Head-to-Head Wetten: Eine interessante Wettoption bei Wetten.com

Die Head-to-Head Wetten, welche oftmals unter der Abkürzung H2H zu finden sind, beziehen sich auf den Sieger eines Duells zwischen zwei Teilnehmern. Es geht um den direkten Vergleich. Man könnte von einem Konkurrenzkampf Kopf an Kopf sprechen. Sie wetten also auf ein von Wetten.com vorgegebenes sportliches Ereignis mit dieser besonderen Art der Wette. Ein Wettanbieter hat das Recht, quasi eigene Sportwetten zu entwickeln. Aus diesem Grund finden Sie die Kopf-an-Kopf-Wette nicht bei allen Buchmachern im Programm. Sofern die Mindestquote passt, könnten Sie mit einer eigenen H2H Wettstrategie sogar den Bonus umsetzen, den Sie als neuer Kunde erhalten. Es handelt sich um einen Betrag von bis zu 120 €. Vor einer Auszahlung sind Bedingungen zu erfüllen.

Was sind Head-to-Head Wetten?

Bei den Head-to-Head Wetten wird ein  Duell zwischen zwei Beteiligten ausgetragen, und zwar meist ohne, dass diese es wissen. Es handelt sich um Sportwetten, die Wetten.com häufig in das Programm aufnimmt, um allen Spielern weitere Wett-Alternativen zu präsentieren. Ursprünglich stammt diese Form der Wette aus dem Pferdesport, gehört dort allerdings nicht zum ständig verfügbaren Programm bei den Buchmachern. Bei den Live Wetten für Fußball, beim Wintersport oder bei der Formel 1 sind diese Duelle ebenfalls oftmals für Sportwetten verfügbar. Mit einer H2H Wettstrategie wird also beispielsweise beim Fußball berechnet, welche Mannschaft nach Toren, Punkten oder Plätzen am besten abschneidet, also in der Tabelle. Es muss sich somit nicht um eine direkte Begegnung handeln. Einfacher zu erkennen ist ein Sieger, wenn mit dem Auto, mit dem Rad oder auf Skiern ein Duell wirklich ausgetragen wird.

H2H Wettstrategie bei Head-to-Head Wetten von Wetten.com

Sie finden Head-to-Head Wetten für Fußball und für andere Sportarten bei Wetten.com unter den Live Wetten. In diesem Bereich der Online Wetten gibt es viele Optionen, zwischen denen Sie wählen können. Schauen Sie sich die umfangreichen Angebote an, werden Sie unter Umständen die hier beschriebene Art der Sportwette finden. Sie könnten mit ihnen einen Bonus umsetzen oder Head-to-Head Kombiwetten tippen. In diesem Falle kombinieren Sie mindestens zwei dieser speziellen Wetten miteinander und tätigen einen einzigen Einsatz. Bei dieser H2H Wettstrategie müssen Sie allerdings darauf achten, dass sich die ausgesuchten Sportwetten nicht ergänzen. In einem Duell können schließlich nicht beide Teilnehmer gewinnen, einer wird den Head vorne haben, oder um es auf Deutsch zu sagen: Den Kopf. Kombinationen mit anderen Formen der Wetten sind beliebt. Sie könnten konkret auf einen Sieger setzen und gleichzeitig in einem speziellen Duell bei der Formel 1 tippen, welcher von zwei Außenseitern am Ende des Rennens eher das Ziel erreicht.

Der Vorteil, wenn Sie diese Art der Head-to-Head Wetten tätigen

Was Ihr Vorteil bei der Abgabe von Head-to-Head Wetten ist? Im besten Falle gute Quoten. Wie sind die Quoten bei Head-to-Head Wetten? Das lässt sich nicht konkret vorher sagen. Fraglos bietet Wetten.com beste Quoten an. Dies erkennen Sie an Ihren 1. Bundesliga Wetten. Wetten.com ist ein Wettanbieter, bei dem Sie de facto lohnende Wettgewinne erzielen können. Eine Head-to-Head Wette Fußball, eine Head-to-Head Wette Eishockey oder vergleichbare Wetten auf andere Sportarten sind für Sie interessante Optionen, um Ihr Geld einzusetzen und zu vermehren. Je besser die Auswahl ist, desto wahrscheinlicher wird ein Gewinn auf Ihrem Konto verzeichnet werden. Das umfangreiche Programm von Wetten.com begeistert viele Kunden. Dass die Head-to-Head Wetten nicht bei jedem sportlichen Ereignis zu finden sind, muss kein Nachteil sein, schließlich finden Sie vielfältige Alternativen. Wer nicht viel eigenes Geld riskieren möchte, kann seine H2H Wettstrategie für die Nutzung eines Bonus als neuer Kunde einsetzen. Dieser Sportwetten Neukundenbonus ist ein weiterer Vorteil für Head-to-Head Wetten.

Wie funktionieren Head-to-Head Wetten?

Ganz allgemein betrachtet ist das Programm der Sportwetten bei Wetten.com umfangreich. Die Fußball Quoten und die anderen Zahlen sind gut. Auch die Quoten für die ungewöhnlichen Optionen können gefallen. Dies betrifft fast jede Head-to-Head Wette. Sie finden sowohl unter den Live Wetten sowie bei den Langzeitwetten für viele Sportarten Angebote vor. Wenn Sie zum Beispiel beim Wintersport, beim Motorsport, bei den Pferderennen oder in der Leichtathletik eine H2H Wettstrategie verfolgen, geht es nicht zwingend um den „echten“ Sieger. Üblich ist, dass zwei Teilnehmer in einem speziellen Duell gewertet werden. Dabei kann es sich um die beiden handeln, die in einem Rennen am Ende hinten landen. Sie müssen sich als Wetter entscheiden, welcher Kopf am Ende vorne sein wird.

Fakten-Check

  • Head-to-Head Wetten sind Duelle zweier Teilnehmer
  • Die Head-to-Head Wetten gibt es nicht für alle Sportarten
  • Mit einer H2H Wettstrategie auf Kombiwetten setzen
  • Bei Wetten.com ist das Angebot der Head-to-Head Wetten recht umfangreich
  • Die deutsche Übersetzung lautet "Kopf an Kopf"

Der genaue Ablauf von Head-to-Head Wetten

Ihre Head-to-Head Wetten für Fußball können Sie schnell auf der Website von Wetten.com abgeben. Eine Alternative ist die mobile Website, wenn Sie einen Besuch über Ihr Smartphone oder über einen Tablet PC bevorzugen. Sie suchen sich aus dem umfangreichen Programm ein sportliches Ereignis heraus. Sie schauen sich die zur Verfügung stehenden Optionen für die Wetten an, entdecken möglicherweise eine unter der Überschrift Head-to-Head Wetten und legen sich eine H2H Wettstrategie zurecht. Wenn Sie Interesse haben, eine derartige Wette abzugeben, weil zum Beispiel die Quote interessant erscheint und ein Gewinn wahrscheinlich, klicken Sie auf die Quote. Der Wettschein öffnet sich, auf der normalen Website auf der rechten Seite des Bildschirms. Der nächste Schritt ist die Angabe Ihres Einsatzes. Sie bekommen angezeigt, wie viel Geld Sie im Erfolgsfall gewinnen. Der letzte Schritt ist die Abgabe der Wette. Ein Gewinn würde direkt auf Ihrem Konto verzeichnet werden. In dem Fall, dass Sie mit eigenem Geld setzen, wird bei einer Abgabe einer Wette aus Deutschland 5% Steuer abgezogen.

Zusammengefasst: So ist der Ablauf bei Head-to-Head Wetten

Im Grunde ist der Ablauf bei den Head-to-Head Wetten und bei den Head-to-Head Kombiwetten wie bei jeder anderen Sportwette. Wenn es ein dementsprechendes Angebot gibt, werden Sie bei Wetten.com eine Quote auf dem Bildschirm oder Display sehen. Bei einem Duell, und um nichts anderes handelt es sich, wird es einen Favoriten und einen Außenseiter geben. Möglicherweise unterscheiden sich die Zahlen nicht viel voneinander. Haben Sie Interesse, die entsprechende Wette abzugeben, vielleicht weil Sie für Ihre H2H Wettstrategie gute Wett Infos hatten oder Ihren Sportwetten Neukundenbonus nutzen wollen, ist der folgende Ablauf vorgegeben. Er ist nicht anders, als bei einer Vorhersage, welche Mannschaft ein Fußballspiel gewinnt. Nur bei der Auswertung müssen Sie eventuell genauer schauen, schließlich geht es nicht zwingend um den Sieger in einem sportlichen Ereignis. Sie müssen sich folgendes fragen: Gibt es überhaupt Head-to-Head Wetten? Und: Wie sind die Quoten?

Mit einer H2H Wettstrategie gewinnen und dann auszahlen

Bei allem Spaß und aller Freude sollen die Sportwetten natürlich vor allem sicher sein. Aus diesem Grund liegt bei Wetten.com ein großer Fokus auf der sicheren Abwicklung Ihrer Ein- und Auszahlungen. Dank unserer vielfältigen Zahlungsmethoden können Sie Ihre Sportwetten Auszahlung rund um die Uhr anfordern und immer problemlos Ihre Gewinne auszahlen. Selbstverständlich verlaufen die Auszahlungen immer sicher und schnell, so dass Sie sich zu keinem Zeitpunkt Gedanken um Ihre Gewinnsummen machen müssen. Einfach die gewünschte Auszahlungsmethode aus unserem Zahlungsportfolio auswählen, den Auszahlungsbetrag festlegen und innerhalb kürzester Zeit über den Geldeingang freuen. Unkompliziert, sicher und schnell.

Weitere Optionen gibt es noch?

Die Head-to-Head Wetten sind für den Fußball eine von vielen Optionen. Niemand würde behaupten, dass sie am wichtigsten sind. Das ist das Ergebnis eines Spiels. Setzen Sie darauf, welche Mannschaft gewinnt oder ob es ein Unentschieden gibt. Manche Wetter bevorzugen mit ihrer H2H Wettstrategie auf das Ergebnis zu setzen. Wenn Sie zu den Live Wetten auf der Website von Wetten.com gehen, erkennen Sie schnell die unglaubliche Vielfalt der weiteren Wettoptionen auf Fußball. Dutzende bestehen selbst bei nicht bedeutenden Spielen aus fernen Nationen. Sie können mit Handicaps wetten, ebenfalls in den beliebter werdenden asiatischen Varianten. Oder tippen Sie auf Zwischenstände. Ereignisse, die während eines Spiels entschieden werden, sind ebenfalls denkbar. Also wer das nächste Tor schießt, welche Mannschaft als nächstes bestraft wird und Vergleichbares. Langzeitwetten gibt es selbstverständlich ebenfalls, zum Beispiel darauf, wie der nächste Deutsche Meister heißt oder welche Teams absteigen.

Head-to-Head Wetten und bis zu 120 € nebenbei erhalten

Neben der Tatsache, dass Sie bei Wetten.com die nicht überall zum Programm gehörenden Head-to-Head Wetten tippen können, soll der Bonus nicht verschwiegen werden, den die neuen Kunden genießen. Nach der erfolgreichen Registrierung haben Sie Anspruch auf bis zu 120 €. Der erste Schritt ist die Registrierung, danach gibt es den Einzahlungsbonus sowie, in den 2 Folgemonaten, jeweils einen Gratisbonus ohne Einzahlung. Danach tätigen Sie Ihre eigene Einzahlung. Neteller und Skrill berechtigen nicht zu dem Angebot im Gegensatz zu den anderen Optionen. 10 € bis zu 100 € werden verdoppelt. Nun sind als Schritt 2 Bedingungen zu erfüllen. Das Geld muss 4 Mal zu einer Mindestquote von 1.70 innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden. Dies kann bei entsprechender Mindestquote zum Beispiel mit Head-to-Head Wetten geschehen. Haben Sie beim Profi-Paket mindestens 100 € eingezahlt, bekommen Sie am Anfang des folgenden Monats 10 € als weiteren Gutschein auf Ihr Konto gebucht. Gleiches geschieht zu Beginn von Monat 2 nach der erfolgten Anmeldung. Die Umsetzung erfolgt zu identischen Vorgaben mit einem Unterschied: Sie haben 15 Tage Zeit. Einen Wetten.com Bonus Code gibt es nicht.

Die Umsatzbedingungen

An dieser Stelle soll noch einmal konkret auf die Bedingungen hingewiesen werden, die Sie bei der Nutzung eines Bonus von Wetten.com einhalten müssen. Gelingt Ihnen dies nicht, wird Ihnen jeder Bonus und jeder Gutschein vom Konto abgezogen. Das betrifft ebenfalls die erfolgten Gewinne. Die Umsetzung könnte mit den Head-to-Head Wetten erfolgen, sofern Sie daran Interesse haben und die Mindestquote eingehalten werden kann. Die liegt bei 1.70. Das Geld muss insgesamt 4 Mal umgesetzt werden. Falls Sie 100 € als Bonus nutzen, müssen Sie 600 € verwetten, um die Bedingungen zu erfüllen. Danach wäre die Auszahlung möglich. Zeit haben Sie für die Umsetzung 30 Tage bei der erhöhten Einzahlung und 15 Tage bei den Gutscheinen. Das sind annehmbare Bedingungen. Sportwetten mit Lastschrift sind übrigens nicht möglich.

Weshalb Wett-Infos für H2H Wettstrategien ein großer Vorteil für Sie sein werden

Gerade bei den Head-to-Head Wetten sind Informationen von Experten für Sie wichtig. Möglicherweise können Sie bei diesen speziellen Duellen nicht beide Teilnehmer konkret einschätzen. Das wäre vorteilhaft, wenn Sie erfolgreich sein wollen. Gerade diese Form der Sportwette muss nicht zwingend ein Glücksspiel sein. Es steht außer Frage, dass nicht grundsätzlich der Favorit siegen wird, die äußeren Umstände sind von großer Bedeutung. Beispielsweise könnte sich einer der Teilnehmer verletzen und nicht seine volle Leistung zeigen. Dann wäre der Außenseiter im Vorteil. Vielleicht sind beide identisch stark und die Tagesform entscheidet. Egal um welche Sportart es sich handelt, bei der Sie Head-to-Head Wetten tätigen wollen - Wissen bringt Vorsprung.

So zahlen Sie auch Head-to-Head Wetten ein

Um allgemein Sportwetten bei Wetten.com tätigen zu können, müssen Sie Geld auf Ihr eingerichtetes Konto übermitteln. Dazu haben Sie mehrere Optionen. Sie können sich für eine Kreditkarte entscheiden, Visa und Mastercard gehören zum Programm. Sie können alternativ eines der besonders sicheren E-Wallets nutzen: Skrill oder Neteller. Beide berechtigen jedoch nicht zum Bonus und kosten eine Gebühr von 4%. Sicher ist die Übermittlung von Geld auf Ihr Konto ohne Zweifel. Eine Banküberweisung ist eine weitere Option, vielleicht mit der Sofortüberweisung. 10 € ist die niedrigste Summe für eine Einzahlung, bis zu 25.000 € sind möglich. In diesem Falle müssten Sie sich für Skrill entscheiden.

1Bis zu 120 € Starter-Bonus für Neukunden
2Zweier-Kombiwetten als Head-to-Head-Wetten platzieren
3Gewinnen

Schon gewusst?

Eigentlich kommen die Head-to-Head Wetten von den Pferderennen, wo sie bei den meisten Buchmachern zum Programm gehören. Seit kurzem gehören Pferderennen auch zum Programm von Wetten.com.

Fazit zum Thema Head-to-Head Wetten

Probieren Sie die Head-to-Head Wetten oder eine Head-to-Head Kombiwette aus, die zum Programm von Wetten.com gehören. Sie sind nicht ständig verfügbar und nicht für jede Sportart und jedes sportliche Ereignis, doch es gibt sie. Gute Quoten sind zu bekommen, und darauf kommt es an. Dass diese speziellen Duelle für Sie als Wetter mit einer H2H Wettstrategie besonders spannend sind, soll an dieser Stelle noch einmal betont werden.

1Hervorragender Quotenschlüssel in allen Disziplinen
280 Wettoptionen pro Partie in der 1. und 2. Bundesliga
36.000 Live-Events im Monat