Finde den besten Online Poker Bonus mit minimaler Einzahlung und top Umsatzbedingungen

Zuletzt aktualisiert am 02.06.2020

Du bist auf der Suche nach den besten Online Poker Bonus? Beim Online Poker spielen, gibst du dich nicht mit Mittelmaß zufrieden, du willst ausschließlich vom besten Rake und den besten Bonusangeboten profitieren? Dann bist du hier in unserem aktuellen Online Poker Bonus Vergleich goldrichtig. Denn wir bewerten für dich Anbieter nicht nur unabhängig und transparent. Wir wissen persönlich ganz genau, worauf Pokerspieler Wert legen und zocken selbst regelmäßig an den Online-Tischen. Wenn auch für dich Online Poker weit mehr als nur ein Hobby ist und du hier immer nur das Maximum rausholen willst, dann brauchst du auch den besten Online Poker Bonus. Im Zuge des Ratgebers stellen wir dir nicht nur die besten Angebote vor. Wir erklären dir auch, wie wir in der Lage sind, transparent und unabhängig die einzelnen Angebote zu bewerten und miteinander zu vergleichen.

Poker Bonus des Monats

Unsere besten Poker Boni:

100% bis zu
$400
Einzahlung
+
Bonus
=
Guthaben
Bonus Code
******
888 Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
600€
Einzahlung
+
Bonus
=
Guthaben
Bonus Code
******
Pokerstars Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
100€
Einzahlung
+
Bonus
=
Guthaben
Bonus Code
******
Bwin Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
1500€
Einzahlung
+
Bonus
=
Guthaben
Bonus Code
******
bet-at-home Bonus Code Bonus einlösen
1000€ Rake-Bonus
Einzahlung
+
Bonus
=
Guthaben
Bonus Code
******
Guts.com Bonus Code Bonus einlösen
Alle Boni anzeigen

Online Poker Bonus: Wer sollte den Vergleich nutzen?

Ein klassischer Online Poker Bonus unterscheidet sich meist von einem klassischen Einzahlungsbonus, wie du ihn bei Sportwetten oder Online Casinos kennst. Dort läuft das Ganze so, dass dir Buchmacher oder Online Casinos zu deiner Einzahlung ein Bonusguthaben spendieren. Damit du das Bonusguthaben oder mit dem Bonus erspielte Gewinne auszahlen kannst, erfüllst du Umsatzbedingungen. Das machst du, in dem du Einsätze im Casino zahlst oder Sportwetten mit Echtgeld platzierst. Beim Poker Bonus wird dir oftmals ein sehr hoher vierstelliger Bonusbetrag in Aussicht gestellt. Mit dem großen Unterschied das du diesen nicht direkt mit deiner Einzahlung zur Verfügung gestellt bekommst. Nach deiner Einzahlung erwarten viele Pokeranbieter von dir, dass du erst mal einen bestimmten Umsatz generierst. Wenn du entsprechende Umsätze generiert hast, schreibt dir der Pokeranbieter einen Teilbetrag des Gesamtbonus gut. Oftmals handelt es sich dabei dann um Echtgeldguthaben. Das unterliegt jetzt keiner weiteren Erfüllung von Umsatz-Bedingungen.

Wir sind die Anlaufstelle für Anfänger & Profis

D.h. um mit einem Poker Bonus sinnvoll spielen zu können, musst du eine gewisse Vorarbeit geleistet haben. Du hast in einer Pokerschule gelernt, wie das Pokerspiel funktioniert. Erst dann macht es Sinn, mit Echtgeld in das Pokerspiel einzusteigen und einen entsprechenden Poker Bonus zu aktivieren. Denn wenn du nicht weißt, was du hier machst, verlierst du nach und nach deinen Echtgeldeinsatz. Du bekommst dann zwar einen weiteren ersten Schritt Bonus gutgeschrieben, hast aber nicht mehr genug Guthaben, um einen nächsten freizuspielen. Unser Vergleich richtet sich aber sowohl an die Spieler, die sich bereits mit einer Pokerschule befestigt haben und nun in der Echtgeldpokerspiel einsteigen wollen. Auch Anfänger erhalten von uns Vorschläge, wie sie sich bei einem der Anbieter mit Pokerschule anmelden und dort ein entsprechendes Bonusangebot aktivieren. Dabei handelt es sich dann nochmals um einen sehr anfängerfreundlichen günstigen Bonus. Bei den Angeboten will der Poker-Anbieter erreichen, dass du eine Möglichkeit hast, mit einem Bonus während des Lernprozesses zu spielen. Größere Sprünge kannst du mit dem nicht anfangen.

Anfänger erhalten von uns eine Extra-Unterstützung

Solang du dich im Lernprozess befindest, ist davon auszugehen, dass du dieses Guthaben auch irgendwie verspielst. Der große Pokerbonus, bei dem es vierstellig in die Höhe geht, setzt voraus, dass du dich bereits mit den Grundlagen auseinandergesetzt hast. Da wir hier aber bei uns im Portal und in den Ratgebern sowohl Anfänger wie auch erfahrene Spieler abholen wollen, bewerten wir für dich in unserem Online Poker Bonus Vergleich sowohl die Angebote mit kleinen Bonusguthaben für Anfänger wie auch die XXL Bonusangebot. Zusätzlich bewerten wir immer das Rake-System, das dir angeboten wird. Auch beim Bonus haben Anbieter nichts zu verschenken. Dabei handelt es sich um einen Poker-Cash-Back. Am Ende des Monats zahlt ein guter Pokeranbieter einen prozentualen Teil der Einsätze an dich zurück. Auf dieses Rake-System ist oft Teil eines Bonusangebots. Je mehr dieser zu deinem Vorteil ausfällt, sprich Prozentsatz, umso niedriger ist oftmals das gesamte Bonusguthaben, das du dir aktivieren kannst.

Online Poker Bonus Vergleich: Checkliste: Top5 für das beste Bonusangebot

Neben der Frage, ob du dir einen anfängerfreundlichen Einsteigerbonus für dein Pokerspiel abholst, eher auf einen Poker Bonus ohne Einzahlung setzt oder gleich zum Profipaket greifst, stellen sich viele Anfänger oft auch die Frage nach der Sicherheit. Daher wollen wir ganz kurz hier auf einen wichtigen Aspekt eingehen: Wir stellen dir hier ausschließlich Anbieter vor, bei denen maximale Sicherheit gegeben ist. Jedes von uns empfohlene Bonusangebot wird von einem lizenzierten Anbieter bereitgestellt. Dieser besitzt eine gültige Lizenz und sichert seine Seite über SSL Verschlüsselung ab. Diese Vorabprüfung findet bei uns immer statt, bevor wir einen Anbieter prüfen. Würde ein Anbieter keine Lizenz oder Verschlüsselung besitzen, käme er für unser Portal gar nicht erst infrage. Das gilt übrigens für alle unsere Anbieter-Vergleiche. Egal ob für Poker oder die Anbieter aus dem Wettanbieter-Vergleich und dem Sportwetten Bonus-Vergleich für deine Online Wetten Deutschland. Aber auch für die Anbieter aus dem Casino-Bonus-Vergleich und dem Casino-Vergleich!

Auch wenn der Poker-Bonus überzeugt: Stimmt das Gesamtpaket für dich?

Der größte Unterschied in den einzelnen Bonusangeboten liegt sicherlich nicht nur in der Höhe des Bonus, sondern an welchen Spielertyp die sich richten. Darauf gehen wir im weiteren Verlauf des Ratgebers noch mal detailliert ein. Mindestens genauso wichtig ist aber auch, dass das restliche Gesamtportfolio bei dem Anbieter stimmt. Damit meinen wir, du musst etwas mit dem Angebot an Turnieren und Cash-Games anfangen können. Sonst hilft dir nämlich der beste Online Poker Bonus auch nichts. Daher solltest du nicht nur nach dem Bonusangebot aussuchen, und zwar insbesondere dann, wenn es sich bei dir um einen Anfänger handelt, sondern auch nach dem generellen Portfolio. Die einzelnen Poker-Anbieter haben wir für dich im großen Online Poker Vergleich bewertet. Dort erklären wir dir genau, wie wir hier vorgehen, um die einzelnen Anbieter transparent bewerten zu können. Da erklären wir dir auch, wie sich die einzelnen Anbieter unterscheiden und warum es so wichtig ist, auch bei der Online Poker Partnerwahl mit Bedacht an die Sache ran zu gehen.

Pokerstars
91/100
Pokerstars Erfahrungen
100% bis zu 600€
Zum Anbieter
888
89/100
888 Erfahrungen
100% bis zu $400
Zum Anbieter
Bwin
88/100
Bwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Online Poker Bonus Vergleich: Empfehlung des Herausgebers – der beste Bonus

PokerStars zählt nicht nur für unsere Redakteure nach wie vor zu den Besten. Auch in unserem Online Poker Vergleich steht der an der Spitze! Nicht nur, dass der Anbieter mit seiner innovativen Pokerschule und den verfügbaren Kursen Maßstäbe setzt. Hier finden sich im Netzwerk auch die meisten Gegenspieler wieder. PokerStars setzt in Sachen PokerStars Bonus auf ein duales Angebot Anfänger sichern sich mit einer 20 USD Einzahlung insgesamt 50 USD Einstiegskapital. Das setzt sich zusammen aus einzelnen 5 USD-Bonusschritten sowie Turniergebühren, die der Anbieter für dich bezahlt. Profis könne sich über den großen Poker Bonus bis zu 600 USD Zusatzguthaben sichern. Das Beste: Bei PokerStars erwartet dich nicht nur ein kundenfreundliches Rake-System. Hier kannst du im hauseigenen Shop deine StarCoins gegen Sachpreise eintauschen. Zum Beispiel gegen die Original-Chips der Final-Tables, die du aus den TV-Übertragungen aus Las Vegas kennst! Übrigens: Es handelt sich um einen Komplettanbieter der auch mit Online Sportwetten in Deutschland und einem Online Casino mit Echtgeld überzeugt. Statt einem Casino Bonus ohne Einzahlung gibt es hier aktuell ein lukratives Casino Freispiele-Paket auf den Deposit obendrauf!

Online Poker Bonus Vergleich: So testen unsere Experten Anbieter und deren Bonus

Bevor wir dir jetzt erklären, wie du den für dich perfekten Online Poker Bonus mit unseren Online Poker Bonus Vergleich findest, wollen wir dir kurz vorstellen, wie wir Poker Bonus-Angebote testen. Die Angebote werden von uns folgenden Testkategorien unterzogen:

Aktivierung des Poker Bonus: Als Erstes klären wir immer, wie einfach ein Poker Bonus aktiviert werden kann. Musst du nur hier bei uns einen Link anklicken und danach eine Registrierung durchführen? Wird der Poker Bonus über einen Poker Bonus Bonuscode aktiviert? Wir erklären dir genau, was du machen musst, um in den Genuss eines Bonus zu kommen!

Höhe des Bonus: Die Höhe des Bonus wird von uns separat bewertet. Hier schauen wir, wie sich der Anbieter in der Maximalhöhe gegenüber Konkurrenzanbietern schlägt. Das ist besonders für die Spieler wichtig, die zu den erfahrenen Pokerspielern gehören und Boni maximal ausschöpfen wollen.

Art des Bonus: Einzahlungsbonus, Anmeldebonus oder Turniergebühren? Wir bewerten genau, um was für eine Art des Bonus es sich handelt und für welchen Spielertyp sich der Bonus besonders eignet.

Rake im Bonus: Der Rake ist der Poker Cash-Back. Oftmals ist der Teil des Bonusangebots. Der Online Poker Anbieter zahlt dir prozentuale Einsätze zurück. Wir bewerten, wie kundenfreundlich dieses Angebot in Verbindung mit dem Bonus ausfällt.

Bonuslaufzeit: Die Bonuslaufzeit kennst du eventuell von einem Sportwetten Bonus oder Casino Bonus. Wir prüfen, wie lange du Zeit hast, Umsatzbedingungen zu erfüllen bzw. wie sich die Bonuslaufzeit gegenüber Konkurrenzangeboten schlägt.

Umsatz-Umwandlung: Da du bei einem Poker Bonus oftmals erst mal Umsätze generieren musst, bewerten wir hier, in welchem Verhältnis gezahlte Einsätze zu Buche schlagen. Poker Anbieter bewerten hier je nach Höhe des Einsatz und der Art des Spiels diese prozentual unterschiedlich

Fallstricke & Hürden: In der Kategorie Fallstricke und Hürden gehen wir noch mal detailliert darauf ein, ob es irgendwelche Aspekte gibt, die du zwingend beachten musst. Oftmals weisen wir dich darauf auch direkt im Fazit des Bonusratgebers hin.

91/100
Bewertung
Pokerstars Highlights
  • Beste Pokerschule im Netz
  • Boni für Anfänger und Profis
  • Größtes Pokernetzwerk
Zu Pokerstars

Online Poker Bonus: Den richtigen Anbieter finden

Uns ist es nicht nur wichtig, dass du genau den Pokeranbieter findest, der für dich persönlich den besten Online Poker Bonus bietet? Das ist denkbar einfach. Wir stellen dir hier nur die besten Anbieter vor. Bei denen handelt es sich ausschließlich um renommierte Online Poker Anbieter, bei denen auch unsere Redakteure regelmäßig spielen. Alle diese Anbieter überzeugen mit ihrem Portfolio, dem Bonus und den Sicherheitsaspekten. Kurz gesagt, die sind alle spitze, sonst wären die hier nicht bei uns im Vergleich! Jetzt ist es aber so, dass sich diese einzelnen Anbieter in kleinen, aber nicht unwesentlichen Alleinstellungsmerkmalen unterscheiden. Wir sind da bereits am Anfang kurz darauf eingegangen. Anfänger brauchen ein Bonusangebot, das auf ihre Ansprüche zurecht geschnitten wurde. Erfahrene Pokerspieler, die täglich spielen wollen, benötigen einen Profi Pokerbonus mit vierstelligen Guthaben. Wenn du bereits bei einem Online Poker Anbieter angemeldet bist und mit dessen Portfolio oder Bonusangebot nicht zufrieden bist, dann solltest du dir über unseren Vergleich hier den für dich persönlich besten Anbieter suchen.

Vorsicht vor Betrügern: Orientier dich an unseren Empfehlungen

Falls du dich nämlich bei einem Anbieter anmeldest, den wir nicht hier empfohlen haben, besteht die Gefahr, dass du auf ein schwarzes Schaf hereinfällst. Damit meinen wir einen unseriösen Online Anbieter, der dich um deine Einzahlung betrügen wird. Daher setzt du ausschließlich auf von uns empfohlene Anbieter. Somit kannst du dir sicher sein, immer nur bei sicheren und seriösen Anbietern zu spielen. Mach dir selbst mal Gedanken darüber, zu welchem Spielertyp du gehörst. Bist du ein Anfänger und arbeitest du mit einer Pokerschule, wäre ein Poker Bonus Angebot ideal, das entsprechendes unterstützt. Falls du ein erfahrener Spieler bist, weißt du das selbst: Dann greifst du zu einem Profiangebot. Nun kann es aber zum Beispiel sein, dass du innerhalb der angebotenen Pokerspiele besonders auf Spezialvarianten wie einen Speed-Modus stehst. Dann musst du überprüfen, ob der von dir favorisierte Anbieter mit dem entsprechenden Pokerbonus auch die entsprechende Spielversion im Angebot hat.

Worauf legst du persönlich am meisten Wert?

Das Gleiche gilt, wenn du eigentlich relativ wenig mit den Cash-Games anfangen kannst und bevorzugt ständig an Turnieren teilnehmen willst. Sind die Turniere gut besucht, hier auch insbesondere die Einsatz-Level, die dich ansprechen? Wie lange dauert es, bis neue Turniere stattfinden? Das sind alles Faktoren, die du selbst überprüfen solltest. Wir stellen die dir in den einzelnen Pokeranbieter Bewertungen detailliert vor. Und wir klären, ob es einen Fokus im Portfolio auf eine bestimmte Spielkategorie gibt. Unsere Experten weisen darauf hin, wenn der Anbieter ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal, wie einen besonders guten mobilen Zugang bietet.

Jeder Poker-Spieler hat andere Wünsche und Vorgaben – finde den Anbieter, der dir diese erfüllen kann

Und wenn du zu den Spielern gehörst, die nicht nur bei Online Poker zu Hause sind, sondern auch regelmäßig Sportwetten platzieren oder in einem Online Casino zocken wollen, dann bist du beraten, auf einen Komplettanbieter zu setzen. Sprich, einen der Anbieter der sowohl Poker wie auch Casino und Sportwetten umfangreich abdeckt und in keiner der Kategorien Schwachstellen aufweist. Wenn es dir ausschließlich um das Bonusangebot geht, solltest du auch hier kurz überprüfen, ob du mit dem entsprechenden Angebot etwas anfangen kannst. Und zwar nicht nur hinsichtlich der Anfängerfreundlichkeit, falls du ein Anfänger bist, sondern auch hinsichtlich anderen Aspekten. Damit meinen wir jetzt zum Beispiel das generelle Bonuskonzept.

Unabhängig ob Profi oder Anfänger: Welcher Bonus passt zu dir?

Informiere dich also immer im Vorfeld über den Bonus und seine Umsatzbedingungen. Den Bonus darfst du auf keinen Fall nur nach seinem Bonusbetrag und den Prozenten aussuchen, sondern du solltest auch immer folgende Punkte im Auge behalten:

  • Einzahlungsbonus/Neukundenbonus/Ersteinzahlungsbonus: beim sogenannten Einzahlungsbonus handelt es sich um das am häufigsten auftretende Angebot. Und zwar in allen Online Glücksspielsegmenten. Du zahlst Guthaben ein und erhältst im Gegenzug Bonusguthaben.
  • gratis Bonus ohne Einzahlung/Non-Deposit Bonus: Auch bei Online Poker gibt es immer noch ein paar Anbieter, die dir einen Anmeldebonus spendieren. Dabei handelt es sich um winzige Bonusguthaben, die du ohne eine Einzahlung geschenkt bekommst. Du kannst dir damit das Angebot unverbindlich anschauen.
  • Freerolls: In dem Fall sprechen wir von speziellen Turnieren, bei denen du keinen Einsatz zahlen musst, im Gegenzug dir aber XXL-Turniergewinne sichern kannst.
  • Turnier Tickets / Turniergebühren: Oftmals finden sich bei den Anfänger-Angeboten nicht nur Zusatzguthaben für die Cash Games, sondern auch eine Handvoll Turnier-Tickets oder Turniergebühren. Diese Bonusangebote werden auch gelegentlich einfach so über das Stammkundenangebot verschenkt.

Während unseres Test haben wir herausgefunden, dass eigentlich alle Pokerräume ihren Spielern eine Freude machen wollen und einen Bonus anbieten. Meistens handelt es sich dabei jedoch um einen klassischen Einzahlungsbonus.

85/100
Bewertung
bet-at-home Highlights
  • Regelmäßige Poker-News
  • Übersichtlicher Turnierkalender
  • Pokerschule für Einsteiger
Zu bet-at-home

FAQs zum Online Poker Bonus Vergleich

Dürfen Willkommensboni bei Poker Anbietern mehrfach aktiviert werden?

Der Neukundenbonus ist in der Regel so gestaltet, dass er nur bei der ersten Einzahlung aktiviert werden kann, somit kann jeder Spieler den Bonus nur einmal erhalten. Sollte ein Spieler es dennoch schaffen den Bonus doppelt zu aktivieren, in der Regel durch mehrfache Anmeldung, wird der Account in der Regel gesperrt.

Ich habe den Bonus Code bei der Aktivierung des Bonus-Angebots vergessen. Was nun?

Vergisst du die Eingabe des Bonus Codes bleibt dir nur den Kundenservice zu kontaktieren. Wenn du sehr viel Glück hast, reagiert dieser kulant und aktiviert ihn für dich nachträglich, meistens hast du jedoch schlicht und einfach Pech. Daher solltest du dich immer vor der Registrierung informieren, ob ein Bonus Code benötigt wird und wann dieser eingegeben werden muss. Die Informationen diesbezüglich sind bei uns in den Bonus-Reviews zu finden.

Ist es möglich, einen Bonus mit Spielgeld freizuspielen?

Nein, ein Bonusangebot richtet sich immer an Echtgeld-Spiele. Die demo-Version mit Spielgeld eignet sich zum aus Spaß zocken oder um ein Spiel oder eine Taktik ausprobieren zu können.

Der Bonuszeitraum wird überschritten. Was passiert?

In den Umsatzbedingungen findest du immer die Information wie lange der Bonuszeitraum läuft. Überschreitest du diesen bzw. schaffst du es nicht den Bonus innerhalb der Zeit umzusetzen, hast du keinen Anspruch mehr auf den Bonus. Sowohl der Bonus als auch alle Gewinne daraus werden dann von deinem Konto entfernt und du kannst dir auch nichts auszahlen lassen

Wie kann ein Bonus am besten ausgenutzt werden?

Eine gute Strategie ist es, sich bei mehreren Anbietern zu registrieren und dadurch viele Boni in Anspruch zu nehmen. So hast du die Chance, viel Geld durch Bonusguthaben anzuhäufen und kannst im Idealfall einen vierstelligen Betrag dein Eigen nennen. Natürlich bedarf es dafür guter Koordination, damit du den Überblick nicht verlierst. Anschließend kannst du dich immer noch für einen Pokerraum entscheiden, der dir besonders zusagt.

89/100
Bewertung
888 Highlights
  • Umfassende Erklär-Artikel
  • Regelmäßige Turniere & Tournaments
  • Spiele Poker mit oder ohne Download
Zu 888

Exkurs: Online Poker Bonus Vergleich: Rake, Punkte oder Coins – ich versteh das einfach nicht!

An der Stelle des Ratgebers wollen wir noch mal ganz kurz detailliert darauf eingehen, wie das mit diesen Punkten oder dem sogenannten Rake funktioniert. In der Regel ist das ähnlich wie ein Stammkundenprogramm bei einem Sportwettenanbieter oder Casinoanbieter. Du erhältst für jeden gezahlten Einsatz und jede gezahlte Turniergebühr Punkte. Je höher der gezahlte Einsatz oder die Turniergebühr, umso mehr Punkte. Alternativ kann es auch sein, dass dir der Pokeranbieter einen prozentualen Anteil des gezahlten Einsatzes oder der Turniergebühren gutschreibt. In beiden Fällen läuft das Ganze so ab, dass du eine bestimmte Menge Umsätze generieren musst. Dazu musst du nichts Weiteres machen als deinem Hobby nachgehen, sprich Poker spielen.

Sind Rake und Stammkunden-Punkte das Gleiche?

Egal ob an Cash-Games oder an Turniertischen. Sobald du eine bestimmte Anzahl dieser Punkte erreicht hast, schreibt dir der Online Poker Anbieter in der Regel ein Guthaben gut. Gleichzeitig ist es aber so, dass du dieses Rake-System zusätzlich zu einem Stammkundenangebot geboten bekommst. Unsere Anbieter Empfehlung PokerStars zum Beispiel bietet dir die Möglichkeit, die gesammelten Punkte auch noch gegen Sachpreise einzutauschen. Hier kannst du dir die bekannten PokerStars Chips sichern, die du aus den TV-Übertragungen von den Final-Tables kennst. Alternativ gibt es hier alles mögliche an Fan-Merch. Es ist einfach wichtig, dass du verstehst, dass der Rake nicht gleichzeitig auch zwingend die Punkte für das Stammkundenprogramm sein müssen.

Worin willst du Punkte eintauschen? Nur Guthaben oder auch Sachpreise?

Am kundenfreundlichen ist es, wenn ein Anbieter wie unser empfohlener Anbieter PokerStars auf ein duales Angebot setzt. Sprich, er zahlt zum einen über den Rake Einsätze zurück bzw. du spielst einen Bonus frei. Und er spendiert dir für die gesammelten Punkte zusätzliche Sachpreise oder Turniertickets. Im Grunde genommen, erscheint dieses ganze Punkte Sammelsystem bei Online Pokeranbietern ein wenig komplex. Du wirst aber schnell merken, dass wenn du ganz einfach mit den Spielen beginnst, du automatisch die geforderten Punkte sammeln wirst. Wenn du ernsthaft Poker spielst, sagt dir dein verfügbares Guthaben genau, wie hoch deine gezahlten Einsätze ausfallen, sprich an welchen Games und Turnieren du teilnehmen kannst. An diese Vorgaben musst du dich halten.

Denk beim Punkte sammeln daran: Am Ende entscheidet sowieso der Bankroll!

Und solang du dich an genau diese Vorgaben und das sogenannte Bankroll-Management hältst, läuft das Punkte sammeln sozusagen automatisch. Je besser du wirst und höhere Einsätze zahlen kannst, weil dein Guthaben gewachsen ist, umso schneller sammelst du die Punkte. Da dir dein Guthabenmanagement verbietet, mit niedrigen Guthaben an Turnieren mit hohen Turniergebühren oder hohen Cash-Games-Einsatztischen teilzunehmen, kannst du am Anfang das Punkte sammeln nicht nach vorne treiben. Halte dich an die Vorgaben deines Guthabenmanagement. Schließlich handelt es sich dabei um eine der goldenen Regeln, um zum echten Pokerprofi aufzusteigen.

Eine Pokerschule zu besuchen, ist wichtiger, als krampfhaft Punkte zu sammeln!

Zusätzlich solltest du, wenn es sich um einen Anfänger handelt, nicht darauf verzichten, in einer Pokerschule das Poker spielen zu lernen. Trainiere regelmäßig, studiere Ratgeber bei uns und steige so nach und nach zum Profi auf. Poker ist eines der wenigen Glücksspiele, bei denen du durch eigenes Zutun deine Gewinne maximieren kannst. Ein echter Pokerprofi ist in der Lage, binnen Sekunden anhand seiner persönlichen Karten und der aufgedeckten Gemeinschaftskarten zu bewerten wie gut die Hände der Gegner ausfallen. Trainierst du regelmäßig und bleibst du hier am Ball, hast du bei den Onlineanbietern die Möglichkeit dir Turniertickets für die großen Millionen Offline Turniere in Las Vegas zu sichern.

Fazit: Mit unserem Online Poker Bonus Vergleich findest du das beste Angebot, das zu dir passt!

Wenn du unseren Ratgeber bis hier aufmerksam gelesen hast, dann besitzt du jetzt alle wichtigen Infos rund um die Wahl des passenden Poker Bonus Angebot. Du hast erfahren, welche unterschiedlichen Angebot es gibt. Du weißt jetzt, wie dieses Rake-System mit dem eigentlichen Bonus zusammenhängt. Und wir haben erklärt, dass du nicht nur einen Bonus anhand deiner Fähigkeiten (Anfänger, Profi) auswählst, sondern dass es hier unterschiedliche Bonusarten gibt. Versuch dich jetzt an unserem Ratgeber zu orientieren und so den für dich persönlich besten Online Poker Bonus zu finden. Denke daran, dass dein bevorzugter Pokeranbieter das persönliche Spielerbedürfnisse bedienen muss. Sprich: Das Gesamtpaket dort muss für die stimmen, nicht nur der Bonus!

Unsere besten Online Poker Anbieter:

91/100
Bewertung
PayPal
100% bis zu
600€
Pokerstars Erfahrungen Zum Anbieter
89/100
Bewertung
PayPal
100% bis zu
$400
888 Erfahrungen Zum Anbieter
88/100
Bewertung
PayPal
100% bis zu
100€
Bwin Erfahrungen Zum Anbieter
85/100
Bewertung
PayPal
100% bis zu
1500€
bet-at-home Erfahrungen Zum Anbieter
85/100
Bewertung
Paysafecard
500€ Durchspielbonus
Unibet Erfahrungen Zum Anbieter
Poker Anbieter des Monats
Top Pokerräume
Top Poker Boni
Poker Bonus des Monats
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen