Autor:
Anja Frei
Erfahrung
4 Jahre
Zuletzt aktualisiert:
24.05.2019

PaysafeCard Online Casinos haben einige Vorteile

Sie wissen, dass Wetten.com Ihnen als gutes Online Casino Geldtransfers so einfach wie möglich macht, aber haben Sie schon einmal die Paysafecard online eingesetzt? Hiermit haben Sie die Möglichkeit, Geld völlig ohne zusätzliche Anmeldung oder ohne eigenes Bankkonto einzuzahlen. Wenn Sie mit der Paysafecard online bezahlen, benötigen Sie nur eine im Handel erwerbbare PIN und ein Casino, das die Paysafecard unterstützt. Punkt 2 ist mit uns von Wetten.com bereits gegeben und über die Details, wie Sie im Online Casino eine Paysafecard benutzen, klären wir Sie hier auf.

Was ist die im Online Casino genutzte Paysafecard?

Fangen wir zuerst ganz vorne an: Warum gibt es überhaupt so viele Bezahlsysteme im Internet? Früher gab es nur Bargeld, vielleicht ein Bankkonto oder eine Kreditkarte. Sie gingen in den Laden, legten Geld auf den Tresen und bekamen die Ware. Im Internet ist das naturgemäß etwas komplizierter und jeder hat seine eigenen Vorstellungen, wie Geldtransfers zu laufen haben. Wir von Wetten.com versuchen möglichst jedem Spieler gerecht zu werden und bietet Ihnen daher gleich mehrere Optionen zur Ein- und Auszahlung. Im Grunde benötigen Sie hierbei meist ein eigenes Bankkonto und dann zusätzlich eine Registrierung bei den Bezahlsystemen wie Trustly oder VISA. Der gewöhnliche Weg des Geldes ist dann aus Ihrer Hosentasche zur Bank, von dort in die E-Wallet und von da dann zu uns. Die Paysafecard vereinfacht den Ablauf deutlich.

Eine Paysafecard online oder offline nutzen?

Gegründet wurde die hinter der Paysafecard stehende GmbH im Jahr 2000 in Wien. Fast 50 Länder werden mittlerweile vom System unterstützt, darunter natürlich auch Deutschland, Österreich und sogar Malta. Nicht nur um im Online Casino Betrug vorzubeugen, entstand die Idee, eine allgemein verwendbare Geldwertkarte im Stil der damals noch häufig anzutreffenden Telefonkarten zu gestalten. Diese muss natürlich sicher sein und leicht zu erwerben, am besten in Geschäften für den täglichen Bedarf. Außerdem müssen die einzelnen Anbieter im Internet, neben Casinos die große Unterhaltungsindustrie, Social Media oder auch Telekommunikationsplattformen, die Online Paysafecard akzeptieren und bewerben. Das hat ganz gut geklappt, denn mittlerweile sprechen wir von über 1000 Anbietern wie Wetten.com, die die Paysafecard als Zahlungsmittel zulassen.

Die Paysafecard online kaufen in Deutschland

Gemäß Paysafecard-System ist es gar nicht notwendig, dass Sie die Paysafecard online aufladen. Praktischerweise ist dies dennoch möglich, aber das Grundprinzip funktioniert komplett offline. Wenn Sie im Online Casino um echtes Geld spielen wollen, benötigen Sie eben jenes Geld auf Ihrem Casinokonto. Hierzu können Sie einfach in eines von vielen Geschäften in Deutschland gehen, zum Beispiel zu Aldi, Shell oder in die Postfiliale, wo Sie sich die Karte mit einer PIN kaufen können. Diese 16-stellige Zahl geben Sie dann direkt bei uns ein, woraufhin das Guthaben unverzüglich erscheint. Paysafecards lassen sich mehrfach nutzen bis das Guthaben verbraucht ist und sind nicht an Sie persönlich gebunden. Daher brauchen Sie kein Konto oder müssen irgendwelche Daten angeben und können die Karte oder Teile davon auch bei Bedarf an andere weitergeben.

Fakten-Check

Die Paysafecard ist ein Prepaid-System, mit dem Sie Ihr Casinokonto bei Wetten.com füllen können. Dabei können Sie die Paysafecard sofort online kaufen oder lokal in einem Geschäft in Ihrer Nähe erwerben. Die Karte ist dann ein Jahr gebührenfrei aktiv, danach können monatlich wenige Euro abgezogen werden, bis der Betrag aufgebraucht ist.

  • Zahlungen erfolgen durch Eingabe einer PIN
  • Sie müssen sich nirgendwo anmelden oder Ihre Daten hinterlegen
  • Eine Auszahlung Ihrer Gewinne auf die Karte ist nicht möglich

So einfach läuft das mit der Karte

Nehmen wir also an, Sie gehen zu Edeka und holen sich eine Paysafecard. Vielleicht ist Ihnen das aber auch zu unpraktisch und Sie möchten Ihren Paysafecard Code online kaufen. In beiden Fällen verfügen Sie über eine PIN, die ab dann wie ein Geldschein eingesetzt werden kann, den Sie „in den Rechner schieben können“. Die Paysafecards sind in den Werten 10, 15, 20, 25, 30, 50 und 100 Euro verfügbar, wobei Sie theoretisch mehrere Karten kombinieren können. Die Ausnahme bildet hierbei leider ausgerechnet Deutschland, wo es zur Vermeidung von Geldwäsche lediglich möglich ist, bis zu drei Karten und auch nur bis zu 30 Euro zusammen zu nutzen. Damit können Sie bei Wetten.com also maximal 100 Euro auf einen Schlag einzahlen, obwohl wir dem Rest Europas 500 Euro anbieten. Abhilfe schaffen kann ein „my paysafecard“-Konto, in dem Sie Ihre PIN sammeln können, wofür Sie dann aber am Ende doch eine Registrierung benötigen.

Unser Paysafecard Casino ist geöffnet

Haben Sie sich also beispielsweise entschieden, eine 10 Euro Paysafecard online zu kaufen, benötigen Sie im weiteren Verlauf nur noch die PIN, um die besten Spielautomaten Spiele anzuspielen. Sie gehen über Ihr Konto in den Einzahlungsbereich und wählen die Paysafecard aus. Jetzt müssten Sie sich eigentlich in der E-Wallet anmelden oder die Direktüberweisung von Ihrem Bankkonto veranlassen, stattdessen reicht nun die Eingabe der Zahl aus. Wenn Sie die Paysafecard online bestellen, können Sie diese sogar einfach übertragen. Bestätigen Sie die Eingabe, wird der Wunschbetrag sofort gutgeschrieben und Wetten.com erhält die Summe von Paysafecard. Sollten Sie das Handy Casino mit Echtgeld nutzen, können Sie dies noch im Laden erledigen und sofort mit dem Casino-Spaß beginnen.

Paysafecard Code online kaufen, um nicht tippen zu müssen

Mit der Paysafecard das Online Casino per Handy aufladen ist schnell, einfach und sicher. Sie können sich zudem einen „my paysafecard“-Account zulegen, um Ihre Zahlungen bequem zu verwalten und zu archivieren. Nötig ist dies jedoch nicht, auch wenn jede PIN dann griffiger zu handeln ist als per Keyboardeingabe. Paysafecard bietet Ihnen dann das lohnenswerte Treueprogramm „my PLUS“ an, bei dem Ihnen jede Transaktion Treuepunkte beschert. Zur Einlösung steht Ihnen ein eigener Bonusshop zur Verfügung. Das macht die Verwendung der Paysafecard für ein deutsches Online Casino noch lukrativer. Am Ende bleibt es ganz Ihren persönlichen Vorlieben überlassen, ob Sie lieber vor Ort eine echte Karte in der Hand halten wollen oder gleich eine Paysafecard online kaufen in Deutschland.

Schon gewusst?

Wetten.com möchte Ihre Geldtransfers so angenehm wie möglich gestalten und geht dabei als gutes Online Casino in die Vollen. Die Paysafecard ist ein praktisches Mittel, um Bargeld direkt aus der Hosentasche zu uns zu befördern und dann unmittelbar die besten Spielautomaten Spiele zu zocken. Aber Sie haben weit mehr Optionen, die allesamt kostenlos und sofort ablaufen:

  • Kreditkarten VISA und Mastercard
  • E-Wallets Skrill und NETELLER
  • Banküberweisung via Sofort, Entercash und Trustly

Können Sie die Paysafecard online kostenlos bekommen?

Eine Paysafecard online kostenlos zu bekommen, ist kaum möglich. Was wir Ihnen aber sagen können, ist, wie Sie Ihre Paysafecard doppelt kostenlos nutzen können. Zunächst natürlich, weil eine Einzahlung ins Paysafecard Casino wie über jeden anderen Weg bei uns keine Gebühr kostet. Dann können Sie aber auch kostenlos im Online Casino um echtes Geld spielen, indem Sie Ihren Starter-Bonus initialisieren. Die Vorzüge erklären wir Ihnen an gegebener Stelle, es sei Ihnen aber hier schon verraten, dass ein Geldgeschenk über bis zu 250 Euro wartet und 120 Freispiele am Starburst-Automaten Ihre nächste Online Casino Auszahlung merklich attraktiver machen. Wir verdoppeln nämlich Ihre erste Einzahlung. 

Diese Alternativen bieten wir ebenfalls an

Der traditionelle Weg, mit dem letztlich alles begann, ist die Kreditkarte. Sie können unser deutsches Spielcasino online mit VISA und Mastercard bezahlen und wir geben Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Gewinne auf die Karte zurückzubuchen. Sie legen sich vorab eine Kreditkarte zu und erlauben dem Unternehmen, zur Abrechnung Geld von Ihrem Konto abzubuchen. Bis dahin zahlen Sie aber auf Kredit, das heißt, Sie können Geld durch einfache Eingabe Ihrer Kartennummer einzahlen, ohne dass Sie in diesem Augenblick tatsächlich etwas bezahlen. Wir erhalten Ihr Geld von VISA oder Mastercard, Sie können direkt spielen und den Rest klären Sie dann später. Bei der Paysafecard ist sofort ein eigenes Guthaben nötig, dafür brauchen Sie aber keinen Account und zahlen keine Kreditkartengebühren.

Mit der Paysafecard online bezahlen oder die digitale Geldbörse öffnen?

E-Wallets gehört die Zukunft, zumindest sagen das E-Wallet-Anbieter. Das Prinzip dahinter ist die Vorstellung, die eigene Brieftasche online abzubilden. Vor der eigentlichen Einzahlung auf ein deutsches Online Casino wie Wetten.com wird ein solches digitales Portemonnaie erstellt und über andere Überweisungssysteme (wie eben die Paysafecard…) mit Geld gefüllt. Das ist durchaus umständlich, hat aber den anschließenden Vorteil, dass Sie danach völlig zwischen Offline- und Onlinegeld trennen können und aus der E-Wallet heraus nach Belieben zahlen wie mit Bargeld. Wir unterstützen die großen Vertreter Skrill und NETELLER zur Ein- und Auszahlung, wobei Sie Ihre Gewinne über Skrill sogar unverzüglich erhalten. Benötigen Sie das Geld dann aber außerhalb der virtuellen Welt, dann müssen Sie von der E-Wallet aus eine weitere Auszahlung in die Wege leiten.

Die Paysafecard online aufladen oder doch die Bank bemühen?

Entercash, Trustly und Sofort heißen die Vertreter der letzten Spezies, die wir Ihnen als Alternative zur Paysafecard vorstellen möchten. Diese tun im Grunde das, was Sie auch tun, wenn Sie in der Bank einen Überweisungsträger ausfüllen. Sie möchten ein deutsches Spielcasino online nutzen, verfügen über ein deutsches Bankkonto, finden bei uns aber keine direkte Überweisungsmöglichkeit aus dem Online Banking heraus. Das liegt daran, dass es genannte Direktüberweisungssysteme gibt, die über die nötige Technik verfügen und bei denen Sie einfach Ihre Bankdaten angeben und die Zahlung vollzogen wird. Das erleichtert den Vorgang enorm. Wenn Sie online die Paysafecard kaufen, können Sie dies auch per Direktüberweisung tun.

Fazit: Genau das richtige für Spieler, die gerne anonym bleiben

Wenn eine Spielhalle Deutschland dominiert, kann das nur ein gutes Zeichen für die Casinokultur im Land sein. Dies hängt auch damit zusammen, dass es immer wieder neue Wege gibt und solch innovative Systeme wie die Paysafecard das Licht der Welt erblicken. Bis ins Jahr 2000 musste es dauern, ehe wir direkt aus dem Laden heraus Onlinegeschäfte tätigen konnten. Auf diese Weise erlebt auch unser Handy Casino mit Echtgeld eine Verbesserung. Indem Paysafecard ermöglicht, dass Sie schnell zwischendurch ohne Anmeldung einzahlen können. Wenn Sie die Paysafecard kaufen und online agieren, erleben Sie ein gelungenes Bindeglied zur Offlinewelt. Wetten.com ermöglicht es Ihnen auf unterschiedliche Art und Weise, Ihr Geld von und zu uns zu transferieren. Suchen Sie sich Ihre perfekte Zahlungsoption aus und starten Sie in unserem Casino durch.