Sportwetten mit hohen Einsätzen: Bei Wetten.com

Autor:
Tim Fuhrmann
Zuletzt aktualisiert:
16.09.2019

Sie haben bei Wetten.com die Möglichkeit, Sportwetten mit hohen Einsätzen zu tätigen. Vorgaben, wie hoch der Einsatz bei der von Ihnen ausgesuchten Wette ist, werden Ihnen nicht gemacht. Wetten.com, der Wettanbieter mit Kreditkarte, lässt Ihnen da alle Freiheiten. Sollten Sie ein mutiger Wetter sein oder ein High Roller, sind Sie bei diesem Angebot genau richtig. Sie bekommen nach Ihrer Registrierung einen Bonus von bis zu 120 € und können sich fortan als Kunde im umfangreichen Programm umschauen, welches eine Vielzahl an verschiedenen Sportarten umfasst. Beachten Sie ebenfalls die Live Wetten.

Wie tätige ich bei Wetten.com Sportwetten mit hohen Einsätzen?

Wenn Sie sich Wetten.com für Ihre Online Wetten ausgesucht haben, können Sie schnell Ihre Sportwetten mit hohen Einsätzen tätigen. Sie schauen sich im Programm um und entscheiden sich für die sportlichen Ereignisse
, bei denen Sie sich am wahrscheinlichsten einen Gewinn erhoffen. Ein wichtiges Kriterium sind für hohe Einsätze die Quoten. Wenn Sie eine interessante entdeckt haben, was beim umfangreichen Angebot der Sportwetten auf der Website und der mobilen Seite von Wetten.com kein Problem darstellen wird, klicken Sie auf diese. Der Wettschein öffnet sich auf der rechten Seite des Bildschirms oder Displays. Sie geben den Einsatz an
, den Sie riskieren möchten. Sie müssen dazu den angegebenen Betrag mindestens auf Ihrem Konto haben. Das ist eine Grundvoraussetzung bei Wetten mit hohen Einsätzen. Eventuell müssen Sie eine Einzahlung veranlassen. Ihr eventueller Gewinn wird angezeigt, nachdem Sie den Betrag angegeben haben. Sie können die Wette abgeben und müssen ab diesem Moment hoffen, dass Ihr Wett Tipp richtig war. In diesem Falle gibt es einen Gewinn, und der wird direkt auf Ihrem Konto gebucht.

Wie sind die Quoten bei Sportwetten mit hohen Einsätzen von Wetten.com?

Am wichtigsten bei den Sportwetten sind selbstverständlich neben guten Wett Infos die Quoten. Sie sind eine Grundvoraussetzung, wenn Sie bei einem speziellen Wettanbieter mit Kreditkarte und um hohe Einsätze spielen wollen. Je besser die Quote, desto lohnender Ihr Gewinn, denn der wirkt sich selbstverständlich später auf die mögliche Wetten.com Auszahlung aus. Niedrige Quoten bedeuten weniger Gewinn als hohe Quoten. Sie müssen bei Ihrer Strategie für die Wetten beachten, dass Favoriten weniger Geld zahlen als Außenseiter. Der Grund ist, dass sie häufiger erfolgreich sind. Doch Außenseiter können gewinnen… Unsere Wettprognosen können Ihre Gewinne sein. Wetten.com hat einen offiziellen Quotenschlüssel von 95%, der schwankend ist. Oftmals können Sie mehr Geld als bei der Konkurrenz gewinnen. Andererseits ist es theoretisch denkbar, dass bei Live Wetten für Fußball in einer unteren Liga geringere Quoten zu bekommen sind. Somit sind hier Sportwetten mit hohen Wetteinsätzen ideal.

account

Sportwetten mit hohen Einsätzen tätigen

Die Grundvoraussetzung um Sportwetten mit hohen Wetteinsätzen zu tätigen ist, dass Sie viel Geld riskieren wollen. Wobei das Wort „viel“ subjektiv ist. Nach Ihrer Wetten.com Einzahlung und nach Gewinnen kann Ihr Kontostand bei Wetten.com ohne Bonus hoch genug sein, dass Sie eine Sportwette mit einem hohen Einsatz wagen können. Der von Ihnen eingesetzte Betrag muss auf Ihrem Konto zur Verfügung stehen. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie eine Einzahlung veranlassen. Dazu stehen Ihnen mehrere Methoden zur Verfügung. Bis zu 25.000 € können Sie einzahlen mit einer einzigen Zahlung, müssten in diesem Falle allerdings Skrill nutzen. Theoretisch ist es denkbar, dass Sie den gesamten Betrag auf ein Ihnen besonders chancenreich erscheinendes Ereignis setzen. Die Sportart ist hierbei nicht von Belang. „Was sind die höchsten Einsätze bei Wetten.com?“ mag eine Frage sein, deren Antwort Sie interessiert. Die Antwort lautet: Es kommt auf Ihren persönlichen Wunsch an.

Bis zu 120 € an Bonus bei Wetten.com, auch für Sportwetten mit hohen Einsätzen bei Ihrem Wettanbieter mit Kreditkarte 

Als neuer Kunde haben Sie die Möglichkeit, bis zu 120 € als Bonus bei Wetten.com zu erhalten. Dies ist ohne speziellen Wetten.com Bonus Code möglich und natürlich können Sie bei diesem Wettanbieter mit Kreditkarte bezahlen. Dieser Sportwetten Neukundenbonus besteht im Gegensatz zu den Angeboten vieler Konkurrenten aus mehreren Teilen. In einem ersten Schritt tätigen Sie eine Einzahlung. Ab 10 € bis zu 100 € wird Ihnen diese verdoppelt. Somit haben Sie doppelt so viel Geld auf Ihrem Konto, wie Sie eingezahlt haben. Sie müssen dieses Geld viermal zu einer Mindestquote von 1.70 einsetzen, bevor eine Auszahlung möglich wird. Das ist längst noch nicht alles. Haben Sie 50 € oder mehr eingezahlt, gibt es einen Gutschein von 10 €, wenn Ihr erster voller Monat als neuer Kunde beginnt. Ein identisches Angebot erwartet Sie unter den gleichen Voraussetzungen am Anfang von Monat 2. Die Umsatzbedingungen sind wie beschrieben.

Fakten-Check

Kein Anbieter von Sportwetten wird grundsätzlich immer bessere Quoten als die Konkurrenz präsentieren. In fast jedem Testbericht schneidet Wetten.com in dieser Hinsicht bestens ab.
Ein definitiver Vorteil gegenüber der Konkurrenz ist die offizielle Super-Quote des Tages.

So erhalten Sie bei Sportwetten mit hohen Einsätzen den Bonus

Den Bonus von Wetten.com für die neuen Kunden erhalten Sie vollkommen automatisch. Dann muss mit den zur Verfügung stehenden Methoden eine Einzahlung getätigt werden. Ausnahmen sind Neteller und Skrill, beide berechtigen nicht zu diesem Angebot. Sie können angeben, falls Sie den Bonus nicht wünschen. Eine Kontaktaufnahme mit dem Support wäre in dem Falle denkbar, falls der Bonus automatisch gebucht worden ist. Sofern Sie das Geld auf Ihrem Konto haben und zum Beispiel von den Champions League Sportwetten Quoten profitieren wollen, bedenken Sie folgendes: Vor einer Auszahlung müssen wie bei jedem anderen Buchmacher mit einem Bonus Bedingungen erfüllt werden. Sollten Sie daran arbeiten, Ihren Kontostand zu erhöhen, um später weitere Sportwetten mit hohem Einsatz abgeben zu können, sind die Vorgaben für Sie eher nicht von Belang. Sie sollten sie dennoch einhalten. Wenn Sie nach 30 Tagen die Umsetzung nicht geschafft haben, werden Ihnen der Bonus und alle mit ihm erfolgten Gewinne vom Wettkonto abgezogen.

Die Umsatzbedingungen von Sportwetten mit hohen Einsätzen bei Wetten.com 

Die Bedingungen, die an einen Bonus von Wetten.com geknüpft sind, sollen an dieser Stelle noch einmal eindeutig und übersichtlich aufgeschrieben werden. Zuerst einmal ist wichtig, dass Sie nicht mit Skrill und Neteller einzahlen. Diese beiden Methoden berechtigen nicht zum Bonus. Haben Sie Ihre erste Einzahlung ab 10 € bis zu 100 € erhöht bekommen, müssen Sie dieses Geld innerhalb von 30 Tagen den offiziellen Regeln entsprechend umsetzen. Die geben eine Mindestquote von 1.70 vor. Das Geld muss 4 Mal umgesetzt werden. Nutzen Sie einen der 2 x 10 € Gutscheine, sind die Bedingungen identisch. Nur die zeitliche Vorgabe ist eine andere, sie liegt bei 15 Tagen. Können Sie die vorgegebenen Bedingungen nicht einhalten, wird Ihnen die erhöhte Einzahlung der Gutschein von Ihrem Konto abgezogen. Dies betrifft ebenso die erzielten Gewinne.

  1. 1Die Umsatzbedingungen sind fair und leicht einzuhalten
  2. 2Das Umsetzen gelingt auch Sportwetten-Anfängern
  3. 3Profis kommen ebenfalls auf ihre Kosten
  4. 4Bis zu 120 € Starter-Bonus für Neukunden

So zahlen Sie Sportwetten mit hohen Einsätzen ein

Sieben Methoden stehen Ihnen aktuell für Ihre Einzahlung bei Wetten.com zur Verfügung. Sie bezahlen bei Ihrem Wettanbieter mit Kreditkarte (Visa oder Mastercard), Sofortüberweisung, Banküberweisung oder zwei E-Wallets. Es handelt bei den beiden um Skrill und Neteller, die beide nicht zum Bonus von Wetten.com berechtigen. Beim Thema Banküberweisung gibt es einen Unterschied zwischen Instant Banking und entercash, eine Option, bei der Sie sich zuvor anmelden müssen. Sportwetten mit Lastschrift sind nicht möglich. Der niedrigste Betrag liegt für diese Einzahlung bei 10 €, nach oben sind die Grenzen von Methode zu Methode unterschiedlich. Für die Auszahlungen gibt es ebenfalls mehrere Optionen, es sind weniger als bei den Einzahlungen.

Limits bei den Einzahlungen von Sportwetten mit hohen Einsätzen

10 € ist der niedrigste Betrag für eine Einzahlung bei Wetten.com. Ob Sie bei Ihrem Wettanbieter mit Kreditkarte, mit einer Banküberweisung oder mit einer elektronischen Geldbörse wie Neteller oder Skrill einzahlen, bleibt Ihnen überlassen. Die Ausnahme bildet die Sofortüberweisung mit 20 € als unterer Grenze. Hier liegt der höchste Betrag, der eingezahlt werden könnte, bei 2.500 €. Ansonsten sind bei den Kreditkarten bis zu 20.000 € möglich, ebenso bei der normalen Banküberweisung. 15.000 € könnten Sie über Neteller, bis zu 25.000 € über Skrill einzahlen. Entercash ist bis zu 10.000 € möglich, eine vorherige Anmeldung ist bei dieser Methode der Banküberweisung vorgegeben. Bei den Möglichkeiten zur Auszahlung gibt es bei Wetten.com übrigens ebenfalls Unterschiede, was an dieser Stelle nicht verschwiegen werden soll.

Gute Quoten für alle Sportarten

Ob Sie sich für Tennis-Turniere, Box-Wettbewerbe oder Baseball-Events begeistern: bei Wetten.com finden Sie Hinweise und Wettvorhersagen. Ein großer Vorteil von Wetten.com sind die sehr guten Quoten. Egal ob Sie sich auf 1. Bundesliga Wetten konzentrieren, auf Fußball im Allgemeinen mit einer speziellen League im Fokus oder auf eine der zahlreichen anderen Sportarten: Wetten mit hohen Einsätzen lohnen sich. Wenn Sie aufmerksam sind und im richtigen Moment zuschlagen, zum Beispiel bei der Quote des Tages, werden Sie bei diesem Wettanbieter höhere Gewinne erzielen können, als bei vielen Konkurrenten. Bei den Live Wetten sollten Sie aufmerksam sein, denn die Zahlen verändern sich in dem Moment, wenn ein spezielles Ereignis eintritt und Einfluss auf das finale Ergebnis haben kann. Ein Beispiel wäre hier, wenn in einem Fußballspiel ein Tor fällt. Die führende Mannschaft wird im Allgemeinen eine niedrigere Quote auf Sieg bringen als zuvor. Für fast alle Sportarten ist das Programm bei Wetten.com umfangreich genug, sodass Sie problemlos gute Quoten finden werden. Und mit den richtigen Sportwetten Tipps kommt man immer weiter.

Sportwetten mit hohen Wetteinsätzen: Limits für Ihre Wetten

Sie können sich bei Wetten.com selbst limitieren, sofern Sie denken, dass Sie Probleme mit dem Spielverhalten haben. Wenn also Sportwetten mit einem hohen Ansatz Ihr Ziel sind, Sie sich diese aber eigentlich nicht leisten können, können Sie Vorkehrungen treffen. So etwas ist strategisch empfehlenswert, wenn Sie aus Spaß und kontrolliert wetten. Versuchen Sie in einem von Ihnen selbst bestimmten Zeitraum eine gewisse Summe als Einsatz zu tätigen, um nachfolgend hohe Gewinne zu erzielen. Falls Sie Ihr Budget aufgebraucht haben, empfiehlt es sich, einen neuen Plan zu machen. Eigene Limits führen dazu, dass Sie einen Überblick behalten und am Ende mit Ihren Sportwetten erfolgreich sind. Das Wort Limit kann also sowohl konkret auf das eingesetzte Geld bezogen sein, als auch auf die subjektiven Vorgaben, die ein Kunde im Kontobereich auf der Website von Wetten.com einstellt.

Schon gewusst?

Manchen Wetter wird ärgern, dass ein Gewinn mit 5% Steuer belastet wird. Wenn Sie bei Wetten.com jedoch mit einem Bonus spielen, würden wir diese Steuer im Gewinnfall übernehmen.

Fazit zum Thema Sportwetten mit hohen Einsätzen

Tätigen Sie Sportwetten zu hohen Einsätzen bei Wetten.com. Ohne Zweifel handelt es sich um ein Angebot, bei dem Sie mutig sein können. Der Grund sind die Quoten, die jedem Vergleich standhalten. Zwar wird es immer mal der Fall sein, dass bei der Konkurrenz eine Quote höher ist als bei Wetten.com, dies geschieht zwangsläufig. Der offizielle Schlüssel ist hoch und die Super-Quote des Tages ein konkreter Vorteil, sodass nichts gegen hohe Einsätze spricht. Wer weniger wagen möchte, ist bei Wetten.com ebenfalls richtig aufgehoben.

Stichwort Wettsteuer: Einer der Vorteile bei Sportwetten mit hohen Einsätzen von Wetten.com  

An dieser Stelle sollen abermals die Vorteile von Wetten.com genannt werden und weshalb es sich lohnt, hier Sportwetten zu hohen Einsätzen zu tätigen. Zuerst einmal gibt es einen Bonus bis zu 130 € als Anreiz für die neuen Kunden. Sie können somit erste Erfahrungen sammeln. Später locken gute Quoten und ein umfangreiches Programm. Die Super-Quote des Tages ist eine Besonderheit, die direkt auf der Startseite präsentiert wird. Ein seriöses Unternehmen muss für Sportwetten in Deutschland eine Steuer zahlen. Wenn diese Ihnen aber nur auf erfolgte Gewinne mit echtem Geld angerechnet wird, ist dies als ein Vorteil zu werten. Im Falle eines Verlustes fallen die 5% nicht für Sie an, sie werden von uns übernommen. Wenn Sie Ihre ersten Erfahrungen mit dem erwähnten Bonus sammeln, spielt die Steuer ebenfalls keine Rolle. Viele Konkurrenten gehen anders mit diesem Thema um und lassen den Kunden grundsätzlich die gesamte Summe zahlen.

Was für einen Wettanbieter mit hohen Einsätzen spricht

Dass Wetten.com mit hohen Quoten gefällt, die nicht selten besser sind als bei der Konkurrenz, ist ein großer Pluspunkt. Die Quote des Tages ist ein spezielles Angebot, mit dem Sie konkret hohe Gewinne erzielen können. Eine Auswahl wurde für Sie getätigt und Sie haben eine Zahl als Quote vorgegeben, die sich im Erfolgsfall lohnen wird. Je mehr Sie als Einsatz wagen, desto mehr werden Sie gewinnen. Beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass in Deutschland eine Steuer in Höhe von 5% auf Sportwetten gesetzlich vorgeschrieben ist. Die wird fällig, wenn Sie eigenes Geld setzen. War Ihre Wette erfolgreich, werden 5% des Gewinns abgezogen. Anders wäre es, wenn Sie mit dem Bonus von Wetten.com spielen. Darüber hinaus sind nicht erfolgreiche Wetten steuerfrei. Das wird sich als Vorteil erweisen.