Autor:
Klaus Wächter
Erfahrung
8 Jahre
Zuletzt aktualisiert:
18.06.2019

LoL eSportwetten Quoten – Gewinnen auch Sie mit Wetten.com

League of Legends – nachfolgend als LoL bezeichnet – ist momentan das meistgespielte Game im Internet. Neben den eSport Wetten auf CS Go werden die meisten Online Wetten auf LoL abgegeben. Die LoL Wettquoten sind von extremer Wichtigkeit für die Spieler. Schließlich steht die Quote bei einem Wettanbieter in direkter Verbindung mit den potenziellen Gewinnen. Wetten.com stellt Ihnen ein breit gefächertes Angebot an Wetten auf das weltweit beliebte Spiel zur Verfügung. Zudem können Sie sich über sehr gute LoL eSportwetten Quoten freuen. In diesem Artikel erhalten Sie alle wichtigen Wett Infos zur eSport LoL.

Was ist LoL?

League of Legends ist ein kostenloses Computerspiel, welches von Riot Games entwickelt wurde. Es verfügt über einen ähnlichen Aufbau wie DOTA 2 oder Heroes of the Storm, ist jedoch aufgrund seiner weniger hohen Komplexität wesentlich einsteigerfreundlicher. Als Vorlage für das Spiel diente der DOTA-2-Vorgänger Defense of the Ancients. Dabei handelt es sich um eine Modifikation von Blizzards Warcraft 3. LoL wurde bereits im Oktober 2009 veröffentlicht und gilt als Multiplayer Online Battle Arena, in der Spieler in Echtzeit aufeinander treffen. In regelmäßigen Abständen werden Patches veröffentlicht, die grafische Optimierungen, Änderungen der Spielbalance und hin und wieder auch neue Figuren enthalten. Dieses große Engagement wird von der Community sehr positiv bewertet. Aktuell gibt es laut einem Testbericht jeden Monat etwa 100 Millionen aktive Spieler – so viele wie in keiner anderen eSport-Disziplin. Doch was macht ein LoL-Match aus?

So läuft ein Spiel bei LoL ab

Bei LoL treten in der Regel zwei Teams mit jeweils 3 bzw. 5 Spielern gegeneinander an. Das Spiel beginnt mit der Wahl eines Champions und zweier unterstützender Zauber. Diese sind unabhängig von dem vorher ausgewählten Champion aktiv. Die Spielkarte setzt sich aus zwei annähernd gleich gestalteten Hälften zusammen, die jeweils einer Mannschaft zugeordnet werden. Jedes Team verfügt anfangs über eine Basis sowie verschiedene Defensivbauten, die den Weg zum Hauptquartier säumen. Je nachdem, welche Map und welcher Spielmodus aktiv sind, bestehen mehrere Verbindungen – sogenannte Lanes – zwischen den Kartenhälften. Hier warten diverse neutrale Gegner, die von beiden Teams besiegt werden können. Für jedes geschlagene Monster bekommen die Spieler Geld und Erfahrungspunkte, die dafür verwendet werden, den Champion zu stärken. Das letztliche Ziel des Spiels besteht darin, alle gegnerischen Einheiten und Gebäude zu zerstören. Eine Runde dauert in der Regel 15 bis 60 Minuten.

Das sind die wichtigsten jährlichen LoL-Events

Die LoL-eSport-Turniere werden direkt von Riot Games durchgeführt. Der Spielehersteller überzeugt durch eine professionelle Organisation der Wettbewerbe. Die Teams sind Teil einer weltweiten Profiliga, welche unter dem Namen League Championship Series bzw. unter der Kurzform LCS bekannt ist. Mit der EU LCS (Europa) und der NA LCS (Nordamerika) existieren 2 Ligen, über die sich Teams für das Finale des Turniers qualifizieren können. 2016 umfasste das Preisgeld eine Rekordsumme von 11 Millionen Dollar. Weitere bekannte Turniere sind das Mid-Season Invitational (MSI) und die World Championships, in deren Rahmen jährlich ein Weltmeister gekürt wird. Allerdings unterstützt Riot Games auch zahlreiche nationale Ligen, wie bspw. die deutsche ESL. Das Tippen auf LoL ist in Deutschland weniger populär als bspw. Fußball- oder Tennis Wetten, doch auch die Finalspiele der bekanntesten LoL-Turniere werden von mehreren Millionen Menschen vor den Bildschirmen verfolgt.

Warum sind LoL Wetten lohnenswert?

Durch die unzähligen Auswahlmöglichkeiten an Champions und begleitenden Zaubern entstehen spannende Matches, welche auch nicht allzu lange dauern. Doch das ist nicht das einzige Argument für LoL-Wetten. Wie das Wettangebot aktuell erkennbar werden lässt, fallen die Quoten für LOL ähnlich hoch aus wie bspw. die Champions League Sportwetten Quoten .

Zusätzlich können Sie im Internet umfangreiches Analysematerial zum Spiel an sich finden, jedoch auch zu einzelnen Spielern und Teams oder Wettbewerbsergebnissen. Mittlerweile sind fast alle Partien wichtiger Events auf Videoplattformen wie YouTube oder Twitch verfügbar. Oftmals lassen sich sogar Experten ausfindig machen, welche die Matches ausführlich analysieren. Es ist somit relativ einfach, alle relevanten Informationen zu sammeln, um mit den platzierten Wetten möglichst erfolgreich zu sein. Sie müssen nicht einmal Vorkenntnisse besitzen oder selbst im Game aktiv sein. Daher sind Sportwetten auf LoL eine interessante Alternative zu traditionellen Sportarten.

Aktuelle LoL Quoten: So wird bei Wetten.com ein Tipp platziert

Wenn Sie bisher noch keine Erfahrungen mit eSportwetten gemacht haben, erhalten Sie an dieser Stelle ein Tutorial mit den einzelnen Schritten auf dem Weg zum Wetteinsatz. Um herauszufinden, welche LoL-Wettoptionen zur Verfügung stehen, klicken Sie in der Steuerleiste unserer Website auf League of Legends. Jetzt wird Ihnen angezeigt, auf welche Partien Sie Tipps abgeben können, welche Wetten im Angebot sind und wie hoch die aktuellen LoL Wettquoten ausfallen. Wenn Sie eine Quote anklicken, öffnet sich der Wettschein. Hier können Sie bestimmen, wie hoch ihr Einsatz ausfällt. Der Gewinn im Falle eines erfolgreichen Tipps wird ebenfalls auf dem Wettschein angezeigt. Nach der deutschen Gesetzgebung sind wir verpflichtet, auf aus Deutschland getätigte Wetten eine Steuer von 5 Prozent zu erheben. Die Steuer ist jedoch nur im Gewinnfall relevant. Für alle Wetteinsätze, die mit unserem Sportwetten Bonus getätigt werden, übernimmt Wetten.com die möglicherweise anfallende Steuerlast.

Beste LoL eSportwetten Quoten bei Wetten.com

Um über einen längeren Zeitraum Profit mit dem Tippen zu generieren, sollten Sie die LoL eSportwetten Quoten im Hinterkopf behalten. Die Wettquoten sind neben den Wettoptionen das wichtigste Kriterium für die Wahl eines Buchmachers. Diese Aussage behält auch bei anderen Sportarten wie Fußball, Eishockey oder Boxen sowie Live Wetten ihre Gültigkeit. Zusätzlich geben die Quoten an, wie wahrscheinlich ein Eintreffen des jeweiligen Tippereignisses ist. Die besten LoL Quoten lassen sich daher eher bei Außenseitern finden. Zugegebenermaßen ist ein Sieg hier eher unwahrscheinlich. Wenn allerdings das als schwächer eingeschätzte Team das Match für sich entscheidet, können Sie sich über besonders hohe Gewinne freuen. Der offizielle Quotenschlüssel bei uns von Wetten.com liegt in der Regel bei ca. 95 Prozent. Dieser Wert ist abhängig von den einzelnen Sportarten und dem jeweiligen Event. In einigen Fällen ist die Auszahlungsquote minimal niedriger als bspw. bei Live Wetten auf Fußball.

Wie sieht das Wettangebot für LoL bei Wetten.com aus?

Neben den Wettquoten für LoL fragen Sie sich natürlich, welche Wettoptionen für LoL-Matches bereitgestellt werden. Auf Wetten.com haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Einzelwetten. In den meisten Fällen wird bei LoL entweder ein Best of 3 oder ein Best of 5 gespielt, d. h., das erste Team, welches 2 (Best of 3) bzw. 3 (Best of 5) Siege einfährt, gewinnt die gesamte Partie. Die klassische 2-Weg-Wette besteht darin, auf den Gewinner des Matches zu setzen. Sie können jedoch ebenso auf das exakte Spielergebnis tippen. Darüber hinaus lassen sich bei uns auch die beliebten Über-/Unter- und Handicap-Wetten finden. Im ersten Fall wetten Sie darauf, ob das Spielergebnis über bzw. unter einem vorgegebenen Wert liegt. Bei einer Handicap-Wette gewähren wir dem vermeintlich schwächeren Team einen Vorsprung, der auf das Spielergebnis angerechnet wird.

Fakten-Check

Sie haben neben LoL bereits zahlreiche andere Sportarten im Wettkontext ausprobiert und suchen nach noch mehr Spannung? Dann sind Sie in unserem Live-Bereich genau richtig. Hier erwarten Sie jeden Monat aufs Neue ca. 6.000 verschiedene Wettoptionen und ein ähnlich großes Angebot an verschiedenen Sportarten

  1. Wetten platzieren, während das Spiel bereits läuft
  2. Gewinne optimieren durch Quoten, die im Spielverlauf angepasst werden
  3. Umfangreiche Statistiken, um den richtigen Tipp zu platzieren

Wie gestaltet sich das weitere Angebot von Wetten.com?

Sie haben bei Wetten.com die Gelegenheit, auf viele verschiedene sportliche Events zu setzen und müssen sich nicht auf LoL beschränken. Aktuell haben wir über 35 verschiedene Sportdisziplinen im Angebot. Egal, ob Sie Tipps auf Fußball platzieren möchten, auf die Turniere der WTA und ATP beim Tennis setzen oder Sie Ihr Glück mit amerikanischen Sportarten wie American Football oder Baseball testen wollen: Wetten.com hält für jeden seiner Kunden das passende Wettangebot parat. Bei uns finden Sie nicht nur die Spiele der bekanntesten nationalen Ligen, sondern darüber hinaus auch die international wichtigsten Wettbewerbe und Events. Wer nach zusätzlicher Abwechslung sucht, findet diese in unserem Bereich für Live-Wetten. Hier können nicht nur Pre-Match-Wetten platziert werden. Auch während des Spiels ist es noch möglich, Tipps abzugeben. Da die Quoten im Verlauf des Spielbetriebs fortlaufend an das Geschehen angepasst werden, besteht in vielen Fällen gleich eine mehrfache Chance auf hohe Gewinne.

Schlaue Kunden sichern sich den Bonus von Wetten.com

Für neue Kunden haben wir ein spezielles Willkommensangebot, mit dem Sie an bis zu 120 Euro Bonusguthaben gelangen können. Sie erhalten bei Ihrer ersten Einzahlung einen 100-Prozent-Bonus auf bis zu 100 Euro. Wenn die Einzahlungssumme mindestens 50 Euro beträgt, schenken wir Ihnen in den folgenden 2 Monaten jeweils 10 Euro, sodass Sie von uns einen Wettgutschein ohne Einzahlung erhalten. Das Bonusangebot richtet sich jedoch nur an Personen, die bisher zu keinem Zeitpunkt über ein Spielerkonto bei Wetten.com verfügt haben. Zusätzlich sollten Sie beachten, dass der Bonus pro Haushalt, IP und Endgerät lediglich einmal ausgezahlt werden darf. Einzahlungen mit Skrill oder Neteller sind vom Willkommensbonus ausgeschlossen. Daher empfehlen wir Ihnen, für die erste Einzahlung eine andere Zahlungsmethode zu verwenden. Auch Bestandskunden können immer wieder von verschiedenen Sonderangeboten wie beispielsweise Cashback-Aktionen profitieren.

So wird der Wetten.com-Bonus umgesetzt

Wenn Sie den Bonusbetrag freispielen möchten, gilt es, die Wetten.com-Bonuskriterien zu erfüllen. Dazu ist eine 4-malige Umsetzung des Gesamtguthabens – also der Summe aus Einzahlungsbetrag und Bonus – erforderlich. Wenn Sie bspw. 50 Euro eingezahlt und dementsprechend einen Bonus von 50 Euro bekommen haben, beträgt das umzusetzende Gesamtguthaben 100 Euro. Um eine Auszahlung des Bonus zu erwirken, müssen Sie sich also insgesamt einen Umsatz von 400 Euro (100 Euro x 4) sichern. Beachten Sie jedoch die Mindestquote für Wetten, welche bei 1,7 liegt. Aktuelle LoL Wettquoten mit Werten unter 1,7 tragen nicht zum Erreichen des Umsatzes bei. Ihren Gewinn erhalten Sie in diesem Fall natürlich trotzdem. Bei unserem Einzahlungsbonus muss das Umsatzziel innerhalb einer Frist von 30 Tagen erfüllt werden. Im Falle des No-Deposit-Bonus von 20 Euro liegt die Frist bei 15 Tagen.

Schon gewusst?

Die Wetten.com-App macht Sie mobil. Unabhängig davon, wo Sie sich im Moment befinden, können Sie nachschauen, ob Ihre Tipps erfolgreich waren. Sie können ebenso die LoL Wettquoten checken und auf unser komplettes Angebot zugreifen. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein mobiles Endgerät.

  1. Sowohl für Smartphones mit Android als auch für Geräte mit iOS
  2. Der Willkommensbonus gilt ebenso für mobile Spieler
  3. Ein- und Auszahlungen einfach per Smartphone erledigen

Informationen zu den Ein- und Auszahlungen bei Wetten.com

Mit einer Ausnahme beträgt die Mindestsumme für eine Einzahlung 10 Euro. Lediglich bei Sofortüberweisungen sind es 20 Euro. Die Obergrenze für eine Transaktion hängt von der Zahlungsmethode ab, liegt jedoch bei maximal 25.000 Euro (Skrill). Die Zahlungsmittel Banküberweisung, MasterCard und VISA sind von Gebühren befreit. Bei Sportwetten mit Skrill und Neteller fallen jedoch im Falle einer Ein- bzw. Auszahlung 4 Prozent Gebühren an. Wenn Sie sich für eine PaysafeCard entscheiden, sind es sogar 5 Prozent Gebühren. Wer also ohne Gebühren auskommen möchte, sollte sich für eine der kostenlosen Varianten in unserem Zahlungsportfolio entscheiden. Wer jedoch Wert auf eine schnelle Transaktion legt, für den bietet sich ein E-Wallet an. Auch bei einer Sportwetten Auszahlung existiert ein Maximalbetrag. Für die Zahlungsmittel Banküberweisung, MasterCard und Visa liegt die Summe bspw. bei 20.000 Euro.

Fazit: Jetzt Gewinne sichern mit den LoL Wettquoten von Wetten.com

League of Legends ist wunderbar für eSportwetten geeignet. Neben spannenden Matches erwarten Sie tolle Wettquoten. Sie müssen nicht einmal ein Experte sein, um beim Tippen richtig zu liegen, da sich alle Informationen rund um das Spiel und die veranstalteten Turniere problemlos im Internet finden lassen. Beim Wetten selbst können Sie aus einer Vielzahl an Optionen wählen. Wir möchten Sie bei der Suche nach dem richtigen Tipp unterstützen. Daher stellen wir Ihnen umfangreiche Statistiken zur Verfügung. Um neuen Spielern einen perfekten Start zu garantieren, erhalten diese bei uns bis zu 120 Euro Wettbonus. Das ist die perfekte Gelegenheit, um sich bei den LoL-Wetten auszuprobieren. Erstellen Sie sich jetzt ein Spielerkonto bei Wetten.com, sichern Sie sich unseren Willkommensbonus und geben Sie Ihre ersten eSport Wetten Tipps ab.