Autor:
Anja Frei
Erfahrung
4 Jahre
Zuletzt aktualisiert:
21.05.2019

Wettquoten French – Tennis in Paris mit Siegchance

Die French Open in Paris sind das zweite Grand Slam Turnier des Jahres und zählen damit im Tennis zu den wichtigsten Veranstaltungen weltweit. Gespielt wird auf Sandplatz, favorisiert sind oft die Spanier. Boris Becker konnte hier zwar leider nie gewinnen, Sie dagegen jetzt bestimmt: French Open Wetten sind eine schöne Möglichkeit, um vor den und während der Matches Ihren Tennissachverstand unter Beweis zu stellen und diesen mit etwas Glück in bare Münze umzuwandeln. Unsere Wettquoten French Open laden Sie zum Gewinnen ein und sind Teil unseres großen Angebots an Online Wetten. Lesen Sie weiter für wertvolle Tricks beim Wetten.

Stadt der Liebe, Stadt des Tennis

Es ist Grand-Slam-Zeit, die Zeit für Champions. Wer in einem Jahr alle vier Grand-Slam-Turniere gewinnen kann, wird Teil einer immer noch sehr kleinen Elite, zu der Steffi Graf als unsere Tenniskönigin zählt. Begonnen wird das Jahr in Melbourne, dann geht es schon in die Hauptstadt Frankreichs, wo insgesamt 411 Hauptrundenmatches in nur zwei Wochen zelebriert werden. Bei einer so großen Zahl an Tennisspielen ist es für Sie als Wettbegeisterter sicher sehr reizvoll, hier zu wetten. Sie können in all diesen Spielen nicht nur auf die Sieger wetten, sondern in bunt gemischten Live Wetten Ihr Können auch anderweitig unter Beweis stellen. Wenn in Paris der Pokal überreicht wird, haben Sie hoffentlich Ihre French Open Gesamtsieger Wetten gewonnen und suchen schon den Auszahlungsknopf.

Das einzigartige Turnier 

Alle Tennis Wetten haben etwas Besonderes, aber bei den French Open erwartet Sie Einzigartiges. Sie sind nicht nur Teil der „Big Four“, zusammen mit den Australian Open, Wimbledon und den US Open, die French Open sind hierbei auch das einzige Sandplatzturnier. Diese rote Asche, die „terre battue“, macht die French Open herausragend. Fein zermahlene Ziegelsteine verleihen dem Platz im Stade Roland Garros seine charakteristische Farbe und verlangsamen das Spieltempo. Da bei den Grand Slams der Herren auf drei statt zwei Gewinnsätze gespielt wird, sind die French Open damit Jahr für Jahr das von der Spielzeit her längste Tennisturnier der Welt. Sie ahnen ja gar nicht, wie viele Tennis Live Wetten Sie über zwei Wochen verteilt zelebrieren können!

Sportwetten auf French Open mit dem Flair vergangener Tage

Vieles im heutigen Paris spielt sich noch in der fernen Vergangenheit ab. Beim Spitzentennis möchte man das eigentlich vermeiden, aber auch im Stade Roland Garros spürt man alte Zeiten. 1891 wurden die French Open, und damit auch die Wetten auf French Open, ins Leben gerufen und schon seit 1928 spielt man nahe dem Prinzenparkstadion. Ein kurzer Blick hinüber zum Fußball oder den in Frankreich sehr populären Handball Wettquoten sei gestattet. Etwas gemütlich kommt die Umgebung daher, das ganze Areal umfasst nur die Hälfte der großen Anlagen woanders. Das tut aber der guten Stimmung auf dem dachlosen, 15.000 Zuschauer kleinen Centre Court, oder „Court Central“, wie der Franzose zu sagen pflegt, keinen Abbruch. Ist das nicht dieser Pariser Charme, dieses „Laissez-faire“ von damals? Gemütlich wird beim Wettanbieter ein tiefschwarzer Kaffee getrunken und der Croissant gereicht, dann wird gewettet und gebannt die French Open verfolgt.

Fakten-Check

Als zweite Etappe der Grand-Slam-Saison stehen Ende Mai die French Open in Paris auf dem Programm. Der langsame Ascheuntergrund beeinflusst den French Open Herren Spielplan und ermöglicht auch Spielern gute Siegchancen, die in Wimbledon nicht gut genug sind. Rafael Nadal gilt als unbestrittener French-Open-König.

  1. Direkte Duelle bei Herren und Damen im Einzel über sieben, im Doppel und Mixed über sechs bzw. fünf Runden
  2. In der Summe die längste Spielzeit im Tennisjahr
  3. Fast immer platzt der Traum vom Grand Slam in einem Jahr schon bei diesem Turnier

Was sind Wettquoten French Open?

Zunächst können Sie die French Open bei uns mit der klassischen 2-Wege-Wette feiern. Gestartet wird im Einzel mit 128 Männern und 128 Frauen, die im K.-o.-System über sieben Spielrunden die Turniersieger ermitteln. Sagen Sie uns einfach vor jedem Match, wer Ihrer Einschätzung nach gewinnt und klicken die jeweiligen Wettquoten French Open an. Dann legen Sie einen Einsatz fest, der sich hoffentlich bald mit der Quote multiplizieren und zum Gewinn werden darf. Sportwetten mit Paysafecard sind eine gute Alternative zu Kreditkarte oder Banküberweisung. Ist ein Match erst einmal gestartet, wandeln sich die Sportwetten in rasante Live Wetten um. Sie können vom TV-Bildschirm (oder sogar direkt aus dem Stadion?!) aus intensive Matchanalyse betreiben und auf die laufend aktualisierten Live Quoten zugreifen. Spiel, Satz und Ihr Sieg sind dann nicht mehr weit!

Die Tiebreaks als spannendste Tennis Wettquoten

Wie Sie wissen, geht im Tennis ein Satz bis 6. Ist bis dahin keine Entscheidung gefallen, wird bei 6:6 ein Tiebreak gespielt. In diesem zählt jeder Punkt unmittelbar, denn bei 7 Punkten ist Schluss. Das ist das Elfmeterschießen im Tennis. Bei den French Open mit seinen langen Ballwechseln ist es umso aufregender, denn in Paris wird nicht wie in Wimbledon auf schnellem Rasen aufgeschlagen, ans Netz gerannt und sofort der Punkt geholt, sondern jeder Ballwechsel in langen und sehr strategisch geführten Grundlinienduellen ausgefochten. Wenn die Spannung steigt, verfolgen Sie live, wie sich das Blatt dreht und reagieren mit einer Live Wette auf den Sieger des Matches. Bei jedem Satz können Sie zudem vorab sagen, ob es einen Tiebreak geben wird oder nicht. Auf dem Sandplatz der French Open sind bis zu vier davon möglich. Im fünften Satz geht es bei 6:6 weiter, bis ein Spieler zwei Spiele Vorsprung hat. Das ist dann nicht minder aufregend, kann vor allem aber auch sehr lange dauern. Das Rekordmatch bei den French Open in dieser Kategorie bestritten 2004 in der 1. Runde die beiden Franzosen Fabrice Santoro und Arnaud Clement, als Santoro nach einer Gesamtspielzeit von gut sechseinhalb Stunden den letzten Satz mit 16:14 für sich entscheiden konnte. Sie als erfahrener Wetter wissen ja mittlerweile, wie Sie so viel Zeit am besten für sich gewinnbringend nutzen können.

Wetten auf French Open heißt Wetten auf Spanier?

Im warmen Spanien trainieren angehende Tennisprofis hauptsächlich auf Sandplätzen und werden für lange Ballwechsel geschult. Was für Holland das 4-3-3 im Fußball ist, sind die Sandplätze für die Spanier im Tennis. Ein Blick auf die Statistik, die wir Ihnen zu jeder Wette mit auf den Weg geben, zeigt daher erstaunlich viele Spanier in der Sieges- und Halbfinalliste, allen voran Rafael Nadal mit einem scheinbaren Titel-Abo. Auf dem rauen Untergrund springt der Ball sehr hoch ab und verlangsamt, was schnelle Aufschlaggewinne wie auf Rasen unterdrückt und Ballwechsel über ein Dutzend Stationen ermöglicht. Dies erfordert einen bestimmten Spielertyp, der Nadal im Vergleich zu Djokovic oder Federer über mehr als ein Jahrzehnt ist. Boris Becker konnte nie die French Open gewinnen, ebenso wenig Stefan Edberg, John McEnroe oder der legendäre Pete Sampras. Behalten Sie bei Ihren Wetten auf French Open daher stets im Hinterkopf, dass der Sieger der Australian Open in Paris schon oftmals mit dem Vorhaben eines Grand Slams scheitert.

Schon gewusst?

Die French Open genießen eine Ausnahmestellung im Konzert der ganz großen Tennisturniere. Unsere Wett Infos und Tennis Wett Tipps versorgen Sie mit allen wichtigen Details, um die perfekte Wette auf den Centre Court zu bringen. Mit Formel 1 Wettquoten oder NFL Wettquoten können Sie Ihr Portfolio ergänzen. Wir haben viele Sportwetten im Angebot, sodass Sie immer welche spielen können, die Ihnen zusagen.

  1. Dutzende Live Wetten für jedes Tennisspiel
  2. Dutzende Sportarten einschließlich eSports
  3. Dutzende Wettvarianten von Über/Unter bis Asian Handicap

Warum lohnen sich Wettquoten French Open?

Wer einmal auf einem Sandplatz gespielt hat, der liebt das fast schwerelose Gleiten über die groben Körner. Wo auf Rasen allenfalls der „Becker-Hecht“ zum Einsatz kommt, können Sie auf einem Sandplatz gelenkschonend den weiten Ball anrutschen und zum Passierschlag ansetzen. Es hat keinen echten Vorteil, aber zur Steigerung der Konzentration klopfen Sie sich vor dem Aufschlag den Sand von der Sohle. Dieses ganz persönliche Tenniserlebnis, diese Freude am Sport im Kleinen, überträgt sich bei den riesigen French Open durch die Live-Übertragungen im Fernseher über die Augen in Ihr Herz. Sie leiden mit, fiebern mit, jubeln mit. Sie tun dies nicht für die fremden Spieler in Paris. Sie tun dies für sich, für Ihr Tennisspiel und dank Wetten.com auch für Ihren Geldbeutel. Sie machen mit Sportwetten Ihren eigenen Sport. Darum lohnen sich Wettquoten French Open.

Favoriten bevorzugt

Tennis ist ein Sport, bei dem sich meist der Favorit durchsetzt. Wenn Djokovic auf einen Spieler außerhalb der Top 20 trifft, dann gewinnt er im Schnitt häufiger und höher als dies Bayern München in der Champions League gegen den weißrussischen Meister tun würde. Im Tennis finden Sie immer wieder die „üblichen Verdächtigen“ im Finale, ganz selten bei einem Grand Slam zwei Underdogs. Machen Sie es sich also leicht und wetten im Tennis im Zweifel auf den Favoriten. Ein Außenseiter braucht in diesem Sport nicht nur selbst einen guten Tag, sondern auch einen schlechten beim Gegner. Sind die Spielstärken jedoch ähnlich, erwarten Sie packende Duelle und eine kämpferische Quote. Speziell bei den French Open sollten Sie die Sandplatzspezialisten ausmachen und nach SpielerInnen mit guten Nerven und hervorragender Kondition für lange Schlachten suchen.

Avantage Bonus!

Der Franzose sucht neben Brüderlichkeit und Freiheit immer wieder nach Gleichheit: Egalité. Bei den French Open proklamiert er so sogar den unsrigen „Einstand“, der beim nächsten Punkt zum Vorteil wird. Ein großer „Avantage“ für Sie ist in jedem Fall unser vielversprechender Neukundenbonus in Höhe von bis zu 120 Euro. Schauen Sie schnell in den Bonusbedingungen nach, wie Sie Ihr Geld heute noch einzahlen können und von Ihrem Sportwetten Bonus nicht zuletzt mit Wettspaß profitieren. Mit etwas Glück und Ihrem Tenniswissen gelingt Ihnen nach dem Matchball bei „Quarante-Trente“, 40:30, der Schmetterball, und die Sportwetten Auszahlung kann beginnen. Wer liebt nicht unsere Sportwetten auf French Open mit Bonusaction?

Fazit: Wenn Paris seine French Open feiert, schlagen Sie zum Wettgewinn auf

Wer den Grand Slam will, kommt an den French Open nicht vorbei. Wer die aussichtsreichsten Sportwetten Quoten will, kommt an den French Open ebenfalls nicht vorbei. Genießen Sie die wettsportlerische Symbiose aus nervenkitzelndem Tennis und spannenden Live Wetten. In unserem Wettangebot aktuell finden Sie genügend Anregungen, um Ihrer Leidenschaft zu frönen. Ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist eine gute Gelegenheit, um den Wettsport mit Sportwetten zu beginnen und sich dann auf Wimbledon zu freuen. Sportwetten auf French Open begleiten Sie in Richtung Sommer. Wir begleiten Sie gerne durch Ihre Wettsaison! Lassen Sie uns jetzt starten!