Großes Tennis-Spektakel mit den besten ATP Quoten

Das ATP-Jahr hat einige Höhepunkte zu bieten. Sie sollten keine Zeit mehr verpassen, sich bei Wetten.com nach den besten ATP Wettquoten umzuschauen und auf Ihre Favoriten zu setzen. Die Weltelite versammelt sich bei den zahlreichen Turnieren. Der große Showdown steigt spätestens, wenn sich die besten acht Profis des Tennis-Jahres bei den ATP World Tour Finals treffen, um den Gesamtsieger zu ermitteln. Wetten.com begleitet die Turniere im umfangreichen Wettangebot aktuell mit fairen ATP Wettquoten!

Angebot kennenlernen!

Was sind eigentlich ATP-Turniere?

Als Jack Kramer, Donald Dell und Cliff Drysdale 1972 in London die Association of Tennis Professionals gründeten, war dies der Beginn einer großen Erfolgsgeschichte. Unter der Kurzform ATP versammelte sich die männliche Tenniswelt, lange währende Konflikte konnten dank besserer Organisation beigelegt werden. Auch die Vermarktung des weißen Sports drang in der Folge in völlig neue Dimensionen vor, aus dem mitunter etwas chaotischen Tenniszirkel wurde einer der am besten aufgestellten Sportarten der Welt. Kein Wunder, dass dem Vorbild der ATP nur ein Jahr später auch die Gründung der Woman´s Tennis Association (WTA) folgte, des Äquivalents zur ATP im Damentennis. Die heute bekannte ATP-Tour allerdings existiert erst seit 1990. Bis dahin hatten die Turnierdirektoren die Tourpläne bestimmt und damit einen Spielerboykott heraufbeschworen. Erst die als „Pressekonferenz auf dem Parkplatz“ bekannt gewordene Rede des damaligen ATP-Chefs Hamilton Jordan brachte den Turniermodus des Verbandes endgültig auf die Siegerstraße.

Umbenennung in ATP World Tour

Der große Erfolg der ATP-Tour führte dazu, dass sie im Jahr 2009 in ATP World Tour umbenannt wurde. Heute beinhaltet sie etwa 60 Turniere pro Jahr, in dieser Saison stehen sogar 62 Wettkämpfe auf dem Programm. Während Davis Cup und Grand Slams von der International Tennis Federation (ITF) ausgetragen werden und nicht zur ATP World Tour gehören, sind die Master Series die wichtigsten Turniere im Jahreskalender. Derzeit finden neun Masters-Turniere statt, unter anderem in Miami, Madrid, Shanghai und Paris. Seit 2008 heißt diese Turnierreihe offiziell ATP World Tour Masters 1000, was sich daraus ergibt, dass der Sieger eines in diesem Modus gelisteten Turniers 1000 Punkte in der Tennis-Weltrangliste gutgeschrieben bekommt. Der unterlegene Finalist erhält immerhin noch 600 Zähler, die Halbfinalisten 360. Deshalb haben die Sportwetten Quoten auf die ATP einen ähnlichen Stellenwert, wie die Champions League Sportwetten Quoten.

 

Deutsche ATP-Turniere und das große Finale

Die ATP veranstaltet darüber hinaus die World Tour 500 und die World Tour 250 mit jeweils angepassten Punktgewinnen für die Sieger, wobei die mittlere ATP-Tour in ihrem Jahresdurchlauf auch zweimal in Deutschland Station macht. Die Gerry-Weber-Open in Halle sowie die Championships in Hamburg locken Jahr für Jahr große Tennisspieler und jede Menge Publikum in die Stadien. Bei den BMW Open in München und dem Mercedes Cup in Stuttgart winken dem Sieger jeweils 250 Weltranglistenpunkte. Am Ende jedes Tennis-Jahres steht noch einmal ein echtes Highlight an. Bei den ATP World Tour Finals messen sich die besten acht Akteure der Weltrangliste in London. Die hohe Bedeutung der Spiele in der Tennis-Welt wird allein bei einem Blick auf die Finalbegegnungen der letzten Jahre deutlich. Nachdem der Schweizer Roger Federer das letzte Turnier der Jahre 2010 und 2011 gewinnen konnte, stürzte ihn 2012 Novak Djokovic im Finale vom Thron. Der Serbe mit dem Weltklasse-Return gewann das Endspiel von London viermal in Folge. Allein dreimal unterlag Federer, 2013 Rafael Nadal. Erst 2016 wurde Djokovics Siegesserie gestoppt, als er das Finale gegen Lokalmatador Andy Murray verlor.

Fakten Check

Melden Sie sich noch heute bei Wetten.com an und kassieren Sie unseren Neukunden Bonus ab! Mit einer Einzahlung von 100 Euro haben Sie ein Wettguthaben von insgesamt 220 Euro zur Verfügung. Wir schenken Ihnen bis zu 120 Euro, um Wetten.com kennenzulernen, erste Erfolge zu feiern und sich über eine saftige Sportwetten Auszahlung zu freuen!

  1. Zahlen Sie einmalig einen Betrag Ihrer Wahl ein!
  2. Wir verdoppeln Ihr sofort verfügbares Guthaben mit bis zu 100 Euro extra!
  3. An den beiden Folgemonaten erhalten Sie jeweils 10 Euro zusätzlich gutgeschrieben!
Jetzt mit Wetten durchstarten

Nutzen Sie beste ATP Wettquoten für Ihren Erfolg

Tennis ist als der Sport der Schönen und Reichen bekannt. Nicht nur, dass betuchte Urlauber das elegante Spiel zur aktiven Erholung für sich entdeckt haben, auch die hohen Geldsummen, die bei den großen Profiturnieren im Umlauf sind, haben ihren Teil zu diesem Image beigetragen, von dem Tennis bis heute lebt. Allein für den Sieger der ATP World Tour Finals winkt ein Millionen-Preisgeld. Keine Frage – da ist auch für Sie so einiges zu holen! Kaum eine Sportart eignet sich so gut, um lukrative Wetten zu platzieren und hohe Gewinne einzufahren wie Tennis. Mit attraktiven ATP Sportwetten Quoten bei Wetten.com sind Ihnen große Spannung, heißes Mitfiebern und die Chance auf tolle Gewinne sicher.

Lohnen sich Wetten auf aktuelle ATP Quoten?

Beim Tennis setzt sich deutlich häufiger der bessere Spieler durch, weil jeder Ballwechsel mit einem Punkt endet und schließlich derjenige gewinnt, der konstant besser war als sein Gegenüber. Schauen Sie sich aktuelle ATP Wettquoten an, lohnt es sich, nach Favoriten zu suchen, die gerade besonders gute Form aufweisen oder mit dem Untergrund des jeweiligen Turniers besonders gut zurechtkommen. Ein Fakt, der oft anders als bei Fußball Quoten ist, aber in Tennis Sportwetten Quoten zu Ihrem Vorteil genutzt werden kann. Aber auch Außenseitersiege sind immer wieder möglich, gerade bei kleineren Turnieren, die von den Topstars vielleicht nicht hundertprozentig ernst genommen werden. Für vermeintliche Underdogs führen Wettanbieter oft besonders lukrative ATP Quoten im Portfolio.

Hohe Gewinne dank guter Analyse

Um Ergebnisse richtig vorauszusagen und die ATP Sportwetten Quoten tatsächlich in bares Geld ummünzen zu können, sollten Sie sich vorher einer ausgiebigen Analyse widmen. Wer ein Spiel gewinnt, hängt schließlich von vielen Faktoren ab. Nehmen wir beispielsweise die Finals in London, die auf Hartplatz unter dem Hallendach ausgetragen werden. Das ist wohl der Hauptgrund, weshalb Rafael Nadal – so sehr er die Tennisszene in den letzten Jahren auch prägte – den Final-Court von London noch nie als Sieger verließ. Nur zweimal stand er im Endspiel – zweimal blieb er ohne Chance. Weltranglistenplatz 1 und bisher 16 Grand-Slam-Titel verdankt der Spanier vor allem seiner Stärke auf Sandplätzen. Fraglich, ob sich das ausgerechnet in dieser Spielzeit ändert. Als erster Tennis-Profi überhaupt gewann er einen Grand Slam zum zehnten Mal – die French Open nämlich, natürlich auf Sand.

Nie war die Chance für Underdogs größer

Die besondere Situation eröffnet natürlich aber auch hervorragende Chancen für Spieler, die vor der Saison niemand ganz oben auf dem Zettel hatte. Wenn Sie Ihre Tennis Wetten Strategie am liebsten auf die vermeintlich Kleinen ausrichten in der Hoffnung, dank einer Überraschung auf dem Court den eigenen Geldbeutel zu füllen, könnten Sie dieses Jahr eine besonders gute Chance haben. Neben Nadal geht erneut Federer als Favorit in die letzten Spiele des Jahres. Auch er konnte in dieser Saison schon zwei Grand Slams für sich entscheiden, kommt tendenziell auch mit harten Böden besser zurecht als sein spanischer Dauer-Kontrahent. Doch dahinter lauern einige hoffnungsvolle Talente auf ihren großen Coup.

Schon gewusst?

Es ist fast egal, bei welchem Wettportal Sie sich anmelden – überall gilt eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent. Nicht aber bei Wetten.com!

  1. Wir erheben diese Steuer nur dann, wenn Sie auch wirklich gewonnen haben!
  2. Im Falle einer Niederlage verzichten wir auf eine zusätzliche Besteuerung
  3. Und Bonuswetten sind ohnehin immer steuerfrei!
Sofort anmelden!

Wie sind die ATP Quoten?

Nicht immer sind Quoten für ATP Spiele wirklich lukrativ. Wenn in einem der kleineren Turniere ein großer Favorit aus den Top 5 der Welt auf vermeintlich deutlich schwächere Außenseiter treffen, was auch in Viertel- oder Halbfinalpartien möglich ist, liegen aktuelle ATP Wettquoten oft nur knapp über Eins und versprechen keinen großen Gewinn. Doch auch da sind Überraschungen natürlich immer wieder möglich. Wer die richtig guten ATP Quoten abkassieren möchte, ohne auf nahezu unrealistische Überraschungen zu setzen, sollte auf die großen Spiele bauen oder – noch besser – schon früh mit Ihren Tennis Wetten prognostizieren, wer den Pokal holt. Viele Experten, die Tennis Wetten Tipps geben, schlagen immer wieder vor, Tipps auf Gesamtsieger zu platzieren. Schon für Topstar Federer dürfte sich die Quote für den Sieg bei den Finals auf über Vier belaufen, Nadal sollte noch weiter oben angesiedelt sein. Oder haben Sie gar den Mut, auf Zverev zu setzen? Zum Beispiel bei Wimbledon Sportwetten Quoten. Diese Wette dürfte eine Quote im zweistelligen Bereich einbringen und ist damit besonders lukrativ. Die Freude wäre dann doppelt groß. Zum einen über einen tollen Gewinn dank der besten ATP Quoten von Wetten.com, zum anderen über den ersten deutschen ATP-Weltmeister seit – natürlich – Boris Becker im Jahr 1995.  

Neukundenbonus – Bis zu 120 Euro!

Lassen Sie andere Wettportale hinter sich und profitieren Sie von den außergewöhnlichen Angeboten bei Wetten.com. Sichern Sie sich unseren Sportwetten Neukundenbonus von bis zu 120 Euro. Dabei ist es zweitrangig ob Sie Sportwetten mit Lastschrift bevorzugen oder eine andere Einzahlungsart. Wir verdoppeln Ihre Einzahlung mit bis zu 100 Euro. Wer 100 Euro einzahlt, erhält von uns also einen Sportwetten Bonus in gleicher Höhe und kann so mit 200 Euro auf ATP Sportwetten setzen. Außerdem können Sie sich einen Treuebonus sichern. Zahlen Sie mindestens 100 Euro ein und profitieren Sie von zwei kostenlosen Wettgutschriften in Höhe von 10 Euro – zu Beginn des zweiten und dritten Monats Ihrer Mitgliedschaft! Ihr Gesamtbonus beträgt dann also 120 Euro und Sie wetten mit 220 statt 100 Euro. So machen Wetten auf die ATP World Tour doch mehr als doppelt so viel Spaß.

Fazit: Tennis Wetten vorhersagen und von den besten ATP Quoten profitieren

Wenn es bei der ATP World Tour in die finalen Begegnungen geht, genießen Sie bei Wetten.com absolute Spitzen-Quoten. Lassen Sie es sich nicht nehmen, Ihre Favoriten zu beobachten und zielsichere Wetten zu platzieren und schlagen Sie dann richtig zu, wenn es um die Krone geht. Testen Sie auch die Möglichkeit der Live-Wetten, um jederzeit auf den Spielverlauf reagieren und ihr Fachwissen zu Geld machen zu können. Mit Wetten.com haben Sie die Möglichkeit, Wetten auf allerlei Spielsituationen in Echtzeit abzugeben. Mehr Spaß machen Tennis Live Wetten nirgendwo. Nichts könnte das Verfolgen eines Spiels vor dem Fernseher spannender machen als das geöffnete Wetten.com-Portal mit sich ständig verändernden Quoten und vielen Chancen auf den großen Gewinn. Registrieren Sie sich noch heute bei Wetten.com, profitieren Sie von unserem Starter-Bonus sowie den ATP Wettquoten und machen Sie Tennis Wetten Vorhersagen zu Ihrem Weg, den Geldbeutel aufzubessern!

Jetzt Konto anlegen!