Gute Quoten bei Wetten.com: FA-Cup Wetten

Autor:
Anja Frei
Zuletzt aktualisiert:
16.09.2019

Bei Online Wetten geht es am Ende immer um die Quoten. In diesem Artikel steht der wichtigste Pokalwettbewerb in England im Fokus und Sie sollen wissen, dass Sie mit Ihren FA-Cup Sportwetten bei Wetten.com hervorragende Wettquoten bekommen werden. Dabei geht es nicht ausschließlich um den kommenden Sieger, der sich im Wembley Stadium feiern lassen darf. Wenn Sie Experte sind, können Sie die einzelnen Begegnungen bestens persönlich einschätzen. Ansonsten halten Sie sich an die Wett Infos auf der Website. Selbstverständlich ist es möglich, dass Sie Ihre FA-Cup Wetten mit einem Sportwetten Bonus setzen. Bei Wetten.com gibt es konkret bis zu 120 €.

Was sind FA Cup Sportwetten?

FA steht für Football Association. Das ist der englische Fußballverband. Dieser veranstaltet seit dem Jahr 1871 in jeder Saison einen Pokal Wettbewerb. Es ist nicht der einzige in England, aber der wichtigste. Der Modus ist das für den Pokal nicht nur in England obligatorische K.O.-System. In der ersten Runde spielen 128 Mannschaften, die Verlierer scheiden aus. Es erfolgt eine neue Auslosung und in jeder Runde gibt es weniger Begegnungen. Das Finale findet meist im Mai im Londoner Wembley Stadium statt. Wie vergleichbar in der Premier League dominieren die bekannten Mannschaften, die man allgemein bei den Fußballwetten England beachten muss. Am häufigsten gewonnen haben diesen Pokal in der Vergangenheit der FC Arsenal London und Manchester United. Beachten Sie dies bei Ihren FA Cup Wett Tipps. Nicht zu verwechseln ist der FA-Cup mit dem sogenannten League Cup oder mit anderen Pokalwettbewerben, die ebenfalls zum Wettangebot aktuell von Wetten.com gehören.

Die Historie dieses Wettbewerbs

Historisch betrachtet ist der FA-Cup der wichtigste Wettbewerb in England. Er wurde eingeführt weit vor der ersten englischen Fußball Liga. Was die Premier League Sportwetten Quoten und die FA-Cup Quoten betrifft, ist dies selbstverständlich nicht relevant. Fakt ist, dass es jedes Jahr von neuem spannend wird. Wer sich konkret auf die Fußballwetten konzentriert oder gerne Live Wetten für Fußball setzt, ist bei einer aktuellen Runde des FA-Cup gut beraten, sich die anstehenden Begegnungen mitsamt den FA-Cup Wettquoten genauer anzuschauen. Dies gilt in diesem Club speziell in den frühen Runden. Zu diesem Zeitpunkt sind Überraschungen häufig zu verzeichnen. Je weiter es in diesem Wettbewerb geht und je näher das Finale rückt, desto mehr werden sich die bekannten Champions aus der Liga durchsetzen. Die sollten Sie bei Ihren FA -Cup Wetten ohnehin beachten. Bei FA-Cup Wetten spielt das Thema Überraschungen eine wichtige Rolle. Wer im richtigen Moment aufgepasst hat, kann sich über eine tolle Sportwetten Auszahlung freuen.

FA-Cup Sportwetten: Aktuelle Titelfavoriten

Für Ihre FA-Cup Wetten ist es wichtig zu wissen, wie die Favoriten auf den Titel heißen. Da aber nicht nur über eine Langzeitwette auf den kommenden Sieger in diesem Wettbewerb gesetzt werden kann, lohnt es sich in jeder einzelnen Runde auf die Spiele zu schauen, in denen die bekanntesten Teams antreten. Bekanntlich dominieren Manchester City, Manchester United, Arsenal London und der FC Chelsea London die Premier League. Wobei nicht verschwiegen werden soll, dass in jedem Jahr die Tendenz eine andere sein kann. Nicht genannte Mannschaften könnten ebenfalls oben angreifen, zum Beispiel der FC Liverpool. Im Mai 2016 wurde beispielsweise Leicester City völlig überraschend zum Meister gekürt. In einem vergleichbaren Fall würden sich FA-Cup Sportwetten unglaublich lohnen. Diese tolle Wett-Erfahrung haben nur wenige Wetter mit einer Langzeitwette gemacht oder mit beständigen Tipps. Im Pokal ist alles einfacher. FA-Cup Sportwetten bedeutet, dass viele Spiele anstehen und dass gute Quoten zu bekommen sind.

FA-Cup Sportwetten: Wie sind die Quoten für den FA Cup?

Sie fragen sich: Wie sind die Quoten für den FA Cup? Wettquoten zeigen an, wie viel Geld gewonnen werden könnte. Außenseiter weisen eine höhere Quote auf, als die Favoriten. Die Logik dahinter ist schnell zu verstehen: die Wahrscheinlichkeit auf den Sieg eines Favoriten ist größer, als auf den Erfolg des Außenseiters. Je mehr Geld Sie zum Beispiel bei FA -Cup Wetten einsetzen, desto mehr wird im Erfolgsfall Ihr Kontostand ansteigen. Wobei bei den Systemwetten die Zahlen nach einem Gewinn um einige Prozente geringer ausfallen werden, als bei Kombinationen, da die Gewinnchancen größer sind. Falls Sie die Quoten der einzelnen Anbieter von Sportwetten miteinander vergleichen, wird Wetten.com oft besser als die Konkurrenz abschneiden.

Allgemein betrachtet: Der Quotenschlüssel bei Wetten.com

Sie werden bereits wissen, dass es bei den FA-Cup Wetten sowie allgemein nicht zuletzt um die Quoten geht. Die müssen vom Grundsatz her für Wetter lohnend sein und jedem Vergleich mit der Konkurrenz standhalten. Ausgezahlt wird bei einem seriösen Unternehmen ein großer Teil der Einnahmen. Dies wird prozentual aufgeschlüsselt, um alles einschätzen zu können. Bei Wetten.com liegt der Schlüssel im Durchschnitt bei 95% und somit höher als bei vielen Konkurrenten. 100% wären das Maximum. In einem solchen Fall würde der Wettanbieter keine Einnahmen generieren. Was der durchschnittliche Quotenschlüssel ist? 93% lautet die Vermutung.

  1. 1Riesiges Fußball-Wettangebot
  2. 2International: Top-Wettbewerbe und kleinere Länder
  3. 3Highlights: Bei der Champions- und Europa-League dabei
  4. 4Nationalteams: WM, EM und Qualifikationen sind an Bord
  5. 5Pre-Match und Live-Wetten exklusiv für Sie

Quoten bei den Live FA -Cup Wetten

Die Quoten betreffend gibt es bei den Live Wetten eine Besonderheit. Dies sollten Sie bei Ihren Wetten auf FA-Cup beachten. Live Wetten sind einfach ausgedrückt Wetten in Echtzeit. Was in Echtzeit geschieht, wird auf die Quote eine Auswirkung haben. Der Wettbewerb ist dabei egal, es könnte an dieser Stelle beispielsweise um die Bundesliga in Deutschland gehen, um den DFB Pokal, um die Primera Division und so weiter. Das Geheimnis ist, dass Sie im richtigen Moment zuschlagen. Sie suchen sich also eine interessante Live Wette aus, tätigen diese mit eigenem Geld oder mit einem Sportwetten Startguthaben von Wetten.com und hoffen auf Ihr Glück. Möglicherweise haben Sie einen besseren Gewinn erzielt, als diejenigen, die später oder früher die gleiche Wette abgeben oder abgegeben haben. Ein kleines bisschen Glück gehört dazu, sowie natürlich das Bauchgefühl. Es kommt immer auf die Art der Live Wette an.

Wetten.com und der Wettbonus von bis zu 120 €

Jeder neue Kunde bei Wetten.com hat die Chance bis zu 120 € als Bonus zu generieren. In einem zweiten Schritt gibt es 2 x 10 € als Gutschein ohne Einzahlung gebucht. Schritt 1 ist Ihre erste Einzahlung. Mehrere Methoden stehen zur Auswahl, aber Skrill und Neteller berechtigen nicht für dieses Angebot. Ab 10 € bis zu 100 € wird Ihnen ansonsten der eingezahlte Betrag verdoppelt. Sie müssen dieses Geld laut Vorgabe vier Mal zu einer Mindestquote von 1.70 einsetzen, bevor eine Auszahlung möglich wird. Ein spezieller Anreiz für die Umsetzung ist, dass zum Profipaket zweimal ein Gutschein in Höhe von 10 € auf Sie wartet. Diesen müssen Sie wie den No Deposit Bonus umsetzen, haben dazu zehn Tage Zeit. Es geht um acht Mal, die mit Zweierkombinationen genutzt werden müssen. Gebucht wird der erste Gutschein, wenn Ihr erster voller Monat als neuer Kunde beginnt. Ein identisches Angebot erwartet Sie unter den gleichen Voraussetzungen am Anfang von Monat 2.

Regeln, an die Sie sich bei der Umsetzung eines Bonus bei Wetten.com halten müssen

Bei Wetten.com sind die Regeln für die unterschiedlich, wenn es um einen Gutschein oder um eine belohnte Einzahlung geht. Sie müssen das Ihnen zur Verfügung gestellte Geld acht Mal mit Zweierkombis bzw. sechs Mal ohne weitere Vorgabe umsetzen. Bei 2.00 liegt die Mindestquote, auch im FA-Cup. Jede Wette unterhalb dieser Quote wird gewertet, das ist klar. Sie wird im Erfolgsfall zu einem Gewinn führen, ohne dass die Umsetzung angerechnet wird. Es geht zusätzlich um eine zeitliche Frist. Die müssen Sie einhalten. Eine aufgestockte Einzahlung muss innerhalb von 21 Tagen umgesetzt werden. Ein Gutschein, wie ihn Wetten.com in dreifacher Form neuen Kunden präsentiert, hat innerhalb von sieben Tagen umgesetzt zu werden. Spezielle Märkte sind nicht vorgegeben. Ein Wettbonus darf von einem Kunden einmalig aktiviert werden. Dies geschieht nicht, wenn Sie für Ihre Einzahlung die E-Wallets Skrill oder Neteller nutzen. Sportwetten mit Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Banküberweisung führen bei der ersten Einzahlung zum beschriebenen Bonus. Sie entscheiden zwischen den Paketen.

Fakten-Check

  • Der FA-Cup findet in mehreren Runden statt. 
  • In der ersten Runde spielen 128 Mannschaften gegeneinander.
  • Das Finale findet nach sieben Runden im Wembley Stadium statt.

FA-Cup Wetten: Wettabgabe im FA-Cup

Es macht absolut keinen Unterschied auf welchen Wettbewerb Sie bei Wetten.com Ihre Wette abgeben. Die Sportart spielt ebenfalls keine Rolle, das Prinzip bleibt identisch. Gemeint ist, dass Sie sich das Sie interessierende Spiel raussuchen. Das mag aktuell im FA-Cup in England stattfinden. Sie sehen mehrere Quoten auf Ihrem Bildschirm oder auf dem Display eines mobilen Gerätes. Sie klicken auf die Art der Wette und auf die Quote. Nun öffnet sich der Wettschein und Sie haben Ihren Einsatz anzugeben. Je höher dieser sein wird, desto mehr Geld können Sie verständlicherweise gewinnen. Den eventuellen Gewinn, errechnet über die ausgelobte Quote, bekommen Sie angezeigt. In Deutschland ist leider eine Steuer in Höhe von 5% fällig, die bei Wetten.com in dem Moment von Ihnen getragen werden muss, wenn Sie mit eigenen Euro setzen und nicht mit Geld aus einem Bonus. Die Steuer spielt darüber hinaus ausschließlich eine Rolle, wenn Sie mit Ihren FA-Cup Sportwetten oder mit einem anderen sportlichen Ereignis gewinnen.

Stichwort Langzeitwette

Eine Langzeitwette ist eine Wette, die man weit im Voraus tätigt. Während man als Wetter zum Beispiel bei einer Live Wette im besten Falle wenig später bereits weiß, ob man gewonnen hat oder nicht, muss man bei dieser Variante möglicherweise Monate warten. Je früher man eine derartige Wette setzt, desto besser wird den Erfahrungen nach die Quote sein. Ein idealer Wettbewerb ist der FA-Cup. Welche Mannschaft wird am Ende gewinnen? Selbst auf die großen Namen, also Chelsea London, Arsenal London, Manchester City, Manchester United, sind tolle Zahlen zu erhalten, wenn man mutig ist. Es weiß halt niemand, was während der Saison alles passiert und wie die Form ist. Welche Begegnungen nach Auslosungen zu erwarten sind, ist nicht vorherzusehen. All dies kann dazu führen, dass der angedachte Favorit eventuell nicht ins Finale einzieht und Ihr Außenseitertipp siegt. Die Spannung wird nicht gering sein.

Was im englischen Fußball neben FA -Cup Wetten ansonsten interessiert

Wie an anderer Stelle angedeutet, ist der FA-Cup der wichtigste Pokalwettbewerb in England. Doch in diesem Land ist der Fußball ganz allgemein von großer Bedeutung, wie Sie wissen werden. Tippen können Sie an fast jedem Tag auf irgendein Spiel. In der Premier League finden 38 Spieltage pro Saison statt, im ganzen Jahr gibt es keine Pause. Nicht einmal an Weihnachten. Vier Spielklassen haben die Profis, weitere die Amateure. All dies lässt bereits vermuten, dass immer ein interessantes Spiel auf dem Programm stehen wird. Weitere Pokalwettbewerbe aus England gehören ebenfalls zum Wettangebot von Wetten.com. Internationale Spiele selbstverständlich ebenfalls. Freunde des englischen Fußballs werden voll bedient, wie man sagen könnte.

Das weitere Programm der Wetten.com Sportwetten

Abseits des Fußballs bietet Wetten.com ein breit gefächertes Programm an. Im Schnitt 35 Sportarten stehen zur Auswahl, hinzu kommen weitere Ereignisse mit guten Quoten. Die Bereiche könnten grob als Politik, Finanzen und Medien beschrieben werden. Es wird darauf ankommen, was aktuell alles ansteht. Beobachten Sie die Märkte. Allgemein gilt die Konzentration dem Sport, wie Sie wissen werden. Mit bekannten Sportarten wie Handball, Basketball oder Eishockey ist ebenso zu rechnen, wie mit Tennis, Golf und der Formel 1, um die besonders beliebten Beispiele zu nennen. Dass in den einzelnen Sportarten viele Möglichkeiten bestehen, wird Sie nicht überraschen. Beachten Sie die Live Wetten bei den wichtigsten Sportarten. Dort wird es weitere Optionen geben. Bekanntlich haben Menschen unterschiedliche Interessen und einige bevorzugen Sportarten, die nicht allgemein im Blickpunkt stehen. Auch sie werden im Programm von Wetten.com zu finden sein, wenn aktuelle Ereignisse im Terminplan angekündigt sind.

Schon gewusst?

In Deutschland gibt es einen Wettbewerb, der mit dem FA-Cup aus England konkret vergleichbar ist. Es wird allerdings eine Runde weniger gespielt und falls kein Sieger feststeht, wird es ein Elfmeterschießen geben. In England ist ein Rückspiel angesetzt, welches für Wetter interessanter ist, da erneut die Möglichkeit auf Wetten bestehen.

    Fazit zum Thema FA-Cup Wetten bei Wetten.com

    Steht eine weitere Runde beim FA-Cup an? Tätigen Sie Ihre FA -Cup Sportwetten. Setzen Sie auf Ihren persönlichen Favoriten. Wenn Sie Recht haben, wird Ihr Kontostand beträchtlich ansteigen. Dies ist umso mehr der Fall, wenn Sie etwas mutiger sind.