Köln – Hertha BSC Tipp » Prognosen & Quoten | 1. Bundesliga 2020/21

Bundesliga Wett-Tipps · 16.01.2021 - 15:30 Uhr · RheinEnergieStadion

Du hast deine Wetten auf 1. FC Köln vs. Hertha BSC noch nicht platziert? Wenn du dir unsicher bist, wollen wir dir mit unserer faktenbasierten Vorhersage gerne weiterhelfen. Tatsächlich ist dieses Spiel nicht einfach. Beide Teams sind nicht wirklich in Form. Beide scheinen laut unserer 1. FC Köln vs. Hertha BSC Prognosen eher mit dem Abstiegskampf zu tun zu bekommen. Und beide Trainer stehen derzeit im Kreuzfeuer der Medien. Folglich braucht es einen Sieg. Doch wer gewinnt laut unserer 1. FC Köln vs. Hertha BSC Wett-Tipps zum Match?

Heimsieg 1
Beste Quote
30.8%
3.25
Unentschieden X
Beste Quote
31.3%
3.20
Auswärtssieg 2
Beste Quote
44.6%
2.24

Am Samstag, den 16. Januar 2021, zur Fußball Prime-Time um 15.30 Uhr, findet das Duell statt. Die Kölner haben Heimrecht. Damit reisen die Berliner zum 16. Spieltag an und laufen im RheinEnergieStadion zu Köln auf. Die Hintergründe zur Partie haben wir damit schnell geklärt. Sportwetten online finden sich allein mit diesen Fakten jedoch nicht. Da müssen wir schon auf die Statistiken gucken. Diese Arbeit erledigen wir in den folgenden Absätzen. Final kannst du dann unsere Wett-Tipps Empfehlung zum Spiel einsehen.

1. FC Köln vs. Hertha BSC Wett-Tipps Analyse

Vier Spiele ohne Sieg. Jetzt steht Köln auf dem Relegationsplatz. Dabei hatten sie sich kurzzeitig etwas aus der Abstiegszone befreien können. Hertha BSC hat zwar fünf Punkte mehr auf dem Konto. Doch scheint derzeit der Klassenkampf wahrscheinlicher, als die Erfüllung irgendwelcher Europa-Träume. Nachfolgend kommen wir aber zur Analyse unserer Wetten auf 1. FC Köln vs. Hertha BSC.

Wetten auf 1. FC Köln: Form & Ergebnisse

Zunächst einmal hat der 1. FC Köln auch nach 15 Spielen in der Liga erst zwei Siege vorzuweisen. Daher sollte es nicht verwundern, dass die Geißböcke sich mittendrin im Abstiegskampf befinden. Fünf Unentschieden haben nochmals ein paar Punkte eingebracht. Insgesamt steht das Konto jedoch lediglich bei elf Zählern. Kein Wunder, schließlich gingen acht Partien verloren. Auch das Torverhältnis gibt Anlass zur Sorge. Denn auf 13 geschossene Tore kommen 27 Gegentreffer. Abschließend wollen wir diesbezüglich noch schauen, wie sich die Kölner in Heimspielen verkauft haben.

Zuhause sieht es, wenn überhaupt möglich, noch schlechter aus. Denn hier finden wir die Geißböcke auf dem letzten Tabellenplatz wieder. Dies spricht nicht für 1. FC Köln vs. Hertha BSC Sportwetten Quoten, die wir auf Heimsieg platzieren möchten. Tatsächlich gab es im eigenen Stadion erst zwei Unentschieden und sechs Niederlagen. Hier ist Köln schlechter als Schalke und Mainz. Dies liegt jedoch ebenso am Torverhältnis von 8:18. Trauriger Höhepunkt der Negativphase war das 0:5 beim SC Freiburg. Schon zuvor verlor Köln mit 0:1 gegen Augsburg. In Leipzig gab es hingegen das 0:0. Dafür steht ein 0:4 gegen Bayer 04 Leverkusen geschrieben.

Wetten auf Hertha BSC: Infos & Statistiken

Hertha BSC kommt nicht in Schwung. Eigentlich wollte der Hauptstadt-Club langfristig um die internationalen Ränge mitspielen. Derzeit beträgt der Vorsprung auf die Relegation jedoch nur fünf Zähler. Und mit einer Niederlage in Köln könnte die Differenz tatsächlich auf zwei Punkte zusammenschmelzen. Folglich wäre ein Sieg ungemein wichtig. Bisher hat Berlin vier Spiele gewonnen und vier Unentschieden geholt. Sieben Partien endeten in Niederlagen. Außerdem gelang es Hertha BSC 23 Tore zu schießen. 27 Gegentore stehen auf der anderen Seite vom Doppelpunkt.

Außerdem sind es die Berliner, die die Auswärtsfahrt anzutreten haben. In der Fremde gewann Hertha BSC zwei Matches. Zwei weitere Begegnungen schlossen auswärts mit einem Unentschieden ab. Da bereits acht Partien auf fremden Boden absolviert wurden, gab es auch vier Niederlagen (50 Prozent). Da 13:13 Tore gefallen sind, liegt der Schnitt hier bei über drei Treffern je Spiel. Zuletzt gab es die 0:1 Pleite gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld. Davor konnte deutlich mit 3:0 über den FC Schalke 04 gesiegt werden. Und zu Gast beim SC Freiburg ging die Labbadia-Elf mit 1:4 unter.

Head-to-Head für 1. FC Köln vs. Hertha BSC Prognosen

30 Spiele betrachten wir im Rückspiegel seit 1997. Laut unserer Wetten auf 1. FC Köln vs. Hertha BSC haben die Berliner 17 Partien davon für sich entschieden. Damit liegt die Siegquote bei über 50 Prozent. Dazu kommen noch zehn Erfolge der Kölner. Folglich ist das Remis mit drei Nennungen am unwahrscheinlichsten. Umso spannender ist der Blick auf die letzten fünf Duelle aus Kölner Sicht: 5:0, 0:4, 1:2, 4:1 und 0:2. Vielleicht ist die Statistik eindeutiger, wenn wir nur die Heimspiele der Geißböcke und obendrein nur Pflichtspiele nennen: 0:4, 0:2, 4:2, 0:1 und 1:2. Berlin scheint die besseren Chancen zu haben.

Tipp:
Sieg Hertha BSC 2
Beste Quote
2,24
max. Bonus
150€
Jetzt Wetten

Die besten 1. FC Köln vs. Hertha BSC Sportwetten Quoten

In diesem Fall sehen wir Hertha BSC vorne. Köln ist das schlechteste Heimteam der Liga. Und Berlin holt immerhin ab und zu mal einen Sieg. Daher wählen wir bezüglich unserer Wetten auf 1. FC Köln vs. Hertha BSC den Auswärtssieg bei Neo.bet. Dort erhalten wir nämlich eine Quote in Höhe von 2,24 auf die Berliner.

99/100
Bewertung
100% bis zu 150€
Willkommensbonus
|
NEO.bet Bonus einlösen
Anbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Schließen
Nicht verpassen! Exklusive Angebote auf wetten.com