Wie funktionieren Sportwetten?

Sie möchten in die faszinierende Welt der Sportwetten einsteigen? Dann stellen Sie sich bestimmt folgende Fragen: Wie funktionieren Sportwetten? Was gilt für die Quoten und wie funktionieren Online Wetten? Der Markt für Sportwetten hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Wetten auf Sportevents sind zur herausfordernden Unterhaltung geworden. Es gibt zahlreiche Wettoptionen und aufregende Wettarten für verschiedene Sportarten. Längst beschränkt sich die Branche nicht mehr auf Fußball, Tennis und Boxen. Wie Sportwetten funktionieren und was Sie vor Abgabe Ihrer ersten Tipps wissen sollten, haben wir für Sie in diesem Artikel zusammengestellt.

Eine kurze Erklärung: Wie funktionieren Sportwetten?

Sportwetten sind Wetten auf ein Sportevent mit Geldeinsatz. Sie werden in verschiedenen Sportarten angeboten. Besonders beliebt sind Fußball, Tennis, Boxen und Basketball. Aber auch Cricket und Wintersport begeistern inzwischen zahlreiche Sportwetten Fans. Sie schließen ihre Wetten entweder in einem Wettbüro oder bei einem Online Buchmacher ab. Der Anbieter nimmt den Einsatz entgegen und übernimmt die Gewinnausschüttung. Dargestellt werden die Sportwetten durch Quoten, aus denen sich der mögliche Gewinn ergibt. Favoriten werden mit niedrigen Quoten angeboten, während Außenseiter mit hohen Quoten auf ihre Chance warten. Damit das Wetten zum puren Vergnügen wird, gibt es mittlerweile unterschiedliche Wettarten. Dazu gehören normale Siegwetten, Handicap-Wetten, Spread-Wetten, Über/Unterwetten und viele mehr. Zudem gibt es auf dem Wettschein traditionell drei Wettoptionen: Einzelwette, Systemwette und Kombiwette. Wie diese Wettarten funktionieren, erläutern wir Ihnen im Folgenden.

Wettoptionen: Einzelwette, Kombiwette, Systemwette

Die einfachste Variante ist die Einzelwette. Dabei zählt jeder Tipp auf dem Wettschein einzeln. Ihr Einsatz wird auf jede Wette separat platziert und im Gewinnfall mit der jeweiligen Quote multipliziert. Haben Sie sich bei einer Wette vertan, hat das keine Auswirkungen auf die anderen Tipps. Im Gegensatz dazu hängen bei einer Kombiwette alle Einzelwetten auf einem Wettschein zusammen. Alle Quoten werden miteinander multipliziert. Das Ergebnis: Eine Gesamtquote für den Wettschein und ein höheres Gewinnpotential. Gleiches gilt für das Risiko. Das ist bei einer Kombiwette ebenfalls höher, wodurch das Wetterlebnis um einiges aufregender ist. Alle Tipps müssen richtig sein, damit Sie einen Gewinn erhalten. Liegen Sie auch nur bei einem Spiel daneben, ist die Kombiwette verloren. Mehrere Kombiwetten können Sie zu einer Systemwette kombinieren. Stellen Sie Ihre Sportwetten Tipps ganz nach Belieben zusammen! Geht eine Wette verloren, wirkt sich das nur auf die jeweilige Kombination aus, nicht aber auf den gesamten Wettschein.

Wie funktioniert Handicap bei Sportwetten?

Treffen bei einem Sportevent zwei deutlich unterschiedlich starke Kontrahenten aufeinander, gewähren Wettanbieter dem vermeintlich Schwächeren häufig einen Vorsprung. Dieser wird am Schluss der Begegnung zum regulären Ergebnis addiert. Es entsteht ein fiktiv errechnetes Spielergebnis aus Spielausgang plus Handicap, welches über den Gewinn einer Handicap Wette entscheidet. Ein Beispiel: Deutschland spielt im Länderspiel gegen Litauen, das Wettbüro gibt dem Gegner der Deutschen 3 Tore Handicap und Sie setzen auf das favorisierte Team aus Deutschland. Gewinnen die Deutschen das Spiel 2:0, lautet das fiktiv errechnete Ergebnis für die Handicap Wette 2:3 und Ihre Wette ist somit verloren. Für den Erfolg Ihres Tipps, hätte Deutschland mit einer Differenz von 4 Toren gewinnen müssen. Und genau bei solch hohen Tordifferenzen liegt der Reiz der Handicap Wetten. Sie werden bei Wetten auf einen klaren Favoriten bevorzugt, da sie höhere Quoten bieten als einfache Siegwetten.

Wie funktionieren Spread Sportwetten?

Der Begriff Spread kommt aus dem Englischen und bedeutet Differenz. Folglich sind Spread-Wetten – wie der Name erahnen lässt – Wetten auf die Differenz zu einem bestimmten Ergebnis. Sie funktionieren ähnlich wie Handicap-Wetten, kommen allerdings bei amerikanischen Punktsportarten, wie Basketball oder American Football, zum Einsatz. Der Buchmacher gibt dem anscheinend schwächeren Team einen Vorsprung oder dem Favoriten einen Rückstand. Dieser wird entweder in ganzen oder halben Zahlen angegeben. Am Ende kommt dieser Wert zum regulären Spielergebnis hinzu. Es entsteht ein fiktiv errechneter Spielausgang, der dem Wettergebnis zugrunde liegt. Das Besondere daran: Wird der der Spread vom Wettbüro in halben Zahlen angegeben, kann ein Punktspiel nicht mehr unentschieden ausgehen.

Wie funktionieren Über/Unter Sportwetten?

Bei dieser Wettoption geht es nicht darum, welche Mannschaft gewinnt. Vielmehr ist die Anzahl an Toren bzw. Punkten für den Wettausgang entscheidend. Je nach Sportart gibt der Buchmacher einen Wert an Toren oder Punkten vor, den es zu über- oder untertreffen gilt. Besonders bei Fußballtippern sind Über/Unterwetten äußerst beliebt. Der Grund: Das genaue Spielergebnis ist nicht relevant. Ihr Tipp beinhaltet nur eine Tendenz dahingehend, ob mehr oder weniger Tore als angegeben fallen. Dabei zählt in den meisten Fällen sogar die Summe an Toren von beiden Teams. Der Vorteil: Spielt nicht gerade Ihr Lieblingsverein, können Sie sich bei einem Spiel über jedes Tor freuen. Das klingt interessant? Dann werfen Sie doch einen Blick auf unser Wettangebot. Egal ob 1. Bundesliga Wetten oder 2. Bundesliga Wetten – bei Wetten.com haben sie eine hervorragende Auswahl an Wettvarianten.

Schon gewusst?

Live Wetten bei Wetten.com haben einen ganz besonderen Reiz. Die Quoten passen sich dynamisch an den Spielverlauf an. Verfolgen Sie das Spiel und geben Sie im richtigen Moment Ihren Tipp ab! Lassen Sie entweder Ihr Bauchgefühl entscheidend oder profitieren Sie umso mehr von Ihren Kenntnissen in der jeweiligen Sportart. Sie müssen nur schnell reagieren, da sich die Quoten blitzartig ändern können.

  1. Online Wetten live erleben: Adrenalin, Spannung und eine schnelle Wettauswertung
  2. Rund 6.000 Live Wetten pro Monat in 35 Sportarten
  3. Dynamische Entwicklung der Live-Quoten je nach Spielverlauf

Wie funktionieren Sportwetten Quoten?

Wie funktionieren Sportwetten? Diese Frage haben wir eingangs ausführlich beantwortet. Bleibt zu klären: Wie funktionieren Sportwetten Quoten? Die Quoten für eine Wette werden vom Buchmacher vorgegeben und entscheiden über die Höhe des möglichen Gewinns. Dieser ergibt sich aus Einsatz mal Quote. Sprich: Je höher die Quote, desto besser die Gewinnaussichten. Gleiches gilt für den Quotenschlüssel eines Wettbüros. Je höher der Quotenschlüssel, desto besser die Quoten und umso attraktiver der Anbieter. Ein Quotenschlüssel ab 94 Prozent ist hierzulande als gut zu bewerten. Bei manchen Events steigt er sogar auf bis zu 97 Prozent an. Insgesamt liegen der Ermittlung von Sportwetten Quoten zahlreiche Faktoren zugrunde. Dazu gehören zum Beispiel die Eintrittswahrscheinlichkeit eines Ergebnisses, die eine professionelle Analyse beider Mannschaften voraussetzt. Aber auch die Sportwettsteuer und die Marge des Buchmachers belasten das Quotenniveau eines Anbieters.

Welche Strategien gibt es für erfolgreiche Sportwetten?

Wenn Sie Sportwetten professionell angehen möchten, sollten Sie nicht allein auf Ihr Bauchgefühl hören. Eine gut durchdachte Strategie muss her und davon gibt es für Sportwetten so einige. Erfolgsversprechend und somit äußerst beliebt, sind zum Beispiel Systemwetten, die Asian Handicap Strategie oder das regelmäßige Tippen auf Favoritensiege. In treffsicheren Ligen ist auch die Über/Unterwette auf 2,5 Tore interessant. Top Vereine wie der FC Bayern, Real Madrid oder Barcelona schießen im Normalfall über 100 Tore pro Saison. Die meisten davon erzielen ihre Star-Stürmer wie Cristiano Ronaldo oder Lionel Messi. Warum also nicht auf bestimmte Torschützen tippen? Sie brauchen nur etwas Erfahrung und ausreichend Kenntnisse in der jeweiligen Sportart und schon funktionieren Sportwetten ganz einfach. Dank einem Value Bets Rechner können Sie herausfinden, ob die Wette einen Wert hat und langfristig erfolgreich ist.

Wie funktionieren Sportwetten ?

Diese Frage stellt sich jeder, der seine Wetten lieber im Internet als im Wettlokal abgeben möchte. Das Prinzip ist ganz einfach: Melden Sie sich an und platzieren Sie Ihre Wetten innerhalb Ihres Kontobereichs. Hier bei Wetten.com ist die Registrierung völlig unkompliziert. Sie ist innerhalb von 3 Minuten abgeschlossen und beschert Ihnen einen attraktiven Sportwetten Bonus von bis zu 120 Euro. Unser Wettbüro für Ihre Online Wetten ist modern und klar gestaltet und Sie können direkt nach der Anmeldung loslegen. Die Oberfläche ist intuitiv bedienbar, sodass Ihr Einstieg schnell gelingt. Erkundigen Sie sich vorab über unser Wettangebot aktuell. Alle weiteren Wett Infos finden Sie ebenfalls auf unserer Webseite. Haben Sie trotzdem noch Fragen? Dann steht Ihnen unser Kundensupport im Live-Chat zur Verfügung. Oder richten Sie Ihre Anfragen per Email an kundenservice@wetten.com.

Fakten-Check

Wetten.com erleichtert Ihnen den Einstieg in die Sportwetten Welt. Bei uns erwartet Sie ein unschlagbares Angebot an Sportwetten in zahlreichen Sportarten. Dazu bieten wir Ihnen einen erstklassigen Service. Zum Beispiel halten wir im Bereich Sportwetten Auszahlung und Einzahlung verschiedene Optionen bereit. Neben Kreditkarten und E-Wallets sind bei uns auch Sportwetten mit Paysafecard und Sportwetten mit Lastschrift möglich.

  1. Top Sportwetten Quoten für hohe Gewinnaussichten
  2. Bis zu 80 Wettoptionen pro Spiel
  3. Für Ihren Start: Bis zu 120 Euro Starterbonus auf Ihre erste Einzahlung

Wie funktionieren Sportwetten bei Wetten.com?

Als Kunde von Wetten.com haben Sie Zugriff auf Top Wettquoten, egal für welchen Markt. Fußballtipper sind regelmäßig von unseren Champions League Wettquoten und den Europa League Wettquoten begeistert. Außerdem profitieren sie von unseren Langzeitmärkten. Wetten Sie auf den Sieger eines Turniers oder auf den Meister einer Saison! Highlight sind die europäischen Top-Ligen Primera Division, Premier League und Bundesliga. Aber auch weniger populäre Spielklassen wie die Schweizer Raiffeisen League stehen in unserem Wettbüro zur Auswahl. Hinzu kommen weitere Sportarten wie Basketball, Tennis, Handball, Boxen, Rugby und Radsport. Oder stehen Sie auf ausgefallene Exoten? Dann sollten Sie unsere Quoten für Sportarten wie Uni-Hockey, Ski-Langlauf und Badminton probieren.

Wie funktionieren Sportwetten?

Wie funktionieren Sportwetten bei Wetten.com? Ganz einfach! In unserem Online Wettbüro erwartet Sie eine Vielzahl an Wettoptionen. Egal ob Einzelwette, Kombiwette oder Systemwette – Sie bestimmen selbst, wie Sie Ihren Wettschein gestalten. Ihre Wette können Sie traditionell vor dem Spiel platzieren. Oder Sie nutzen unsere Live Quoten, um gemäß Spielverlauf zu tippen. Zusätzlich bieten wir unterhaltsame Wettarten, wie zum Beispiel Handicap Wetten, Drei-Wege-Wetten oder Über/Unterwetten. Unser Angebot richtet sich an sämtliche Typen von Sportwetten Fans. Sowohl Anfänger als auch Experten kommen bei Wetten.com auf Ihre Kosten. Pro Partie halten wir bis zu 80 Wettoptionen für Sie bereit. Freuen Sie sich auf ein einmaliges Wettgefühl und genießen Sie dabei alle Vorzüge eines verlässlichen Wettanbieters!

Wie funktionieren Sportwetten: Kundenservice

Wetten.com hat sich als Buchmacher auf den deutschen Markt spezialisiert. Wir konzentrieren uns auf ein verständliches Sportwetten Angebot in deutscher Sprache. Dafür legen wir großen Wert auf einen herausragenden Kundenservice. Wetten.com bietet zahlreiche Wettoptionen in verschiedenen Sportarten und faszinierende Live Wetten. Wie wäre es mit Live Wetten für Fußball oder Tennis Live Wetten? Egal wonach Ihnen ist – Wetten.com hält dafür beste Sportwetten Quoten bereit. Genießen Sie hohe Sicherheitsstandard und einen deutschsprachigen Kundensupport. Hinzu kommt ein tolles Bonusangebot mit einem attraktivem Sportwetten Bonus für Neukunden und unschlagbaren Promotionen. Treue Kunden belohnen wir zum Beispiel mit einem Cashback Bonus oder einem Sportwetten Bonus ohne Einzahlung. Sichern Sie sich noch heute Ihren persönlichen Wettgutschein und finden Sie heraus, wie einfach Sportwetten bei uns funktionieren!

Fazit: So funktionieren Sportwetten

Wie funktionieren Sportwetten? Wir sind der Meinung, das probieren Sie am besten persönlich aus. Es gibt zahlreiche Wettoptionen in verschiedenen Sportarten. Bei Wetten.com können Sie aus 35 Sportarten wählen. Allein im Live Bereich halten wir ca. 6.000 Live Events pro Monat für Sie bereit. Sie sorgen für ausreichend Abwechslung und reines Wettvergnügen. Das Beste daran: Wir bieten Top-Quoten und ein attraktives Bonusprogramm. Sichern Sie sich zu Beginn einen Starter-Bonus von bis zu 120 Euro. Ihre Anmeldung bei uns erfolgt innerhalb weniger Minuten. Anschließend können Sie direkt einsteigen und Ihre ersten Wetten platzieren. Worauf warten Sie noch? Werden auch Sie zum Sportwetten Profi und genießen Sie dabei den herausragenden Servicegedanken von Wetten.com!