Perth Glory vs Western United
Wett-Tipps · 23.03.2020 - 11:30 Uhr · HBF Park

Wer aktuell Fußball Wett-Tipps platzieren möchte, steht aufgrund der Corona-Krise vor einem ernsthaften Problem. Fast weltweit wurden die nationalen Ligen ausgesetzt, nicht jedoch in Australien. Am Montag geht’s in der A-League mit der Partie Perth Glory vs. Western United weiter, jedoch ohne Fans auf den Rängen. Wichtig ist das Match mit einem Blick auf die Tabelle trotzdem. Beide Teams wollen die Viertelfinal-Runde der höchsten, australischen Spielklasse erreichen. Dazu gilt es, die momentanen Platzierungen in der Tabelle zu verteidigen.

Heimsieg 1
Beste Quote
64.5%
1.55
Unentschieden X
Beste Quote
23%
4.35
Auswärtssieg 2
Beste Quote
17.5%
5.72

Im „HBF Park“ rollt der Ball am Montag im Duell Fünfter gegen Sechster. Los geht’s um 11.30 Uhr MEZ. Der Gastgeber kann das Match recht gelassen angehen. Western Union benötigt hingegen jeden Punkt, um ins Meisterschafts-Viertelfinale einzuziehen.

Ausgangslage & Formkurve

Perth Glory hat bisher 31 Punkte geholt. Die Mannschaft von Trainer Anthony Popovic hat acht Mal gewonnen, sieben Mal unentschieden gespielt und fünf Mal verloren. Der Vorsprung zum Gegner beträgt momentan vier Zähler, heißt Perth Glory bleibt auf dem fünften Tabellenplatz, unabhängig vom Ausgang der Partie. Zuletzt hat das Team einige Zähler liegen lassen, bei vier Begegnungen ohne Sieg. Kann Perth Glory am Montag den Negativlauf beenden?

Western United hat mit acht Siegen, drei Remis und neun Niederlagen, sprich mit 27 Punkten auf der Habenseite, noch eine leicht negative Gesamtbilanz. Die Mannschaft von Coach Mark Rudan dürfte nach zwei Siegen zuletzt trotzdem selbstbewusst anreisen. Die Elf steht im Vergleich zu Adelaide United nur aufgrund des besseren Torverhältnisses auf dem sechsten Platz. Da Western United aber noch eine Partie im Rückstand ist, dürfte der Viertelfinal-Einzug für die Gäste realistisch sein. Bereits ein Zähler am Montag im „HBF Park“ wäre ein wichtiger Schritt in Richtung des anvisierten Ziels.

Wie hat Perth Glory gespielt?

Zu Hause hat Perth Glory mit einem Blick auf die laufenden Spielzeit eher durchwachsene Leistungen gezeigt. Vier Siege, zwei Remis und drei Niederlagen sind mitnichten die gewünschte Ausbeute. Zuletzt setzte es im eigenen Stadion eine 2:3 Niederlage gegen den Tabellen-Zweiten Melbourne City. Wir gehen in der A-League Prognose davon aus, dass der Gastgeber am Montag von der ersten Minute an auf Sieg spielen wird.

Die taktische Ausrichtung des Gastgebers ist klar. Coach Anthony Popovic lässt nahezu immer ein 3-4-2-1 System spielen. Daran wird sich gegen Western United nichts ändern. Der Trainer hat einige sehr erfahrene Spieler im Kader. Wir denken hier vornehmlich an den spanischen Kapitän Diego Castro, an Mittelstürmer Bruno Fornaroli sowie an Innenverteidiger Gregory Wüthrich, bestens bekannt aus seiner Zeit bei Young Boys Bern.

Wie hat Western United gespielt?

Western United kommt mit sechs Punkten im Rücken nach Perth. Die Mannschaft hat zuletzt zwei Kantersiege gefeierte, zu Hause mit 6:2 gegen die Central Coast Mariners sowie mit 5:1 bei Adelaide United. Knüpft die Elf genau an dieser beiden Leistungen an, ist man in Perth mitnichten chancenlos.

Coach Mark Rudan setzt wie sein Gegenüber ebenfalls auf eine 3-4-2-1 Strategie. Western United ist der „interessanteste“ Club der A-League. Die Mannschaft wurde 2019 komplett neu zusammengestellt. Kein Spieler ist länger als zwölf Monate unter Vertrag. Wichtigster Mann auf den Rasen der Gäste ist Besart Berisha, der in der laufenden Spielzeit bereits 14 Buden gemacht hat.

Tipp:
Sieg Perth/Beide Teams treffen
Beste Quote
2.94
max. Bonus
100€
Jetzt Wetten

Head-to-Head

Wichtig für die Perth Glory vs. Western United Wett-Tipps ist natürlich der Head-to-Head Vergleich der Teams. Die Bilanz hat für den A-League Tipp aber keine relevante Bedeutung. Die beiden Clubs haben bisher erst einmal gegeneinander gespielt. Im Hinspiel stand nach 90 Minuten ein 1:1 Unentschieden auf der Anzeigen-Tafel. Gibt’s am Montag im „HBF Park“ in Perth abermals eine Punkteteilung?

Perth Glory vs. Western United Wett-Tipps

Komplett auszuschließen ist dies in der Perth Glory vs. Western United Vorhersage nicht. Wer die Partie auf Unentschieden setzen möchte, kann die XTiP Quote von 4,35 nutzen. Die Favoritenrolle sieht der deutsche Buchmacher aber recht klar beim Gastgeber, wie die Wettquote von 1,55 zeigt. Für einen Auswärtssieg von Western United gibt’s indes ein Wettangebot von 5,72.

Unsere Perth Glory vs. Western United Prognose: Wir gehen in der Vorhersage im Gleichschritt mit dem Wettanbieter. Wir sehen die Vorteile ebenfalls beim Gastgeber. Aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen sind wir uns aber sicher, dass Western United mitspielen wird. Im A-League Wett-Tipp entscheiden wir uns daher für die Option „Sieg Perth Glory und beide Teams treffen“, mit der XTiP-Quote von 2,94.

78/100
Bewertung
100% bis zu 100€
Einzahlungsbonus
|
XTiP Bonus einlösen
Nach oben
×
Wetten.com Kunde? Hier geht es zum Login
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com
Nicht wieder anzeigen