schauen Sie in der Fussball Datenbank Statistik nach, haben Sie beispielsweise 60:40 für die Stärkeanteile beider Mannschaften. Spielstärke heißt aber hier nichts anderes als die Frage, wie viele Chancen ein Team braucht, um ein Tor zu schießen. In Fussball Statistiken Tabellen können Sie nun nachsehen, was in diesem konkreten Fall die wahrscheinlichste Torverteilung ist.

account

Aus Fussball Statistiken Tabellen schließlich die richtige Wette spielen

Sie müssen Ihren eigenen Ansatz finden, aber der kommt mit der Zeit. Am Ende der Überlegung haben Sie jetzt bei Leipzig und Schalke jeweils stehen, wie viele Tore im Schnitt in diesem Spiel fallen und entsprechend was das wahrscheinlichste Ergebnis ist. Mehr können Sie dann nicht tun, denn ob der Ball am Ende an den Innenpfosten und dann rein oder nicht rein geht, ist eben eine Frage des Zufalls. Vergleichen Sie nun im letzten Schritt die Prozentzahlen aus Ihren statistischen Überlegungen mit den tatsächlichen Fußballwetten Quoten. Haben Sie berechnet, dass Ihr Ergebnis wahrscheinlicher eintrifft als es die Quoten vermuten, dann machen Sie auf lange Sicht mit dieser Entscheidung Gewinn.

Fazit: Fußball ohne Statistiken ist oft nur halb so erfolgreich

Wer Fussball Statistiken international zum Zweck der Gewinnmaximierung einsetzt, der hat vielen anderen Zockern einiges voraus. Denn Fußball ist ganz nüchtern betrachtet eine Simulation anhand vorher ermittelter Werte. Jedes Team steigert seine Erfolgschancen so gut es geht, aber auf dem Platz kann so viel passieren, dass es nur gewisse Erfolgswahrscheinlichkeiten geben kann. Wer besser ist, trifft einfach eher. Statistiken im Fußball sind also elementarer als viele meinen, eine Fussball Datenbank Statistik ist für den ambitionierten Wettfreund daher unverzichtbar. Wetten.com bietet Ihnen hierzu das Fundament und das Handwerkszeug.