Wettquoten beim ESC – Mit Wetten.com auf den ESC Gewinner tippen

Der Eurovision Song Contest – im Folgenden als ESC bezeichnet – ist mit Sicherheit die spektakulärste europäische Musikveranstaltung des Jahres. Doch auch in anderen Regionen der Welt, wie Japan oder Australien, ist der ESC sehr beliebt. Rund um den Globus wird die Show von mehr als 200 Millionen Menschen mitverfolgt. Dabei erfreuen sich Online Wetten einer großen Beliebtheit. In diesem Zusammenhang sind die ESC Wettquoten von großer Bedeutung. Wer in der Welt der Wetten und Quoten neu ist, erhält bei uns alle wichtigen Wett Infos zu den Eurovision Song Contest Wettquoten.

Die wichtigsten Infos zum ESC im Überblick

Der ESC findet seit 1956 einmal jährlich statt. Der Veranstaltungsort befindet sich jedes Jahr aufs Neue im Heimatland des Vorjahressiegers. 2017 nahmen 46 verschiedene Länder an dem Wettbewerb teil. Da sich die Teilnehmerzahl mit der Zeit stetig erhöht hat, finden seit einigen Jahren zwei2 Vorausscheide statt. Hier können sich jeweils 1zehn0 Länder für das Finale qualifizieren. Italien, Spanien, Frankreich, Großbritannien und Deutschland sind feste Mitglieder und daher auch ohne Qualifikation im Finale. Mit dem Austragungsland sind es somit 26 Finalisten. Für Wetten auf den ESC ist diese Ausweitung relativ praktisch, da so noch mehr verschiedene Wettoptionen möglich sind. 2017 konnte sich der portugiesische Sänger Salvador Sobral durchsetzen. Der deutsche Beitrag von Levina landete hingegen nur auf dem 25. Platz. Demnach wird der Wettbewerb nächstes Jahr in Portugal stattfinden. Die bisherInsgesamt am erfolgreichsten Nationen sindwaren bisher Irland mit 7 Siegen und Schweden mit 6 Siegen.

Was sind ESC Wettquoten?

Wetten.com liefert Ihnen Top Wettquoten zu den aktuellsten Events rund um den Globus, somit auch zum ESC. Die Gewinnquoten geben dabei an, wie hoch Ihr Profit im Erfolgsfall ausfällt. Wenn Sie 2017 also bspw. auf den Portugiesen Salvador Sobral einen Kandidaten gesetzt haben und wir mit einer fiktiven Quote von 10 rechnen, erhalten Sie bei einem Einsatz von 10zehn Euro ganze 100 Euro zurück, wenn Sie richtig liegen. Dabei haben Sie unterschiedliche Wettoptionen zur Verfügung. Den Klassiker stellt die sogenannte Siegwette dar. Bei dieser platzieren Sie einen Tipp auf den Gesamtsieger. Ebenfalls sehr beliebt sind die Über/Unter- und Handicap-Wetten. Im ersten Fall geben wir Ihnen eine bestimmte Punktezahl vor, die ein Land erreicht. Sie müssen nun abschätzen, ob das tatsächliche Resultat darunter oder darüber liegt. Bei einer Handicap-Wette gewähren wir dem Außenseiter einen gewissen Vorsprung, welcher auf das tatsächliche Ergebnis draufgerechnet wird.

Wie fallen die ESC Wettquoten aus?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Grundsätzlich ist die ESC Quote abhängig von der Art der Wette. Eine Über/Unter-Wette ist bspw. eine klassische 2-Weg-Wette. Hier gibt es lediglich 2 mögliche Ergebnisse. Wenn Sie hingegen eine Siegwette auf einen der 26 Finalisten platzieren, gibt es eine wesentlich höhere Anzahl an Möglichkeiten. Daher werden Sie im zweiten Fall auch höhere Gewinnquoten finden. Zusätzlich ist die ESC Quote von der Einschätzung des Buchmachers abhängig. Je mehr ein Land als Favorit gehandelt wird, desto geringer fällt diese Quote aus. Bei Nationen, die als Außenseiter gelten, können Sie im Gewinnfall hingegen sehr hohe Auszahlungen erwarten. Da die Einschätzungen sich im Vorhinein öfter mal ändern, lohnt es sich, von Zeit zu Zeit nach den Wettquoten für den Eurovision Song Contest auf Wetten.com zu schauen.

Fakten-Check

Wetten.com möchte bei seinen Kunden für ein außergewöhnlich gutes Wetterlebnis sorgen. Daher können Sie mit unserer mobilen App von überall aus Tipps platzieren. Alles, was Sie dafür benötigen, sind ein mobiles Endgerät und ein Internetzugang. Dabei steht Ihnen unser komplettes Angebot zur Verfügung.

  1. Die Applikation steht sowohl für iOS- als auch Android-Geräte bereit
  2. Mobile Spieler profitieren ebenfalls von unserem Starter-Paket
  3. Unkomplizierte Ein- und Auszahlungen sind auch mit dem Smartphone möglich

Warum lohnen sich die ESC Wettquoten bei Wetten.com?

Wie sich im Wettangebot aktuell zeigt, fallen die ESC Wettquoten genauso gut aus wie bspwbeispielsweise. die 1. Bundesliga Quoten und weitere Sportwetten Quoten. Damit haben Sie die Chance auf ebenso hohe Gewinne wie bei anderen Disziplinen. Besonders hoch fällt Ihr Profit dabei aus, wenn ein Land gewinnt, welches wir nicht als Favorit auf dem Schirm hatten. Zusätzlich ist es für Sie mit Sicherheit noch wesentlich spannender, sich das ESC Finale anzuschauen, wenn Sie vor Beginn des Abends einen Tipp auf Ihren persönlichen Favoriten abgegeben haben. Alle Informationen, die Sie zum ESC an sich oder zu den einzelnen Teilnehmern benötigen, lassen sich problemlos im World Wide Web besorgen. Damit sind Sportwetten auf den Eurovision Song Contest eine tolle, einmal jährlich stattfindende Alternative zu unserem restlichen Wettangebot.

Sportwetten auf den Eurovision Song Contest: So platzieren Sie einen Tipp

An dieser Stelle erläutern wir Spielern, die bisher noch keine Erfahrung mit dem Wetten haben, wie ein Tipp abgegeben werden kann. Grundsätzlich läuft der Vorgang genauso ab wie bei den 1. Bundesliga Wetten und allen anderen Sportarten. Als erstes wählen Sie aus der Leiste (Bemerkung: Liste oder Leiste?) die Disziplin ESC bzw. Eurovision Song Contest aus. Nun werden Ihnen die verfügbaren Wettoptionen angezeigt. Auch die Eurovision Song Contest Wettquoten können Sie hier einsehen. Um eine Wette zu platzieren, ist ein Klick auf eine Quote bzw. Wettoption notwendig. Nun ist der Wettschein offen und Sie können Ihren Einsatz machen. Für aus Deutschland getätigte Wetten erheben wir, wie vom dortigen Glücksspielgesetz gefordert, eine fünf5-prozentige Steuer. Diese wird jedoch nur im Gewinnfall fällig. Bei Tipps mit einem Sportwetten Bonus übernimmt Wetten.com die eventuell anfallende Steuerlast.

Wetten auf den ESC – Diese Tipps bringen Sie weiter

Bevor Sie eine Wette platzieren, sollten Sie sich diese Tipps durchlesen, um Ihre Chance auf einen Wetterfolg zu steigern. In den 20 Jahren von 1996 bis 2015 gewann so gut wie immer ein englischsprachiger Song. Fakt ist ebenfalls, dass ca. 50 Prozent der Gewinner weibliche Solo-Interpreten waren. Sicherlich ist es oberflächlich, aber die Attraktivität des Sängers bzw. der Sängerin spielt ebenso eine Rolle wie die Performance. Diese sollte möglichst aus der Masse herausstechen und über eine gute Choreographie verfügen. Des Weiteren spielt es eine Rolle, wie groß das Medienecho ist, welches vom Künstler erzeugt wird. Auch die Reihenfolge der Auftritte kann einen Einfluss haben. Zuschauer nehmen den ersten und den letzten Auftritt am stärksten wahr. Zudem sticht bspw. beispielsweise ein kraftvoller Song zwischen mehreren ruhigen Balladen hervor.

Wie sieht das restliche Programm von Wetten.com aus?

Sportwetten auf den Eurovision Song Contest stellen lediglich einen kleinen Ausschnitt unseres Angebotes dar. Wetten.com bietet seinen Kunden eine Vielzahl an sportlichen Events aus einer Auswahl von bis zu 35 verschiedenen Sportarten. Egal, ob Sie nach guten Fußballwetten Quoten suchen oder Ausschau nach hohen Pferdewetten Quoten halten: Bei Wetten.com werden Sie nicht enttäuscht. Darüber hinaus haben wir einen Bereich für Live Wetten. Neben den Standards wie Fußball, Handball oder Tennis Live Wetten lassen sich hier sogar noch weitere Sportarten finden. Die Besonderheit im Live Bereich: Sie können auch dann noch Wetten platzieren, wenn das Spiel bereits in vollem Gange ist. Die Quoten werden dabei kontinuierlich an das Spielgeschehen angepasst. Dadurch haben Sie meist gleich mehrfach pro Match die Gelegenheit auf hohe Gewinne.

Benutzen Sie den Wetten.com Bonus zum Tippen

Wir haben uns ein tolles Willkommensangebot mit einem Gesamtwert von 120 Euro für unsere Neukunden ausgedacht. Sie erhalten auf Ihre erste Einzahlung einen 100 Prozent Bonus bis 100 Euro. Beträgt die Einzahlungssumme mindestens 50 Euro, so bekommen Sie in den folgenden zwei2 Monaten einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung von jeweils 10 Euro. Der Bonus kann pro Person einmal in Anspruch genommen werden. Dabei sollten Sie jedoch beachten, dass die E-Wallets Skrill und Neteller von der Aktion ausgeschlossen sind. Grundsätzlich ist bei beiden Zahlungsmitteln eine Einzahlung möglich, jedoch bekommen Sie in diesem Fall keinen Wettbonus auf Ihr Spielerkonto überwiesen. Auch für unsere treuen Kunden haben wir immer wieder besondere Angebote auf Lager wie bspw.zum Beispiel Cashback Aktionen.

Schon gewusst?

Abgesehen von den Nachtstunden steht unser Kundenservice immer zu Ihrer Verfügung. Wir beantworten gerne Ihre Fragen oder helfen Ihnen dabei, Probleme mit unserer Plattform oder Ein- und Auszahlungen zu lösen. Sie können uns gerne jederzeit kontaktieren. Viele Antworten werden Sie jedoch schon in unserer umfangreichen FAQ-Sektion finden.

  1. Kundendienst in deutscher Sprache verfügbar
  2. Jeden Tag in der Woche von 10 Uhr bis 22 Uhr im Live Chat erreichbar
  3. Sie können uns auch per E-Mail Kontaktformular schreiben

Den Wetten.com Bonus umsetzen – Wir erklären Ihnen wie es geht

Ähnlich wie bei anderen Buchmachern müssen Sie auch bei Wetten.com erst die Bonuskriterien erfüllen, bevor der Bonus ausgezahlt werden kann. Hierzu ist eine viermalige4x Umsetzung der Summe aus Einzahlungsbetrag und dem erhaltenen Bonus notwendig. Wenn Sie also bspw. 100 Euro eingezahlt haben und demnach einen Bonus von 100 Euro erhielten, müssen Sie einen Umsatz von 800 Euro (200 Euro x 4) erwirtschaften. Erst danach ist das Bonusguthaben auszahlungsfähig. Beachten Sie dabei die festgelegte Mindestquote von 1,7. Alle Wetten, die unter der besagten Gewinnquote liegen, tragen nicht zum Erreichen des Umsatzziels bei. Um die Bonusanforderungen zu erfüllen, gilt im Falle des Einzahlungsbonus eine Zeitspanne von 30 Tagen. Beim Bonus ohne Einzahlung sind es lediglich 15 Tage.

Das sollten Sie bei Ein- und Auszahlungen beachten

Bei Wetten.com liegt der Mindesteinzahlungsbetrag bis auf eine Ausnahme bei 10 Euro. Nur bei Transaktionen mit Skrill sind es 20 Euro. Das Transaktionslimit fällt abhängig von der benutzten Zahlungsmethode höher oder tiefer aus. Mit 25.000 Euro bei Ein- sowie Auszahlungen sind bei Skrill die höchsten Summen möglich. Bei uns sind jedoch auch Sportwetten mit PaysafeCard möglich. Allerdings fallen hier ähnlich wie bei den E-Wallets Gebühren für Transaktionen an. Bei Skrill und Neteller sind es 4 vier Prozent, bei der PaysafeCard sogar 5 fünf Prozent. Gebührenfrei sind hingegen Banküberweisungen sowie VISA und MasterCard. Bei einer Sportwetten Auszahlung sollten Sie bei der Auswahl des passenden Zahlungsmittels neben den möglicherweise anfallenden Gebühren auch die Transaktionsdauer berücksichtigen.

Fazit: Gewinne sichern mit den Top ESC Wettquoten bei Wetten.com

Wetten auf den ESC sind ebenso spektakulär wie das Event an sich. Die Gewinnquoten brauchen sich dabei nicht zu verstecken. Sie fallen nämlich ähnlich hoch aus wie bspw. die 2. Bundesliga Quoten. Zum Tippen selbst stehen Ihnen zahlreiche Wettoptionen bereit. Doch Sie müssen Ihre Wetten nicht auf den ESC beschränken. Bei Wetten.com ist es möglich, auf bis zu 35 verschiedene Sportarten zu tippen. Um neue Spieler bei Ihrem Start zu unterstützen, erhalten diese von uns einen Wettbonus von bis zu 120 Euro. Das ist die optimale Gelegenheit, um Ihre ersten Tipps auf den ESC abzugeben. Erstellen Sie sich noch heute einen Account bei Wetten.com und legen Sie mit unserem Bonusangebot so richtig los.