Online Wetten » Betting Tips » Eintracht Frankfurt – FC Bayern Tipp » Prognosen & Quoten | 1. Bundesliga 2022/23

Eintracht Frankfurt – FC Bayern Tipp » Prognosen & Quoten | 1. Bundesliga 2022/23

Bundesliga Wett-Tipps · 05.08.2022 - 20:30 Uhr · Deutsche Bank Park

Wett-Tipps Service

Wollen wir uns für die 1. Bundesliga Prognose einmal die letzten drei Duelle der Frankfurter gegen München anschauen? Es gab es ein 0:1, 2:1 und 2:1 aus Sicht der SGE. Für unsere Wetten auf Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München ist der Underdog keineswegs chancenlos. Kaum ein anderer Club hat die Mannschaft von Julian Nagelsmann zuletzt so konsequent ärgern können. Außerdem kommen die Frankfurter mit einem Titel in die neue Saison. Sie gewannen die Europa League und duellieren sich daher in der aktuellen Spielzeit sogar in der Champions League. Und Deutschland schreit: Willkommen Frankfurt!

Heimsieg 1
Beste Quote
16%
6.25
Unentschieden X
Beste Quote
19.6%
5.1
Auswärtssieg 2
Beste Quote
69.9%
1.43

Am 5. August 2022 startet die 1. Bundesliga in ihre Saison. Um 20.30 Uhr ist der Anstoß terminiert. Da die Frankfurter das Heimrecht innehaben, geht es im Deutsche Bank Park zur Sache. Ganz Fußballdeutschland ist in Bereitschaft. Wer verkauft sich am 1. Spieltag besser? Wir von Wetten.com haben eine Vorhersage angestellt. Dabei gilt es natürlich zu schauen, wie groß die Chancen von Eintracht Frankfurt sind. Finden wir die richtigen Sportwetten online zum Eröffnungsspiel? Unsere Wett-Tipps stehen. Der Rest zeigt sich auf dem Platz.

Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München Wett-Tipps Analyse

Natürlich haben wir weitere 1. Bundesliga Wett-Tipps im Programm. Zum Beispiel treffen Borussia Dortmund und Bayer 04 Leverkusen aufeinander. Oder ärgern sich die ganzen Top-Clubs und die Leipziger legen gegen Stuttgart los wie die Feuerwehr? Eines lässt sich von Beginn an erkennen: Es ist Feuer drin! Wir können es selber kaum erwarten.

Wetten auf Eintracht Frankfurt: Form & Ergebnisse

Da die laufende Saison noch nicht begonnen hat, bedienen wir uns bei den Statistiken in der letzten Spielzeit. Dabei schauen wir für unsere Wetten auf Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München ganz genau hin. Freilich ist die Frankfurter Saison bei den Fans ganz besonders im Gedächtnis geblieben – Europa-League-Sieger! Doch in der Liga, so ehrlich müssen wir sein, hat es nur zum elften Platz gereicht. Die Frankfurter kamen nur auf zehn Siege, zwölf Unentschieden und zwölf Niederlagen. Dazu kommen 45:49 Tore.

Immerhin dürfen die Frankfurter zuhause ran. Doch im eigenen Stadion hat sich die SGE insbesondere zum Anfang und zum Ende der Saison eher mäßig verkauft – zumindest auf nationaler Ebene. Denn vor den eigenen Fans gab es nur vier Siege in 17 Ligaspielen. Dazu kommen sieben Unentschieden und sechs Niederlagen. Andererseits hört es sich schlimmer an, als es ist. Denn auf 20 Tore der Frankfurter kommen zuhause auch nur 22 Gegentore. Innerhalb der Liga ist der Club übrigens seit Wochen ohne Sieg geblieben. Gibt es jetzt das Erfolgserlebnis gegen die Münchener? Es wäre nicht das erste Mal!

Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München
2 Siege
Feierten die Frankfurter in den letzten drei direkten Duellen.
4 Erfolge
Fuhr die SGE in 17 Heimspielen der vergangenen Saison nur ein.
97 Tore
Schossen die Münchener Bayern in der Saison 21/22.

Wetten auf FC Bayern München: Infos & Statistiken

Die Geschichte des FC Bayern München ist bekannt. Letzte Saison gab es 77 Punkte. Anders gesagt: Im Vergleich zu den vorherigen Spielzeiten hat der deutsche Rekordmeister ein wenig abgebaut. Denn 24 Siege in 34 Spielen, dass konnte der FCB schon besser. Fünf Unentschieden und fünf Niederlagen hat sich der FC Bayern geleistet. Doch der Widerstand in der Bundesliga war halt nicht so groß. Dortmund kam auf 69 Punkte. Leverkusen erreichte 64 Zähler. Außerdem funktionierte Tormaschine Robert Lewandowski. Daher kamen die Bayern auf 97 Tore. Sie kassierten nur 37 Gegentore – gemeinsam mit den Leipzigern am wenigsten.

Jetzt ist es jedoch so, dass wir bei unseren Wetten auf Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München auf die Auswärtsbilanz des Rekordmeisters. Laut unserer Prognose gab es in der letzten Saison elf Siege, drei Remis und drei Pleiten. 49 Tore schossen die Münchener auswärts. Dazu kommen 22 Gegentore. Übrigens haben die Bayern in der Fremde nur vier Punkte Vorsprung auf Bayer 04. Neuzugang Matthijs de Ligt hat noch Trainingsrückstand. Mal sehen ob es am Freitag schon zu 90 Minuten reicht. Schon gegen die Bullen waren die Münchener hinten anfällig.

Head-to-Head für Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München Prognosen

Frankfurt und Bayern haben bereits 148 Spiele gegeneinander ausgetragen. 75 Siege der Münchener und 30 Unentschieden stehen dort geschrieben. 43 Erfolge feierten auch die Frankfurter. Auch das Torverhältnis sieht mit 205:284 Treffern noch einigermaßen ausgeglichen aus. Zuhause stehen die Frankfurter übrigens bei 34 Siegen, 19 Remis und 21 Pleiten. Hier sehen wir 128:98 Tore. Ja, die SGE ist im eigenen Stadion tatsächlich in Führung. Nichtsdestoweniger endeten die letzten fünf Spiele aus Frankfurter Sicht: 0:1, 2:1, 2:1, 0:5 und 1:2. Meist war es zumindest knapp.

Tipp:
Both Teams Score: No
Beste Quote
2.63
max. Bonus
100€
Jetzt Wetten

Die besten Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München Sportwetten Quoten

Frankfurt beginnt sicherlich mit einer großen Euphorie. Die Münchener haben gezeigt, dass sie hinten noch etwas wackelig stehen. Zwei Wetten auf Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München sind aus unserer Sicht logisch. Da wäre das Both2Score zu nennen. Aber auch das 1 Handicap 2:0 macht – bezogen auf den direkten Vergleich – durchaus Sinn. Wir haben uns der besseren Quote wegen deshalb für Letzteres entschieden. Betway spendiert uns eine 1,77.

Sport Bonus
94/100
Betway
Sport Bonus
94/100
100% bis zu 100€
Einzahlungsbonus
|
Bonus einlösen
Anbieter des Monats:
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
Wett-Tipps Service
Hol dir diesen Wett-Tipp
Hol dir diesen und bis zu 30 weitere Tipps pro Tag direkt auf dein Handy.
Jetzt Tipp holen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter