Autor:
Mathias Eichmann
Erfahrung
5 Jahre
Zuletzt aktualisiert:
24.05.2019

Wettquoten Erklärung bei Wetten.com

Wettquoten sind Zahlen die aussagen, wie viel Geld Sie mit einer Sportwette gewinnen können. Die einfache Logik einer Quote für Online Wetten ist die, dass Außenseiter höhere Wettquoten aufweisen als die Favoriten. Dies sollten Sie in Ihrer Wettquoten Strategie berücksichtigen, denn das zeigt das Wettangebot aktuell von Wetten.com mehr als eindeutig. Die Einschränkung gilt nicht ausschließlich für die Fußball Wettquoten, sondern für jede Sportart. Bedenken Sie, dass Sie als neuer Kunde einen Bonus für Ihre Sportwetten erhalten. Den können Sie in jeder Sportart und in jeder Liga umsetzen, müssen jedoch die Wettquoten beachten. Vorgegeben ist eine Mindestquote von 2.00, alles darunter wird nicht für die Umsetzung eines Bonus angerechnet. Eine genaue Beschreibung folgt in der Wettquoten Erklärung.

Was bedeutet Wettquote? Wettquoten Erklärung

Wer sich mit dem Thema Sportwetten befasst, muss vor allem auf die Wettquoten achten. Die zeigen an, wie viel Geld gewonnen werden könnte. Außenseiter weisen eine höhere Quote auf, als die Favoriten. Die Logik dahinter ist leicht zu verstehen: Die Wahrscheinlichkeit auf den Sieg eines Favoriten ist größer, als auf den Erfolg des Außenseiters. Je mehr Sie einsetzen, desto mehr wird im Erfolgsfall Ihr Kontostand ansteigen. Für Wetten.com spricht der offizielle Quotenschlüssel. Er liegt des Öfteren bei 95%. Was bis zu 100% fehlt, wird nicht ausbezahlt, sondern verbleibt beim Buchmacher. Je höher der Schlüssel, desto besser ist die Quote. Man spricht von schwankenden Werten, gelegentlich wird der Schlüssel de facto etwas geringer sein, zum Beispiel bei den Live Wetten. Doch selbst hier kann im richtigen Moment die beste Quote zu bekommen sein.

Das Erkennen und Einschätzen durch eine Wettquoten Strategie

Sollten Sie nicht wissen, was Quoten oder Wettquoten sind, müssen Sie die Webseite von Wetten.com genauer anschauen. Sie werden dort ein großes Programm für Sportwetten vorfinden. Gehen Sie zum Beispiel zu den Wetten für Fußball. Sie sehen einzelne Spiele gelistet. Dies wäre dito in den Live Wetten der Fall, hier sind die aktuellen Spiele und andere sportliche Ereignisse aufgeführt. Zu jeder Mannschaft gehört eine Zahl. Bei den Live Wetten bezieht sich dies auf jedes Ereignis, auf das Sie eine Wette abgeben können. Diese Zahl ist die Quote. Sie wird angezeigt für 1 €. Setzen Sie diese Summe ein und Sie erhalten die genannte Quote, zumindest theoretisch. Das Einschätzen ist etwas schwieriger. Mit ein wenig Fachkenntnis werden Sie bereits im Vorfeld wissen, wie die Favoriten zum Beispiel in einem Fußballspiel heißen. Ob die Quoten gut oder nicht gut sind, erkennen Sie mit einem Wettquoten Vergleich, der dank Internet schnell möglich ist.

In der Wettquoten Erklärung steht, wie Sportwetten Quoten funktionieren?

„Wie funktionieren Sportwetten Quoten“ ist eine Frage, die einerseits auf die Schnelle sowie andererseits recht kompliziert beantwortet werden kann. Zuerst die einfache Wettquoten Erklärung: Verschiedene Faktoren fließen in eine Quote ein. Die drückt eine Wahrscheinlichkeit aus. Ein Favorit, der mit größerer Wahrscheinlichkeit gewinnen wird, wird eine geringere Quote zahlen, als ein Außenseiter. In Echtzeit miterleben können Sie dies bei den Live Wetten. Geht eine Mannschaft in einem Fußballspiel in Führung, sind die Quoten umgehend niedriger. Nun die komplizierte Erklärung, allerdings mit wenigen Worten: Den Quoten liegt bei jedem Wettanbieter eine mathematische Berechnung zu Grunde. Sie werden in seltenen Fällen manuell erstellt. Die Wettquoten Strategie ermittelt, dass im Endeffekt sowohl die Anbieter der Sportwetten als auch die Wetter profitieren.

Wettquoten: Vergleiche lohnen sich

Wieso lohnen sich Vergleiche? Gemeint ist ein Bezug mit Quoten für die Sportwetten. Dies ist leicht zu erklären. Einmal angenommen, Sie betrachten die Europa League Sportwetten Quoten oder die Champions League Sportwetten Quoten bei Wetten.com. Die 1. Bundesliga Quoten wären ein weiteres Beispiel. Sie sehen Zahlen auf dem Bildschirm oder auf dem Display eines mobilen Geräts und müssen deuten, ob diese gut oder nicht gut sind. Dies lässt sich am einfachsten durch einen Blick zur Konkurrenz einschätzen. Da die Quoten von Wetten.com jedem Vergleich standhalten und oftmals besser sind, gilt dieser Blick zu einem anderen Wettanbieter konkret der Überprüfung. Sie erkennen, ob sich ein Einsatz lohnt oder ob nicht irgendwo bessere Quoten zu bekommen sind. Das kann sich auf jede Sportart und auf jede League beziehen. Die Frage: "Wie funktionieren Wettquoten" wird an anderer Stelle erläutert.

Fakten-Check

  • Für jedes sportliche Ereignis, welches auf der Website von Wetten.com aufgeführt wird, gibt es eine Quote.
  • Wenn Sie bei den Live Wetten besonders aufmerksam sind, werden Sie in Echtzeit erkennen, wie diese sich verändern. 

Auf die Wettquoten Erklärung achten und eine Wette abgeben

Die Abgabe einer Wette, egal ob mit einem Sportwetten Bonus oder mit Ihrem eigenen Geld, ist problemlos zu erledigen. Die Sportwetten Quoten Erklärung sollten Sie bestenfalls verstanden haben, um die Quoten einschätzen zu können. Sie suchen sich ein Sportereignis aus. Sie haben Geld auf Ihrem Konto bei Wetten.com, damit Sie tatsächlich einen Einsatz tätigen können. Sollte Ihr Konto gefüllt werden müssen, nutzen Sie eine der zur Verfügung stehenden Methoden. 10 € sind der niedrigste Betrag für eine Einzahlung. Im Grunde müssen Sie auf die Quote klicken, die Sie interessiert. Der Wettschein öffnet sich auf der rechten Seite des Bildschirms. Etwas anders ist der Aufbau, wenn Sie eine Wette mit einem Smartphone oder Tablet PC abgeben. Sie entscheiden sich für einen Einsatz und sehen, welchen Gewinn Sie für diesen erzielen können. Beachten Sie, dass bei Einsätzen mit eigenem Geld im Falle eines Gewinns die in Deutschland übliche Steuer in Höhe von 5% abgezogen wird. Bestätigen Sie die Wette.

Wettquoten Erklärung von Wetten.com. Stichwort: Quotenschlüssel

Quotenschlüssel ist ein Fachbegriff für Sportwetten. Jeder Anbieter hat einen eigenen Schlüssel, der konkret aussagt, wie viel Geld aus den Wetteinnahmen wieder ausbezahlt wird. Je höher dieser Betrag ist, desto besser sind die Quoten. Sie dürfen den Schlüssel als eine Tendenz verstehen, welche bei Ihrer Wettquoten Strategie berücksichtigt werden sollte. Bei Wetten.com liegt dieser bei 95% im Durchschnitt. Das bedeutet, dass er im besten Falle höher sein kann, gelegentlich jedoch geringer. Bei den Live Wetten erkennt man die Schwankungen konkreter, da je nach aktuellem Ereignis die Wettquoten sich sofort verändern können. Wenn es um diesen Schlüssel geht, müssen Sie nicht mehr wissen, als dass die Zahl, die bis zu den vollen 100% fehlt, die ist, die in die Tasche von in diesem Falle Wetten.com fließt. Natürlich muss ein Buchmacher Umsatz machen, um erfolgreich zu sein. Doch die Wetter dürfen nicht vergessen werden in diesem Zusammenhang. Sie streben schließlich nach einer Sportwetten Auszahlung.

Die richtigen Wettquoten finden und mit 120 € Bonus wetten

Als Neukunde hat Wetten.com etwas ganz besonderes für Sie vorbereitet. Um Ihren Einstieg in die Welt der Wetten so angenehm wie möglich zu gestalten, bekommen Sie von Wetten.com den sogenannten Starter-Bonus. Über diesen können Sie sich in mehreren Schritten bis zu 120 € extra sichern. Den Anfang macht ein Einzahlungs-Bonus, der Ihre erste Transaktion zwischen 10 € und 100 € verdoppelt. Haben Sie an dieser Stelle 50 € oder mehr eingezahlt, schenken wir Ihnen zusätzlich 2 x 10 € an Gratis-Guthaben. Dieses wird jeweils am Ersten der 2 Folgemonate auf Ihr Konto gutgeschrieben. Sowohl der Einzahlungsbonus als auch das Gratis-Guthaben müssen Sie viermal mit Mindestquote 1.70 umsetzen, um es freizuspielen.

Schon gewusst?

Langzeitwetten haben einen Vorteil und einen kleinen Nachteil. Der Vorteil ist, dass die Zahlen lohnender sind, je weiter das eigentliche sportliche Ereignis entfernt liegt. Der kleine Nachteil ist, dass Sie im Erfolgsfall eine Weile auf Ihren Gewinn warten müssen.

Diese Umsatzbedingungen sind einzuhalten

Es ist üblich, dass ein Bonus im Bereich der Sportwetten Bedingungen unterliegt. Die müssen eingehalten werden, wenn eine Auszahlung beantragt werden soll. Bei Wetten.com sind die Regeln leicht zu merken. Geld aus einem Bonus mit Einzahlung muss 6 Mal umgesetzt werden. Die vorgegebene Mindestquote liegt bei 2.00. Jede Sportwette unterhalb dieser Quote würde natürlich gewertet und im Erfolgsfall zu einem Gewinn führen, doch für die Umsetzung des Bonus würde sie nicht angerechnet. Eine erhöhte Einzahlung muss innerhalb von drei Wochen, genauer gesagt von 21 Tagen, umgesetzt werden. Ein Bonus ohne Einzahlung hat innerhalb von 10 Tagen 8 Mal als Zweier-Kombiwette umgesetzt zu werden. Spezielle Märkte sind darüber hinaus nicht vorgegeben. Ein Bonus darf von einem Kunden aber nicht mehr als einmal in Anspruch genommen werden. Dies geschieht nicht, wenn Sie für Ihre Einzahlung die Optionen Skrill oder Neteller nutzen.

Wie bedeutend Wettquoten sind, steht in der Wettquoten Erklärung

Quoten gibt es für jede Sportart im Bereich der Sportwetten, das gehört zu jeder Wettquoten Erklärung dazu. Sie müssen möglichst hoch sein, damit sich ein Wetteinsatz lohnt. Tätigen Sie Handball Wetten, Fußball Wetten oder Tennis Live Wetten mit oder ohne Wett Infos und Sie werden erkennen, dass die Wettquoten Wetten.com jedem Vergleich standhalten. Eine Quote ist nichts anderes als die Zahl, die über die Chancen einer Wette eine konkrete Aussage gibt. Es ist der mögliche Gewinn, der Sie lockt. Eine einfache Logik lautet: Eine bessere Quote bedeutet, dass ein Gewinn zumindest eine Spur unwahrscheinlicher wird. Ein gewisses Risiko sollten Sie bei Ihrer Wette einkalkulieren, obgleich die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn von Wetten.com vergleichsweise hoch ist. Es wird nicht jede Wette verloren gehen, im Gegenteil. Achten sollten Sie stets auf die Wettquoten.

Das Wettprogramm mit guten Wettquoten von Wetten.com

Die guten Quoten sind bei Wetten.com der eine Vorteil. Die vielen Sportarten, die zum Programm gehören und diese tollen Zahlen bringen, sind ein weiterer Pluspunkt. Und dann ist da noch der außergewöhnliche Bonus bis zu 120 €, der an anderer Stelle eingehender beschrieben wird. Egal, für welche sportlichen Ereignisse Sie sich am meisten interessieren, Sie werden diese auf dieser Website mit Wetten begleiten können, um es einmal auf diese Art und Weise auszudrücken. Es wird Ihnen anders gesagt die Möglichkeit gegeben, aus Ihrer Vorliebe einen Gewinn zu erzielen. Die guten Quoten können bei einem entsprechenden Einsatz zu tollen Gewinnen führen. Und sofern Sie den Bonus aktuell nicht nutzen, können Sie als Folge eine Auszahlung beantragen. Blicken Sie unbedingt zu den Live Wetten, die auf der Website einen eigenen Bereich haben. Hier erkennen Sie, wie umfangreich das Programm von Wetten.com ist.

Die Wettquoten bei Live Wetten

Offiziell sind es mehr als 6.000 Live Wetten, die Sie bei Wetten.com in jedem Monat zur Auswahl haben. Die Quoten erkennen Sie hier genau wie bei den normalen Wetten. Sie sehen Zahlen aufgeführt. Schnell werden Sie erkennen, dass die sich verändern. Man nennt die Live Wetten nicht ohne Grund Wetten in Echtzeit. Wenn Sie beispielsweise mit Ihrem Sportwetten Startguthaben oder bei Sportwetten mit Skrill auf Fußball oder konkret die Bundesliga in diesem Bereich setzen wollen. Oder wenn Sie beispielsweise von den Wettquoten NFL begeistert sind – wetten Sie auf das Ereignis, welches Sie am meisten interessiert. Beachten Sie in diesem Zusammenhang die Wettquoten Erklärung. Wenn ein Ereignis eintritt, wird sich dies bei den Live Wetten konkret niederschlagen. Schießt ein Favorit sein erstes Tor, sinkt seine Quote weiter nach unten. Führt kurz vor Schluss der Außenseiter, wird er als Favorit gewertet. Passen Sie den richtigen Moment ab.

Vorteile der Live Wettquoten

Mit einer gewissen Aufmerksamkeit sind die Quoten bei den Live Wetten auf der Website von Wetten.com ungemein interessant. Wer hier den richtigen Moment erwischt, wird großen Profit daraus schlagen. Der konkrete Vorteil in diesem Bereich ist, dass es nicht um das finale Ergebnis geht. Dies bedeutet, dass Sie auf einen Außenseiter tippen können. Der könnte zum Beispiel ein Tor schießen oder die nächste Ecke in einem Fußballspiel zugesprochen bekommen. Vielleicht gibt es einen Elfmeter. Bei den Live Wetten besteht darüber hinaus die Möglichkeit, das Ergebnis bis zu einem vorgegebenen Zeitpunkt oder ab einem vorgegebenen Zeitpunkt zu tippen. Auch Handicaps, sogar die seltenen Asian Handicaps, gehören zum Programm. Je mehr Optionen es gibt, desto mehr Quoten stehen zur Auswahl. Und wenn diese sich beständig verändern, wird die eine oder andere zu finden sein, die Sie sonst nirgendwo bekommen. In diesem Moment gilt es schnellstmöglich zuzuschlagen.

Fazit zum Thema Wettquoten Erklärung von Wetten.com

Sie werden schnell erkennen: Auf die Wettquoten kommt es an. Die können bei Wetten.com definitiv gefallen. Es wird niemals einen Buchmacher geben, der grundsätzlich die besten Zahlen aufweist, auf die Tendenz kommt es an. Und hier schneidet Wetten.com hervorragend ab, dies zeigt beispielweise der offizielle Schlüssel für die Quoten in Höhe von 95%.

  1. 1Den vollen Bonus nutzen
  2. 2Riesiges Sportwettenangebot
  3. 3Toller Quotenschlüssel